Begrüßung

Beiträge zum Thema Begrüßung

Wirtschaft
Ausbildungsleiterin Wibke Wilbrand mit den neuen Auszubildenden Markus Kalwei, Ricardo Rosier, Max Pröpper, Julia Blumberg, Sven Leiffeld, und Leonie Enderle (von links). Es fehlt Ernes Radeljas.

7 starten Ausbildung in den Dortmunder Brauereien
Neu: Duales Studium Getränketechnologie

„Dass wir so qualifizierte, motivierte und engagierte junge Menschen gefunden haben, die unsere Mannschaft verstärken, freut mich sehr“, so Geschäftsführer Thomas Schneider zur Begrüßung der Nachwuchskräfte. „Wobei uns neben den schulischen Leistungen stets auch Teamfähigkeit und Persönlichkeit überzeugen müssen. Denn Bier ist nicht nur Beruf, sondern Berufung – in allen Bereichen und Abteilungen.“ In einem modernen Arbeitsumfeld gewinnen die Auszubildenden unter Anleitung erfahrener...

  • Dortmund-City
  • 23.09.20
Ratgeber
Die neuen Auszubildenden der Agentur für Arbeit (Foto 1).
2 Bilder

25 junge Menschen in Ausbildung und Studium gestartet
Nachwuchs der Agentur für Arbeit Dortmund

Bei der Agentur für Arbeit in Dortmund haben 25 Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung begonnen. Die Auszubildenden haben das Berufsziel „Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen“. Sie absolvieren ihre Praktikumsabschnitte in der Agentur für Arbeit Dortmund, Hagen, Iserlohn, Siegen und Hamm. Zunächst wurden alle Nachwuchskräfte aus dem gesamten Personalverbund eingeladen und von der Geschäftsführung in Dortmund begrüßt (siehe Foto 1). Auch auf akademischer Ebene bekommt die...

  • Dortmund-City
  • 21.09.20
Kultur
Hier wird der jüngsten anwesende Eingebürgerte, George Vanea (2, 5 Jahre alt) mit seiner Mutter, von OB Sierau und der Vositzenden des Integrationsrates, Aysun Tekin, geehrt.

Einbürgerungsfeier 2020 der Stadt Dortmund
George (2) ist der Jüngste

Am 2. September fand in der Messehalle 1 des Kongress Dortmund die traditionelle jährliche Einbürgerungsfeier der Stadt Dortmund statt. Mit dieser jährlich ausgerichteten Feier wurden in diesem Jahr, die Menschen geehrt, die im Jahr 2019 die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen haben. Im vergangenen Jahr haben sich 1.280 Personen zu diesem Schritt entschlossen. Rund 150 Eingebürgerte sind der Einladung von Oberbürgermeister Sierau gefolgt und haben mit familiärer Begleitung an der...

  • Dortmund-City
  • 10.09.20
Wirtschaft
Dr. Gerhard Schmitz (4.v.r.), Personalvorstand im Continentale Versicherungsverbund, mit den jungen Frauen und Männern, die jetzt ihre Ausbildung am Standort Dortmund begonnen haben.

Gute Perspektiven für 63 neue Auszubildende und Studenten
Ausbildungs- und Studienstart beim Continentalen Versicherungsbund

In kleinen Gruppen wurden in diesem Jahr 63 junge Menschen zum Ausbildungs- und Studienstart beim Continentale Versicherungsverbund begrüßt. Wegen der Corona-Pandemie wurde das sonst zentrale mehrtägige Einführungsseminar in der Dortmunder Direktion auf mehrere Termine aufgeteilt, die in Präsenz- und Digitalveranstaltungen stattfanden. „Ihre berufliche Karriere beginnt in einer herausfordernden Zeit, die geprägt ist von vielen Unsicherheiten. Als zuverlässiger Arbeitgeber wollen wir Ihnen...

