Baumaßnahmen

Beiträge zum Thema Baumaßnahmen

Wirtschaft
Freuen sich über die Segnung der neuen Räumlichkeiten: (v.l.) Axel Westermann, Pfarrer Michael Ortmann, Dr. Ralf Kötter und Clemens Galuschka.

Neubau am Kirchlinder Krankenhaus soll 2022 eröffnet werden
Richtfest für modernes Bettenhaus

Der Neubau des Bettenhauses am Kath. Krankenhaus Dortmund-West schreitet planmäßig voran. Das Dach ist gerichtet, deshalb hat die Bauleitung zum Richtfest geladen. Auf dem Corona-be­schränkten Empfang haben Gäste, Mitarbeiter und Freunde des Hauses die Bauetappe ge­feiert. "Das Bauprojekt ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Kirchlinder Krankenhauses", er­klärte Standortleiter und Pflegedirektor Axel Westermann. "Die Neueinrichtung von 47 modernen Zimmern mit 114 Betten, davon 28...

  • Dortmund-West
  • 09.09.21
Ratgeber
 Ein Kran schwenkt einen tonnenschweren Stahlträger über die Autobahn A40 ein.

Autobahn-Sperrung wird ab nächsten Montag aufgehoben
Brücken über A40 stehen

Seit dem 13. August ist die A40 zwischen Kreuz Kaiserberg und Mülheim Styrum gesperrt. In den vergangenen Tagen wurden zwei von drei Hilfsbrücken dort installiert, wo beim schweren LKW-Unfall 2020 durch das Feuer fünf von sechs Brücken zerstört wurden. Eine spektakuläre Baumaßnahme, die wieder zahlreiche Schaulustige anlockte. Am Freitagabend standen die riesigen Kräne, vier lange LKWs transportierten die 42 Tonnen schweren Bauteile zur Baustelle. Dort wurden die Brückenteile am Samstag in...

  • Duisburg
  • 21.08.21
LK-Gemeinschaft
Der erste Teilbereich zwischen Freiligrathstraße und Alfred-Zingler-Straße in Fahrtrichtung Gelsenkirchen-Buer saniert. Symbolfoto: Archiv

Überqueren ausgeschlossen
Kurt-Schumacher-Straße künftig einspurig

Am Freitag, 20. August, beginnt auf Kurt-Schumacher-Straße der der nächste Bauabschnitt. Von Donnerstagmorgen, 19. August, bis Sonntagvormittag 22. August, wird der erste Teilbereich zwischen Freiligrathstraße und Alfred-Zingler-Straße in Fahrtrichtung Gelsenkirchen-Buer saniert. GE. Der Verkehr in Fahrtrichtung GE-Buer wird an der Freiligrathstraße in die Gegenfahrbahn geführt und erst im Kreuzungsbereich der Willy-Brandt-Allee zurück verschwenkt. Während dieser Zeit ist das Queren der...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 18.08.21
Politik
Die ersten beiden Abschnitte der Sonnenstraße bis zum Sonnenplatz zwischen den Einmündungsbereichen Arneckestraße und Große Heimstraße sind für den Verkehr freigegeben.
Video

Corona, Hitze und Starkregen erschweren Bauarbeiten in Dortmund
RS1 weiter verzögert

„Corona, Hitze und zuletzt der Starkregen haben für etwas Verzögerung gesorgt, aber wir sind guter Dinge, dass wir mit den Bauarbeiten zwischen Neuer Graben und Metzer Straße beginnen können“, berichtet Bauleiter Torsten Jahnke von den Herausforderungen bei Umsetzung des ersten RS1-Bauabschnittes in Dortmund.  Vor drei Monaten haben die Arbeiten begonnen. Auf der Große Heimstraße zwischen Sonnenplatz und Neuer Graben folgt mit der Asphaltierung in Kürze der Abschluss des nächsten Abschnittes....

