Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Politik
Der Kreuzungsbereich mit Luther- und Bonhoefferstraße (rechts) sowie Oberdorf (links, nicht mehr auf dem Bild) wird sich stark verändern.

Anlieger an Kosten beteiligt
Umbau der Johannisstraße Witten startet

In insgesamt zwei zeitlichen und drei räumlichen Abschnitten wird die Johannisstraße in Witten ab Mai erneuert. Die Arbeiten am zeitlich ersten Abschnitt – die Anbindung an die Ruhrstraße und der Kreuzungsbereich mit Luther- und Bonhoefferstraße sowie Oberdorf – sollen bis Ende 2021 dauern. Der Kreuzungsbereich wird deutlich umgestaltet, um die Verkehrssicherheit der bislang teilweise unübersichtlichen Stelle zu verbessern. Die Anlieger werden an den Kosten beteiligt, die vorgeschriebene...

  • Witten
  • 13.04.21
  • 1
Blaulicht
Zur Rettung des Unfallopfers wird die Schleifkorbtrage in Stellung gebracht.

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Annen

Die Feuerwehr Witten wurde am Dienstag, 5. April, gegen 13:45 Uhr zu einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Witten-Annen alarmiert. In einer Baugrube war ein Arbeiter, aus bislang noch unbekannter Ursache, von einem etwa 300 Kilogramm schweren Betonteil verletzt worden. Zwei Feuerwehrleute stellten umgehend die Erstversorgung und Sicherung des Verunfallten sicher. Parallel wurde die schonende Rettung mittels Schleifkorbtrage und Drehleiter vorbereitet. Der zwischenzeitlich eingetroffene...

  • Witten
  • 06.04.21
Blaulicht
Ein Abschnitt der Glörstraße ist bis morgen gesperrt.

Baumfällarbeiten in Breckerfeld
Arbeiten an Glörstraße dauern bis Dienstag

Das Fällen von Bäumen an der Glörstraße in Breckerfeld dauert länger als erwartet. Aus diesem Grund ist der Abschnitt der Glörstraße, der zur Glörtalsperre führt, auch am heutigen Montag, 8. März, und Dienstag, 9. März, noch jeweils von 7 bis 20 Uhr gesperrt. Davon betroffen sind sowohl Fahrzeuge aller Art als auch Fußgänger. Nicht betroffen ist die Kreisstraße 10.

  • Breckerfeld
  • 08.03.21
Ratgeber
Allein für die Anlieferung der insgesamt 130.000 Liter Beton brauchte es eine 16 Fahrzeuge starke Lkw-Kolonne. Um eine Vorstellung von der Menge zu bekommen: 130.000 Liter passen in etwa 870 Badewannen.

Baustellen-Update
130.000 Liter Beton gegossen

Die Bodenplatte der neuen „Esel-Brücke“ wurde gegossen Auch auf großen Baustelle sind viele Handgriffe kleinteilig, aber manchmal künden große Gerätschaften deutlich sichtbar von großen Fortschritten: Am vergangenen Donnerstag rollte am frühen Morgen eine 38-Meter-Betonpumpe in den Bereich der geplanten neuen „Esel-Brücke“. Dort flossen bis zur Mittagszeit 130 Kubikmeter Beton in die Bodenplatte des zukünftigen Widerlagers. 16 Lkw mussten nacheinander anrollen, damit rund 30 Kubikmeter Beton...

  • Witten
  • 27.02.21
Politik
Auf der Baustelle Pferdebachstraße hat sich erneut etwas getan: Nun ist die östliche Straßenseite dran. Das hat Auswirkungen auf die Verkehrsführung.

Neue Verkehrsführung
Pferdebachstraße Witten: Straßenbau wechselte zur „Häuserseite“

Auf der Pferdebachstraße Witten begannen am Montag die Straßenausbauarbeiten für die östliche Seite (Häuserseite) von Leostraße bis zum evangelischen Krankenhaus. Das heißt: die neue Fahrbahn wird auf der westlichen Seite für den Verkehr stadteinwärts freigegeben. Neben den Erdarbeiten werden auch Restbestände alter Wohnbebauungen zurückgebaut, die sich nach ersten Erkenntnissen im Erdreich befinden. Danach werden Leerrohre und die Infrastruktur der zukünftigen Straßenbeleuchtung verlegt. In...

  • Witten
  • 23.02.21
  • 1
Blaulicht

Gefährlicher Unsinn
Betrunkene junge Männer randalieren - Rechte Pöbeleien

In Witten haben sich vier junge Männer im Alter von 16 bis 25 Jahren daneben benommen. Alle standen unter dem Einfluss von Alkohol (0,4 bis 1,5 Promille) und wurden im Rahmen der Fahndung von Polizisten festgenommen; zwei Minderjährige wurden anschließend ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Am frühen Morgen des heutigen 28. Januar wurden Beamte der Wittener Polizeiinspektion um 00.40 Uhr zur Pferdebachstraße 92 entsandt. Dort hatte das Quartett im Bereich der Baustelle Pferdebachstraße...

