Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

LK-Gemeinschaft

Achtung, Vollsperrung
Sanierung der Leibnizstraße

Die Stadt Bergkamen saniert ab der nächsten Woche, 30. November, die Leibnizstraße. Die schadhafte Fahrbahn wird ebenso erneuert wie beidseitig die Gehwege. Zudem wird die Bushaltestelle auf beiden Straßenseiten barrierefrei ausgebaut. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende März 2021. Bergkamen. Daher wird die Leibnizstraße während der Bauzeit ab kommenden Montag, 30. November, komplett gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt ab dem Kreisverkehr Fritz Husemann Straße/Leibnizstraße und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.11.20
Ratgeber
Die Trag- und Deckschicht der Straße Am Langen Kamp (K9) in Kamen wird erneuert. Die für Ende Oktober geplanten Arbeiten beginnen mit Verspätung am Donnerstag, 19. November.

Baustelle in Kamen
Sanierung Am Langen Kamp: Sperrung ab 19. November

Die Trag- und Deckschicht der Straße Am Langen Kamp (K9) in Kamen wird erneuert. Die für Ende Oktober geplanten Arbeiten beginnen mit Verspätung am Donnerstag, 19. November. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt und ist mit 450.000 Euro angesetzt. Der erste Bauabschnitt beginnt ab Westicker Straße/Am Langen Kamp und endet an der Einmündung Altenmethler/Am Langen Kamp. Während der Bauarbeiten wird das Teilstück komplett gesperrt. Anlieger haben aber weiterhin die Möglichkeit,...

  • Kamen
  • 18.11.20
Ratgeber
Aufgrund von Sanierungsarbeiten wird der Heiler Kirchweg in Bergkamen von Montag, 16. November, bis voraussichtlich Freitag, 20. November, voll gesperrt.

Umleitung wegen Baumaßnahme
Bergkamen: Heiler Kirchweg gesperrt

Aufgrund von Sanierungsarbeiten wird der Heiler Kirchweg von Montag, 16. November, bis voraussichtlich Freitag, 20. November, voll gesperrt. In diesem Zeitraum muss die Linie 126 der VKU eine Umleitung fahren.Es entfällt die Haltestelle "Wasserstraße" in Richtung Stadtmitte. Alternativ können Fahrgäste in diese Richtung auch die Haltestelle Wasserstraße nutzen, die sonst nur in Richtung Lünen bedient wird. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale...

  • Kamen
  • 15.11.20
Ratgeber
Die Baustelle zur Umgestaltung des Nebenzentrums in Heeren-Werve geht in die letzte Phase. Ab Montag, 16. November, werden Teilbereiche voll gesperrt.

Baustelle in Heeren-Werve
Neue Mitte: Sperrungen zum Abschluss

Die Baustelle zur Umgestaltung des Nebenzentrums in Heeren-Werve geht in die letzte Phase. Zum Abschluss stehen noch die Erstellung der Asphaltschichten im neuen Kreisverkehr sowie die gestaltende farbige Beschichtung der Märkischen Straße im Bereich des Ortskerns aus. Damit der Asphalt ausreichend auskühlen und die Beschichtung abbinden kann, sind, wie bereits im Vorfeld bei den Bürgerversammlungen angekündigt, Vollsperrungen von Teilbereichen unumgänglich.  Ab Montag, 16. November, kann es...

  • Kamen
  • 14.11.20
Ratgeber
Aufgrund von Arbeiten am Kanalanschluss muss der Geh- und Radweg an der Germaniastraße in Kamen-Methler in Höhe des Pastoratsfeldes vollständig gesperrt werden.

Arbeiten an Kanalanschluss:
Germaniastraße halbseitig gesperrt

Aufgrund von Arbeiten am Kanalanschluss muss der Geh- und Radweg an der Germaniastraße in Kamen-Methler in Höhe des Pastoratsfeldes vollständig gesperrt werden. Die Fahrbahn selbst wird in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage gesteuert. Die Einschränkungen dauern voraussichtlich bis zum 23. November an.

