Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber

Baustelle in der Geschwister-Scholl-Straße
Kanal wird saniert

Im Bereich vor dem Jugendzentrum Haßlinghausen in der Geschwister-Scholl-Straße, führt die Firma Umwelttechnik und Wasserbau aus Gelsenkirchen ab Ende der Woche Kanalsanierungen im Auftrag der Stadt Sprockhövel aus. Nach der Beseitigung von Rohrbrüchen in den letzten Sommerferien erfolgt die Sanierung in geschlossener Bauweise mit Spezialgeräten, die über die vorhandenen Schächte des Hauptkanals in den Kanal eingelassen werden. Um den Schulbetrieb nicht zu stören, wurden die notwendigen...

  • Sprockhövel
  • 12.10.20
LK-Gemeinschaft
Wenn die Baubranche nicht attraktiver wird, steuern viele Firmen auf einen Fachkräftemangel zu.

Fachkräftemangel gefährdet Baubranche
IG Bauen-Agrar-Umwelt warnt vor schwerwiegenden Folgen

Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften könnte für Baufirmen im Ennepe-Ruhr-Kreis in den nächsten Jahren zu einem ernsten Problem werden. Davor warnt die IG Bauen-Agrar-Umwelt und verweist auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Danach gibt es in den Bauberufen immer größere Schwierigkeiten, Personal für offene Stellen zu finden. 2019 Jahr blieben kreisweit 46 Stellen in der Branche länger als 90 Tage unbesetzt. In den beiden Jahren zuvor waren es 47 beziehungsweise 39 Stellen....

  • wap
  • 01.08.20
LK-Gemeinschaft
In der Loher Straße In Ennepetal werden die Gasleitungen erneuert.

AVU tauscht Erdgas-Leitungen von 1950 in Ennepetal aus
Arbeiten in der Loher Straße haben begonnen

In dieser Woche haben Arbeiten der AVU Netz in der Loher Straße begonnen. Von Hausnummer 2 bis Nr. 29 tauscht die beauftragte Tiefbaufirma Korte aus Witten eine Gas-Mitteldruck-Leitung aus. Das ca. 400 Meter lange Teilstück stammt aus dem Jahr 1950 und wird im Rahmen der kontinuierlichen Modernisierung erneuert. Gleichzeitig werden Leerrohre für Strom und Glasfaser mit verlegt. Parkverbot Im unmittelbaren, wandernden Arbeitsbereich der Baustelle gilt ein Parkverbot. Die Einbahnstraßen-Regelung...

  • wap
  • 16.06.20
Blaulicht
In Gevelsberg kam es am Sonntag, 19. April, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Verkehrsunfallflucht in Gevelsberg
Unbekannter fährt durch Baustellenbereich und über den Fuß eines Zeugen

Am Sonntag, 19. April, kam es Im neuen Kamp in Gevelsberg gegen 15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter männlicher Skoda-Fahrer nutzte verbotswidrig eine Lücke zwischen den Leitplanken, um von der Autobahn abzufahren und durch den Baustellenbereich auf Im neuen Kamp zu gelangen. Auto rollt über den Fuß eines FußgängersEin 63-jähriger Fußgänger aus Iserlohn trat an das Fahrzeug heran, um den Fahrer auf sein Fehlverhalten anzusprechen. Dieser reagierte jedoch nicht, sondern...

  • wap
  • 21.04.20
Blaulicht
In den kommenden Monaten wird es in Schwelm und Ennepetal zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Verkehrsbeeinträchtigungen bis Mitte Mai
Baumaßnahmen in Schwelm und Ennepetal

Ab dieser Woche ist im Südkreis wegen zwei Baumaßnahmen mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. In Ennepetal bekommt das Freizeitbad "platsch" im Zuge des allgemeinen Umbaus einen Erdgas-Anschluss. Deshalb wird in der Straße Hülsenbecke in offener Bauweise eine Gasleitung verlegt. Im ersten Bauabschnitt wird die Straße vom Aufgang zum Hülsenbecker Tal bis zur Hausnummer 22 vollständig gesperrt und die Umleitung über den Parkplatz eingerichtet. Insgesamt werden alle Bauarbeiten bis...

