Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber
Brückensperrung am Dienstag, 27. November, in Eilpe.

Achtung Sperrung
Vollsperrung am Dienstag: Brückenprüfungen in Eilpe

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) führt am kommenden Dienstag, 27. November, im Stadtteil Eilpe Brückenprüfungen durch. Aus diesem Grund muss die Abfahrtsrampe der Brücke Volmetalstraße zwischen 8 und 18 Uhr, und die Brücke Eilper Straße über die Volme von 20 bis 0 Uhr voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Der WBH bittet fürauftretende Verkehrsbehinderungen um Verständnis und ist bemüht, etwaige Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

  • Hagen
  • 23.11.18
Ratgeber

A1: Zwei nächtliche Engpässe im Tunnel Hagen-Vorhalle

Im A1-Tunnel Hagen-Vorhalle zwischen den Anschlussstellen Hagen-West und Hagen-Nord werden Montagnacht (29./30. Oktober) und Dienstagnacht (30./31. Oktober) jeweils in der Zeit von 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt. In beiden Nächten steht dem Verkehr in beiden Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Geprüft werden die Tunneltechnik und die Selbstrettungseinrichtungen.

  • Hagen
  • 26.10.18
Natur + Garten
Die Bagger sind in der Ruhraue in Wetter im Dauereinsatz.

Renaturierung der Ruhr +++ Geführte Baustellenbesichtigung der Ruhraue

Seit dem Juli stehen die Bagger, Traktoren und Lastwagen rund um die Ruhraue in Bommern und Wengern nicht mehr still. Mittlerweile sind die Renaturierungsarbeiten so weit fortgeschritten, dass in einigen Abschnitten das neue, naturnahe Flussbett erkennbar wird. Deshalb lädt die Bezirksregierung Arnsberg alle interessierten Bürger zu einer Baustellenbesichtigung ein. Am Samstag, 6. Oktober, führen Mitarbeiter der Bezirksregierung ab 14.30 Uhr durch die Ruhraue. Treffpunkt für diese Wanderung...

  • Wetter (Ruhr)
  • 04.10.18
Ratgeber

Herdecke: Asphaltierungsarbeiten in der Bahnhofstraße

Mülltonnen am Donnerstag früher raus stellen Ab Donnerstag, 4. Oktober, beginnen die Asphaltierungsarbeiten des ersten Bauabschnitts (von Brinkstraße bis Mühlsteinskuhle) in der Bahnhofstraße. Die Technischen Betriebe Herdecke (TBH) weisen darauf hin, dass die turnusmäßige Abfuhr der Biotonnen am Donnerstag durchgeführt werden kann. Sie wird allerdings zeitlich vorgezogen und an den Beginn der Tour gelegt. Die Abfuhr erfolgt demnach pünktlich bereits ab 7 Uhr bevor die Asphaltierung der...

  • Herdecke
  • 02.10.18
Ratgeber
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt ab kommenden Montag, 1. Oktober, mit den vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung der Schmutz- und Regenwasserkanäle „An der Kohlenbahn“, in der Stolzestraße und im Anschluss in der Gabelsbergerstraße.

Bauarbeiten „An der Kohlenbahn“, in der Stolze- und Gabelsbergerstraße: Wirtschaftsbetriebe erneuert Kanäle

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt ab kommenden Montag, 1. Oktober, mit den vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung der Schmutz- und Regenwasserkanäle „An der Kohlenbahn“, in der Stolzestraße und im Anschluss in der Gabelsbergerstraße. Bauliche und hydraulische Mängel machen eine Erneuerung der Kanäle auf einer Länge von rund 370 Metern erforderlich. Zu der offenen Verlegung wird eine Erneuerung des Schmutzwasserkanals in der vorhandenen Böschung Gabelsbergerstraße und „An der...

  • Hagen
  • 29.09.18
Ratgeber
ENERVIE Vernetzt: Tiefbauarbeiten in Hagen-Halden

Tiefbauarbeiten in Hagen-Halden - Einschränkungen im Verkehr

Die ENERVIE Vernetzt GmbH führt ab Montag, dem 24. September 2018, Tiefbauarbeiten am Wassernetz in Hagen-Halden im Bereich „Haldener Straße“ durch. Hintergrund ist die Erneuerung der dortigen Gas- und Wasser-Hauptversorgungsleitungen. Zudem werden diverse Hausanschlussleitungen erneuert. Die Baumaßnahme soll voraussichtlich bis Ende Januar 2019 andauern, ist allerdings stark witterungsabhängig. Konkret werden auf einer Länge von ca. 240 Metern die Gas- und Wasserleitungen im Bereich...

