Baumaßnahmen

Beiträge zum Thema Baumaßnahmen

Ratgeber
 Anfang 2020 soll die Umgestaltung der Eingangshalle des Willibrord-Spitals umgesetzt werden.

Geschäftsführer Hartmann kündigte weitere Umbaumaßnahmen an
Spital schreibt schwarze Zahlen

Die pro homine ist finanziell gesund. Sowohl das Marien-Hospital Wesel als auch das St. Willibrord-Spital Emmerich-Rees liegen über Plan, das heißt, besser als der Ist-Wert 2018 und die Planung für 2019. Das erklärte Geschäftsführer Diplom-Kaufmann Johannes Hartmann auf einer Pressekonferenz in Wesel. Eine Ausnahme ist die Geriatrie. Bedingt sei dies durch Chefarzt-Wechsel nach längerer Vakanz. Die neun Senioreneinrichtungen sind ausgelastet und erwirtschaften Überschüsse. Hartmann nahm auch...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.08.19
Ratgeber

Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen:
Straßensperrungen in Schwerte

Arbeiten an Versorgungsleitungen, Brückeninstandsetzungsarbeiten und Baumaßnahmen sind die Gründe für verkehrliche Einschränkungen im Stadtgebiet von Schwerte. So wird vom 4. September an die Hörder Straße - im Kreuzungsbereich Heidestraße / Bergstraße - halbseitig gesperrt. Das machte das Einfahren in die Heidestraße aus Richtung Dortmund kommend unmöglich. Aus der Heidestraße kann nicht auf die B236 gefahren werden. Grund sind Arbeiten an Versorgungsleitungen, die bis zum 25. September...

  • Schwerte
  • 22.08.19
Wirtschaft

Nordwall Schwerte:
Der zweite Bauabschnitt beginnt am 13. August

Schon am Dienstag (13. August) beginnt auf dem Nordwall der zweite Bauabschnitt. Dann ist die Straße zwischen Einmündung Goethestraße und Einmündung Kampstraße gesperrt. Im kleinen Abschnitt zwischen Kampstraße und Kleppingstraße muss mit Einschränkungen gerechnet werden, da hier im zweiten Bauabschnitt halbseitig gearbeitet werden wird. Hintergrund der Maßnahme ist weiterhin die Verlegung einer Fernwärmeleitung und weiterer Versorgungsleitungen. Das war auch der Grund für die Sperrung des...

  • Schwerte
  • 11.08.19
Politik
Im Dreieck Brauerstraße, Essener Straße und Karl-Englert-Straße werden noch bis Februar nächsten Jahres Kanäle erneuert. Kostenpunkt: rund 1,7 Millionen Euro. Fotos: Kappi
2 Bilder

Stadt investiert 72,4 Millionen Euro in Straßenbaumaßnahmen
Wenn das Auto tiefer parkt

Vollsperrung, nur in einer Fahrtrichtung befahrbar, Umleitung - gefühlt wird in Bottrop im Moment an jeder Ecke gebuddelt. "Stimmt", sagen die Fachleute, "und das ist auch bitter nötig." In der Zeit von April 2019 bis voraussichtlich Mai 2021 wird die Stadt 72,4 Millionen Euro verbaut haben. "Ich gehöre hier ja schon zum Inventar, aber eine Bautätigkeit in dieser Dimension hat es bisher noch nicht gegeben", sagt Oberbürgermeister Bernd Tischler, und bittet die Bottroper um Verständnis: "Uns...

  • Bottrop
  • 09.08.19
Ratgeber

Neue Geh-und Radwege am Tourainer Ring
Baumaßnahmen am Ring

Im Abschnitt Tourainer Ring werden ab Montag, 5. August, neue Geh- und Radwege errichtet sowie der Böschungsbereich mit einer Entwässerungsmulde versehen. Weiterhin werden die Grünflächen sowie der Fahrbahnteiler und eine Radquerung in einem Fahrbahnteiler angepasst. Die Hauptfahrbahn Richtung Klöttschen wird in großen Teilen völlig neu ausgebaut. Hierfür ist es erforderlich, die Fahrspuren des Tourainer Rings in Richtung Klöttschen komplett zu sperren. Der Verkehr wird im Bereich der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.19
Wirtschaft

Städtisches Immobilienmanagement investiert in 13 Gebäude
Eine Million Euro für Schulen in Castrop-Rauxel

Die Sommerferien werden traditionell dazu genutzt, nötige Baumaßnahmen in den Schulen voranzutreiben. Auch in diesen Ferien investiert das städtische Immobilienmanagement rund eine Million Euro in 13 Schulgebäude und eine Sporthalle, um insbesondere Arbeiten durchzuführen, die im laufenden Schulbetrieb nicht möglich sind. Laut Stadtverwaltung werden beispielsweise in der Willy-Brandt-Gesamtschule (WBG) an der Bahnhofstraße die Außentoiletten saniert. In der Cottenburgschule auf Schwerin...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.07.19
LK-Gemeinschaft
Alle Linien der VKU müssen in Richtung Bergkamen eine Umleitung fahren. Foto: Archiv

