Be smart - don't start

Beiträge zum Thema Be smart - don't start

Ratgeber
Noch bis zum 9. November sollten sich Schulklassen im Kreis Recklinghausen zum Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden.

Auch Gladbecker Klassen können sich für bundesweiten Wettbewerb noch anmelden
Nicht rauchen und 5.000 Euro gewinnen

Auch Schulklassen aus Gladbeck können sich noch bis zum 9. November zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden. „Dieser Wettbewerb ist ein wichtiger Baustein in unserer Präventions-Kampagne gegen das Rauchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler darin bestärken, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Dabei steht nicht nur die klassische Zigarette im Fokus, sondern auch E-Zigaretten, E-Shishas sowie die in den letzten Jahren auch in Deutschland sehr...

  • Gladbeck
  • 18.10.19
Ratgeber
Noch bis zum 9. November sollten sich Schulklassen im Kreis Unna zum Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden.

Schulklassen aus dem Kreis Unna können sich bis zum 9. November zum Wettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden
Klares „Nein“ zu Zigarette, E-Shisha und Wasserpfeife

Bis zum 9. November können sich Schulklassen aus dem Kreis Unna noch zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden. „Dieser Wettbewerb ist ein wichtiger Baustein in unserer Präventions-Kampagne gegen das Rauchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler darin bestärken, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Dabei steht nicht nur die klassische Zigarette im Fokus, sondern auch E-Zigaretten, E-Shishas sowie die in den letzten Jahren auch in Deutschland sehr...

  • Unna
  • 24.09.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

24 Schulklassen sind rauchfrei geblieben
"Be smart–don’t start"

Wir bleiben „smart“. Das hatten im November vergangenen Jahres 33 Schulklassen aus dem Kreis Wesel versprochen und sich verpflichtet, ein halbes Jahr lang nicht zu rauchen. Geschafft haben das 24 der Schulklassen, die beim Schülerwettbewerb „Be smart – don’t start“ mitgemacht haben. „Finger weg vom Glimmstängel“ hieß es bis Ende April dieses Jahres für die Teilnehmer des Wettbewerbes, den das Institut für Therapieforschung Nord (IFT) in Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg durchführte....

  • Moers
  • 04.07.19
Überregionales
Foto: privat

Ehrung für rauchfreie Klassen

Über 1000 Oberhausener Mädchen und Jungen der Klassen 6-8 waren ein halbes Jahr standhaft und zeigten dem Rauchen die kalte Schulter, denn dies war das erklärte Ziel des AOK-Nichtraucher - Wettbewerbes „Be smart – don’t start“. Viele Jugendliche kommen in diesem Alter mit dem Rauchen in Kontakt. „Das Ziel des Wettbewerbs ist es, den ersten Griff zur Zigarette zu verhindern und frühzeitig für das Thema Gesundheit sensibel zu machen“, so AOK-Marketingleiter Manfred Gregorius. Die Regeln...

  • Oberhausen
  • 12.07.16
Überregionales
Da tobte die Aula in der Rudolf-Steiner-Schule bei Be Smart - Don`t Start
3 Bilder

Rauchfreie Schüler feiern bei Be Smart - Don`t Start

Über 400 Schülerinnen und Schüler von 28 Düsseldorfer Schulklassen weiterführender Schulen hatten am 24.09.2014 in der Aula der Rudolf-Steiner-Schule einen Grund zum Feiern. Die Klassen hatten an der 17. Staffel des beliebten Nichtraucherwettbewerbs "Be Smart - Don´`t Start" erfolgreich teilgenommen und blieben rauchfrei. 22 Klassen beteiligten sich mit Kreativprojekten rund um das Thema "Rauchen/Nichtrauchen", welche mit Geldpreisen prämiert wurden. Die Klasse 7a der...

