Bauernhof

Beiträge zum Thema Bauernhof

Wirtschaft
Neugierig kommen die jungen Schweine in ihrem Auslauf auf Besucher des Dingebauer-Hofes zugelaufen.
  5 Bilder

Castroper kaufen lieber Fleisch auf dem Deininghauser Bauernhof, als von Tönnies
Dingebauer öffnet schon einen Tag mehr

Auf der Bank neben  der Wiese mit dem alten Kirschbaum warten die Leute gern. Zwei Schweine schlafen  im Stroh.  Weiße Hähne picken auf der großen Wiese unter Obstbäumen. Doch jetzt ist nicht  nur die Bank besetzt,  auf  dem  Hof Dingebauer , Castroper sitzen auch auf zwei Stühlen  vor der  Scheune und auch neben dem alten Mühlrad-Tisch. "Wir haben schon extra  donnerstags geöffnet", erzählt die Dingebäuerin vom Ansturm seit Tönnies in den  Schlagzeilen steht.  Wer gern ohne schlechtes...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.07.20
  •  1
Kultur
Herrliche Fachwerkhäuser
  22 Bilder

Freilichtmuseum Detmold Teutoburger Wald 3

Das Freilichtmuseum Detmold ist mit seinen derzeit über 100 Hektar Gelände, und über 110 Gebäuden sowas von groß, da hatten wir richtig was zu tun um sich das alles anzusehen!  https://de.wikipedia.org/wiki/LWL-Freilichtmuseum_Detmold

  • Castrop-Rauxel
  • 04.10.18
  •  4
  •  5
Natur + Garten
  3 Bilder

Drei Kaninchen

Aus hundert Kaninchen wird niemals ein Pferd, und aus hundert Verdachtsgründen niemals ein Beweis. (Fjodor Michailowitsch Dostojewski)

  • Castrop-Rauxel
  • 17.05.18
  •  5
  •  9
Kultur
  21 Bilder

Spaziergang über Hof

Ja so muß dat früher auf'n Kleinbauernhof ausgesehn haben, da fehlt noch der Hund und die Katze!

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.17
  •  5
  •  13
Überregionales
Auf Spurensuche auf dem Castroper Wochenmarkt begaben sich am Donnerstag (16. Juli) Hanna, Dominik und Finya (v.l.) sowie weitere Freunde vom Kinderhaus Rasselbande. Sie spürten den Fragen nach: „Was wächst wo...?“ und „Was hat eine Pizza mit dem Bauernhof zu tun?“
  2 Bilder

Die Pizza und der Bauernhof

Nein, Kartoffeln gab es nicht auf der Pizza. Auch keine Möhren. Aber dennoch fanden Marlon und Fynn, Falk, Hanna, Ida, Dominik und Finya am Donnerstag auf dem Wochenmarkt in der Castroper Altstadt reichlich Gemüse, das auf eine Pizza passt. Mit ihren erwachsenen Begleiterinnen Sofia Dartmann (Sozialpädagogin), Laura Kühn (künftige Auszubildende zur Erzieherin) und Lisa König (Lehramts-Studentin) machten die Kinder einen spannenden Ausflug. Zurzeit nehmen sie teil am Ferienprogramm des...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.07.15
Überregionales
Alle Hände voll zu tun: Norbert und Birgit Klöcker.

"Wir bauen seit 50 Jahren Kürbisse an"

Rote, gelbe, grüne, kleine und große, essbare und zierende: Auf dem Klöcker- Hof gibt es zur Zeit wieder Kürbisse soweit das Auge reicht. Rund 100 Sorten werden jedes Jahr auf dem Traditionshof angebaut. „Wir bauen seit 50 Jahren Kürbisse an. Mein Vater begann damals mit dem Anbau der Sorte Gelber Zentner“, berichtet Norbert Klöcker. Seit sechs oder sieben Jahren gebe es einen regelrechten Boom. „Seit der Halloween-Trend aus den USA zu uns rübergeschwappt ist, sind auch Kürbisse immer...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.10.14
  •  1
Kultur
Kleines Bauernhaus mit bäuerlichem Vorgarten
  31 Bilder

Ausflugstipp: Freilichtmuseum Detmold

Das Freilichtmuseum Detmold zeigt anhand von ca. 100 historischen Gebäuden die Entwicklung von Leben, Wohnen und Arbeiten im Zeitraum von etwa 1600 bis 1900. Schwerpunkt bildet dabei das bäuerliche Leben und die Landwirtschaft. Die Gebäude sind in Form von Gehöften oder kleinen Dörfern über ein weitläufiges Gelände verteilt. Alle Gebäude wurden an anderen Orten abgebaut und so original wie möglich im Detmolder Freilichtmuseum wieder aufgebaut Über alle Jahrhunderte findet man bei den...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.08.14
  •  30
  •  24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.