Bayreuth

Beiträge zum Thema Bayreuth

Vereine + Ehrenamt

Datteln: Gute Ergebnisse bei Meisterschaft

Im Eisstadion in Bayreuth war die Stimmung alles andere als eisig: Fast 200 Sportler lieferten sich bei den Deutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf spannende Wettkämpfe. Unter ihnen im NRW-Team: Sechs Sportlerinnen des TV Datteln 09. Edda Ridder Haaring, Hanna Michels, Finnja Teige, Sina Pissarius, Valeria Langenstein und Maira Plaßmann (v.l.) konnten alle gute Ergebnisse erzielen. Maira Plaßmann sorgte für die Überraschung der Meisterschaft: Als beste Läuferin aus NRW erzielte sie Platz...

  • Datteln
  • 16.08.17
Kultur

"Däubchen" treffen sich in Hattingen, ehemalige Mitglieder und Fans vom "Otto-Daube-Chor"

Fans und Schüler des früheren Hattinger Musiklehreres Otto Daube und des Otto-Daube-Chores in Verbindung mit „Jeunesse Musical“, die so genannten "Däubchen", trafen sich diesmal zum vermutlich 60. Mal im Café Annelie. Organisator war wie immer Robert Barty. Otto Daube, ein glühender Richard-Wagner-Verehrer, war Musiklehrer am damaligen Mädchengymnasium an der Bismarckstraße sowie am Jungengymnasium an der Waldstraße. Noch immer hat der engagierte und beliebte Pädagoge Anhänger aus jener...

  • Hattingen
  • 23.09.16
  •  1
Kultur
„Friedelinds Wahnfried“ heißt das neueste Projekt von Mario Stork, das er morgen in Bayreuth präsentiert. Foto: -lut
  2 Bilder

Gelsenkirchener Komponist Mario Stork mit neuestem Werk am Original-Schauplatz in Bayreuth

Wenn ein Gelsenkirchener Komponist in Bayreuth sein neuestes Werk vorstellt - und es dabei auch noch um eine Wagner geht -, dann ist das etwas ganz Besonderes:Mario Stork präsentiert morgen, 8. Mai, sein neuestes Musical„Friedelinds Wahnfried“ Und auf der Homepage des Wagnermuseums hört sich das so an: „Am Sonntag, 8. Mai, jährt sich der 25. Todestag Friedelind Wagners. Aus diesem Anlass wird erstmals ein Musikprojekt über die wechselvolle, dramatische Biografie der Wagner-Enkelin öffentlich...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.16
  •  1
Sport

Phoenix Hagen: Mit frischen Kräften aus der Allstar-Pause

Rückrundenauftakt in der Basketball-Bundesliga: Am Samstag tritt Phoenix Hagen bei medi bayreuth an. Sprungball zum Duell der beiden Tabellennachbarn ist um 18.30 Uhr in der Oberfrankenhalle. Trainer Michael Koch hat sich für die Rückrunde mehr als die sieben Siege der Hinserie vorgenommen. Darum wurde für den an der Hüfte verletzte Bryan Bailey mit Je’Kel Foster ein weiterer großer Name verpflichtet. Der Guard kommt mit der Empfehlung von einer deutschen Meisterschaft mit Oldenburg, einem...

  • Hagen
  • 15.01.15
Ratgeber
Prof. Dr. Clemens Steegborn

Alzheimer Forschung Initiative e.V. stockt Forschungsetat um 77.800 Euro auf

Der Alzheimer-Forscher Prof. Dr. Clemens Steegborn von der Universität Bayreuth wird bis 2016 mit 77.800 Euro von der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) gefördert. Damit stockt die AFI ihren Forschungsetat für Projekte der aktuellen Förderungsrunde auf insgesamt 542.020 Euro auf. Bereits im Dezember 2014 hatte die AFI die Finanzierung von sieben Alzheimer-Forschungsprojekten an den Universitätsstandorten Bonn, Frankfurt, Göttingen, Heidelberg, Leipzig, Münster und Tübingen...

  • Düsseldorf
  • 08.01.15
Sport

Phoenix zu Gast in Bayreuth

hagen. Das Jahr fing für Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen fantastisch an. Gleich zwei Auswärtssiege hat das Team von Coach Ingo Freyer zu Buche stehen. Nach dem 104:98 in Quakenbrück folgte ein 105:98 in Gießen. Mittlerweile haben sich die Feuervögel mit einem ausgeglichenem Punktekonto auf den neunten Tabellenplatz vorgearbeitet. Kein Abstiegsgespenst scheint in der Enervie-Arena umherzugeistern, die Rede kann jetzt nur noch von den Play-Offs sein. Am kommenden Wochenende müssen die...

  • Hagen
  • 24.01.13
Überregionales
  2 Bilder

"Löwes Lunch": Pin ab-Boy zu Guttenberg?

Gel-Ikone Karl-Theodor zu Guttenberg (KTG) scheint seinen Job als Minister irgendwie zu wörtlich zu nehmen. Ständig muss er nicht uns, sondern sich selbst verteidigen. Der allerneuste Vorwurf: KTG soll bei seinem Doktortitel gepfuscht haben. Ein Professor habe sich seine Jura-Arbeit durchgelesen und dabei angeblich abgeschriebene Passagen entdeckt. Alles rein zufällig... Na klar, außer dem TV-Programm und der Rentner-Bravo greifen wir ja alle mal gerne bei Chips und Cola zu einer...

  • Essen-Steele
  • 16.02.11
  •  16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.