  • Kamen
  • 04.11.20
Ratgeber
Auf der Fritz-Husemann-Straße in Bergkamen kündigt sich der zweite Bauabschnitt ab Dienstag, 3. November, an.

Baustelle in Bergkamen
2. Bauabschnitt auf der Fritz-Husemann-Straße beginnt

Auf der Fritz-Husemann-Straße in Bergkamen kündigt sich der zweite Bauabschnitt ab Dienstag, 3. November, an. Der letzte Fahrbahnteil wird abgefräst und durch neue Asphaltschichten ersetzt. Das teilt der Kreis Unna mit. Im Anschluss wird die Markierung aufgebracht. Die stationäre Ampel an der Ecke Fritz-Husemann-Straße/Werner Straße wird durch eine Baustellenampel ersetzt, Verkehrsteilnehmer müssen mit längeren Wartezeiten rechnen. Zwei Wochen sollen die Arbeiten dauern. Die Verzögerung der...

  • Kamen
  • 03.11.20
Ratgeber
Wegen Bauarbeiten auf der Fritz-Husemann-Straße können die VKU-Busse der Linie R13 weiterhin nicht wie gewohnt in Richtung Bergkamen Busbahnhof fahren.

Umleitung in Bergkamen wird verlängert

Wegen Bauarbeiten auf der Fritz-Husemann-Straße können die VKU-Busse der Linie R13 weiterhin nicht wie gewohnt in Richtung Bergkamen Busbahnhof fahren. Die Haltestellen “Fritz-Husemann-Straße Ost“, “Albert-Schweizer-Straße“ und “Helgelstraße“ werden deshalb von den VKU-Bussen in Richtung Bergkamen Busbahnhof bis auf Weiteres nicht angefahren. Die Haltestellen “Schulzentrum“ und “Präsidentenstraße“ wurden dafür als Ersatzhaltestellen eingerichtet. Um den Fahrgästen einen Umstieg in Richtung...

  • Kamen
  • 28.10.20
Blaulicht
Am Kamener Kreuz wird es in den kommenden Tagen eine Verbinungssperrung geben. Archiv-Foto: A. Jungvogel

Achtung, Staugefahr
Verbindungssperrung im Kamener Kreuz

Kamen. In der Nacht von Montag, 26. Oktober, zu Dienstag, 27. Oktober, wird im Kamener Kreuz die Verbindung von der A1 aus Köln kommend auf die A2 nach Oberhausen und Dienstagnacht, 27. Oktober, zu Mittwoch, 28. Oktober, die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 nach Hannover gesperrt. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird Umleitungen einrichten. Straßen.NRW muss Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 30.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.10.20
Ratgeber
Zusätzlich wird von Montag (12.10.) bis Sonntag (18.10.) die Poststraße unterhalb der B233 in beide Richtungen gesperrt. Foto: LK-Archiv

B233: Sperrung der Poststraße und nächtliche Bauarbeiten
Kamen: Sanierung der Hochstraßen-Brücke

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Freitag (9.10.) Teile der B233-Brücke (Hochstraße) in Kamen zu erneuern. Dadurch kann es bis einschließlich Sonntag (25.10.) im Bereich zwischen Gerberweg und Schäferstraße zu starker Lärmentwicklung kommen. Straßen.NRW nutzt eine Streckensperrung der Deutschen Bahn während der Herbstferien für die erforderlichen Maßnahmen an der Hochstraßen-Brücke. Da nur ein enges Zeitfenster zur Verfügung steht, müssen die Arbeiten auch nachts...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.20
Ratgeber
Während der Sperrung wird das Kettenwerk, bestehend aus Tragseil und Fahrdraht, von den alten Oberleitungen zurückgebaut. Foto: DB
7 Bilder