  • Dortmund-City
  • 10.09.20
Wirtschaft
Gemeinsam, aber mit Abstand: In der Stahlsparte von thyssenkrupp haben am 1. September 300 junge Menschen ihre Ausbildung angefangen, 193 davon in Duisburg (hier im Bild). Am stärksten vertreten sind die Industriemechaniker.

An den Standorten in Duisburg, Bochum, Dortmund, Finnentrop und Kreuztal
300 neue Auszubildende starten bei der thyssenkrupp Steel Europe AG

300 junge Menschen haben am 1. September eine Ausbildung an den Standorten der thyssenkrupp Steel Europe AG angefangen. „Gerade in diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders auf unsere neuen Kolleginnen und Kollegen und wünschen ihnen einen guten Start bei uns“, sagt Volker Grigo, Ausbildungsleiter bei der thyssenkrupp Steel Europe AG. „Auch in Corona-Zeiten bieten wir jungen Leuten an unseren Standorten konstant eine Ausbildung in unserem Hause an. Denn wir sind davon überzeugt, dass unsere...

  • Dortmund-City
  • 10.09.20
Kultur
Die neuen Azubis wurden an der FH mit gebührendem Abstand begrüßt.

Die Fachhochschule Dortmund hat sieben neue Auszubildende in ihrem Team
Neue FH-Azubis

 Unabhängig von Corona bleibt die Zahl der Azubis weiter hoch. Auch für das nächste Jahr sind bereits fast alle Plätze belegt. Mit Abstand, aber dennoch persönlich, begrüßte der stellv. Kanzler der FH, Thomas Kendziorra, die neuen Auszubildenden. „Sie lernen an der FH eine Vielzahl unterschiedlicher Bereiche kennen und sind am Ende Ihrer Ausbildung bestens qualifiziert“, sagte er mit Blick auf die guten Job-Aussichten, auch an der FH selbst. Die Auszubildenden haben sich gegen mehr als 100...

  • Dortmund-City
  • 17.08.20
Wirtschaft
Christoph Edeler, Leiter des Hochschulsports an der TU, warf einen von den BVB-Profis signierten Ball in die Menge.
2 Bilder

33000 Studierende an der TU Dortmund eingeschrieben
Studenten im Stadion begrüßt

Im Stadion statt im Hörsaal begrüßte die TU Dortmund ihre neuen Studierenden. Im Signal Iduna Park erfuhren die Erstsemester nicht nur Wissenswertes über ihre Universität und die Stadt, es gab auch tolle Gewinne. „Ich freue mich sehr, dass Sie sich für ein Studium an unserer Universität entschieden haben“, sagte Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund, in ihrer Video-Botschaft an die „Erstis“ und wünschte ihnen viel Erfolg im und Freude am Studium, spannende Erkenntnisse,...

  • Dortmund-City
  • 15.10.19
Politik
160 neue Kollegen haben im September ihren Dienst im Präsidium an der Markgrafenstraße angetreten.

160 neue Polizisten gegrüßte Polizeipräsident Gregor Lange im Präsidium

Insgesamt 160 Neue verstärken ab dieser Woche die Polizei in Dortmund, Lünen und auf den Autobahnen. 135 Studierende haben ihr dreijähriges Bachelorstudium zum Polizeikommissar abgeschlossen, 25 weitere wurden nach Dortmund versetzt. "Bei den Schwerpunkten handelt es sich um die Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen, die Bekämpfung des Rechtsextremismus und die Bekämpfung islamistischer Terrorgefahren", sagte Lange bei der Vorstellung der Aufgaben. Auch die...

  • Dortmund-City
  • 07.09.19
Kultur
Auch im Augustinum in Hörde sind musizierende Studierende gern gesehene Gäste.

16 neue Erstsemesterstudierende im Orchesterzentrum
Musikstudium startet jetzt

Zum Start des Sommersemesters kann sich das Orchesterzentrum Dortmund über 16 Erstsemesterstudierende freuen, die in den Instrumentengruppen Streicher, Holzbläser, Blechbläser und Pauke/Schlagzeug den Masterstudiengang Orchesterspiel beginnen. Bei der Einführung begrüßte der Künstlerische Leiter, Prof. Alexander Hülshoff, viele der Neulinge und gab ihnen einen Einblick in die Anforderungen und Studienangebote. Die jungen Musiker haben sich in einer Eignungsprüfung für das Studium...