  • Dortmund-City
  • 02.08.21
Wirtschaft
Noch umzäunt ist aktuell der Neubau der Grundschule an der Augustastraße
4 Bilder

Maßnahmen in den Ferien
Wo in Mülheim aktuell an den Schulen gebaut wird

Am 18. August beginnt die Schule wieder. Bis dahin müssen noch verschiedene Baumaßnahmen beendet werden. In den knapp drei Wochen bis zum Start des neuen Schuljahres nehmen die Arbeiten an und in den Gebäuden noch einmal Fahrt auf. Wo die Stadt Mülheim aktuell noch baut. Der Eingangsbereich der Grundschule an der Augustastraße ist aktuell noch mit Bauzäunen versperrt. Im hinteren Bereich des Geländes rollen sogar noch Bagger. Der Schulstandort in Styrum ist eines der größten aktuell laufenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Ratgeber

Sperrung der Mühlenstraße
Busse werden umgeleitet

Wegen einer Baumaßnahme, wird die Mühlenstraße zwischen der Mellinghofer Straße und Boverstraße, in Fahrtrichtung Innenstadt, gesperrt. Die Buslinien 124, 133 und NE10 werden zwischen den Haltestellen Sellerbeckstraße und Zinkhüttenstraße, in Fahrtrichtung Stadtmitte, ab heute, 29. Juli, bis Freitag, 6. August, umgeleitet. Die Haltestelle Mühlenstraße, Steig 4, Richtung Sellerbeckstraße, wird hinter den Kreuzungsbereich Boverstraße verlegt. Die Haltestelle Springweg, Steig 2, wird zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Sport

Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022": Land NRW gibt 90.000 Euro dazu
ATV modernisiert vier Tennisplätze

Freudige Nachricht für den ATV Dorstfeld: In einem Schreiben an den 2. Vorsitzenden des ATV Dorstfeld, Albrecht Strube, informiert die NRW-Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, dass der ATV aus dem Förderprogramm "Moderne Sportstätte 2022" zur Sanierung und Modernisierung von Sportstätten einen Betrag von 89.990 Euro erhält. Das Geld ist zur Modernisierung von vier Tennisplätzen auf der Anlage am Kortental vorgesehen. Damit können 90% der Gesamtkosten der Maßnahme finanziert...

  • Dortmund-West
  • 19.07.21
Natur + Garten
Ein Biber (Symbolbild).

Weitere Maßnahmen an der Sonsbecker Ley
Was der Kreis Wesel unternimmt, um es dem Niederrhein-Biber angenehm zu gestalten

Um dem Biber in der Sonsbecker Ley die Gewöhnung an das neue künstliche Wehr zu erleichtern (siehe Pressemitteilung vom 06.07.2021 unter https://www.kreis-wesel.de/de/presse/biberdamm-sonsbecker-ley-technischer-ersatz-schreitet-voran/), wird das Überlaufwehr durch den zuständigen Wasser- und Bodenverband vorübergehend um 10 cm erhöht und 10 Tage nach Entfernung des Biberdammes der Wasserstand der Ley wieder auf die ursprüngliche Höhe eingestaut. Die entsprechende Genehmigung erfolgte heute...

  • Wesel
  • 13.07.21
Ratgeber
Die Bauarbeiten am neuen Radwall.

Arbeiten zwischen Stiftsstraße und Brüderweg beginnen
Bauarbeiten zum Radwall schreiten voran

Die Bauarbeiten des Tiefbauamtes der Stadt Dortmund für den Radwall zwischen Schwanen- und Ostwall schreiten voran: Das beauftragte Bauunternehmen beginnt voraussichtlich ab 12. Juli mit den Arbeiten zur Oberflächenentwässerung im Bereich des Schwanenwalls zwischen Stiftsstraße und Brüderweg. In diesem Bereich wird vorerst bis Mitte November gearbeitet. Nach der Winterpause werden die Arbeiten wieder aufgenommen und voraussichtlich im Frühjahr 2022 abgeschlossen. Neuer Radweg mit rotem...

  • Dortmund-City
  • 12.07.21
Ratgeber
Das Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hilden erneuert in diesem Jahr wieder Straßendecken zur Substanzerhaltung. Die Maßnahmen werden ab Dienstag, 20. Juli, (29. KW) innerhalb von etwa vier Wochen (bis Freitag, 20. August) durchgeführt.

