Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Wirtschaft
Keine alltägliche Baustelle: Der Tagesbruch 2018 erfordert umfangreiche Sanierungsarbeiten der Abwasseranlagen an der Emscherallee. Rund 13 Millionen Euro kostet das Projekt.
  3 Bilder

Tagesbruch in Huckarde
Unter der Emscherallee: Intensive Arbeiten an der Behebung des Kanalschadens

Was für ein Loch! Ein Tagesbruch im Jahr 2018 hat umfangreiche Sanierungsarbeiten der Abwasseranlagen an der Emscherallee notwendig gemacht. Die erste Phase der Maßnahme konnte mit der Herstellung der großen Baugrube zur Erneuerung der beiden Schachtbauwerke im 1. Quartal 2020 abgeschlossen werden. Die Widerherstellung der Schachtbauwerke ist weitgehend abgeschlossen. Damit wurden Zugänge zu den benachbarten „Haltungen“ geschaffen. Diese sind Verbindungsstrecken eines Abwasserkanals zwischen...

  • Dortmund-West
  • 10.07.20
Ratgeber
Auf der Martener Straße wird eine lärmoptimierte Asphaltdeckschicht aufgebracht.

Marten
Zwei Tage Vollsperrung der Martener Straße: Zwischen Steinhammerstraße und Diedrichstraße

In der Martener Straße zwischen Steinhammerstraße und Diedrichstraße erfolgt für das Aufbringen der „lärmoptimierte Asphaltdeckschicht“ bis 6. Juli (5 Uhr) eine Vollsperrung. Die Arbeiten starten am Samstag (4.7.) um 16 Uhr. Im Zuge der Asphaltierungsarbeiten wird eine sogenannte Bitumenemulsion auf die Fahrbahn aufgetragen. Beim Betreten während der Bauzeit kann diese zu Verschmutzungen der Schuhsohlen führen. Um dies zu vermeiden, sollten nur die ausgewiesenen Fußgängerüberwege benutzt...

  • Dortmund-West
  • 03.07.20
Wirtschaft

Dorstfeld
Baustelle und Einbahnstraße auf der Wittener Straße in Dortmund

Seit Februar erneuert die Dortmunder Netz GmbH (DONETZ) in Dorstfeld auf knapp 2.900 Metern die Wasserleitungen. Deswegen muss ab 21. Oktober auf der Wittener Straße zwischen Rheinischer Straße und Dorstfelder Hellweg eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Dorstfelder Hellweg eingerichtet werden. Eine entsprechende Umleitung ist vor Ort ausgeschildert. Aufgrund der Bauarbeiten müssen die Linien 447, 465, 466 und NE13 ab Montag (21.10.), für voraussichtlich acht Wochen in Richtung Oespel eine...

  • Dortmund-West
  • 20.10.19
Wirtschaft

Im Westen
Arbeiten an der Emscher-Brücke und der Brücke Groppenbrucher Straße

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert seit Anfang Oktober die Emscher-Brücke und die Brücke über die Groppenbrucher Straße an der L609 (Emscherallee). An den Brücken werden bis voraussichtlich Ende Januar die Fahrbahnübergänge und der Asphaltbelag erneuert. Damit der Verkehr weiter fließen kann, wird pro Fahrtrichtung jeweils nur auf einer Hälfte der Fahrbahn gebaut. Straßen.NRW investiert in die Erneuerung der Brücken rund 570.000 Euro aus Landesmitteln.

  • Dortmund-West
  • 18.10.19
Wirtschaft
Mit einem Notbetrieb nach der Sperrung der Schleuse soll der Dortmunder Hafen mit seinen rund 5.000 Arbeitsplätzen über den Kanal erreichbar bleiben.

Notbetrieb an der Schleuse Henrichenburg wegen Sanierungsarbeiten
Schifffahrtsamt: Anbindung des Dortmunder Hafens gesichert

Vom 15. Juni bis 31. Juli sperrt das Wasserstraßen und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich die Schleuse Henrichenburg für dringende Instandsetzungsarbeiten. Nach den Instandsetzungsarbeiten geht die Schleuse in einen eingeschränkten Notbetrieb. Dabei steht die Schleuse für die Schifffahrt für acht bis zehn Stunden täglich zur Verfügung, um die Anbindung des Dortmunder Hafens zu sichern. Entgegen der Befürchtungen, sei eine dauerhafte Außerbetriebnahme der Schleuse von Seiten des...

  • Dortmund-City
  • 20.03.19
Politik
Während die Haustechnik ab Herbst 3030 saniert wird, wird in Ausweichquartieren gearbeitet.