Vier Modernisierungsmaßnahmen zwischen Dortmund und Hamm
Bahnstrecke wird komplett gesperrt

Die Deutsche Bahn wird den Zugverkehr zwischen Dortmund und Hamm vom 9. bis zum 26. Oktober komplett einstellen. Während dieser Zeit laufen vier verschiedene Maßnahmen, vor allem im Bauabschnitt rund um Kamen. Ein Busersatzverkehr wird eingerichtet. Mit dem Bau investiert die Bahn über 33 Millionen Euro. Die Experten der Bahn arbeiten an vier Baustellen gleichzeitig: an neuen Oberleitungen, Lärmschutzwänden, sowie am Bau einer Eisenbahnüberführung an der Südkamener Straße. Außerdem finden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.09.20
LK-Gemeinschaft
Die Fahrbahn der Dortmunder Allee in Südkamen wird nach Jahren jetzt nun saniert. Foto: Magalski

Vorsicht, Baustelle
Fahrbahn der Dortmunder Allee wird saniert

Grünes Licht für den Lärmschutz in Südkamen: Die Straßenbauverwaltung NW, der Kreis Unna und die Stadt Kamen haben sich darauf verständigt, dass die Dortmunder Allee von der Kreuzung mit der Unnaer Straße bis nach Unna-Afferde eine neue Fahrbahnoberfläche mit lärmreduzierendem Asphalt bekommen wird. Kamen. Der aktuell sehr schlechte Zustand der Fahrbahn und die damit einhergehende Lärmbelastung in Südkamen war Gegenstand mehrerer Gespräche, die der 1. Beigeordnete der Stadt Kamen, Dr. Uwe...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.09.20
Politik
Drei Jahre wurde geplant und lange befragt. Jetzt stehen die Maßnahmen vor der Vollendung, mit denen es in Heeren-Werve aufwärts gehen soll. Archivfoto: plan-lokal

Heeren: Lange befragt, drei Jahre geplant und vier Jahre gebaut
Luisenpark vor Baustart - Ortsmitte vor Vollendung

Baustart und Bauende in Heeren-Werve: Während im Luisenpark in diesen Tagen die Baustelle eingerichtet wird, damit in der kommenden Woche die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Parks beginnen können, befindet sich der Umbau der Ortsmitte auf der Zielgraden. Die Umgestaltung des Platzes sowie der Neubau der Märkischen Straße sind bis kurz vor dem Kreisverkehr abgeschlossen. Hier werden am Donnerstag die Absperrungen abgebaut. Die Märkische Straße wird dann im Bereich der Neuen Mitte in beide...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.08.20
Wirtschaft
Azubis auf Baustellen könnten bald zu einer Rarität werden, warnt die IG BAU – wenn sich die Arbeitsbedingungen in der Branche nicht verbessern. Foto: IG Bau

Baubranche gehen die Azubis aus
35 Prozent der Ausbildungsplätze im Kreis Unna unbesetzt

Bauboom trifft auf Nachwuchs-Mangel: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind viele Baufirmen im Kreis Unna vergeblich auf der Suche nach Azubis. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur hin. Danach blieben im Juli 35 Prozent aller Ausbildungsstellen auf dem Bau unbesetzt. Kreis Unna. Von 48 ausgeschriebenen Plätzen im Kreis waren noch 17 zu vergeben. Friedhelm Kreft von der IG BAU Westfalen Mitte-Süd spricht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.08.20
  • 1
Blaulicht

Weitere Änderungen an Nordring-Baustelle Kamen
Verkehrsführung am Nordring geändert

Ab dem 30. Juli ändert sich erneut die Verkehrsführung auf der Baustelle am Nordring.Während sich an einem Ende die schrittweise Rückkehr zur normalen Verkehrsführung erkennen lässt, werden am anderen Ende weitere Einschränkungen notwendig. Im Lauf des Tages wird die mobile Ampelanlage, die bisher den Verkehrsfluss im Bereich der Kreuzungen Nordring, Kämertorstraße, Auf dem Spiek sowie Westring, Nordring, Stormstraße geregelt hatte, abgebaut und die stationäre Ampel wieder in Betrieb...