  • Witten
  • 28.01.21
Politik
Video

Videos zeigen Fortschritte in der Pferdebach- und Bonhoefferstraße
Baustellen in Witten (11.10.20)

In Witten wird gebuddelt. Die Pferdebachstraße, immerhin eine wichtige Hauptverkehrsstraße, die Innenstadtbewohner zur Autobahn führt, ist seit Jahren nur teilweise befahrbar, die Bonhoefferstraße im Herzen der Innenstadt ist seit Juni 2020 dicht. Die Radiomacher von Antenne Witten haben einmal kein Mikrofon in die Hand genommen, sondern zur Kamera gegriffenn und die Fortschritte an den Baustellen in bewegten Bildern festgehalten. Auch an der Himmelohstraße im Stadtteil Stockum haben sie...

  • Witten
  • 11.10.20
Ratgeber

A44
Kurzfristige Vollsperrung der A44

Ab 11.15 Uhr wird am Freitag, 9. Oktober, die A44 zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund/Witten und der Anschlussstelle Witten-Annen in Fahrtrichtung Bochum voll gesperrt. Straßen.NRW führt hier für den Umbau des Autobahnkreuzes Dortmund/Witten Baugrunderkundungen durch. Insbesondere wird der Untergrund auf Altbergbau untersucht, da sich in diesem Bereich mehrere Flöze befinden. Bei der seit zwei Wochen laufenden Untersuchung ist eine Auffälligkeiten entdeckt worden. Diese wird jetzt bis Mitte...

  • Witten
  • 09.10.20
Politik
Bevor es an der Pferdebachstraße richtig losging, mussten erst einmal Arbeiten in der Diakonissenstraße abgeschlossen werden. Das war 2018. Im Vordergrund: Die Pferdebachstraße im alten Zustand.
Video

Pferdebachstraße in Witten (2020)
Video zeigt den Stand der Bauarbeiten

In Witten werden gerne Straßen saniert. Zurzeit ist es die Pferdebachstraße, die vollkommen  neu gestaltet wird. Nachdem nun über Monate hinweg die Einfahrt von der Ardeystraße aus in die Pferdebachstraße gesperrt war, ist diese nun wieder offen. Allerdings nur bis zum Ärztehaus und der Schlachthofstraße. Dann ist sie gesperrt. Um genau zu sein zwischen Westfalenstraße und Schlachthfstraße rund um den ehemaligen Bahnhof Ost und die demontierte Brücke vom Rheinischen Esel. Es tut sich einiges im...

  • Witten
  • 17.06.20
Politik

Baustelle zwischen Bochum und Witten
Nordhausen-Ring in Bochum am kommenden Wochenende gesperrt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt wie geplant von Freitagabend, 3. April, um 19 Uhr bis Montagmorgen, 6. April, um 5 Uhr in beiden Richtungen den Nordhausen-Ring zwischen den Anschlüssen Bochum-Wiemelhausen (Universitätsstraße) und Bochum-Altenbochum (Steinkuhl). Diese Baustelle gehört zum Neubau des südlichen Bochumer Autobahnrings zwischen Bochum-West (A40) und dem Kreuz Bochum/Witten (A43). Dort entfernt Straßen.NRW die Brücke des Ringes über die alte Steinkuhlstraße und baut...

  • Witten
  • 31.03.20
Blaulicht

Tagesbruch in Witten verhindern: Bommerfelder Ring gesperrt

Am Bommerfelder Ring in Witten befinden sich vermutlich ein alter Lichtschacht sowie drei Flöze. Um diese zu finden und einen möglichen Tagesbruch zu verhindern, wird die Straße zwischen den Einmündungen des Eisenberg ab Montag, 3. Februar, halbseitig gesperrt. Die genaue Lage der Sperrung ist noch nicht klar, wird aber voraussichtlich zunächst im Bereich der Einmündung der Cranachstraße sein. Die Baustelle könnte wandern, wenn die ersten Probebohrungen nicht erfolgreich sind. Auch der Start...

  • Witten
  • 31.01.20
Blaulicht

Bergbauschäden unter Kinderspielplatz: Eckardtstraße gesperrt!