Rathaus wird zur Baustelle: 1000 Beschäftigte werden ausquartiert

Die Haustechnik des Dortmunder Rathauses soll ab Herbst 2020 saniert werden.  Politik und Verwaltung müssen dann ausweichen. Das Rathaus, 1987 bis 1989 errichtet, zeigt nach rund 30 Jahren eine altersbedingte Abnutzung der haustechnischen Anlagen, die ab Herbst 2020 saniert werden sollen. Der Kostenrahmen beträgt zirka 27 Mio. Euro. Umbauten sind nicht geplant, da sich das Raumkonzept über die Jahre bewährt hat. Vor zehn Monaten war eine Untersuchung des Gebäudes beschlossen worden, um die...

  • Dortmund-City
  • 26.01.18
Überregionales
Die A40 wird wegen Arbeiten an der Bahn gesperrt.

A40 komplett gesperrt: Zwischen den Kreuzen Bochum und Dortmund-West

Autofahrer aufgepasst: Straßen.NRW erneuert die A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West auf einer Strecke von 1,5 Kilometern. Saniert werden beide Fahrtrichtungen. Die Maßnahme läuft in zwei Bauphasen unter Vollsperrung jeweils einer Richtung an jeweils einem verlängerten Wochenende. Da die A40 eher eine klassische Pendlerstrecke ist, nutzt man bewusst verkehrsärmere Zeiten in den Herbstferien. Straßen.NRW investiert in dieser Maßnahme rund 1,2 Millionen Euro aus...

  • Dortmund-West
  • 13.10.16
Ratgeber

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der Regel deutlich weniger Verkehr verkraften. Viele Arbeiten an den...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  •  2
  •  2
Ratgeber
Durch Baumaßnahmen fallen Züge der Linie S 2 aus.

Züge der S-Bahnlinie S 2 fallen wegen Bauarbeiten aus - Ersatzverkehr mit Bussen

Die Deutsche Bahn führt in fünf Bauphasen, jeweils in den Abend- und Nachtstunden, von Sonntag, 1. Mai bis Mittwoch, 4. Mai, Montag, 9. Mai bis Freitag, 13. Mai, 15. bis 16. Mai, 22. bis 27. Mai und 29. Mai bis 3. Juni, jeweils in der Zeit von 20.30 Uhr bis 4.20 Uhr, Kabelarbeiten für die Umrüstung auf elektronische Stellwerkstechnik durch. Entlang der Strecke werden von Dortmund-Mengede bis Wanne-Eickel Hbf neue Kabeltrassen erstellt. Teilweise müssen auch Kabeltrassen unter den Gleisen...

  • Dortmund-West
  • 27.04.16
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  •  4
  •  7
Ratgeber

Zwischen DO-Hafen: und Kreuz Castrop: A 45 wird ein Jahr zur Baustelle

Ab Samstag (07.03.) beginnt die Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ruhr mit der Fahrbahnerneuerung der A 45 zwischen den Autobahnkreuzen Castrop-Rauxel-Ost und Dortmund-West. Auf einer Länge von circa 3 Kilometern wird die Fahrbahndecke abgefräst und durch einen neuen Straßenbelag ersetzt. Im Mittelstreifen werden die alten Schutzplanken erneuert und die Entwässerungseinrichtungen saniert. Weiterhin werden an acht Brücken Sanierungsarbeiten unter anderem an den Fahrbahnübergängen,...

  • Dortmund-West
  • 03.03.15
Ratgeber
Die Sondierungspunkte entlang der B1
  2 Bilder

Suche nach Bomben - Sperrungen auf der B1

Die Autofahrer auf der B1 in Dortmund, Fahrtrichtung Unna, müssen sich ab kommenden Freitag (25. Juli) für Tage und möglicherweise Wochen auf Staus und Verkehrsbehinderungen einstellen. Am Rheinlanddamm, Höhe Kaiserhain, wird die Bundesstraße in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (24./25. Juli) von vier auf zwei Spuren verengt. Der Grund: Sondierungsbohrungen an Bombenverdachtspunkten. Die ersten Bohrungen beginnen am Montag, 21. Juli im Grünbereich. Die Sperrung der Fahrbahn greift aber...

  • Dortmund-City
  • 21.07.14
Ratgeber

Auffahrt Eichlinghofen wird gesperrt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt in der Nacht von Mittwoch (9.7.) auf Donnertag (10.7.) von 20 bis 5 Uhr die Auffahrt in der Anschlussstelle Eichlinghofen auf die A45 in Fahrtrichtung Oberhausen. In diesem Bereich werden Fahrbahnreparaturen durchgeführt. Eine entsprechende Umleitung wird eingerichtet.

