Baumaßnahmen

Beiträge zum Thema Baumaßnahmen

Wirtschaft
Noch umzäunt ist aktuell der Neubau der Grundschule an der Augustastraße
4 Bilder

Maßnahmen in den Ferien
Wo in Mülheim aktuell an den Schulen gebaut wird

Am 18. August beginnt die Schule wieder. Bis dahin müssen noch verschiedene Baumaßnahmen beendet werden. In den knapp drei Wochen bis zum Start des neuen Schuljahres nehmen die Arbeiten an und in den Gebäuden noch einmal Fahrt auf. Wo die Stadt Mülheim aktuell noch baut. Der Eingangsbereich der Grundschule an der Augustastraße ist aktuell noch mit Bauzäunen versperrt. Im hinteren Bereich des Geländes rollen sogar noch Bagger. Der Schulstandort in Styrum ist eines der größten aktuell laufenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Ratgeber

Sperrung der Mühlenstraße
Busse werden umgeleitet

Wegen einer Baumaßnahme, wird die Mühlenstraße zwischen der Mellinghofer Straße und Boverstraße, in Fahrtrichtung Innenstadt, gesperrt. Die Buslinien 124, 133 und NE10 werden zwischen den Haltestellen Sellerbeckstraße und Zinkhüttenstraße, in Fahrtrichtung Stadtmitte, ab heute, 29. Juli, bis Freitag, 6. August, umgeleitet. Die Haltestelle Mühlenstraße, Steig 4, Richtung Sellerbeckstraße, wird hinter den Kreuzungsbereich Boverstraße verlegt. Die Haltestelle Springweg, Steig 2, wird zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Blaulicht
5 Bilder

Aktueller Stand bei den Bauarbeiten auf der A40
1 Woche nach dem Brand auf der A40 in Styrum

Nun ist es der LKW-Brand auf der A40 in Mülheim Styrum schon circa eine Woche her. Wie ist nun der aktuelle Stand? Was ist vor einer Woche passiert? Ein Tanklaster, der mit Dieses und Super-Benzin beladen war, war unter der Eisenbahnbrücke auf der A40 in Styrum nach einem Unfall in Brand geraten. Die Flammen reichten über 30 Meter in die Höhe und die Rauchwolke war bis in die Nachbarstädte zu sehen. Nachdem die Löscharbeiten erledigt waren,, wurde festgestellt, dass der Autobahnbelag an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
Wirtschaft
Die Bauteile für das neue Gleichrichterunterwerk wurden bereits angeliefert.
2 Bilder

Strom für die Straßenbahn
Ruhrbahn baut neues Gleichrichterunterwerk in Speldorf

An der Eltener Straße/Duisburger Straße errichtet die Ruhrbahn ein neues Gleichrichterunterwerk. Das ist eine Trafostation, die der Straßenbahn den Fahrstrom zur Verfügung stellt. Die Bauarbeiten laufen schon und werden von Seiten der Ruhrbahn zum Sommer 2021 abgeschlossen sein. Durch die Arbeiten gibt es keine Einschränkungen für die Fahrgäste. Wenn die Arbeiten der Ruhrbahn abgeschlossen sind, saniert die Stadt Mülheim die angrenzenden Parkplätze. Die Parkplätze stehen bis zur Fertigstellung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.09.20
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Umfangreiche Baumaßnahmen an Mülheimer Schulen
In Saarner Gesamtschule geht es voran

In den Ferien wird an Mülheims Schulen immer viel gewerkelt - schließlich muss die schulfreie Zeit gut genutzt werden. Die größte Baustelle nicht nur bei den Schulen, sondern für ganz Mülheim befindet sich zurzeit in Saarn. Hier macht die Sanierung der Gesamtschule Saarn sichtbare Fortschritte. Die Erleichterung ist aus jedem Satz der Schulleiterin Dr. Claudia Büllesbach herauszuhören. Die Aussicht, bei problemlosem Bauverlauf im zweiten Quartal nächsten Jahres das Hauptgebäude wieder beziehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.20
LK-Gemeinschaft
Es wird eng auf der A 40 in den nächsten Tagen.