  • wap
  • 28.01.20
Blaulicht
Grund der Einengung ist eine Baugrunderkundung für die Bahnstrecke.

Baugrunderkundung der Bahnstrecke
Fahrbahneinengung auf der Ambrosius-Brand-Straße in Ennepetal

Ab Morgen wird es auf der Ambrosius-Brand-Straße in Ennepetal zu einer Fahrbahneinengung kommen. Ab Mittwoch, 29. Januar, wird es auf der Ambrosius-Brand-Straße in Höhe der Hausnummern 16 bis 20 zu einer Fahrbahneinengung kommen. Grund der Einengung ist eine Baugrunderkundung für die Bahnstrecke. Haltverbot im Bereich der BaustelleIm Bereich der Baustelle wird für die Dauer der Arbeiten ein Haltverbot eingerichtet. Die Maßnahme wird voraussichtlich Freitag, 21. Februar, beendet.

  • wap
  • 28.01.20
Ratgeber

Fahrbahndecke auf der B 234 wird saniert
Vollsperrung der A43-Anschlussstelle Sprockhövel ab 14. Oktober

Im Rahmen einer Fahrbahndeckensanierung auf der B 234 wird die Anschlussstelle Sprockhövel der Autobahn 43 ab Montag, 14. Oktober, für etwa eine Woche voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Der Arbeitsbereich im Rahmen der Vollsperrung hat eine Baulänge von etwa 800 Metern. Im Anschluss der Vollsperrung werden die Arbeiten auf der B 234 unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung fortgesetzt. Die Deckensanierung wird von der Anschlussstelle in Richtung Haßlinghausen ebenfalls auf...

  • Sprockhövel
  • 08.10.19
Ratgeber

Bauarbeiten auf der A52: Anschlussstelle Essen-Haarzopf gesperrt

Im Zuge der Bauarbeiten auf der A52 sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr ab Sonntag, 23. April, gegen 20 Uhr die Abfahrt der Anschlussstelle Essen-Haarzopf in Fahrtrichtung Bochum. Eine innerörtliche Umleitung wird ab der Ausfahrt Essen-Kettwig ausgeschildert. Im Zuge der Sperrung werden an der Abfahrt unter anderem Arbeiten an den Schutzeinrichtungen stattfinden. Gleichzeitig wird dort die Fahrbahn erneuert. Die Sperrung der Abfahrt dauert bis zum 9. Mai. Anschließend wird die...

  • Hattingen
  • 21.04.17
  • 1
Ratgeber
Foto: Römer

Gelsenwasser: "Ludwigstal"-Baustelle bleibt bis Ende Februar

Wer von Hattingen aus nach Holthausen möchte oder gar bis Sprockhövel, der kennt sie, liebt sie aber nicht, die Baustelle von Gelsenwasser an der Straße "Zum Ludwigstal". Wie der STADTSPIEGEL bereits Ende letzten Jahres berichtete, war hier zwischen der Einmündung "An der Becke" und dem Hölter Busch am 5. Dezember 2016 in der Straße ein Rohrschaden aufgetreten. Die alte Wasserleitung stammte bereits aus dem Jahr 1956. Durch das ausgetretene Wasser war der Gehweg unterspült worden, so dass eine...

  • Hattingen
  • 20.01.17
Ratgeber

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der Regel deutlich weniger Verkehr verkraften. Viele Arbeiten an den Fahrbahnen...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  • 2
  • 2
Ratgeber

Aus der Nachbarstadt: Ferien-Bauarbeiten auf der Hattinger Straße in Bochum und Linden

Von Montag, 11. Juli, bis Sonntag, 7. August, erneuern die Bogestra und die Stadt Bochum auf der Hattinger Straße in Bochum zwischen Wasserstraße und Schloßstraße rund 900 Meter Gleise. Die Hattinger Straße in Richtung Linden wird daher voll gesperrt und die Verkehrsführung geändert. Veränderungen ergeben sich auch für die Straßenbahnlinien 308/318: Von Montag bis Sonntag, 11. bis 17. Juli, sowie von Samstag bis Sonntag, 23. bis 24. Juli, und von Samstag bis Sonntag, 30. bis 31. Juli, fahren...