  • Dortmund-West
  • 07.07.14
Ratgeber
Fast alljährlich müssen auf dem Hellweg Gleisbauarbeiten durchgeführt werden – im vergangenen Jahr in Wambel, in diesem Jahr auf dem Asselner Hellweg.

Asselner Hellweg stadteinwärts gesperrt

Der Asselner Hellweg wird ab kommenden Montag (7. Juli) stadteinwärts gesperrt. Grund sind Gleisbauarbeiten. Auf einer Länge von ca. 250 Metern muss das rund 25 Jahre alte Bahngleis ausgewechselt werden. Die Baustelle erstreckt sich vom Asselner Hellweg 157 (Höhe Sparkasse) bis zur Hausnummer 181 (Höhe Polizei). Während der Arbeiten ist der Asselner Hellweg für den Individualverkehr zwischen den Einmündungen Am Petersheck und Ruckebierstraße nur in Fahrtrichtung Wickede befahrbar. In Richtung...

  • Dortmund-City
  • 04.07.14
Politik
Zehn Zentimeter und mehr sind bei tiefen Schlaglöchern, die der Winter  zurückließ keine Seltenheit.
  2 Bilder

Schlaglöcher in Dortmund: Zeigen Sie sie uns in Bild und Text

Immer noch sind Mitarbeiter des Tiefbauamtes unterwegs, um die Schäden, die der Frost des vergangenen Winters in die Fahrbahnen fraß, abzuarbeiten. Die Stadt ächzt unter der Last der Schulden und muss jedes Jahr rund 3 Mio. Euro in die Hand nehmen, um die Straßen in Schuss zu halten. Kann die geplante Pkw-Maut dabei zukünftig helfen? Während die Politiker bei der Verhandlung zur großen Koalition die Pkw-Maut festzurren, flickt das Tiefbauamt noch die Schlaglöcher des Winters 2012/13. Denn es...

  • Dortmund-City
  • 20.11.13
Ratgeber

Erneut Sperrung auf der A40: Es droht wieder Stau

Am Donnerstag (31.10.) ist die A40 von 9 Uhr bis 14 Uhr in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Anschlussstellen Dortmund-Kley und Dortmund-Lütgendortmund nur einstreifig befahrbar. Grund für die Sperrung sind Markierungsarbeiten sowie der Rückbau der Baustelle. Der Zeitraum für die Arbeiten wurde so gewählt, dass der zu erwartende Feiertagsverkehr ab Freitag ungehindert fließen kann. Aufgrund der Witterung (Luftfeuchtigkeit) sind Markierungen während der Nacht nicht mehr möglich. Den...

  • Dortmund-West
  • 30.10.13
Ratgeber
Schilder weisen bereits auf die Sperrung am Wochenende hin.

A40 wird am Wochenende komplett gesperrt!

Noch ne Baustelle auf der A 40: Zwischen den Auffahrten Lütgendortmund und Werne wird lärmmindernder Asphalt eingebaut. Bereits am Wochenende wird die Autobahn in diesem Abschnitt komplett gesperrt. In vier Bauphasen lässt die Landesbehörde straßen.nrw den neuen Straßenbelag aufbringen. Dazu ist es nötig, im Vorfeld Arbeiten an der Entwässerung im Mittelstreifen durchzuführen, erklärt straßen.nrw. Bauphase 1 Am Freitag (13.9.) um 21 Uhr bis zum darauffolgenden Montag um 5 Uhr wird die...

  • Dortmund-West
  • 10.09.13
  •  1
Politik
Die Hauptschule am Markt lädt ein zum Baustellencafé. (Foto: Schütze)

„Baustellencafé“ in der Hauptschule Mengede

Außen altehrwürdig, innen neu gestaltet - und jeder Bürger kann sich jetzt schon mal ein Bild machen vom Hauptschulgebäude am Mengeder Markt. Am Donnerstag, 13. Dezemberer, lädt die Schule ein zu einem „Baustellencafé“. Von 11 bis 15 Uhr kann man sich bei Glühwein, Kaffee und Kuchen einen Überblick über die Umbaumaßnahmen verschaffen, erste Räume besichtigen und sich über die Bildungsangebote der Schule informieren. Die Hauptschule Nette möchte mit dem Café auf den anstehen Rückzumzug in...