Baumaßnahmen
Umleitung am Kamener Nordring

Im Zuge der Straßenbaumaßnahme „Kamen Nordring“ wird die Rechtsabbiegespur vom Nordring in die Stormstraße gesperrt. Kamen. Aus diesem Grund müssen ab Dienstag, 16. Juli, alle Linien der VKU in Richtung Bergkamen eine Umleitung fahren. Es entfallen in Richtung Bergkamen bis auf weiteres die Haltestellen „Westring“ (D80), „Nordring“, „Körnerstraße“ und „Stormstraße“. Ersatzhaltestellen werden in der „Bogenstraße“ und „Im Dahl“ eingerichtet. Von Bergkamen nach Kamen Bahnhof wird wie gewohnt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.07.19
Ratgeber

Gleisarbeiten der Ruhrbahn
Verkehrseinschränkungen in Altendorf voraussichtlich bis August

Im Stadtteil Altendorf führt die Ruhrbahn bis August Gleisarbeiten durch. An zwei Standorten auf der Altendorfer Straße wird gearbeitet. Hierdurch kommt es im Stadtteil Altendorf zu Verkehrseinschränkungen. Noch bis Mittwoch, 17. Juli, 4 Uhr, steht dem Verkehr auf der Altendorfer Straße im Kreuzungsbereich mit der Helenenstraße/ Oberdorfstraße nur eine Fahrspur in jeder Fahrtrichtung zur Verfügung. Der Verkehr von der Helenenstraße wird in Fahrtrichtung stadtauswärts abgeleitet. Abschnitt...

  • Essen-West
  • 15.07.19
LK-Gemeinschaft
In den kommenden Wochen werden Kanalarbeiten und Baumaßnahmen vorgenommen. Foto: Archiv

Kanalarbeiten und Baumaßnahmen
Vollsperrungen und Umleitungen in Bergkamen und Bönen

Derzeit finden Kanalarbeiten in Bergkamen im Bereich der Lünener Straße/Alisostraße statt. Zudem beginnen die GSW mit der Erneuerung von Versorgungsleitungen in Bönen.  Bergkamen/Bönen. Im Zuge der Kanalarbeiten in Bergkamen wurde festgestellt, dass der Kanal in der Alisostraße unverzüglich saniert werden muss. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Alisostraße im Bereich von der Lünener Straße bis zur Potsdamer Straße voll gesperrt werden. Seitens der Stadt Bergkamen wird eine Umleitung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
Politik

Sperrungen zwischen Essen und Düsseldorf Flughafen
Große Baumaßnahmen: Zentraler Schienenverkehr in den Sommerferien eingeschränkt

Während der Sommerferien bündelt die Deutsche Bahn (DB) zentrale Baumaßnahmen auf einer der Hauptstrecken in NRW zwischen Essen und Düsseldorf-Flughafen für eine leistungsfähige und moderne Schieneninfrastruktur. Die Baumaßnahme in Zahlen: 150.000 Meter neue Kabel, 129 neue Signale, 22 Kilometer neue Schienen, 13 neue Weichen, eine neue Ruhrkanalbrücke und ein fertig gebauter Abschnitt für den RRX. Dazu kommen Ausbaumaßnahmen an vier Bahnhöfen. Das Investitionsvolumen ist allein in diesem...

  • Essen-West
  • 14.06.19
LK-Gemeinschaft
Ludger Siebert, Leiter der Regionalniederlassung Südwestfalen und Nadja Hülsmann, Projektleitung Brückenbau Regionalniederlassung Südwestfalen von Straßen NRW mit einer Übersicht über die zu sanierenden Brücken.

Umfangreiche Brückensanierungen und Instandsetzung der B226 zwischen Hagen und Wetter
Brückensanierungen in Wetter gehen weiter

Die aktuelle Lage der Verkehrssituation in Wetter ist für viele Pendler derzeit alles andere als befriedigend. Vonseiten der Politik ist von Fehlplanungen die Rede. Straßen NRW nahm am vergangenen Mittwoch Stellung dazu und präsentierte die weiteren Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation in Wetter. Das wird viele Pendler freuen: Mitte Juli werden die Obergrabenbrücke und Ruhrbrücke zwischen Wetter und Hagen wieder für den Verkehr freigegeben. Das teilte die Landesbehörde Straßen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 31.05.19
Ratgeber

Baumaßnahmen in Kettwig
Einschränkungen auf der Ringstraße

Von heute (Montag, 6. Mai) an werden auf der Ringstraße zwischen den Straßen Am Mühlengraben und Zur Alten Fähre im Stadtteil Kettwig die Fahrbahn und der Radweg ausgebaut. Im Zuge dieser Baumaßnahmen steht dem Verkehr in beiden Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeschleust. Die Arbeiten sollen bis zum 17. Mai abgeschlossen sein.