Die Verkehrsabteilung der Stadt Witten teilt mit, dass die Eckhardtstraße in Annen vor Haus Nummer 67 gesperrt werden musste, weil ein von der Bezirksregierung bestellter Gutachter „unverzüglichen Sicherungsbedarf wegen Bergbauschäden“ festgestellt hat. Die Vollsperrung kann nach Aussage des Bauleiters voraussichtlich schon am Freitag wieder aufgehoben werden. Möglicherweise sind demnächst aber weitere kurzzeitige Sperrungen nötig, wenn Material angeliefert wird. Obwohl sich der gefährdete...

  • Witten
  • 05.12.19
Ratgeber

Erweiterung Linie 310: Alle Sperrungen auf einen Blick

Am Sonntag, 1. Dezember, wird im Laufe des Tages die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund von der Hauptstraße kommend gesperrt. Die Sperrung besteht voraussichtlich bis zum 21. Dezember 2019. Eine Umleitung über die Baroper Straße und die Universitätsstraße bis zum Kreuz Bochum/Witten ist ausgeschildert. Witten und Langendreer sind auch weiterhin erreichbar. Durch die Schaffung eines Fahrbahnprovisoriums bleibt die Abfahrt Witten-Zentrum (A44) für den Autoverkehr geöffnet. Um mit den...

  • Witten
  • 28.11.19
Politik
Auf der Pontonbrücke in Bochum-Dahlhausen sollen ab Freitag wieder PKW fahren dürfen - LKW sollen wirksam ausgesperrt werden.

Nadelöhr an der Ruhr in Bochum-Dahlhausen
Pontonbrücke wird am Freitag für PKW-Verkehr freigegeben

Gute Nachricht für alle Bürger im Bochumer Südwesten und auch für Pendler zwischen Bochum, Hattingen und Essen: Die Pontonbrücke in Bochum-Dahlhausen wird am Freitag, 24. Mai, wieder offiziell für den PKW-Verkehr freigegeben. Voraus gegangen sind umfangreiche Umbauarbeiten, die die Kommunen Essen, Hattingen und Bochum sowie der Ennepe-Ruhr-Kreis im vergangenen Jahr miteinander vereinbart hatten und die nun abgeschlossen sind. Zahlreiche Maßnahmen sollen nun effektiv verhindern, dass schwere LKW...

  • Bochum
  • 21.05.19
  • 1
Ratgeber

Verkehr in Witten
Vollsperrung der Straße Im Eickhoff

Die Straße Im Eickhoff muss ab Donnerstag, 2. Mai, bis zum 16. Mai einschließlich zwischen Kreisstraße und Winsheimstraße gesperrt werden. Es hatte dort einen Rohrbruch gegeben, bei dem die Fahrbahn unterspült wurde. Daher muss diese auf einer Länge von etwa 30 Metern wiederhergestellt werden. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Brunebecker Straße. Die Einbahnstraßen-Regel zwischen Winsheimstraße und Brunebecker Straße wird für die Dauer der Baumaßnahme aufgehoben.

  • Witten
  • 30.04.19
Politik
Großräumig müssen die Autofahrer die Pferdebachstraße umfahren (blaue Linien), wollen sie die Innenstadt in Richtung Stockum verlassen.

Früher als geplant
Nach Ostern beginnt in der Pferdebachstraße ein neuer Bauabschnitt

Unbekannte Leitungen und Altlasten im Untergrund haben an der Pferdebachstraße Zeit gekostet. Nun geht es einmal etwas schneller als erwartet: Der nächste Bauabschnitt von Westfalenstraße bis Leostraße beginnt nicht erst im Mai, sondern direkt nach Ostern. Damit startet nun der eigentliche Straßenausbau. Dafür muss die Verkehrsführung geändert werden: Die Pferdebachstraße ist seit Dienstag, 23. April, von Westfalenstraße bis Leostraße halbseitig gesperrt und nun Einbahnstraße. Befahren ist dann...

  • Witten
  • 23.04.19
Politik

Mühlengraben Witten
Freie Fahrt ab Donnerstag

Nach der Ankündigung, dass die Mühlengraben-Baustelle im Verlauf dieser Woche verschwinden wird, stehen jetzt die Abbautage fest: Mittwoch, 5. April, geht’s los, am Donnerstag im Tagesverlauf wird die Straße dann wieder komplett frei von Baustellenmaterial sein.

  • Witten
  • 02.04.19
Blaulicht

Update: Sondierungsbohrungen - Vollsperrung der Sandstraße verschoben

Die Feuerwehr informiert, dass die für Montag, 1. April, geplanten Sondierungsbohrungen in der Sandstraße um mindestens eine Woche verschoben werden. Nähere Informationen werden zeitnah veröffentlicht.  Die Haltestellen Lerchenstraße, Goldammerweg und "Auf dem Kamp" der Linien 379 und NE18 können daher in beiden Fahrtrichtungen nicht angefahren werden. Die Haltestelle Breite Straße wird in Richtung Langendreer zur Haltestelle der Linie 378 in Richtung Castrop-Rauxel verlegt. Die Bogestra bittet...