  • Dortmund-West
  • 12.12.12
Ratgeber
  2 Bilder

Zwischen Kley und Lütgendortmund: A 40 wird schon wieder Baustelle

Noch ist kein halbes Jahr seit der Fertigstellung der Schnettkerbrücke vergangenen, da wird auf der A 40 schon wieder gebuddelt. Rund ein Jahr werden die Sanierungsarbeiten im Abschnitt zwischen Kley und Lütgendortmund dauern. Der Startschuss für die Bauarbeiten fällt bereits am Montag (1.10.). Dann wird die Anschlussstelle Kley in Fahrrichtung Essen drei Wochen voll gesperrt. Bis zum 21. Oktober soll die Anschlussstelle komplett saniert werden. Außerdem wird der Beschleunigungsstreifen...

  • Dortmund-West
  • 28.09.12
Ratgeber
  6 Bilder

Ganz Lütgendortmund ist eine Baustelle

Lütgendortmund ist das neue Berlin - zumindest was die Anzahl der Baustellen angeht. Provinzialstraße, Lütgendortmunder Hellweg, jetzt auch noch Am Volksgarten: Anwohner und Autofahrer freuen sich. Nicht. Es begann mit einem Riss im Asphalt. Er wurde größer und größer und auf einmal sackte der Boden weg und ein Loch im Boden tat sich auf. Was klingt wie die Anfangsszene eines neuen Roland-Emmerich-Films ist dieser Tage in Lütgendortmund sogar zwei Mal passiert - mündete aber nicht in...

  • Dortmund-West
  • 13.08.12
Ratgeber

Am Wochenende wieder Engpass auf der A40

Am Wochenende wird die A40 im Autobahnkreuz Dortmund-West wieder mal zur Baustelle. Von Freitag (22.6.) ab 21 Uhr bis Montag (25.6.) um 5 Uhr wird die rechte Fahrspur der Hauptfahrbahn in Richtung Essen saniert. Der Verkehr wird einstreifig, der LKW Verkehr über die "Parallelfahrbahn" der A40 an der Baustelle vorbeigeführt. Die "Rampenverbindung" von der A45 aus Richtung Oberhausen auf die A40 in Richtung Essen wird gesperrt. Eine Umleitung wird mit dem "Roten Punkt" ausgeschildert. Die...

  • Dortmund-West
  • 20.06.12
Ratgeber
Gabriele Honndorf-Steinke
  3 Bilder

Mengeder Ortskern wird Baustelle: Händler locken mit Bagger-Pass und tollen Events

Obwohl der genaue Termin für den Beginn der Ortskernsanierung in Mengede noch nicht fest steht, sind die Mengeder Einzelhändler schon kräftig bei der Planung für tolle Events rund um „ihre“ Baustelle. Unter dem Motto „Aus Alt mach Mengede. Lebendige Baustelle - Schönere Zukunft“ wollen Sie ihren Stadtteil auch während der Umbauphase für die Kunden attraktiv und erlebenswert machen. Unterstützt werden Sie dabei von der Dortmunder Projektagentur Impulse. Auftakt für die geplante...

  • Dortmund-West
  • 15.11.11
Ratgeber
Der weitere Umbau der Provinzialstraße steht bevor. Schon jetzt bestimmen Sperrbalken die Szenerie. (Foto: Meier)

Provinzialstraße wird schmaler

Die Neugestaltung der Provinzialstraße geht weiter. Im Oktober wird der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen. 1,5 Kilometer lang ist der Abschnitt zwischen dem Sportplatz Bövinghausen und der Kaubomstraße. „So wie die Provinzialstraße in Bövinghausen bereits jetzt schon aussieht“, so soll sie dann auch in Lütgendortmund gestaltet werden, berichtete Gerhard Kappert vom Tiefbauamt. Konkret heißt das: Von vier Fahrbahnspuren bleiben nur noch zwei. Dazu gibt es einen Mittelstreifen, der von...

  • Dortmund-West
  • 23.09.11
Ratgeber
Schlaglöcher pflastern den Weg: Die Limbecker Straße wird jetzt neu asphaltiert. Foto: Meier

„Limbecker Straße" wird zur Baustelle

Kaum haben die Kirmeswagen Lütgendortmund verlassen, rücken die Bagger an. Die Limbecker Straße wird ab Dienstag (30.8.) vier Wochen lang zur Baustelle. In dieser Zeit lässt das Tiefbauamt auf einem 150 Meter langen Teilstück zwischen Westermannstraße und Lütgendortmunder Straße den Asphalt erneuern. Das Straßenstück ist seit Jahren arg ramponiert und muss dringend saniert werden. Die Baukosten betragen etwa 100 000 Euro. Während der Bauarbeiten wird die Limbecker Straße für den...

  • Dortmund-West
  • 26.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.