A40 mit verschiedenen Sperrungen an Aus-und Auffahrten
Kernbohrungen auf A 40 mit Engpässen

Es wird mal wieder an ein paar tagen eng auf der A 40 und ihren Anschlussstellen: Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt ab Freitag (12.6.) um 20 Uhr wieder Kernbohrungen auf der A40 zwischen Essen und Duisburg durch, um weiter den Baugrund für den Ausbau der A40 zwischen Essen-Frohnhausen und dem Kreuz Kaiserberg zu sondieren. Zwischen Essen und Duisburg wird deshalb in beiden Fahrtrichtungen bis zum Freitag der kommenden Woche (19.6.) auf und an der A40 gearbeitet. In Richtung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.06.20
Ratgeber

Neue Geh-und Radwege am Tourainer Ring
Baumaßnahmen am Ring

Im Abschnitt Tourainer Ring werden ab Montag, 5. August, neue Geh- und Radwege errichtet sowie der Böschungsbereich mit einer Entwässerungsmulde versehen. Weiterhin werden die Grünflächen sowie der Fahrbahnteiler und eine Radquerung in einem Fahrbahnteiler angepasst. Die Hauptfahrbahn Richtung Klöttschen wird in großen Teilen völlig neu ausgebaut. Hierfür ist es erforderlich, die Fahrspuren des Tourainer Rings in Richtung Klöttschen komplett zu sperren. Der Verkehr wird im Bereich der DB-Brücke...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.19
Ratgeber

Temporäre Sperrungen
medl saniert Kanal in der Kaiserstraße

Am Montag, 11. März, hat medl mit den Kanalbauarbeiten in der Kaiserstraße begonnen, welche voraussichtlich viereinhalb Monate andauern werden. Die Bauarbeiten starten im Einmündungsbereich der Adolfstraße und erstrecken sich bis zur Paul-Essers-Straße. Umleitungen und temporäre SperrungenUm die Arbeiten sicher durchführen zu können, wird die Baumaßnahme als Wanderbaustelle ausgeführt. Zusätzlich wird die rechte, stadteinwärts führende Fahrspur der Kaiserstraße im jeweiligen Bauabschnitt voll...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.19
Politik

Politik
Flüchtlingsunterkünfte sollen für Schulen genutzt werden

Von RuhrText Zunächst angeschafft und nicht darüber nachgedacht, was später einmal mit den Holzhäusern für die Flüchtlings-Unterbringung geschehen soll? Zuletzt wurde die Stadt dafür stark kritisiert. Die Entscheidung im Jahr 2015 bezeichnet die Verwaltung nun als einzige, weil wirtschaftlichste Möglichkeit, die zugeteilten Flüchtlinge schnell, menschenwürdig und einigermaßen kostengünstig unterzubringen. Mittlerweile sind längst nicht mehr so viele der insgesamt 36 Holzhäuser, die in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.19
LK-Gemeinschaft

Statistik der Bautätigkeit in der Stadt im Jahr 2018
Schaffe, schaffe, Häusle baue

Wie jedes Jahr gibt die Stadt Einblick in die Statistik der Bautätigkeiten aus dem Jahr 2018. Es werden genehmigungspflichtige Baumaßnahmen aus dem Bestand, Abbruch- und Neubaumaßnahmen sowie Zahlen über den gesamten Gebäude - und Wohnungsbestand bekanntgegeben. Die Zahl der Neubaufertigstellungen lag 2018 mit 102 Gebäudefertigstellungen unter dem Mittelwert der letzten fünf Jahre (125 Gebäude). Insgesamt wurden 188 neue Wohnungen erstellt; etwa zur Hälfte in Ein-und Zweifamilienhäusern (91...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.01.19
Politik
Der Altbau des Gymnasiums im Schulzentrum Broich wird derzeit abgerissen. Foto: RuhrText

Schulsanierungen stehen auf der Prioritätenliste ganz oben

Von RuhrText Während die Jugendlichen die Sommerferien-Zeit genießen, herrscht an einigen Mülheimer Schulen Hochbetrieb. Der städtische Immobilien-Service nutzt die Möglichkeit, dringend erforderliche Sanierungen und Neubauten durchzuführen. Die Zeit läuft, denn nach den Ferien beginnt wieder der Schulbetrieb. Großbaustelle Broich: Auf dem Areal des Schulzentrums laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Im Bereich der Realschule soll bis zum Sommer 2019 ein Erweiterungsbau entstehen. Die Zeit, dass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.18
Politik
Die schraffierte Linie markiert den Weg der neuen Rundprofile, die blaue Linie ist der alte Rumbachkanal.

