Beat

Beiträge zum Thema Beat

Ratgeber
  7 Bilder

Eine musikalischen Zeitreise in die 60/70 Jahre
Die Grafen laden ein

Eine musikalischen Zeitreise in die 60/70 Jahre. Nach dem sensationellen Auftritt im letzten Jahr vor ausverkauftem Haus im Zweibrücker Hof, waren sich Gäste und Musiker einig: Das muss wiederholt werden. Bald ist es wieder soweit. Samstag den 15.2.2020 Ruhrfestsaal Zweibrücker Hof Herdecke, Beginn 20:30 Uhr Der Vorverkauf läuft bereits: Zweibrücker Hof HAGEN Info Die Grafen – besser geht nicht.

  • Herdecke
  • 11.01.20
  •  3
  •  3
Kultur

Die Grandüpas im Werkhof Hohenlimburg:
Seit 50 Jahren auf der Bühne

Die Grandpas sind wieder da und zwar am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr im Hohenlimburger Werkhof an der Herrenstraße. Vor nun mehr als 50 Jahren sind sie als Beatband das erste Mal vor Publikum aufgetreten. Sie waren gerade mal 15 oder 16 Jahre alt und der britische Beat der 60er, die Vibrations des Summer of Love und die beginnende heiße Zeit fixten sie derbe an. Als Special Guest erwartet die Band „Bubi“ Hönig an der Gitarre. Milla Kapolke, Hans Martin Eickmann, Bernhard von Schwerin und Jochen...

  • Hagen
  • 22.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Der Wolf.

Hip Hop Connection Hagen – Dortmund im Werkhof

Es ist das Hagener Hip Hop Ereignis im April. Bei der Hip Hop Connection Hagen-Dortmund rappen hochkarätige Acts am 14. April um 20 Uhr im Werkhof. Allen voran aus Dortmund „Der Wolf“. An seine Erfolgshits Ende der 90er „Gibt`s doch gar nicht“ und „Oh shit –Frau Schmidt“ dürfte sich noch jeder erinnern. Nach einer schöpferischen Pause hat er 2016 erfolgreich sein Comeback gestartet. Die Hagener Live-Crew „Smoove Attack“ ist seit fast 10 Jahren auf Deutschlands Bühnen unterwegs und...

  • Hagen
  • 08.04.18
Vereine + Ehrenamt
Die Grafen
  31 Bilder

Die Grafen in Herdecke

Der Ruhrfestsaal platzt aus allen Nähten. Die Grafen sind da. Vornweg ihr Frontmann Helmut Wockelmann. Michael „Mick“ Kochanski, Alfred „Doc“ Nückel, Humphrey Vollmer. Für den ausgeschiedenen Dietmar Brendel sitzt Marco Rizzo am Schlagzeug. Die Freunde der vertrauten Beatmusik haben ihren Spaß und die Stimmung steigt. Es wird getanzt, geklatscht, mitgesungen und gelacht. Altvertraute Gesichter sieht man beim Konzert der Grafen. Es ist fast wie ein Familientreffen. Die Grafen,...

  • Herdecke
  • 25.02.18
  •  3
  •  5
LK-Gemeinschaft
Alfred (Doc) Nückel
  22 Bilder

Heart of Gold Band im Shakespeare

am Samstag in Herdecke im Shakespeare früher Tante Alma steppte wieder der Bär. Die gemütliche Kneipe war rappelvoll und die Stimmung phänomenal. Die Heart of Gold Band legte gleich fetzig los und es ging mächtig ab. Die Spielfreude der Musiker sprang sofort aufs Publikum über und der Funke wieder zurück. Dadurch wurde es für alle Anwesenden ein unvergesslicher Abend. Mitglieder befreundeter Bands waren da. Familie und Freunde. Helmut Wockelmann von den Grafen mit seiner Ehefrau...

  • Herdecke
  • 22.03.16
  •  9
  •  12
Überregionales
Die Heart of Gold Band
  4 Bilder

Wieso, weshalb, warum?

Wieso? - weil die Buben und Mädels mal Spaß haben wollen Weshalb? – Weil wir auch mal jung waren Warum? – weil mächtig die Post abgeht Wer? – natürlich die Heart of Gold Band Wie? – mit Gitarren, Schlagzeug und Keyboard und mit euch Was? – mit gutem alten handgemachten Beat Wo? - im Shakespeare – früher Tante Alma in Herdecke Wann? - Samstag 19.3.2016 19:30 Uhr Eintritt wie immer frei. Und am 9.4.2016 geht es im legendären Haus Waldfrieden weiter. Gemeinsam mit den Sound Sets wird...

  • Herdecke
  • 18.03.16
  •  2
  •  10
LK-Gemeinschaft
Drummer Siegfried Henning
  18 Bilder

The Beat goes on mit den Returns

Das altehrwürdige „Tante Alma“ in Herdecke hat wieder eröffnet. Tante Alma heißt jetzt Shakespeare. Neuer Inhaber aber die gleiche gute Stimmung wie früher. Rappelvoll ist der Pup als „The Returns“ loslegen. Fetzige Oldies die uns immer noch begeistern können. Die Returns bringen das Feeling der 60 und 70 zurück. Gekonnt präsentiert und wir erinnern uns wieder: An die unvergesslichen Songs der Beatles, Rolling Stones, CCR, Eric Clapton . . . Big Times und wir waren früher und...

  • Herdecke
  • 13.12.15
  •  2
  •  3
LK-Gemeinschaft
  20 Bilder

Beat im Kulturzentrum Lichtburg Wetter

Du meine Güte, ging da heute die Post ab. Gemeint ist das Kulturzentrum Lichtburg in Wetter. Zum 18. mal gab es „Music for friends & guests“. Und wieder einmal fing alles an mit Ilona Basteck-Benscheidt und ihren Liedern von Hannes Wader und Bob Dylan. Danach folgte die Gruppe Purple Eyes. Es ging gleich los mit Black Night von den Deep Purples. Wow – sind die Jungs gut. Was für eine Show. Dann die Returns, 4 Gitarren und 1 Schlagzeug. Balsam für die Ohren. Nicht nur Jutta und Klaus,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 27.09.15
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.