  • Hagen
  • 21.09.18
Ratgeber
L701 Osemundstraße zwischen Priorei und Breckerfeld; Deckenerneuerung unter Vollsperrung  ab 1. Oktober.

L701 Osemundstraße zwischen Priorei und Breckerfeld: Deckenerneuerung unter Vollsperrung ab 1. Oktober

Straßen.NRW informiert darüber, dass ab Montag (01.10.) eine Deckenerneuerung auf der L701, Osemundstraße zwischen der Straße „Am Volmeblick“ und ca. 300 m oberhalb der Straße „Am Reckhammer“ auf insgesamt ca. 1.500m Länge zwischen Hagen-Priorei und Breckerfeld begonnen wird. Der Bereich wird für die Dauer der Maßnahme vollgesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert und erfolgt über Schalksmühle und Halver. Betroffene Anlieger werden zusätzlich durch die bauausführende Firma mit Handzetteln...

  • Hagen
  • 17.09.18
Ratgeber
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen, Projektgruppe A45, muss im Zuge des Neubaus der Lennetalbrücke auf der A45 den Fahrbahnübergang einer Behelfsbrücke reparieren.

A45 Teilweise nur ein Fahrstreifen im Bereich des Autobahnkreuzes Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen, Projektgruppe A45, muss im Zuge des Neubaus der Lennetalbrücke auf der A45 den Fahrbahnübergang einer Behelfsbrücke reparieren. Daher wird der Verkehr im Bereich des Autobahnkreuzes Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt am Samstag (08. September) von 06 Uhr bis 18 Uhr zunächst 2-streifig geführt. Anschließend muss aus Platzgründen ab Samstag (8.09) von 18 Uhr bis Montag (10.9) um 05 Uhr der Verkehr in Richtung Frankfurt 1-streifig geführt...

  • Hagen
  • 07.09.18
Ratgeber
Matthias Hegerding (WBH), Mustafa Izci (Bauunternehmen Kutsch), Sascha Heiermann (WBH) und Hugo Brass (Bauunternehmen Kutsch, v.l.) stellen den Ausbau der Enneper Straße vor.

Ausbau und Neugestaltung der Enneper Straße: Montag startet der 3,5 Millionen Euro teure Maßnahme

Am kommenden Montag, 10. September, beginnen der Ausbau und die Neugestaltung der Enneper Straße. Aufgrund der Teilsperrungen der Anschlussstellen der A1 in Volmarstein und Gevelsberg wurde Ende des vergangenen Jahres in den politischen Gremien eine Verschiebung der Bauarbeiten diskutiert, aber letztlich abgelehnt, so dass der von der Stadt Hagen beauftragte Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) die Arbeiten von der Firma Kutsch aus Witten durchführen lässt. Der für den Ausbau vorgesehene, rund...

  • Hagen
  • 07.09.18
Ratgeber

A45: Neue Baustelle zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord

Am heutigen Montag (27. August) wird die Autobahnniederlassung Hamm auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord eine neue Baustelle einrichten. Für den Verkehr stehen in beiden Fahrtrichtungen zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. An den Talbrücken Brunsbecke, Eichelnbeck und Sürenhagen werden in Fahrtrichtung Dortmund die im Standstreifen und der rechten Spur liegenden Fahrbahnübergangskonstruktionen ertüchtigt. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und...

  • Hagen
  • 27.08.18
Ratgeber
Montag: Arbeiten an B 226 zwischen Wetter und Hagen.

Montag: Arbeiten an B 226 zwischen Wetter und Hagen

Am Montag, 27. August, führt der Landesbetrieb Straßen NRW zwischen 10 und 16 Uhr Bohrkernentnahmen an der B 226 zwischen Wetter und Hagen durch. Die Arbeiten des Baufahrzeuges werden abschnittsweise durchgeführt und entsprechend abgesichert. Vor dem jeweiligen Arbeitsbereich wir die Geschwindigkeit kurzfristig reduziert. Abgesehen von den Einschränkungen durch die Arbeiten ist die B 226 zwischen Wetter und Hagen weiterhin für den Autoverkehr nutzbar.

  • Hagen
  • 24.08.18
Ratgeber
Baumaßnahme Am Ischeland und in der Weserstraße.