Meisterwerk der Ingenieure - Verlegung und Teilrenaturierung des Rumbachs geht schneller als gedacht

Es ist eines der ehrgeizigsten und wohl auch notwendigsten Bauprojekte in Mülheim: Die Verlegung und Teilrenaturierung des Rumbachs von seinem offenen Verlauf im gleichnamigen Tal über die Einrohrung unterhalb von Essener Straße und Dickswall bis zu seiner Mündung in die Ruhr. Von Andrea Rosenthal Ehrgeizig, weil es den Planern eine enorme Koordinationsleistung abverlangt, um die Bauarbeiten entlang einer der Hauptverkehrsachsen in die Innenstadt so zu gestalten, dass die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.18
  • 1
Überregionales

Pflasterarbeiten der Parkflächen Königstraße

Ab Dienstag, 29. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 31. März, werden Pflasterarbeiten der Parkflächen auf der Königstraße vor Haus-Nr.1 und vor Nr.8-10 durchgeführt. Für den Bau ist eine Vollsperrung in diesem Bereich erforderlich. In der gesamten Bauzeit ist es erforderlich sämtliche Fahrzeuge aus dem Bereich zu entfernen, um einen reibungslosen Ausbau durchführen und Verschmutzungen an Fahrzeugen ausschließen zu können. Bei Fragen kann man sich an das Bauunternehmen unter Tel. 993250...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.03.16
Politik

Grüne fordern: Hände weg vom Auberg!

Die Grünen warnen vor Zersiedelung am Auberg. Am Auber­g­weg will die Stadt eine 2.800 Quadratmeter große Fläche für gehobenen Wohnungsbau verkaufen. Ins Auge gefasst sind zwei freistehende oder als Doppelhaus zu errichtende Baukörper. Die angrenzende 9.000 Quadratmeter umfassende Weidefläche bietet die Stadt einem Landwirt zum Verkauf an. Dies mit Verpflichtung zur Einhaltung des Landschaftsschutzes. „Sorgen“, erklärt Hermann Stollen, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, „macht uns aber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.16
Überregionales

Kanalsanierung: Auerstraße in den nächsten Wochen teilweie vollgesperrt

Ab dem 14. März beginnt medl mit der Kanalsanierung an der Auerstraße, zwischen Tourainer Ring und der DB-Brücke. Die Bauzeit wird circa zwei Monate betragen. Die Bauarbeiten starten im Tourainer Ring, zwischen der Georgstraße und der Auerstraße. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, ist es erforderlich, die rechte Fahrspur auf dem Tourainer Ring, in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße, für ungefähr 2 Wochen zu sperren. Der öffentliche Straßenverkehr wird während dieses Bauabschnittes...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.16
Überregionales

Rohrleitungsarbeiten beim RWW-Wasserwerk

Auf dem Gelände des RWW-Wasserwerks an der Dohne müssen Rohrleitungsarbeiten durchgeführt werden. Hierfür ist es erforderlich, Bäume und Kleingehölze zu entfernen, die sich im unmittelbaren Trassenbereich befinden. Die zweitägigen Arbeiten finden am Dienstag und Mittwoch, 8. und 9. März, statt. Die Nutzer des Leinpfades müssen mit kurzzeitigen Behinderungen rechnen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.16
Überregionales
4 Bilder

Abwasserkanal wird mittels des Inlinerverfahrens saniert

Seit Montag ist die Durchfahrt zwischen Bahnstraße und Auerstraße unter der Bahnunterführung dicht. In den nächsten Wochen wird der unter der Auerstraße liegende Kanal saniert. Mit einem Durchmesser von 60 mal 90 Zentimetern gehört der Sammler für die Innenstadt zu den eher kleinen Kanälen. Allerdings ist das aus dem Jahre 1903 stammende Rohr in keiner guten Verfassung: Die Mauerfugen sind ausgewaschen und die Zuläufe aus den Häusern in einem schlechten Zustand. Nach einer Inspektion konnten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.15
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Skeptiker eines Besseren belehrt: Sanierung in Alter Dreherei schreitet voran