  • Düsseldorf
  • 27.09.14
  •  2
Überregionales
Gülhan Arslan und Christian Kunert von der AOK übergaben den Scheck an Chantal Tillmann, Florian Resener sowie Klassenlehrerin Andrea Seyb von der Martin-Luther-King-Gesamtschule. Foto: AOK

"Be smart": Dorstfelder Schüler geben dem blauen Dunst keine Chance

„Be Smart - Don’t Start“ - unter diesem Motto nahm die Klasse 7a der Martin-Luther-King-Gesamtschule im Projektjahr 2013 an dem bundesweiten Aktionsprogramm zur Förderung des Nichtrauchens teil und wurde nun für ihr Engagement im Kreativwettbewerb mit einem Geldpreis belohnt. Die Regeln des Aktionsprogramms „Be smart – Don´t start“ sind schnell erklärt: Zu Beginn verpflichten sich alle Schüler einer Klasse für einen festgelegten Zeitraum nicht zu rauchen und geben gemeinsam mit dem...

  • Dortmund-West
  • 20.06.14
Überregionales

Durchgehalten: 59 Schulklassen sind „smart“ geblieben

Wir bleiben „smart“. Das hatten im November vergangenen Jahres 70 Schulklassen aus dem Kreis Kleve versprochen und sich verpflichtet, ein halbes Jahr lang nicht zu rauchen. Geschafft haben das immerhin 59 der Schulklassen, die beim Schülerwettbewerb „Be smart – don’t start“ mitgemacht haben. „Finger weg vom Glimmstängel“ hieß es bis Ende April dieses Jahres für die Teilnehmer des Wettbewerbes, den das Institut für Therapieforschung Nord (IFT) in Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg...

  • Kleve
  • 08.06.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Wie bleibt man am besten rauchfrei? Horst Schiereck, Wilfried Menke und  Schulrat Rainer Ruth (stehend, von links) lassen sich Tipps von den pfiffigen Schülern geben.Foto: A. Thiele

Smarte Herner Schüler lassen die Kippe aus

Es stinkt einfach“, erklärt Mario leicht angeekelt. Und Janine ergänzt: „Es ist richtig teuer und einfach total ungesund“. Weise Worte aus den Mündern zweier junger Herner die finden: Nur Nichtrauchen ist schlau! Die beiden Schüler haben mit ihren Klassen an der bundesweiten AOK-Aktion „Be Smart, Don’t Start“ teilgenommen, bei der Herne zum 13. Mal mit von der Partie war. Ziel ist es, die Kinder über die Gefahren des Rauchens aufzuklären und möglichst von den teuren Glimmstängeln...

  • Wanne-Eickel
  • 23.05.14
Überregionales
Ein halbes Jahr rauchfrei: Stefan Mies, Regionaldirektor der AOK Kreis Mettmann überreichte den Schülern der 6c der Gesamtschule Heiligenhaus eine Auszeichnung und 200 Euro für die Klassenkasse. Fotos: von Lauff
2 Bilder

Rauchen lässt Jugendliche kalt - Heiligenhauser Schüler nehmen erfolgreich am Nichtraucherwettbewerb teil

Der Wettbewerb „Be smart – don’t start“ ist ein Nichtraucher-Programm für Schüler der sechsten bis achten Klasse im gesamten Kreisgebiet. Unter den Gewinnerklassen war die 6c der Heiligenhauser Gesamtschule. Obwohl die Temperaturen an diesem Tag die 30-Grad-Marke locker geknackt hatten, ließen es sich rund 100 Schüler des Kreises nicht nehmen, sich ihre Geld- und Sachpreise im Club Heiligenhaus von AOK-Regionaldirektor Stefan Mies persönlich abzuholen. Viele Jugendliche kommen in diesem...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.08.13
LK-Gemeinschaft
Ganz neue Perspektiven beim „Mensch ärgere dich nicht“.
2 Bilder

Qualmfrei unter Wasser

Wer nicht raucht, lebt gesünder. Und manchmal bringt einem der Verzicht auf den blauen Dunst auch eine Belohnung ein. Wie bei der Klasse 7d der Erich-Fried-Gesamtschule. Die Kinder nahmen erfolgreich am Nichtraucherwettbewerb „Be smart, don’t start!“ für Schulen teil. Die Klasse gewann dabei einen exklusiven Schnuppertauchkurs bei den Herner-Sport-Tauchern. Schauplatz des feuchten Geschehens war das Hallenbad in Wanne-Süd. Dort nahmen die Herner-Sport-Taucher die teilnehmenden Schülerinnen...