Baumaßnahmen in Hilden ab Dienstag, 20. Juli, bis Freitag, 20. August / Tagsüber kommt es zu kurzzeitigen Sperrungen
Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hilden erneuert Straßendecken

Das Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hilden erneuert in diesem Jahr wieder Straßendecken zur Substanzerhaltung. Die Maßnahmen werden ab Dienstag, 20. Juli, (29. KW) innerhalb von etwa vier Wochen (bis Freitag, 20. August) in folgenden Straßen bzw. Straßenabschnitten durchgeführt: An der Gabelung von Walder Straße bis MühlenhofBruchhauser Weg von Overbergstraße bis DiesterwegstraßeKalstert von Lievenstraße bis RethelwegNoldeweg von Kalstert bis WendehammerPfitznerstraße von...

  • Hilden
  • 09.07.21
Reisen + Entdecken
Auf der Strecke des RRX finden unter anderem in Langenfeld Bauarbeiten statt.

Umbau-Maßnahmen der Deutschen Bahn
Ausbau der Linie RRX in den Sommerferien

Die Deutsche Bahn (DB) nutzt die verkehrsärmere Zeit in den Sommerferien, um die Arbeiten für den Rhein-Ruhr Express in einer Sperrpause gebündelt weiter voranzutreiben. Dabei geht vor allem der Ausbau in den Abschnitten Leverkusen und Langenfeld weiter: Hier entsteht ein zusätzliches Gleis, das die wichtige Pendlerstrecke künftig entlasten soll. Außerdem stehen der barrierefreie Ausbau des Bahnhofs Leverkusen sowie Arbeiten an den Lärmschutzwänden in Leverkusen und Langenfeld an. Während der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.06.21
Ratgeber
Asphalt statt Schotter: Der P+R-Platz an der S-Bahn-Station Kley ist fertig gestellt.

P+R-Anlage an der S-Bahn-Station Kley nahezu abgeschlossen - Fahrrad-Abstellanlage folgt
Asphalt statt Schotter

 Ein Provisorium mit Ewigkeitscharakter ist endgültig Geschichte: Fast 40 Jahre nach der Einweihung der S-Bahn-Station in Kley wurde aus dem Schotterparkplatz eine schmucke P+R-Anlage. Die Fahrradabstellanlage lässt aber noch auf sich warten.  Die erste Baumaßnahme, die im Rahmen des Förderprojektes Emissionsfreie Innenstadt umgesetzt wird, ist damit fertiggestellt, berichtet die Stadt. „Das Tiefbauamt hat nach elf Wochen Bauzeit die Bauarbeiten einer neuen P+R-Anlage an der S-Bahn-Station Kley...

  • Dortmund-West
  • 21.06.21
Ratgeber

Gehweg auf der Langendreerstraße in Somborn
Schulweg soll sicherer werden

Das Tiefbauamt der Stadt hat am 14.6. mit dem Ausbau des nordwestlichen Gehwegs der Langendreerstraße auf einer Länge von ca. 85 Metern begonnen. Der Baubereich befindet sich zwischen Haus Nr. 45 bis etwa zur Einmündung der Straße „Kleines Everstal“. Im Zuge der Baumaßnahme wird zusätzlich eine barrierefreie Querungshilfe als Mittelinsel in Höhe des Hauses Langendreerstraße 51 erstellt. Ziel der Maßnahme ist die Erhöhung der Schulwegsicherheit sowie Erleichterung der fußläufigen Querung der...

  • Dortmund-West
  • 17.06.21
Politik
Am Alten Angerbach in Huckingen laufen derzeit noch die letzten Erschließungsarbeiten für den ersten und zweiten Bauabschnitt. Zugleich ist aber schon die Vermarktung für den dritten Bauabschnitt gestartet.
Foto: GEBAG/Bernd Uhlen

Großes Interesse an Bauprojekten im Duisburger Süden
„Ein Signal in die Zukunft“

DUISBURG SÜD. Die Einzugsgebiete rund um die Sechs-Seen-Platte mit ihren Grünzonen und Waldflächen sowie den zahlreichen Sport-, Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten haben einen hohen Image- und Stellenwert. Nach wie vor gilt nahezu der gesamte Duisburger Süden auch deshalb als bevorzugte Wohngegend. Die Erschließung neuer, attraktiver Wohnbereiche ist die Folge. Die Politik hat im Schulterschluss mit den Planern und Stadtentwicklern in der Duisburger Verwaltung schon frühzeitig die...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 17.06.21
  • 1
Ratgeber
Die Emscherallee ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen im Dortmunder Westen. Sie führt von der A2 in Mengede über Huckarde, Dorstfeld und die A40 zur Universität. Metertief sackte die Emscherallee 2018 ein. Seitdem rollte der Verkehr über eine Behelfsstraße, die am Wochenende zurück gebaut wurde.