Mitten in der großen Halle steht eine alte Schultafel. Darauf ist fein säuberlich aufgelistet, was in den kommenden Tagen und Wochen noch zu tun ist: Hochregale müssen aufgebaut, Büro- und Lagerräume ausgebaut und Sanitäranlagen installiert werden. Eine Menge Arbeit! Dennoch: Die Mitglieder des Trägervereins Haus der Vereine in der Alten Dreherei können schon jetzt mehr als stolz auf sich sein, wenn sie auf die Arbeit zurückblicken, die in den vergangenen sieben Jahren erledigt wurde. Davon...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.15
Politik
Vertreter der CDU-Fraktion, darunter auch OB-Kandidat Werner Oesterwind, nutzten die sitzungsfreie Zeit für einen Rundgang am Hafengelände.
4 Bilder

Was gibt's Neues? CDU-Fraktion unternimmt Rundgang am Hafen

Die sitzungsfreie Zeit in den Sommerferien nutzten Vertreter der CDU-Fraktion für einen Rundgang vom Stadthafen bis hin zum Gesundheitsamt über den Rathausmarkt und zurück zur Wertstadt. Bei über 30 Grad informierten sie sich über die neuesten Entwicklungen in Sachen „Ruhrbania“. Abgerückt, diese Nachricht war neu, sind Felix Blasch, stellvertretender Leiter des Amtes für Stadtplanung, Bauaufsicht und Stadtentwicklung, und sein Team von dem ursprünglichen Plan, das Gesundheitsamt und das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.15
Politik
Geräumte Baustelle und fertiggestellte Fußgängerüberwegung auf der Duisburger Straße

Duisburger Straße an der Hansastr. Richtung MH-Stadtmitte wieder freigegeben

Baustelle zum Umbau der Fußgängerüberwegen planmäßig fertiggestellt Die Baustelle zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für querende Fußgänger wurde heute, am 6.2.2015 planmäßig beendet. Der PKW-Verkehr kann hier Richtung Broich wieder ohne Behinderungen fließen. Der Umbau der Mittelinsel mit zwei lenkenden Sperrgittern soll die Verkehrssicherheit von kreuzenden Fußgängern erhöhen und dient dazu, die Aufmerksamkeit beim Überqueren der Straße in Richtung Hansastr. auch nach links zu lenken, um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.02.15
Politik
Ähnliche Bilder wie hier auf der Meisenburgstraße befürchten viele Essener während der Sommerferien im Essener Süden. Ausgelöst werden könnten sie durch die Sperrung der S 6, die Arbeiten auf der A 52 und die Sanierung der Alfredstraße.
4 Bilder

Verkehrschaos in Essen - Eine Frage an Straßen.NRW, Deutsche Bahn und die Stadt Essen

Angesichts der Sperrung der A 52, dem Ausfall der S 6 während der Sommerferien zwischen Essen Hauptbahnhof und Kettwig und der zeitgleich startenden Sanierungsarbeiten auf der Alfredstraße befürchten viele Essener einen Verkehrskollaps in den südlichen Stadtteilen während der Ferien und bemängeln zeitgleich eine fehlende Absprache zwischen der Stadt Essen, der Deutschen Bahn AG und Straßen.NRW. Viele Essener Bürger befürchten während der Sommerferien den Verkehrskollaps in den südlichen...

  • Essen-Süd
  • 17.07.13
  • 9
Politik

Straßen werden immer schlechter

Zunächst die gute Nachricht: Sechs Millionen Euro kann das Tiefbauamt 2013 für die Instandsetzung der Straßen ausgeben, 2014 wird es noch eine Million Euro mehr. Die schlechte Nachricht: Das reicht bei Weitem nicht. Wollte man Mülheims Straßennetz auf einen Schlag überall da sanieren, wo sich Löcher auftun, dann bräuchte das Tiefbauamt 30 Millionen Euro. Die sind in Zeiten leerer Kassen nicht da, also wird der Notstand verwaltet. Seit 2004 gibt es in regelmäßigen Abständen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.13
  • 2
Überregionales

Straßenausbau geht weiter- mit Baustellen ist weiterhin zu rechnen!

Auch in der zweiten Hälfte diesen Jahres plant die Stadt weitere Straßenumbauten und Sanierungen. So stellten kürzlich Klaus Dieter Kerlisch, Amtsleiter für Verkehrswesen und Tiefbau, und Marion Lebbing, verantwortliche Baustellenmanagerin des Tiefbauamtes, die Maßnahmen für das geplante Straßenbauprogramm vor. Nach dem Baubeschluss des vergangenen Jahres wird ab Ende September an der Auf der Horst der Ausbau der Straße zu einem verkehrsberuhigten Bereich begonnen. Dies betrifft den Bereich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.