bedroht

Beiträge zum Thema bedroht

Blaulicht
Die Beamten wurden zu einem Einsatz zum Arbeitsamt nach Duissern gerufen. Ein 23 Jahre alter Mann hat eine Mitarbeiterin bedroht.

Verfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens ist eingeleitet
23-jähriger bedroht Mitarbeiterin der Agentur für Arbeit

Am Dienstagvormittag (21. Januar, gegen 10:45 Uhr) soll ein 23 Jahre alter Duisburger eine Mitarbeiterin der Agentur für Arbeit auf der Wintgenstraße bedroht haben. Der Tatverdächtige soll versucht haben, sich bei einem Arbeitsvermittlungsgespräch mit einem Gabelstaplerschein auszuweisen. Das habe nicht ausgereicht. Daraufhin soll der Mann die 30- jährige Mitarbeiterin angeschrien und beleidigt haben und gedroht haben, mit einer Handgranate zurückzukehren. Die Polizei hat bei dem Mann eine...

  • Duisburg
  • 22.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Buchholz: Zehnjähriger auf dem Schulweg bedroht

Drei Unbekannte haben gestern Mittag (11. März, 13:30 Uhr) auf der Münchener Straße in Höhe der S-Bahnhaltestelle einen zehnjährigen Jungen angesprochen. Das Trio forderte ihn auf, sein Geld herauszugeben. Als der Duisburger sagte, dass er kein Geld dabei habe, griffen zwei der etwa zwölf Jahre alten Täter ihn an, würgten und kratzten den Zehnjährigen. Die Unbekannten sind zwischen 1,55 und 1,62 Meter groß. Einer von ihnen hat blonde, kurze Haare und trug gestern eine Jacke, eine...

  • Duisburg
  • 12.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.