  • Essen-Kettwig
  • 06.05.19
Politik

Baumaßnahmen
Neue Kanalrohre wurden verlegt: Norbertstraße bald wieder frei

Seit Juni 2018 verlegen die Stadtwerke Essen an der Norbertstraße neue Kanalrohre. Seitdem ist der Zubringer zur B 224, der parallel zur A 52 verläuft, gesperrt. Nun ist die Baumaßnahme in den letzten Zügen. Die Norbertstraße kann ab Mitte Mai für den Verkehr wieder freigegeben werden, kündigen die Stadtwerke an. Lediglich kleinere abschließende Arbeiten werden noch ausgeführt. Planmäßig sollte die Norbertstraße bereits Ende April wieder für den Verkehr freigegeben werden. Verschiedene...

  • Essen-Süd
  • 04.05.19
  •  1
Politik

Baumaßnahmen
Ruhrbahn-Baumaßnahmen in Rellinghausen: Einmündungs- und Fahrspursperrung ab 12. April

Die Ruhrbahn führt von Freitag, 12. April, bis einschließlich Donnerstag, 18. April, Gleisbauarbeiten an der Straßenkreuzung Frankenstraße/ Eisenbahnstraße durch. Im Zuge dieser Arbeiten steht dem Verkehr auf der Frankenstraße für beide Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Zudem wird die Eisenbahnstraße an der Einmündung Frankenstraße komplett gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesamten Bereich...

  • Essen-Süd
  • 11.04.19
Ratgeber

Datteln: Schutz vor Überflutungen - Baumaßnahme startet morgen

Nördlich der Edith-Stein-Straße und westlich der Ahsener Straße soll auf der bisher landwirtschaftlich genutzten Fläche ein Versickerungsbecken entstehen, das das Wohngebiet bei Starkregen vor Überflutung schützt. Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 11. April. Geplant ist, dass die Maßnahme Ende Mai abgeschlossen ist. Parallel dazu wird im Wirtschaftsweg nördlich der Edith-Stein-Straße an der privaten Grundstücksgrenze eine Wegrandeinfassung aus L-Steinen erstellt. Damit soll das...

  • Datteln
  • 10.04.19
Natur + Garten
Mehrere Bäume müssen gefällt werden.

Recklinghausen: Baumfällungen aufgrund von Baumaßnahmen

In den kommenden Tagen werden an mehreren Standorten Baumfällungen aufgrund von Baumaßnahmen durchgeführt. Zuvor werden alle Bäume auf Nistplätze und lebende Tiere kontrolliert. Im Zuge der Abrissarbeiten rund um die Asylunterkunft Vincke Straße, an der Musikschule, an einem Kleingartengebäude im Nordcharweg und an den Wohnhäusern Am Südbahnhof müssen 14 Bäume weichen. Baumaßnahmen am Kindergarten in der Uferstraße sowie an einem privaten Haus in der Bruckterer Straße erfordern ebenfalls...

  • Recklinghausen
  • 26.03.19
Ratgeber

Temporäre Sperrungen
medl saniert Kanal in der Kaiserstraße

Am Montag, 11. März, hat medl mit den Kanalbauarbeiten in der Kaiserstraße begonnen, welche voraussichtlich viereinhalb Monate andauern werden. Die Bauarbeiten starten im Einmündungsbereich der Adolfstraße und erstrecken sich bis zur Paul-Essers-Straße. Umleitungen und temporäre SperrungenUm die Arbeiten sicher durchführen zu können, wird die Baumaßnahme als Wanderbaustelle ausgeführt. Zusätzlich wird die rechte, stadteinwärts führende Fahrspur der Kaiserstraße im jeweiligen Bauabschnitt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.19
Politik

Politik
Flüchtlingsunterkünfte sollen für Schulen genutzt werden

Von RuhrText Zunächst angeschafft und nicht darüber nachgedacht, was später einmal mit den Holzhäusern für die Flüchtlings-Unterbringung geschehen soll? Zuletzt wurde die Stadt dafür stark kritisiert. Die Entscheidung im Jahr 2015 bezeichnet die Verwaltung nun als einzige, weil wirtschaftlichste Möglichkeit, die zugeteilten Flüchtlinge schnell, menschenwürdig und einigermaßen kostengünstig unterzubringen. Mittlerweile sind längst nicht mehr so viele der insgesamt 36 Holzhäuser, die in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.19
Politik
3 Bilder

FDP-Fraktion
Kita-Ausbau konsequenter vorantreiben

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen nimmt die gestiegene Versorgungslücke im früh-kindlichen Betreuungsangebot mit großer Sorge zur Kenntnis und fordert eine Priorisierung der Kita-Baumaßnahmen. „Auch eine stetig steigende Anzahl an Betreuungsplätzen kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir dem tatsächlichen Bedarf seit Jahren hinterherhinken“, sagt Martin Hollinger, jugendpolitischer Sprecher der Essener FDP. „Es muss daher unserer Auffassung nach dringlichst geprüft werden, warum...

