Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber

Achtung, Baustelle!
Unterm Naumberg wird gesperrt

Im Auftrag der Stadt Hemer ist die Firma UKA Bau aktuell damit befasst, eine brüchige Stützwand entlang der Straße Unter dem Naumberg zu erneuern und zu verlängern. Für den etwa vier Wochen dauernden Einbau von Winkelstützen muss die Straße montags bis freitags zwischen 7 und 16.30 Uhr (zwischen Hausnummern 5 bis 23) komplett gesperrt werden. In diesem Zuge auch die Straßenbeleuchtung im betreffenden Abschnitt modernisiert, muss aber während der Maßnahme zunächst vom Stromnetz genommen werden....

  • Hemer
  • 12.04.22
Ratgeber
Straßenbau und -sanierungen in Hemer. Foto: Stadt Hemer

Achtung, Baustelle!
Teichstraße bis 29. April gesperrt

Aufgrund der Herstellung eines Kanalanschlusses im Rahmen einer privaten Baumaßnahme muss die Teichstraße ab der Hausnummer 50a bis Hausnummer 54 komplett gesperrt werden. Die Sperrung wird am Montag, 11. April, morgens eingerichtet und am Freitag, 29. April, aufgehoben. Eine entsprechende Umleitung über die Straßen Am Damm und Am Dasbrauck wird ausgeschildert.

  • Hemer
  • 11.04.22
Blaulicht
Ein Bauunfall sorgte für eine Hubschrauberlandung auf der Brünninghaus Kreuzung. Fotos (2): Berufsfeuerwehr Iserlohn/Pressestelle Marvin Asbeck
2 Bilder

Iserlohn: Unfall in der Innenstadt
Hubschrauber landet auf der Kreuzung

Auf einer Baustelle in der Innenstadt ereignete sich am heutigen Freitag, 8. April, ein schwerer Unfall, so dass ein Hubschrauber einen Patienten schnellstmöglich in ein Krankenhaus fliegen musste. Das war geschehen: Gegen 13:40 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Berufsfeuerwehr Iserlohn ein Unfall auf einer Baustelle in Innenstadtnähe gemeldet. Da sich zu dem Zeitpunkt alle Iserlohner Rettungswagen im Einsatz befanden, eilte das Tanklöschfahrzeug zum Unfallort. Parallel wurde ein Rettungswagen...

  • Iserlohn
  • 08.04.22
Politik
Die Rahmede Talbrücke ist seit dem Nikolaustag im letzten Jahr gesperrt. FUNKE Foto Services: Olaf Fuhrmann
2 Bilder

Iserlohn; Videokonferenz mit dem Landrat
A45: Unternehmer drängen auf Entscheidung

Iserlohner Unternehmen leiden unter der Brückensperrung auf der Autobahn 45. Die Folgen: jährliche Schäden von bis zu einer Million Euro, ausgefallene Transporte, vergraulte Mitarbeiter. Nun müsse rund um die Uhr an einer Problemlösung gearbeitet werden, machten die Betroffenen bei einer Videokonferenz mit Landrat Marco Voge und Horst-Werner Maier-Hunke vom Märkischen Arbeitgeberverband Druck. Die vorgetragenen Fakten waren erschütternd: Landrat Marco Voge hatte eine Einladung des Märkischen...

  • Iserlohn
  • 02.02.22
Blaulicht
Fotos (3): Feuerwehr Iserlohn
3 Bilder

Unfall in der Iserlohner Innenstadt
Auto rast in Baustelle

Heute Mittag , 29. Januar, ist ein blauer Kombi in die Baustelle an der Friedrichstraße gerast. Dabei riss sich der Wagen an einem Container die Beifahrertür auf und ist anschließend gegen einen Bagger geprallt. Um 13:51 Uhr wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Iserlohn alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Auto in die Baustelle gefahren, hat sich dort an einem Container die Beifahrertür aufgerissen und ist gegen einen Bagger geprallt. Schon vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr...