Nach dem Tagebruch vor drei Jahren wurde die Behelfsstraße in Dortmund Huckarde zurück gebaut
Emscherallee war kurzfristig dicht

Rückkehr zur Normalität: Die Emscherallee erhält nach drei Jahren wieder ihre alte Trasse zurück. Für den Rückbau wird die Straße bis zum frühen Montagmorgen gesperrt.  Seit 2018 ist an der Emscherallee in Huckarde alles anders. Nach einem Tagesbruch nahe der Kreuzung Lindberghstraße sackte die Fahrbahn metertief ab. Dere Verkehr rollte seitdem über eine Behelfsstraße über das Kokereigelände. An diesem Wochenende erfolgte eine Vollsperrung der Emscherallee im Bereich des beschädigten Bereichs....

  • Dortmund-West
  • 14.06.21
Sport

Hauptversammlung als Hybridveranstaltung
TSC Dortmund geht neue Wege

Neue Wege schlug der Vorstand des Tanzsportclubs Dortmund ein: Die Mitgliederversammlung wurde als Hybridveranstaltung durchgeführt. Nur acht Personen hielten sich im Tanzsportzentrum auf, alle anderen Mitglieder nahmen digital an der Versammlung teil und stimmten elektronisch ab. Sehr gut organisiert verlief der Abend. Auch die Wahlen gingen problemlos über die Bühne. Nahezu das ganze Vorstandsteam stellte sich zur Wiederwahl und wurde auch eindeutig in den jeweiligen Ämtern bestätigt. Dietmar...

  • Dortmund-West
  • 10.06.21
LK-Gemeinschaft

Sperrung am 14. und 15. Juni
Baumaßnahme auf dem Biberweg in Weeze

Weeze. Die Firma Hoch und Tiefbau Quick wird am 14. und 15. Juni ab der Höhe des Biberweges 4 bis hin zur Gocher Straße die Fahrbahndecke erneuern. Für die Bauzeit wird eine Umleitung über die Iltisgasse, den Grafscherweg und die Gocher Straße ausgeschildert sein. Der Poller an der Iltisgasse wird für die Umleitung entfernt.

  • Weeze
  • 09.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Oktober 2022.

A59: Umbau der Anschlussstelle
Ausfahrt aus Richtung Düsseldorf nach Langenfeld gesperrt

Frühestens ab Freitag, 11. Juni, beginnt die Stadt Monheim am Rhein auf der Opladener Straße mit dem Umbau der Anschlussstelle Monheim zur Autobahn A59. Die Opladener Straße wird mit der Baumaßnahme unter der Autobahnbrücke auf vier Spuren aufgeweitet. Zudem werden die Anschlussarme der Autobahn-Zufahrten aus Düsseldorf und Köln verbreitert. Monheim am Rhein. Die Planung wurde federführend von der Stadt Monheim am Rhein unter Einbeziehung der Stadt Langenfeld und des Landes NRW durchgeführt....

  • Monheim am Rhein
  • 08.06.21
Natur + Garten
Luftbild mit Blick über das Gelände des Dortmunder Zukunftsgartens zur IGA 2027 und den Deusenberg.

Internationale Gartenausstellung Metropole Ruhr 2027 in Dortmund
"Lebenswerte Großstadt"

Die Planungen für die Gestaltung des Dortmunder Zukunftsgartens zur Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 rund um die Kokerei Hansa konkretisieren sich. Und auch für den dazugehörigen Aktionsraum „Emscher nordwärts“, der sich entlang der Emscher quer durch das Stadtgebiet erstreckt, schreiten die Vorbereitungen voran. Darüber, wie der genaue Sachstand zum Dortmunder IGA-Großprojekt ist, haben sich die Mitglieder des zuständigen Lenkungskreises per Videokonferenz...

  • Dortmund-City
  • 07.06.21
Ratgeber
Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus.