Baumaßnahme Am Ischeland und in der Weserstraße

Unterschiedliche Kanal- und Straßenbaumaßnahmen des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) beginnen ab der kommenden Woche (34. Kalenderwoche) in der Weserstraße im Bereich vom Randweg bis zur Hausnummer 12 und Am Ischeland im Bereich vom Randweg bis zur Hermannstraße. Aus baulichen und hydraulischen Gründen werden zunächst die Entwässerungsleitungen erneuert. In der Weserstraße werden 125 Meter und Am Ischeland 280 Meter Abwasserkanal neu gebaut. Zudem werden in der Straße "Am Ischeland" an zwei...

  • Hagen
  • 17.08.18
Ratgeber
NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (2.v.l.) und Thomas Oehler, Regionalleiter Autobahnen Straßen.NRW (2.v.r.) räumen mit Unterstützung die Baustellenbaken zur Seite.
4 Bilder

A46: Nach 100 Tagen steht die erste Lego-Brücke (Jetzt auch mit VIDEO)

Minister Wüst: Erfolgreiche Innovation im Brückenbau Hier geht es zum Video. Schneller bauen mit weniger Behinderungen für den Verkehr, diesem Ziel haben sich das Verkehrsministerium und der Landesbetrieb Straßen.NRW verschrieben. Mit dem innovativen Pilotprojekt „Bausteinbrücke“ ist dabei eine Punktlandung gelungen: 100 Tage nach Abriss der alten Brücke ist der Neubau der Brücke Hammacherstraße, die in Hagen über die A46 führt, für den Verkehr freigegeben worden. Hätte man in...

  • Hagen
  • 30.07.18
  •  2
Politik
Neugestaltung des Wilhelmsplatzes: Vorbereitende Maßnahmen für kommenden Umbau.

Neugestaltung des Wilhelmsplatzes: Vorbereitende Maßnahmen für kommenden Umbau

Es tut sich was in Wehringhausen! Seit einigen Tagen haben am Wilhelmsplatz die ersten vorbereitenden Baumaßnahmen für den kommenden Umbau begonnen. Diese Vorarbeiten umfassen zunächst den Abbruch des bereits im April 2018 leergezogenen Trafogebäudes und die Verfüllung des Untergeschosszugangs am Café Europa. Die dort befindliche WC-Anlage wird weiterhin wie bisher vom Café aus erreichbar sein. Mit diesen Bautätigkeiten, die voraussichtlich zwei Wochen dauern werden, wird die Neugestaltung...

  • Hagen
  • 25.07.18
Ratgeber

Am Samstag und Sonntag Ausfall der RE 11 zwischen Kassel/Hamm und Düsseldorf, der S 5 zwischen Dortmund und Hagen und der RB 37 in Duisburg

Busnotverkehr in Vorbereitung • RB 40 hält zwischen Witten und Dortmund auch an den S-Bahnstationen Am Samstag und Sonntag müssen leider die Züge der Regionalexpresslinie RE 11 (Kassel/Hamm–Düsseldorf), der S 5 (Dortmund–Hagen) und der RB 37 in Duisburg aufgrund kurzfristig aufgetretener Personalengpässe in beiden Richtungen ausfallen. Obwohl unsere Kolleginnen und Kollegen große Einsatzbereitschaft zeigen und zum Beispiel Zusatzdienste übernehmen oder Urlaub verlegen, können wir...

  • Hagen
  • 13.07.18
Ratgeber
Ab 16. Juli: Sperrung der Ribbertstraße.

Ab 16. Juli: Sperrung der Ribbertstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) kommt es ab Montag, 16. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 9. September, zu abschnittsweisen Vollsperrungen in der Ribbertstraße. Eine Umleitung über die Hoffnungstaler Straße und die Straße "An der Wacht" ist ausgeschildert. Zwischen den Einmündungen "Am Bollwerk" und "Drei Eicken" erneuern die Mitarbeiter den vorhandenen Mischwasserkanal auf einer Länge von rund 140 Metern. Die bestehende Verrohrung aus "DN 300 Beton" wird...

  • Hagen
  • 06.07.18
Ratgeber

Drei statt zwei Fahrstreifen - Besserer Verkehrsfluss über A1-Talbrücke Volmarstein

Gute Nachrichten für Verkehrsteilnehmer: Während der Hauptreisezeit stehen auf der A 1 im Bereich der Talbrücke Volmarstein in Fahrtrichtung Köln wieder drei statt der bisher zwei baustellenbedingten Fahrstreifen zur Verfügung. Von Freitag, 6. Juli, 6 Uhr, bis voraussichtlich Ende August wird der Verkehr einen zusätzlichen Fahrstreifen nutzen können. In diesem Zeitraum wird weiter gebaut – die Arbeiten finden aber außerhalb der Fahrbahn statt, sodass diese Verkehrsführung temporär möglich ist....