  • Iserlohn
  • 29.01.22
  • 1
Ratgeber
Die nördliche Zufahrt zur Burhahnstraße wird im Rahmen der Maßnahme komplett gesperrt. 
Foto:  Stadt Hemer / Fälker

Achtung, Baustelle!
Burhahnstraße ab Montag gesperrt

Zur Erneuerung der Gewässerverrohrung im Stemmessiepener Wege Ecke Burhahnstraße wird die Burhahnstraße  ab Montag, 25. Januar, im Einmündungsbereich Stemmessiepener Weg voll gesperrt. Das Juli-Hochwasser im vergangenen Jahr hat in Hemer vielerorts große Schäden angerichtet an dessen Beseitigung die Stadt kontinuierlich arbeitet. So wurde auch die vorhandene Gewässerverrohrung im Stemmessiepener Weg in Mitleidenschaft gezogen. Die bei einer Kamerauntersuchung festgestellten Schäden der...

  • Hemer
  • 20.01.22
Ratgeber

Achtung, Baustelle!
Am Sonnenhang halbseitig gesperrt

Aufgrund einer Kanalsanierung in der Straße Am Sonnenhang (Höhe Hausnummer 26) muss die Fahrbahn am Dienstag, 11. Januar, zwischen 7.30 und 13 Uhr gesperrt werden. Ursprünglich war die Maßnahme für den 21. Dezember 2021 geplant, musste aber aufgrund der Witterung verschoben werden. Um die Erreichbarkeit der Grundstücke für Anlieger zu gewährleisten wird die Einbahnstraßenregelung für den Zeitraum der Maßnahme aufgehoben. Die Stadt Hemer bittet um Verständnis.

  • Hemer
  • 10.01.22
Ratgeber

Achtung, Baustelle!
Sperrung der Haßbergstraße dauert an

Im Rahmen der Straßenerneuerung der Ihmerter Straße (L 683) musste die Haßbergstraße im Einmündungsbereich der L 683 Ihmerter Straße gesperrt werden. Bei den Bauarbeiten wurde jetzt ein Hohlraum im Bereich der kreuzenden Bachverrohrung festgestellt. Dieser wird selbstverständlich umgehend verfüllt, wofür allerdings der Kreuzungsbereich großflächig geöffnet werden muss. Diese Arbeiten werden sich voraussichtlich über die nächste Woche hinziehen, wodurch die Sperrung des Einmündungsbereiches...

  • Hemer
  • 26.11.21
Ratgeber
Die Ihmerter Straße muss zwei Tage gesperrt werden. Foto: Stadt Hemer

Umleitung am Mittwoch und Donnerstag
Ihmerter Straße wird gesperrt

Im Rahmen der Straßenerneuerung der Ihmerter Straße (L 683) muss die Haßbergstraße im Einmündungsbereich der L 683 Ihmerter Straße für zwei Tage gesperrt werden. Voraussichtlich werden am Mittwoch, 24. November, und am Donnerstag, 25. November, Asphaltierungsarbeiten durchgeführt, so dass die Zufahrt in das Wohngebiet ausschließlich über die Ringstraße (Gemeindehalle) möglich sein wird. Die Stadt Hemer bittet wegen der Einschränkungen um Verständnis.

  • Hemer
  • 20.11.21
Ratgeber
Straßenbau und -sanierungen in Hemer. 
Foto:  Stadt Hemer

Achtung, Baustelle!
Hönnetalstraße bekommt neue Decke

Im Auftrag der Stadt Hemer wird die Firma G-S Straßenbau aus Dülmen voraussichtlich am Mittwoch, 27. Oktober, mit den Bauarbeiten zur Deckenerneuerung auf der Europastraße – Abschnitt Apricker Weg bis Hönnetalstraße – beginnen. Die Umsetzung der durch das Corona-Sonderprogramm „Erhaltungsinvestitionen 2021“ finanzierten Maßnahme wird circa zwei Wochen in Anspruch nehmen. Dabei wird der in die Jahre gekommene bituminöse Asphaltoberbau etwa fünf Zentimeter tief abgefräst und erneuert. Die...

  • Hemer
  • 21.10.21
  • 1
Ratgeber
Ab sofort muss die Grüner Talstraße gesperrt werden. Foto: Firma Kraus, Fröndenberg

Iserlohn: Verkehrsbehinderungen auf der Landstraße 888
Grüner Talstraße teilweise gesperrt

Die Grüner Talstraße muss ab sofort zwischen der Brauerei und dem ehemaligen Feuerwehrgerätehaus Obergrüne voll gesperrt werden. Bei Aufräumarbeiten im Bachbett des Grüner Baches nach dem Flutereignis vom Juli und Untersuchungen des Entwässerungskanals, der im Bereich der dort vorhandenen Brücke durch das Hochwasser beschädigt wurde, stellte sich heraus, dass ein Widerlager der Brücke unterspült ist. Die Ausschwemmungen unterhalb des Brückenfundamentes sind so gravierend, dass die Brücke sofort...