  • Kamen
  • 30.07.20
LK-Gemeinschaft

A1/A2 – Vorsichtig kamSperrung
Verbindungssperrung im Kamener Kreuz

In der Nacht von Sonntag auf Montag (20. und 21. Juli) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Kamen eine Verbindungssperrung. Kamen (straßen.nrw). In der Zeit von 21 Uhr bis morgens um 5 Uhr ist die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 nach Oberhausen gesperrt. Eine Umleitung wird einrichtet. Straßen.NRW muss hier in der Tangente Schutzplanken reparieren. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können passieren.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.07.20
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei einer aktuellen Fahndung. Foto: Archiv
2 Bilder

Dortmunder Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach diesem Mann
Krumme Geschäfte auf der Baustelle

Auf einer Baustelle an der Husener Straße in Dortmund bot ein Unbekannter angeblich hochwertige Markenwerkzeuge an - für insgesamt 550 Euro sollten im letzten Sommer Bohrmaschinen, Sägen und andere Werkzeuge namhafter Hersteller vor Ort den Besitzer wechseln. Der Käufer, ein 25-jährige Arbeiter ging auf das Geschäft ein, holte an einem Geldautomaten das Geld ab und übergab es noch auf der Baustelle. Der Anbieter steckte den Betrag ein und gab an, nun zum Fahrzeug zu gehen, um das Werkzeug zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.07.20
LK-Gemeinschaft
Ab Samstag, 27. Juni,  wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Symbolfoto: Archiv

K42 wird saniert
Baustelle auf Rhynerner Straße in Bönen

Der Kreis nutzt die Sommerferien und investiert rund eine Million Euro: Ab Samstag, 27. Juni wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Voraussetzung dafür ist die Auftragsvergabe, die in der Kreistagssitzung am kommenden Dienstag, 23. Juni auf der Tagesordnung steht. Bönen/Kreis Unna. Wenn das Teilstück geschafft ist, können sich alle Verkehrsteilnehmer über eine komplett erneuerte K42 freuen. Die Kreisstraße war dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Einbahnstraßenregelungen am Nordring werden voraussichtlich bis Mitte September gelten. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Bauarbeiten
Einbahnstraßenregelung an der Nordringbaustelle

Auf der Dauerbaustelle am Nordring in Kamen wird die nächste Bauphase eingeleitet und diese bringt eine große Änderung mit sich. Kamen.  Bereits seit Mittwoch, 17. Juni,  ist der Nordring zwischen Stormstraße und der Einmündung Münster Straße/Ostring halbseitig gesperrt und kann dann nur noch nur als Einbahnstraße befahren werden. Die neue Einbahnstraßenregelung gilt dann in Fahrtrichtung Münsterstraße/Ostring. Diese Verkehrsführung soll voraussichtlich bis zur Beendigung des aktuellen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.06.20
LK-Gemeinschaft

Achtung, Baustelle
Weitere Baumaßnahmen am Kreisel im Heerener Zentrum

Die Kreisel-Baustelle in Heeren gehen nach den vorbereiteten Arbeiten nun in eine weitere Phase der Baumaßnahmen. Kamen. Ab Montag, 15. Juni, und voraussichtlich für eine Dauer von acht Wochen wird die Märkische Straße zwischen Mittel- und Westfälscher Straße halbseitig gesperrt und im Bereich der Sperrung mit einer Einbahnstraßenregelung versehen. verbunden damit werden die Parksteifen in diesem Bereich und der südliche Gehweg vollgesperrt. Auf dem nördlichen Gehweg sind teilweise...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.06.20
LK-Gemeinschaft

