Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber
Am Dienstag, 4. Mai, starten die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der L544 (Kreisstraße) in Sundern-Hövel.

L544: Vollsperrung in Sundern-Hövel ab 4. Mai

Am Dienstag, 4. Mai, starten die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der L544 (Kreisstraße) in Sundern-Hövel. Die Maßnahme, für die eine Gesamtbauzeit bis Ende August vorgesehen ist, wird im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift durchgeführt. Die Landesstraße erhält auf einer Gesamtlänge von 1,8 Kilometern eine neue Fahrbahnbelag. Die Baukosten für die L544-Sanierung betragen rund eine Millionen Euro. Die Baudurchführung zur Instandsetzung der L544 zwischen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.05.21
Blaulicht
Es wurde ein 70 Kilogramm schwerer Reißzahn eines Baggers entwendet.

Die Täter schlugen in der Kleinbahnstraße in Sundern zu
Reißzahn eines Baggers entwendet

Den schweren Reißzahn eines Baggers entwendeten am Donnerstag unbekannte Täter auf der Kleinbahnstraße. Gegen 08 Uhr legten Bauarbeiter den Reißhaken auf einem Tieflader ab. Um 09.30 Uhr wurde der Diebstahl des etwa 70 Kilogramm schweren Werkzeugs bemerkt. Hinweise zu den Tätern liegen bislang nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Sundern unter 02933/90200 in Verbindung.

  • Sundern (Sauerland)
  • 17.03.21
Ratgeber
Zum Abschluss der Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten in der Straße „Hasenkopf“ in Sundern soll in der kommenden Woche die Asphaltdeckschicht eingezogen werden. Dafür wird die Straße teilweise gesperrt.

Abfuhr Mülltonnen verschoben
Straßensperrung am Hasenkopf in Sundern

Zum Abschluss der Kanal- und Wasserleitungsbauarbeiten in der Straße „Hasenkopf“ in Sundern soll in der kommenden Woche die Asphaltdeckschicht eingezogen werden. Dafür muss die Straße von Haus-Nr. 4 bis Haus-Nr. 36 ab Mittwoch, 13. Mai, 14 Uhr bis Donnerstag, 14. Mai, 18 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Am Mittwoch, 13. Mai, wird die vorhandene Asphaltfläche der Fahrbahn mit einem bituminösen Haftkleber angespritzt, der möglichst nicht mehr befahren oder betreten werden...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.05.20
Ratgeber
Wegen Wartungsarbeiten werden Montagnacht (27./28. April) die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrungen der Tunnel Olpe und Hemberg zwischen Freienohl und Wennemen

In der kommenden Woche werden in den Tunneln Olpe und Hemberg zwischen den A46-Anschlussstellen Freienohl und Wennemen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm Wartungsarbeiten durchgeführt. Montagnacht (27./28. April) werden die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt. Die Sperrungen beginnen jeweils um 20 Uhr und dauern bis 5 Uhr. Unter anderen werden die Beleuchtung, die Belüftung, die Sensorik, die Selbstrettungseinrichtung...

  • Arnsberg
  • 26.04.20
Ratgeber
Am Montag, 20. April, werden nicht mehr standfeste Pappeln im Gewerbegebiet Dümpel bei Sundern gefällt. 
Der Ruhrverband bittet um Verständnis für eventuell kurzfristig erforderliche Sperrungen.

Sundern: Bäume gefährden Hochwasserabfluss
Pappeln im Gewerbegebiet Dümpel werden gefällt

Der Ruhrverband beginnt am kommenden Montag, 20. April, mit Verkehrssicherungsarbeiten am Baumbestand auf seinem Grundstück im Gewerbegebiet Dümpel bei Sundern. Die direkt am Ufer der Röhr stehenden Pappeln und kleineres Begleitholz sind gemäß Begutachtung durch die Försterin des Ruhrverbands nicht mehr standsicher. Bei zukünftigen Sturmereignissen könnten die Pappel umstürzen und den Hochwasserabfluss der Röhr gefährden. Die Folge wäre ein Rückstau der Röhr mit eventuellen Folgeschäden für die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.04.20
Ratgeber
Die Ampelanlage an der Kreuzung L519 (Hauptstraße) / L686 (Mescheder Straße) / Buchweg in Sundern ist veraltet und wird komplett erneuert. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift starten die Arbeiten am Montag, 14. Oktober.