  • Iserlohn
  • 21.09.21
Politik
Insgesamt fünf Fertigbauteile aus Beton wurden per Schwerlastkran für die neue Brücke in Lasbeck eingehoben.
2 Bilder

Iserlohn: Verlegung der Träger-Fertigteile
Brückenneubau in Lasbeck

Der Brückenneubau am Lasbecker Weg schreitet voran: Mit einem 350 Tonnen-Mobilkran wurden jetzt fünf Brückenträger-Fertigteile eingehoben. Der Einhub der bis zu 42 Tonnen schweren Einzelteile ist abgeschlossen. Neben den Brückenfertigteilen wurden für den späteren Gehweg, sogenannte Konsolgerüste aus Holz montiert. Alle geplanten Arbeiten verliefen ohne große Komplikationen. Und so geht’s weiter: In den kommenden Monaten erhalten die Brückenträger eine untereinander verbindende Betonschicht,...

  • Iserlohn
  • 06.09.21
Ratgeber

Kanalbau im Bereich Untergrüner Straße
Schleddestraße: Zweiter Bauabschnitt startet am Montag

Am kommenden Montag, 12. April, beginnen die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt der Kanalbaumaßnahme im Bereich Untergrüner Straße / Schleddestraße. Dabei wird ein in der Schleddestraße vorhandener Kanal neu an den in der Untergrüner Straße liegenden Sammler angeschlossen. Im Anschluss wird die Asphaltdeckschicht in der Schleddestraße ab der Bahnunterführung bis in den Einmündungsbereich der Untergrüner Straße hinein saniert. Außerdem werden die Gehwegflächen im Einmündungsbereich angepasst. Für...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 09.04.21
Ratgeber
Das momentan als Parkfläche genutzte Grundstück (rot markiert) - neben dem Zentralen Omnibusbahnhof in Hemer - wird von Freitag, 29. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, nicht als Stellplatz für Fahrzeuge genutzt werden können.

Dreitägige Sperrung
Schotterparkplatz in Hemer neben ZOB kann nicht genutzt werden

Am Wochenende beginnen Arbeiten für die größte Baumaßnahme der Stadt Hemer der letzten Jahre: der Neubau des Hallenbades. Für die Arbeiten muss der Schotterparkplatz neben dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) an der Bahnhofstraße gesperrt werden. Beschilderungen werden die Maßnahme voraussichtlich ab Dienstag, 26. Januar, ankündigen. Das momentan als Parkfläche genutzte Grundstück wird von Freitag, 29. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, nicht als Stellplatz für Fahrzeuge genutzt werden können. Die...

  • Hemer
  • 25.01.21
Ratgeber

A1
Nächtliche Engpässe in der Anschlussstelle Hagen-West

Durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm werden am Montag (23. November), Dienstag (24. November) und Mittwoch (25. November) in der Anschlussstelle Hagen-West jeweils in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Auf- und Ausfahrt in Richtung Bremen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden in der rechten Fahrspur der A1 beseitigen und investiert 80.000...

  • Hagen
  • 20.11.20
Ratgeber
Baustellen sind für viele ein großes Ärgernis - vor allem, wenn sie Staus verursachen.

Stadtverwaltung und Straßen.NRW reagieren auf Rückstau
Zahlreiche Beschwerden führen zu Änderungen

Menden/Hemer. Zahlreiche Bürger, aber auch Unternehmen, die an der Bundesstraße 7/Iserlohner Landstraße angesiedelt sind, haben sich bereits beim Ordnungsamt der Stadt Menden beschwert. Grund ist die Baustelle des Landesbetriebs Straßen.NRW, bei der die Fahrbahndecke auf der Bundesstraße erneuert werden soll. Seit dem heutigen Dienstag regelt eine Ampelanlage den Verkehr auf einem Teilstück der Bundesstraße, was zu erheblichen Rückstaus vor allem aus der Fahrtrichtung Hemer nach Menden geführt...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.07.19
  • 1
Ratgeber

Fahrbahnschäden werden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beseitigt
A46: Ausfahrtssperrung in Hagen-Hohenlimburg Richtung Hagen

Mittwochnacht (26./27. Juni) um 19 Uhr wird in der Anschlussstelle Hagen-Hohenlimburg die Ausfahrt in Fahrtrichtung Hagen bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Der Verkehr wird über die angrenzende Anschlussstelle Hagen-Elsey umgeleitet. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A46 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßen.NRW muss in der Ausfahrt einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert 50.000 Euro aus Bundesmitteln.