  • Essen
  • 08.02.19
Ratgeber
Ab sofort alles dicht: Die Rauchstraße wird wegen dem Bau der Eisenbahnunterführung bis Ende 2019 vollgesperrt. Foto: Debus-Gohl

Maßnahme an Eisenbahnbrücke dauert bis Ende 2019
Bahn baut an der Rauchstraße

Jetzt bleibt nur noch eine Durchfahrt von Essen nach Bottrop: Die Deutsche Bahn (DB) erneuert die aus dem Jahre 1916 stammende Eisenbahnüberführung Rauchstraße in Dellwig. Die Rauchstraße ist für die gesamte Bauzeit bis zum 31. Dezember diesen Jahres für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Eisenbahnunterführung liegt im Streckenabschnitt der Güterzugstrecke zwischen der Abzweigstelle Essen-Dellwig und Bottrop Süd. Züge des Personenverkehrs sind von der Maßnahme nicht betroffen....

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.19
LK-Gemeinschaft

Statistik der Bautätigkeit in der Stadt im Jahr 2018
Schaffe, schaffe, Häusle baue

Wie jedes Jahr gibt die Stadt Einblick in die Statistik der Bautätigkeiten aus dem Jahr 2018. Es werden genehmigungspflichtige Baumaßnahmen aus dem Bestand, Abbruch- und Neubaumaßnahmen sowie Zahlen über den gesamten Gebäude - und Wohnungsbestand bekanntgegeben. Die Zahl der Neubaufertigstellungen lag 2018 mit 102 Gebäudefertigstellungen unter dem Mittelwert der letzten fünf Jahre (125 Gebäude). Insgesamt wurden 188 neue Wohnungen erstellt; etwa zur Hälfte in Ein-und Zweifamilienhäusern (91...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.19
Politik
Schon lange geplant: Jetzt wird wie Liedbachtalbrücke durch einen Neubau ersetzt. Archiv-Foto: Jürgen Thoms

Bauarbeiten starten
A1: Holzeinschlagarbeiten für den Ersatzneubau der Liedbachtalbrücke

Südlich des Autobahnkreuzes (AK) Dortmund/Unna befinden sich im Zuge der A1 die Liedbachtalbrücke sowie die Brücke über die K31 Massener Heide, die in den nächsten Jahren jeweils durch einen Neubau ersetzt werden müssen. Der Beschluss für die Baumaßnahme ist seit Herbst 2018 rechtskräftig, sodass  mit den ersten vorbereitenden Arbeiten begonnen werden kann. Dazu gehören die Holzeinschlagarbeiten, die nur in der vegetationsarmen Periode von Anfang Oktober bis Ende Februar durchgeführt werden...

  • Kamen
  • 18.12.18
  •  1
Natur + Garten

Emscher-Umbau schreitet voran
Dinslaken bildete einen der größeren Schwerpunkte

Die Emschergenossenschaft blickt im Rahmen ihrer jährlichen Versammlung auf ein überaus erfolgreiches Jahr zurück. Mit der Inbetriebnahme des Abwasserkanals Emscher (AKE) auf einer Länge von 35 Kilometern zwischen Dortmund und Bottrop sowie der beiden Pumpwerke Gelsenkirchen und Bottrop konnten die Flussmanager den bislang größten Meilenstein in der Geschichte des Generationenprojekts Emscher-Umbau feiern. Fernab des AKE bildete Dinslaken einen der größeren Schwerpunkte im Rahmen des...

  • Dinslaken
  • 16.11.18
Ratgeber
Die A1 wird an zwei Wochenendenden zwischen Dortmund/Unna und Westhofen gesperrt.

Achtung auf der A1: Sperrung zwischen Dortmund/Unna und Westhofen

Die A1 wird ab kommenden Freitag (2. November) ab 20 Uhr bis Montagmorgen (5. November) um 5 Uhr zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Unna und Westhofen in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Eine zweite Sperrung - auch in Richtung Köln - ist am darauffolgenden Wochenende, ebenfalls von Freitagabend (9. November) ab 20 Uhr bis Montagmorgen (12. November) um 5 Uhr, vorgesehen. Auch die A1-Anschlussstelle Schwerte ist in Fahrtrichtung Köln gesperrt.In Fahrtrichtung Bremen kann der Verkehr an...

  • Hagen
  • 30.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.