  • Herne
  • 28.03.13
Überregionales
Norbert Burghaus (stellvertretender Schulleiter), Johannes Löhr und Claudia Koch (beide AOK) sowie Schulleiter Klaus Zielonka freuen sich über die neue Partnerschaft.
2 Bilder

Reife der GSG-Schüler wird gefördert

Die Ausbildungs- und Studienreife der Schüler soll gefördert werden: Da die Nutzung von Ressourcen und Know-how von Unternehmen die Schulentwicklung wirksamer und nachhaltiger gestalten und den Praxisbezug der schulischen Bildung verbessern kann, haben die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel und die AOK Nordwest eine Bildungspartnerschaft vereinbart. Die Zusammenarbeit in den Bereichen Berufswahlvorbereitung, Gesundheitsvorsorge, Persönlichkeitsbildung und...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.13
Überregionales

Wettbewerb: Ohne Rauch geht's auch

39 Schulklassen aus dem Kreis Kleve, vertreten durch die Klassenlehrer und Schüler, waren zur Preisverleihung der Aktion „Be smart – don’t start“ eingeladen, um ihre Belohnung für ein rauchfreies halbes Jahr entgegenzunehmen. „Der größte Erfolg ist, dass die Schüler, die bis zum Schluss durchgehalten haben, gute Chancen haben, auch in Zukunft rauchfrei zu bleiben,“ sagt Barbara Nickesen, Regionaldirektorin der AOK. Beim Schülerwettbewerb „Be smart“, den das Institut für Therapieforschung Nord...

  • Kleve
  • 27.06.12
Überregionales

Finger weg vom Glimmstängel

Einige Schüler der Jahrgangsstufe sieben des Gymnasiums Langenberg konnten sich kürzlich über einen Gutschein über einen Besuch im Neanderthal-Museum freuen. Erfolgreich hatten die Jungen und Mädchen an dem Wettbewerb „Be smart - don’t start“teilgenommen. Die Gewinnübergabe erfolgte in Heiligenhaus. Rauchen wird bei jungen Leuten erfreulicherweise immer unbeliebter. Das zeigt das aktuelle Ergebnis dieses Nichtraucher-Wettbewerbs. An der vergangenen Auflage des Wettbewerbs beteiligten sich 104...

  • Velbert
  • 22.06.12
Überregionales
Gespannt warten die Schülerinnen und Schüler, über welchen Preis sie sich freuen dürfen. Foto: Erler

Qualmen? Nicht mit uns!

„Warum rauchst du eigentlich?“, fragen 18 Schülerinnen und Schüler der Mont-Cenis-Gesamtschule im Chor. Dieser Frage gingen sie in einer Theaterszene nach. Und schnell wird klar: Einen guten Grund für das Quarzen gibt es nicht. Denn weder ist es cool noch gut für Geldbeutel und Gesundheit. Das kurze Schauspiel ist das Ergebnis der Teilnahme am großen Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don't Start“. Bereits zum elften Mal organisierten die AOK und das Schulamt Herne mit Unterstützung des...

  • Herne
  • 19.06.12
Ratgeber
AOK-Niederlassungsleiter Jürgen Schweppe wirbt um rauchfreie Teenager.

"Be smart - don't start": 15 Bochumer Schulklassen bei Nichtraucher-Wettbewerber

Beim diesjährigen Nichtraucher-Wettbewerb „Be smart - Don’t start“ machen allein 1.825 Schulklassen aus Westfalen-Lippe – davon 15 Klassen in Bochum mit. Damit steht NRW wieder an der Spitze aller Bundesländer. Insgesamt haben sich bundesweit 9.894 Klassen mit rund 300.000 Schülerinnen und Schülern angemeldet. Als internationaler Hauptpreis wird eine Klassenreise verlost. „Be smart - Don’t start“ wird zum fünfzehnten Male in Deutschland dveranstaltet. Der Wettbewerb richtet sich...

  • Bochum
  • 27.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.