  • Hattingen
  • 08.07.16
Ratgeber

Hattingen/Herbede: Straßen NRW verschiebt Arbeiten auf der Wittener Straße zum Herbst 2016

Im Laufe des heutigen Tages teilte Straßen NRW mit: Die für das kommende Wochenende geplante Baufeldfreimachung an der L924 muss verschoben werden, da einige Flächen zur Zeit wegen der Witterung derart versumpft sind, dass sie nicht betreten werden können. Die Arbeiten werden jetzt unmittelbar vor dem eigentlichen Baubeginn im Herbst dieses Jahres durchgeführt. Und das war eigentlich geplant und ist jetzt auf Herbst verschoben: Im Vorlauf zum bevorstehenden Umbau der L924 (Wittener Straße)...

  • Hattingen
  • 17.02.16
Ratgeber
In verkehrsreichen Zeiten staut sich der Verkehr an dieser Kreuzung. Foto: Pielorz

Achtung Baustelle! Autofahrer brauchen stadteinwärts Geduld

Die Stadt macht das innerstädtische Kanalnetz zukunftsfähig. Ende August wurde mit Arbeiten an den Rohren in der Bredenscheider Straße begonnen. Zur Zeit läuft der zweite Bauabschnitt, der erheblichen Einfluss auf den Verkehr hat. Seit Montag gibt es eine Großbaustelle an der Bredenscheider Straße. Zwischen dem ehemaligen VHS-Gebäude und dem Holschentor muss eine Fahrbahn stadteinwärts gesperrt werden. Da eine Baustellenampel an der Stelle nicht zielführend ist, wird für den Verkehr in die...

  • Hattingen
  • 22.09.15
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
Ratgeber

Teil-Sperrung der A1 im Bereich Wuppertal-Langerfeld

Wie Straßen NRW soeben mitteilt, wird am kommenden Wochenende im Bereich der A1-Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld ein Fahrbahnschaden behoben. Dieser befindet sich in Fahrtrichtung Köln auf der Nebenfahrbahn, die dafür gesperrt werden muss. Über diese Nebenfahrbahn passieren im Normalfall die Fahrzeuge mit mehr als 3,5 Tonnen die Engstelle "Schwelmebrücke". Von Samstag (25.10) ab 24 Uhr bis Sonntag (26.10.) um 22 Uhr müssen in der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld die Fahrzeuge mit mehr...

  • Hattingen
  • 23.10.14
  • 1
  • 1
Ratgeber
Foto: Sebastian Göbel/pixelio.de

Keine Baustelle Blankensteiner Straße mehr

Die Blankensteier Straße (L924), die zur Zeit im Auftrag von Straßen NRW mit einer neuen Fahrbahndecke versehen wird, soll bald keine Baustelle sein. Nach Auskunft der Bauleitung der ausführenden Firma Gehrken wird der dritte und letzte Bauabschnitt am morgigen Donnerstag abgeschlossen, so dass im Laufe des Freitagvormittags der Verkehr zwischen Blankenstein und der Innenstadt wieder zweispurig und vor allem frei von Schlaglöchern laufen kann. Durch die Freigabe der grundlegend sanierten Straße...

  • Hattingen
  • 16.07.14
Ratgeber

Sperrung der Eickerstraße in Sprockhövel

Die AVU führt in der Zeit von Montag (ab 7 Uhr) bis Samstag, 2. bis 21. Juni, Arbeiten an den Versorgungsleitungen im Einbahnstraßenbereich der Eickerstraße (von-Galen-Straße bis Eickerstraße 13) durch. Die Eickerstraße wird von der Hauptstraße bis zur von-Galen-Straße während der Arbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Zufahrt für die Anlieger während der Baumaßnahme ist gewährleistet. Der Gehweg ist von der Sperrung nicht betroffen. Die Schulbushaltestelle in der Eickerstraße/Ecke...

  • Hattingen
  • 30.05.14
Überregionales
alle Fotos (4): Römer
4 Bilder

Baustelle Blankensteiner Straße/Schulstraße/Feldstraße

An diesen Anblick müssen sich die Hattinger wohl noch bis zu vier Wochen gewöhnen – viel mehr noch an die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen. Wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, erneuert Straßen NRW von hier aus auf einer Gesamtlänge von rund zwei Kilometern die Blankensteiner Straße (L924). Im ersten Bauabschnitt ist – wie auf unserem Foto zu erkennen – die Blankensteiner Straße ab der Feldstraße (rechts vor der Heggerfeldschule) vollständig gesperrt. Auf der Schulstraße wird der...