  • Hagen
  • 24.06.19
Ratgeber
NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (2.v.l.) und Thomas Oehler, Regionalleiter Autobahnen Straßen.NRW (2.v.r.) räumen mit Unterstützung die Baustellenbaken zur Seite.
4 Bilder

A46: Nach 100 Tagen steht die erste Lego-Brücke (Jetzt auch mit VIDEO)

Minister Wüst: Erfolgreiche Innovation im Brückenbau Hier geht es zum Video. Schneller bauen mit weniger Behinderungen für den Verkehr, diesem Ziel haben sich das Verkehrsministerium und der Landesbetrieb Straßen.NRW verschrieben. Mit dem innovativen Pilotprojekt „Bausteinbrücke“ ist dabei eine Punktlandung gelungen: 100 Tage nach Abriss der alten Brücke ist der Neubau der Brücke Hammacherstraße, die in Hagen über die A46 führt, für den Verkehr freigegeben worden. Hätte man in konventioneller...

  • Hagen
  • 30.07.18
  • 2
Ratgeber

A45: Engpässe am Wochenende auf der Lennetalbrücke

Von Freitagabend (10.11.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (13.11.) um 5 Uhr kommt es zu Engpässen auf der A45-Lennetalbrücke bei Hagen. Innerhalb der Baustellenverkehrsführung muss dort eine Fahrbahnabsackung im Übergangsbereich zwischen Brücke und Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund saniert werden. Die Lennetalbrücke selbst ist von der Absackung nicht betroffen. Um die Stelle sanieren zu können, ist eine wechselnde einstreifige Verkehrsführung in Fahrtrichtung Dortmund und teilweise auch in...

  • Hagen
  • 08.11.17
Ratgeber

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der Regel deutlich weniger Verkehr verkraften. Viele Arbeiten an den Fahrbahnen...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  • 2
  • 2
Politik
An einigen Stellen wurde bereits mit den Pflasterarbeiten begonnen. Auch der Verkehr soll ab der kommenden Woche in diesem Bereich fließen. Foto: Günther
2 Bilder

Baustelle Altstadt: Neue Verkehrsführung ab 22. Juni

Im Februar 2015 haben die Bauarbeiten mit der Neugestaltung von zwei Kreisverkehren und der Erneuerung des Kanalsystems samt Fahrbahnerneuerungen in der Iserlohner Altstadt begonnen. Nachdem der Kreisverkehrsplatz Altstadt / Obere Mühle / An der Schlacht bis auf Restarbeiten bereits fertiggestellt und „in Betrieb genommen“ wurde, nimmt derzeit der zweite Kreisverkehr im Bereich An der Schlacht / Hohler Weg / Kurt-Schumacher-Ring Gestalt an. Der Kanalbau erstreckt sich bereits bis zum...

  • Iserlohn
  • 19.06.16
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
Ratgeber
Auch im Bereich der Poststraße (Auf dem Foto rechts neben dem Zebrastreifen) muss die gepflasterte Fahrbahn geöffnet werden, um das darunterliegende Brückenbauwerk zu isolieren und instandzusetzen.
4 Bilder

Brückensanierung sorgt zwei Monate für Nadelöhr in der Innenstadt

Was vor einigen Wochen noch wie harmlose Pflasterarbeiten vor der Sparkassenzentrale aussah, hat sich längst zu einer Großbaustelle in der Hemeraner Innenstadt entwickelt, die sich irgendwie „krakenartig“ immer weiter auszudehen scheint.Inzwischen sind die Arbeiten zwar am Rand der Fahrbahnen, aber noch nicht am Ende angekommen. „Wir werden noch rund zwei Monate brauchen, um die Maßnahmen an beiden Brückenbauwerken abzuschließen“ so der städtische „Brücken-Experte“ Gerhard Schlenke, „es hätte...

  • Hemer
  • 08.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.