Gesperrt für Bahnverkehr: Linie RE 7 und RE 13 in beiden Fahrtrichtungen/ Bauhmaßnahmen vom 4. Juni bis 2. Juli 2021
Haltausfälle zwischen den Hauptbahnhöfen Hagen und Hamm (Westf): Streckenabschnitt gesperrt

Aufgrund von Baumaßnahmen der DB Netz wird der Streckenabschnitt zwischen Hagen Hauptbahnhof und Hamm (Westf) Hauptbahnhof, vom 4. Juni bis 2. Juli 2021, für den Bahnverkehr gesperrt. Die Linien RE 7 (National Express) und RE 13 (eurobahn) fallen in diesem Zeitraum in beiden Fahrtrichtungen aus. Die Züge der Linie RE 13 entfallen zwischen Schwerte und Holzwickede. Die Züge der Linie RE 7 entfallen zwischen Schwerte und Unna sowie in den Abendstunden, zwischen Schwerte und Hamm. Für die...

  • Hagen
  • 31.05.21
LK-Gemeinschaft
Ab Dienstag, 25. Mai, findet auf der Kuckelke eine Baumaßnahme statt, weshalb die Haltestelle "Reinoldikirche" bis in den Herbst wegfällt. Foto: Archiv

Baumaßnahmen auf der Kuckelke
Wegfall der Haltestelle Reinoldikirche

Bergkamen. Ab Dienstag, 25. Mai, findet auf der Kuckelke eine Baumaßnahme statt. Diese dauert voraussichtlich bis in den Herbst. Deshalb fährt die Linie S30 die Haltestelle "Reinoldikirche" nicht an. Als Ersatz dient die Haltestelle "Brügmannplatz". Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Tell. 08003/504030 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 01806/504030 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung: Festnetz 20 ct /...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.05.21
Ratgeber
Im Höhenweg in Schwelm wird ein Kanal saniert.

Verkehrsbehinderung
Kanal im Höhenweg in Schwelm wird saniert

Ein Kanal im Höhenweg in Schwelm wird ab Dienstag, 25. Mai, saniert. Die Maßnahme der Technischen Betriebe Schwelm teilt sich in zwei Bereiche auf. Der erste Sanierungsbereich beginnt auf Höhe des Hauses Nr. 64 und endet auf Höhe des Haus Nr. 85. Der zweite Abschnitt beginnt im Kreuzungsbereich Ernst-Adolf-Straße und endet im Höhenweg auf Höhe des Hauses Nr. 14. Die Sanierung erfolgt im geschlossenen Verfahren mittels Schlauchrelining. Es sind daher auch keine Straßenaufbrüche für Baugruben...

  • Schwelm
  • 21.05.21
Sport

NRW unterstützt Dortmunder Vorhaben mit 62.000 Euro
TC Oespel-Kley kann Anlage modernisieren

Der Tennisclub Oespel-Kley hat vom Land Nordrhein-Westfalen die Zusage für Fördermittel in Höhe von 62.548 Euro zur Modernisierung der Clubanlage erhalten. "Wir hatten diese Mittel aus dem Förderprogramm "Moderne Sportstätten 2022" beantragt. Das Land übernimmt 90% der Kosten, der Verein muss einen Eigenanteil von 10% tragen. Damit wird die gesamte Clubanlage für alle Mitglieder und Freunde des Vereins deutlich aufgewertet werden können. Dies unterstützt auch unsere erfolgreiche Jugendarbeit...

  • Dortmund-West
  • 20.05.21
Ratgeber
 Für den ersten Teil der Generalüberholung im vergangenen Sommer stand das Pumpspeicherbecken der RWE in Herdecke seit 30 Jahren zum ersten Mal ganz leer.

Wasserhahn wird überholt
Spektakuläre Generalüberholung: Pumpspeicherkraftwerk Herdecke geht zehn Monate vom Netz

Für die größte Generalüberholung seit über 30 Jahren geht das Pumpspeicherkraftwerk Herdecke (PSW) für voraussichtlich zehn Monate vom Netz. Im Zuge der Revision lässt RWE zahlreiche Großkomponenten überarbeiten, die tief im Innern des Kraftwerks verbaut sind – darunter der Kugelschieber, die Turbine und der Motorgenerator. Voraussichtlich Anfang Mai wird der Kugelschieber freigelegt sein. Das 180 Tonnen schwere und fünfeinhalb Meter große Bauteil regelt den Wasserzufluss zur Turbine – als...

  • Hagen
  • 01.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.