  • Hagen
  • 03.07.18
Ratgeber

Großbaustelle an der Bahnhofstraße - Weitere Bau-Maßnahmen sind erforderlich

Am kommenden Montag, 11. Juni, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Bahnhofstraße in Herdecke. Die betroffenen Anwohner wurden bereits mit einem Informationsschreiben durch die Technischen Betriebe Herdecke über den Beginn der Maßnahme in Kenntnis gesetzt. Bereits im vergangenen Jahr fand zu der Maßnahme eine Informationsveranstaltung statt, zu der die Technischen Betriebe Herdecke die Eigentümer der betroffenen Grundstücke in den Ratssaal eingeladen hatten. Hier wurden verschiedene...

  • Herdecke
  • 08.06.18
Überregionales
Eines der insgesamt  neun individuell angefertigte Hohlkastenträger - jeweils über zwei Meter hoch, bis 50 Meter lang und 60 Tonnen schwer - wird millimetergenau an seinen Platz bugsiert.
12 Bilder

Große Zahlen, die beeindrucken: Neue Brücke für die Bahnhofshinterfahrung

580 Tonnen Stahlbauelemente, 1500 Quadratmeter Brückenfläche, sechs Verkehrsspuren: Die neue Brücke zwischen Bahnhofshinterfahrung und Eckeseyer Straße beeindruckt mit großen Zahlen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) und die zuständige Baufirma "Heinrich Walter Bau" gaben jetzt den Startschuss für die Installation der Brückenelemente mithilfe eines 108 Tonnen schweren Mobilkrans. Die Montage der Überbauträger dauert bis Donnerstag, 26. April. Während dieser Zeit kann es tagsüber zu...

  • Hagen
  • 24.04.18
Ratgeber

Herdecke - Info über eine zweiwöchige Vollsperrung

Am Montag, 23. April, haben die abschließenden Pflasterarbeiten zur Verbindung der Straßen Meinrad-Miltenberger-Weg und Mühlenstraße im Neubaugebiet des ehemaligen Westfalia Betriebsgeländes begonnen. Daher bleibt der Kreuzungsbereich für etwa zwei Wochen voll gesperrt. Die Einfahrt in den Meinrad-Miltenberger-Weg ist von der Ruhrstraße aus frei bis zur Vollsperrung, die Mühlenstraße ebenfalls. Zum Seeweg gelangen Verkehrsteilnehmer über die Gartenstraße. Die Anwohner wurden durch den...

  • Herdecke
  • 23.04.18
Ratgeber
Das Wappen der Stadt Herdecke

Bauarbeiten in Herdecke ab 23. April: Pflasterarbeiten im Kreuzungsbereich Meinrad-Miltenberger-Weg und Mühlenstraße

Am kommenden Montag, 23. April 2018, beginnen in Herdecke die abschließenden Pflasterarbeiten zur Verbindung der Straßen Meinrad-Miltenberger-Weg und Mühlenstraße im Neubaugebiet des ehemaligen Westfalia Betriebsgeländes. Daher wird der Kreuzungsbereich für etwa zwei Wochen voll gesperrt! Die Einfahrt in den Meinrad-Miltenberger-Weg ist von der Ruhrstraße aus frei bis zur Vollsperrung, die Mühlenstraße ebenfalls. Zum Seeweg gelangen Verkehrsteilnehmer über die Gartenstraße. Die...

  • Herdecke
  • 20.04.18
Ratgeber
Das Bild zeigt den akuten Schaden an der Konstruktion. Foto: Straßen.NRW

A45: Nur ein Fahrstreifen bei Hagen-Süd in Richtung Dortmund

Ab sofort - Montag, 26. März, ist es eng auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund. Der Grund: Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss aufgrund Reparaturarbeiten an der Fahrbahnübergangkonstruktion der Talbrücke "Kattenohl" die rechte Spur in Fahrtrichtung Dortmund sperren. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten....

  • Hagen
  • 26.03.18
Ratgeber

Herdecke +++Wichtige Info zum Thema Wittbräucker Waldweg

Die abschließenden Asphaltierungsarbeiten zur Fahrbahnerneuerung des Wittbräucker Waldweges beginnen voraussichtlich am morgigen Donnerstag, 15. März. Ab diesem Zeitpunkt werden die Anlieger gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des voll gesperrten Bereiches abzustellen. Die betroffenen Personen werden heute durch die ausführende Baufirma mit Handzetteln informiert.

  • Hagen
  • 14.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.