  • Hattingen
  • 05.05.14
  • 1
Ratgeber

Ab Montag: neue Rohre für die Marxstraße

Der Mischwasserkanal in der Marxstraße in Welper wird zwischen den Hausnummern 32 und 70 von der Stadt Hattingen ausgetauscht. Baubeginn wird voraussichtlich in der letzten Novemberwoche ab Hausnummer 32 sein. Ab dann ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen, darauf weist die Stadt hin. „Eine Fahrbahn der Straße wir für die Kanalbaumaßnahme benötigt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Steuerung erfolgt über eine Ampel. Die Buslinie CE 31 wird uneingeschränkt...

  • Hattingen
  • 22.11.13
Ratgeber
Schilder weisen bereits auf die Sperrung am Wochenende hin.

A40 wird am Wochenende komplett gesperrt!

Noch ne Baustelle auf der A 40: Zwischen den Auffahrten Lütgendortmund und Werne wird lärmmindernder Asphalt eingebaut. Bereits am Wochenende wird die Autobahn in diesem Abschnitt komplett gesperrt. In vier Bauphasen lässt die Landesbehörde straßen.nrw den neuen Straßenbelag aufbringen. Dazu ist es nötig, im Vorfeld Arbeiten an der Entwässerung im Mittelstreifen durchzuführen, erklärt straßen.nrw. Bauphase 1 Am Freitag (13.9.) um 21 Uhr bis zum darauffolgenden Montag um 5 Uhr wird die...

  • Dortmund-West
  • 10.09.13
  • 1
Ratgeber

Baumhof-Stadion wird ab Montag saniert

Der Sportplatz im Baumhof wird komplett saniert und steht deshalb von Montag, 10. Juni, bis voraussichtlich 22. Juli nicht zur Verfügung. Die Kosten werden zum großen Teil über eine Mischkalkulation aus TSG-Eigenmitteln von rund 100.000 Euro, der Sportpauschale und der Sparkassen-Stiftung getragen. Der Kunstrasen wird komplett erneuert, darunter kommt eine sogenannte „Berliner Matte“, eine spezielle Elastikschicht. Wegen der anstehenden Komplettsanierung des Baumhof-Sportplatzes ab dem 10. Juni...

  • Hattingen
  • 04.06.13
Politik
So sieht zur Zeit die "Gelinde" in der Hattinger Innenstadt aus. alle Fotos: Pielorz
6 Bilder

Bauhölle Hattingen: In der Innenstadt liegen die Nerven blank

Menschen hasten vorbei. Der Lärm ist ohrenbetäubend und manchmal weiß man nicht, ob er von der Baustelle Kaufland oder von der Baustelle Heggerstraße kommt. Die Nerven der Bürger und Geschäftsinhaber liegen jedenfalls blank. Die Stadtparfümerie Pieper hat immer die Türen geöffnet. Das ist einladend und kundenfreundlich. Fragt sich nur, wie lange die Damen das noch durchhalten, denn in den Verkaufsräumen versteht man sein eigenes Wort nicht mehr. Presslufthammer von draußen. Bei Laura Moden...

  • Hattingen
  • 31.08.12
  • 2
Politik
Ab Montag, 27. August, bekommt der untere Bereich der Heggerstraße/Gelinde endlich ein neues Pflaster. Dann wird dieser Bereich der Fußgängerzone bis November zur Großbaustelle.  Foto: Römer

Untere Heggerstraße wird zur Großbaustelle

In der Innenstadt wird ab Montag, 27. August, gebaggert, weil der untere Bereich der Fußgängerzone im Auftrag der Stadt teilweise neue Pflastersteine bekommt. Wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, werden über 1000 Quadratmeter in der Flanierzone im Bereich Gelinde bis Krämersdorf und Untermarkt sowie der Heggerstraße bis zur Kreuzung Augustastraße saniert. Mit den Arbeiten wird am Montag, 27. August, im Gelinde begonnen und im November soll die Maßnahme bereits abgeschlossen sein. Während...

  • Hattingen
  • 17.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.