L519/L686: Erneuerung der Ampelanlage am Verkehrsknotenpunkt in Sundern

Die Ampelanlage an der Kreuzung L519 (Hauptstraße) / L686 (Mescheder Straße) / Buchweg in Sundern ist veraltet und wird komplett erneuert. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift starten die Arbeiten am Montag, 14. Oktober, und sollen voraussichtlich bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Während der Bauzeit wird die Kreuzung mit einer provisorischen Ampel betrieben. Diese wird ab Montag (14.10.) aufgestellt und am Mittwoch (16.10.) in Betrieb genommen. Im Anschluss...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.10.19
Ratgeber
 Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in der nächsten Woche auf der B229 (Hachener Straße) in der Ortsdurchfahrt Sundern-Hachen. Grund hierfür sind Instandsetzungsarbeiten am Kreisverkehr, die am Montag, 13. Mai, im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnen.

Instandsetzungsarbeiten auf der B229
Baustelle auf der Hachener Straße: Teilsperrung des Kreisverkehrs ab 13. Mai

 Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in der nächsten Woche auf der B229 (Hachener Straße) in der Ortsdurchfahrt Sundern-Hachen. Grund hierfür sind Instandsetzungsarbeiten am Kreisverkehr, die am Montag, 13. Mai, im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnen.  Die Straßenbauarbeiten umfassen die Erneuerung der Bordanlage im Verlauf der Kreisfahrbahn. Die voraussichtlich bis zum 18. Mai dauernden Arbeiten werden unter Teilsperrung des Kreisverkehrs bei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.05.19
Ratgeber
Ab dem 15. April kommt es zu Verkehrseinschränkungen auf der L686 (Rönkhauser Straße) in Sundern-Stockum.

L686: Baustelle in der Ortsdurchfahrt Sundern-Stockum
Vollsperrung der Rönkhauser Straße ab 15. April

In der nächsten Woche kommt es zu Verkehrseinschränkungen auf der L686 (Rönkhauser Straße) in Sundern-Stockum: Grund hierfür sind Arbeiten zur Instandsetzung der Landesstraße, die am Montag, 15. April, im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnen. Die Straßenbauarbeiten umfassen die Erneuerung der Fahrbahnoberfläche auf einer Länge von rund 300 Metern zwischen der Kreuzung Im Karweg/ Esperantostraße bis zum Ortsausgang Stockum in Fahrtrichtung Sundern-Allendorf....

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.04.19
Ratgeber

A46: Nächtliche Sperrung in der Anschlussstelle Neheim

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 10./11. September, wird in der Anschlussstelle Neheim die Ausfahrt in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Die Sperrung beginnt um 19 Uhr und dauert bis morgens 6 Uhr. Die Autobahnniederlassung Hamm wird eine Umleitung über die Anschlussstelle Neheim-Süd einrichten. Straßen.NRW muss hier Fahrbahnschäden auf der A46 beseitigen und investiert 15.000 Euro aus Bundesmitteln.

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.09.18
Ratgeber

Altstadttunnel in Arnsberg ab Montag gesperrt

Ab dem kommenden Montag, 13. August, wird im Zuge der zurzeit laufenden Tief- und Straßenbauarbeiten auf der Ruhrstraße der Altstadttunnel in Alt-Arnsberg bis zum Dienstag, 28. August (Sommerschulferienende), gesperrt. Der Kreuzungsbereich auf der Marienbrückenseite wird in diesem Zuge voll gesperrt. Alle zulaufenden Straßen werden zu Sackgassen. Umleitungen erfolgen über den Neumarkt bzw. bei Fahrzeugen aus Richtung Uentrop/Autobahnanschlussstelle über Grimmestraße/ Schreppenberg....

  • Arnsberg
  • 10.08.18
Ratgeber

A46: Brückenbauarbeiten im Bereich Arnsberg-Ost ab 27. Juli

Ab dem heutigen Freitag, 27. Juli, wird auf der A46 im Bereich der Anschlussstelle Arnsberg-Ost eine Brückenbaustelle eingerichtet. Bis Ende September werden Arbeiten an der Fahrbahnübergangkonstruktion der Talbrücke Rumbeck durchgeführt. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur. Begonnen wird mit den Arbeiten in Fahrtrichtung Brilon. Hier steht dem Verkehr für vier Wochen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Danach finden...

  • Arnsberg
  • 27.07.18
Ratgeber

A46: Anschlussstelle Neheim-Süd wird Mittwochnacht gesperrt

In der Nacht von Mittwoch, 11. Juli, auf Donnerstag, 12. Juli, sperrt die Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Neheim-Süd die Auf- und Ausfahrt in Fahrtrichtung Brilon. Die Sperrung beginnt um 19 Uhr und dauert bis 6 Uhr. Gleichzeitig mit dieser Sperrung steht dem Verkehr in den Nachtstunden nur ein Fahrstreifen mit 3,25 Meter Breite zur Verfügung. Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW muss hier einen Fahrbahnschaden auf der A46 beseitigen und investiert 15.000 Euro aus...

