Begehren

Beiträge zum Thema Begehren

Kultur
...eine Zeichnung aus dem Buch  "Wie man eine Feige ißt" von Gael GREENE, 1989
4 Bilder

...abends... ( in the heat of one night...)

abends ... Es ist schon spät, der Fernseher läuft noch Gedanken schweifen ab, immer wieder Nur noch beiläufig wird der Streifen auf dem TV-Bildschirm verfolgt Es ist warm im Raum, ein einzelnes Teelicht glüht einsam vor sich hin fast schon am Ende seiner Kräfte abends, allein… in the heat of a winter-night Immer wieder ein Gesicht vor dem inneren Auge... und wie schön es ist Es vermischt sich soeben mit der Handlung, da in diesem Film... Zwei Menschen, die sich küssen, erst ein wenig zart und...

  • Essen-Ruhr
  • 23.11.15
  • 11
  • 10
Kultur

Begehren

Körperpflege braucht man, auch im fortgeschrittenen Alter! Hässlich war Sonja ja nicht, noch nicht. Und beweglich war sie auch. So verhungert auszusehen wie die Damen der Mittelschicht, die sich kaum einen Sinnengenuss erlaubten, um dem von Werbung und Wirtschaft propagierten Ideal zu entsprechen, war ihr zu doof. Ob Rüschenrock oder Merkel Anzug, Pumps oder Turnschuhe – Variationen ihrer Kleidung liebte sie und störte sich nicht um anderer Leute Betrachtungsweisen. Ein standardisiertes...

  • Bochum
  • 04.07.15
  • 2
Kultur

Nicht können beim Müssen

Nicht können beim Müssen Wie´s süße Leben manchmal ist, man zu viel Schokolade isst. Sowie Frau Sybille Sorgenicht. Beim Verzehr derselben merkt sie nicht, was sich da im Körper tat. Die braunen geschmolzenen Massen, sie heute nicht zur Toilette lassen. Nun ja, denkt sie, sicher nicht von Dauer, bleibt allerdings auf Toiletten-Lauer, in der Hoffnung, dass sie endlich mal muss, doch erkennt sie mit Verdruss, dass das nicht so einfach flitschte, wie sie es sich nach Tagen wünschte. Praller wurde...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.14
  • 8
  • 6
Politik

Breitensport muss bezahlbar bleiben – Für Alle

Sport ist ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens. Sport erfüllt nicht nur das Bedürfnis nach Bewegung und Spiel, sondern fördert wesentlich die soziale Integration, die Gesundheit, liefert einen Beitrag zur Prävention und fördert die Leistungskraft des Einzelnen und der Gesellschaft. Der Verpflichtung aus der Landesverfassung NRW folgend, sollen die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zur Entfaltung eines "Sports für Alle" in unseren Sportvereinen sichergestellt...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.11.12
Kultur
2 Bilder

Am Aschermittwoch ...

Sie spürte sein Begehren, bevor sie ihn erblickte. In seinen dunklen Augen loderte ein wildes Feuer, das sie in ein Gefühlschaos versetzte und eine Freikarte für das Gedankenkarussell löste. Es drehte sich rasend schnell. Sie wußte nicht, ob sie fliehen oder sich der Herausforderung seiner Blicke stellen sollte. Liedzeilen eines Karnevalschlagers „Am Aschermittwoch ist alles vorbei, die Schwüre von Treue sie brechen entzwei Von all deinen Küssen darf ich nichts mehr wissen Wie schön es auch sei...

  • Düsseldorf
  • 22.02.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.