  • Witten
  • 28.03.19
Politik
Die Baustelle an der Pferdebachstraße beschäftigt die Wittener schon seit einiger Zeit - jetzt zieht die Baustelle weiter zum medizinischen Zentrum.

Umbau Pferdebachtstraße
Bodensanierung an ehemaliger Tankstelle beginnt

Im Baufeld des Straßenumbaus Pferdebachstraße – genau gesagt in der Zufahrt zum medizinischen Zentrum – befinden sich die Überreste einer ehemaligen Tankstelle, die in den 1980er Jahren in Betrieb war. Die Vorerkundigungen ließen vermuten, dass die branchentypischen Schadstoffe im Boden vorhanden sind: so genannte BTXE. Das ist die Abkürzung für die aromatischen Kohlenwasserstoffe Benzol, Toluol, Ethylbenzol und die Xylole. Die gutachterliche Bewertung hat diese Schadstoffparameter an...

  • Witten
  • 25.03.19
Ratgeber
In Stockum blieben die Becken trocken

Rohrbruch in Witten-Stockum - Stadtwerke arbeiten an Lösung

Als die Stockumer heute Morgen ihren Wasserhahn aufdrehten, warteten sie vergebens auf einen druckvollen Wasserstrahl. Grund hierfür ist ein Rohrbruch, der zwischen 9.50 und 9.15 Uhr im Bereich Hörderstraße/Himmelohstraße während Tiefbauarbeiten auftrat.  "Aufgrund eines Rohrbruchs haben die zwei Pumpen, die den Wasserdruck aufrecht erhalten sollen, ihre Belastungsgrenze erreicht und wurden abgeschaltet. Dies ist eine Sicherungsmaßnahme.", erklärt der Pressesprecher der Wittener Stadtwerke...

  • Witten
  • 14.12.18
Ratgeber

Stadtwerke verschieben Baustelle am Mühlengraben auf Sommer

Gute Nachrichten für die Wittener Autofahrer: Die Ruhrstraße auf Höhe Mühlengraben wird am Montag, 3. Dezember, nicht gesperrt. Die dort notwendige Maßnahme der Stadtwerke Witten an einer Gasleitung kann auf die Sommerferien 2019 verschoben werden. Bei einer Routinekontrolle der Stadtwerke Witten war Mitte September eine defekte Gasleitung unter der Kreuzung Ruhrstraße/Am Mühlengraben entdeckt worden – zeitgleich zu den Brückenbauarbeiten mit einhergehender Sperrung des Ruhrdeichs. Um den...

  • Witten
  • 29.11.18
Ratgeber

Vollsperrung Wideystraße vom 22. bis 26. Oktober 2018

Von Montag, den 22. Oktober, bis Freitag, den 26. Oktober, ist die Fortführung der Wideystraße zwischen Breite Straße und Kesselstraße auf Höhe der Hausnummer 51 gesperrt. Die Buslinie 375 wird umgeleitet. Grund für die Vollsperrung ist die notwendige Sanierung eines Gas-/Wasser-Hausanschlusses. Für Anlieger ist die Wideystraße von der Breite Straße aus bis zur Baustelle befahrbar. Die Häuser und Firmen im hinteren Bereich der Wideystraße sind vom Crengeldanz und der Kronenstraße aus über die...

  • Witten
  • 18.10.18
Ratgeber
Die Voedestraße wird ab Montag, 8. Oktober, voraussichtlich bis zum 19. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Witten: Voedestraße wird ab Montag gesperrt

Die Voedestraße wird ab Montag, 8. Oktober, voraussichtlich bis zum 19. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das Haus Nummer 75a wird an den Kanal angeschlossen. Die Straße wird von beiden Seiten aus zur Sackgasse. Anlieger haben freie Fahrt bis zur Baustelle. Die Umleitung führt über Am Steinberg, Universitätsstraße und Kleinherbeder Straße.

  • Witten
  • 04.10.18
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen wegen Baustelle Mühlengraben-Brücke / Ruhrstraße

Stadtwerke-Baustelle bleibt wegen defekter Gasleitung bestehen Seit Montag sorgen die zeitgleiche Brückensperrung am Ruhrdeich sowie Überprüfungs- und Baumaßnahme an den Gasleitungen auf Höhe Am Mühlengraben durch die Stadtwerke Witten für Verkehrseinschränkungen. Aus Sicherheitsgründen muss die Baustelle der Stadtwerke allerdings vorerst bestehen bleiben: Bei den routinemäßigen Arbeiten wurde am 19. September eine erhöhte Konzentration von Erdgas festgestellt, weswegen ein sogenanntes Kopfloch...

  • Witten
  • 02.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.