  • Arnsberg
  • 10.07.18
Ratgeber

A46: Brückenbauarbeiten im Bereich der Anschlussstelle Neheim-Süd

Am Dienstag, 3. Juli, wird in der Anschlussstelle Neheim-Süd die Auffahrt in Fahrtrichtung Brilon in der Zeit von 8.30 Uhr bis 17 Uhr durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm wird eine Umleitung einrichten. In dieser Zeit steht dem Verkehr auf der A46 in Fahrtrichtung Brilon auch nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Unter der Brücke im Zuge der A46 verläuft die L544 (Stembergstraße). Es sind dringende Arbeiten an der Lagerung des Fahrbahnübergangs...

  • Arnsberg
  • 01.07.18
Ratgeber

Nach Ostern: Ausbau der Kreisstraße 28/6 zwischen Bruchhausen (L 686) und Amecke (L 687)

Mit dem Ausbau der Kreisstraße 28/6 zwischen Bruchhausen (L 686) und Amecke (L 687) beginnt ab Dienstag, 3. April, eine Fahrbahndecken-Sanierungsmaßnahme in Sundern-Amecke. Die vorhandene vier Meter breite Straßendecke, die derzeit noch erhebliche Straßenschäden aufweist, wird auf sechs Meter verbreitert. Im Bereich des Parkplatzes der Stadt Sundern (Campingplatz Hansknecht) entstehen zwei neue Überquerungshilfen, die dem Fußgänger ein sicheres Überqueren der Kreisstraße ermöglichen....

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.04.18
Ratgeber

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der Regel deutlich weniger Verkehr verkraften. Viele Arbeiten an den Fahrbahnen...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  • 2
  • 2
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
Ratgeber
Schilder weisen bereits auf die Sperrung am Wochenende hin.

A40 wird am Wochenende komplett gesperrt!

Noch ne Baustelle auf der A 40: Zwischen den Auffahrten Lütgendortmund und Werne wird lärmmindernder Asphalt eingebaut. Bereits am Wochenende wird die Autobahn in diesem Abschnitt komplett gesperrt. In vier Bauphasen lässt die Landesbehörde straßen.nrw den neuen Straßenbelag aufbringen. Dazu ist es nötig, im Vorfeld Arbeiten an der Entwässerung im Mittelstreifen durchzuführen, erklärt straßen.nrw. Bauphase 1 Am Freitag (13.9.) um 21 Uhr bis zum darauffolgenden Montag um 5 Uhr wird die...

  • Dortmund-West
  • 10.09.13
  • 1
Politik
„Hier wurde wenigstens mal was angepackt“, kommentierte Hans-Werner Ehrenberg die Baumaßnahme in Hachen.

1. Wochen-Anzeiger Talk packt Topthemen an

Kontrovers diskutiert wurde beim 1. Wochen-Anzeiger Talk im Café der Bäckerei Junker in Hachen - schließlich ging es um aktuelle Themen, die alle angehen. Nach der Diskussion ums Thema Einkaufen in Sundern (s. 1. Artikel zum WA-Talk) ging es um die Baustelle in Hachen. Wäre ein sanfterer Straßenbau möglich gewesen, um die Einzelhändler zu schonen?, brachte Moderator Peter Benedickt es direkt auf den Punkt - schließlich hatten viele Geschäftsleute über massive Umsatzeinbußen geklagt. „Wir reden...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.05.12
Politik
Kontrovers wurde beim 1. WA Talk im Café der Bäckerei Junker diskutiert.

Heiße Diskussion beim 1. WA-Talk in Hachen

Kontrovers diskutiert wurde beim 1. Wochen-Anzeiger Talk am Montagabend im Café der Bäckerei Junker in Hachen - schließlich ging es um aktuelle Themen, die alle angehen. Was kann man tun, damit mehr eingekauft wird in Sundern? Das war die erste Frage, die Moderator Peter Benedickt an Bürgermeister Detlef Lins richtete. Schließlich sind nur 53 Prozent der Kaufkraft in Sundern gebunden. „Wir suchen seit längerer Zeit große Flächen“, erklärte Lins. Denn laut einem Gutachten fehlt der Röhrstadt ein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.05.12
Politik
Alltag in der Hachener Straße.
5 Bilder

Baustelle Hachen: Geschäftsleute kämpfen um ihre Existenz

In Hachen gibt es nur noch ein Thema: Die mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt verbundene Baustelle. Schlaflose Nächte bereitet sie vor allem vielen Geschäftsleuten, die mit deutlichen Umsatzeinbußen zu kämpfen haben. „Ich weiß morgens nicht, ob überhaupt ein Kunde kommt“, klagt Detlef Tietze vom „Tintenklecks“ auf der Hachener Straße. Viele Kunden hatte er, sie kamen aus Sundern, Hövel und Langscheid. Rund 50 Prozent weniger Umsatz macht er jetzt. „Schon als sie den Kreisverkehr gemacht haben,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.10.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.