VKU fährt eine Umleitung
Sperrung auf der Bahnhofstraße

Straßen.NRW  führt derzeit eine Prüfung und Bauwerksanierung an der Hochstraße in Kamen durch. Vom 8. bis zum 10. Juni ist zur Durchführung dieser Arbeiten eine Komplettsperrung der Bahnhofstraße zwischen den Kreiseln am Sesekedamm und der Koppelstraße notwendig. Kamen. Zudem wird auch ein Teilbereich der Parkplätze unterhalb der Hochstraße entlang der Seitenstreifen, bis zum 20. Juni, gesperrt. Dabei bleibt die Zufahrt zum sogenannten Ascheparkplatz an der Stadthalle durchgängig...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.05.20
LK-Gemeinschaft
Schwer zu tragen: Bauarbeiter haben auch in der Corona-Krise viel zu tun. Für sie fordert die Gewerkschaft IG BAU jetzt höhere Löhne und die Bezahlung von Fahrzeiten

Trotz Corona gute Auftragslage
Bau von 1.015 Wohnungen im Kreis Unna genehmigt

Kreis Unna. Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen weiter viel zu tun. Das zeigt die Bilanz der Baugenehmigungen im Kreis Unna: Danach wurde hier im vergangenen Jahr der Bau von 1.015 Wohnungen genehmigt – ein Plus von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und Erfahrungen in der Baustoffindustrie. „Klar ist:...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.05.20
Kultur
Voraussichtlich im Herbst öffnet der Römerpark seine Tore. Archiv-Foto: C. Steiner

Bau einer barrierefreie Raststation
Öffnung des Römerparks im Herbst geplant

Der Römerpark Bergkamen wird aktuell um eine neue barrierefreie Raststation erweitert. “Damit können wir einen neuen Service anbieten und freuen uns auf viele neue Besucher*Innen, die entlang der Römer-Lippe-Route unterwegs sind“, so Kulturdezernent Marc Alexander Ulrich. Bergkamen. Die Baustelle wird in den nächsten Wochen eingerichtet. Da es wegen der Corona Pandemie zu Engpässen bei der Lieferung gekommen ist, kann der Saisonstart in diesem Jahr nicht im Mai erfolgen. „Das Museumsteam und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.05.20
Kultur
Das Stadtmuseum Bergkamen bietet am Tag des Museums, 17. Mai, zwei Baustellen-Führungen zu dem Thema „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“ an.  Foto: S. Korthals

Internationaler Museumstag
Baustellen-Führungen zum Thema „Inklusion und Vielfalt“

Am Sonntag, 17. Mai, dem internationalen Museumstag, bietet das Stadtmuseum Bergkamen zwei Baustellen-Führungen zu dem Thema „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“ an. Bergkamen. Um 14 Uhr können Risikogruppen und um 15 Uhr Familien an einer 30-minütige Führung teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist vor dem aktuellen Eingang des Stadtmuseums. Es wird darum gebeten, private Schutzmasken zu tragen und den verordneten Mindestabstand einzuhalten....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.05.20
Ratgeber
Im Zuge der großangelegten Baumaßnahme am Nordring wird nun die Bogenstraße voll gesperrt. Foto: Anja Jungvogel

Nordring-Baustelle in Kamen geht weiter
Bogenstraße ab sofort voll gesperrt

Auf der Dauerbaustelle Nordring geht der Baufortschritt weiter voran und sorgt nun für weitere Verkehrsänderungen. Die südliche Fahrbahnseite des Nordrings wird ab Höhe Stormstraße bis zur Verschwenkung auf Höhe der Grimmstraße bis voraussichtlich zum 29. Mai gesperrt. Im Kreuzungsbereich der Stormstraße erfolgt dann die Verkehrsführung mittels einer mobilen Ampelanlage. Nach erfolgtem Umbau des Baustellenbereichs ist die Zufahrt in die Fritz-Erler-Straße aus beiden Richtungen des Nordringes...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.