  • Dortmund-City
  • 17.04.19
Überregionales
Bei der Begrüßung der FH Dortmund (v.l.): Geoffrey Burmester (stv. AStA-Vorsitzender), Gerd Erdmann-Wittmaack (Prorektor für Hochschulmarketing und Regionale Einbindung), Prof. Dr. Wilhelm Schwick (Rektor) und Student Marius Giesenkirchen.
2 Bilder

FH begrüßt Erstsemester mit Laserspektakel in der Phoenixhalle

Erstmals in der Phoenixhalle im Schatten des letzten Dortmunder Hochofens begrüßte die Fachhochschule ihre Erstsemester. Im rauen Charme der sanierten Industriehalle auf  Phoenix-West gab es ein herzliches Willkommen, viele Informationen und ein beeindruckendes Laser-Musik-Spektakel. Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick begrüßte die neuen Studierenden. Gerade das erste Semester sei wichtig – nicht nur, um sich in Stadt und Studienbetrieb zu orientieren, sondern auch, um den Schritt in das...

  • Dortmund-City
  • 26.09.18
Überregionales
Die neuen Kollegen wurden im Rathaus von Oberbürgermeister Ullrich Sierau im Rathaus begrüßt.
2 Bilder

232 Auszubildende lernen bei der Stadt Dortmund in über 30 Berufen

„Gute Aussichten“ so lautete der Slogan der Ausbildungskampagne für das Einstellungsjahr 2018. Insgesamt 232 Nachwuchskräften in über 30 Berufsbildern und Ausbildungsformen kann die Stadt Dortmund jetzt einen Start in das Berufsleben ermöglichen. Davon erhalten acht junge Menschen die Möglichkeit, eine Ausbildung über Sonderprojekte der Fachstelle für Berufsförderung und der Bundesagentur für Arbeit in Kooperation mit der Stadt zu absolvieren. Der größte Teil der Auszubildenden wurde am...

  • Dortmund-City
  • 03.09.18
Überregionales
59 neue Auszubildende wurden im Rahmen einer Info-Veranstaltung bei der Caritas begrüßt.

Caritas Dortmund begrüßt 59 neue Azubis

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres begrüßte die Caritas 59 neue Auszubildende, wovon 32 in der Altenpflege ausgebildet werden, teilweise im Rahmen eines Dualen Studiums. Bei einer Info-Veranstaltung im Altenzentrum St. Antonius wurden sie über den Ausbildungsverlauf und Einsatzmöglichkeiten informiert, lernten sich und die Leiter der Einrichtungen kennen. Mit über 2000 Mitarbeitern ist die Caritas eine wichtige Arbeitgeberin in der Stadt, die sich ihrer Verantwortung für junge Menschen, die...

  • Dortmund-West
  • 03.09.18
Politik
Ehrenamtlich engagiert sich die neue Amtsleiterin für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch.

Neue Amtsleiterin: Dr. Annette Frenzke-Kulbach führt Jugendbereich

Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Jugenddezernentin Daniela Schneckenburger begrüßten jetzt die neue Leiterin des Jugendamtes Dr. Annette Frenzke-Kulbach in ihrem neuen Amt. Sie folgt Klaus Burkholz. Die gebürtige Dortmunderin (54) ist in Scharnhorst aufgewachsen. Dort wurde sie eingeschult und besuchte die Gesamtschule, studierte Soziale Arbeit und promovierte zu einem Kinderschutzthema. Sie arbeitete beim Jugendamt in Bochum und leitete das Jugendamt in Herne. Stärken und Potentiale...

  • Dortmund-City
  • 19.07.18
Überregionales
Andere starten im Audimax ins Studium, die Dortmunder Erstsemester feiern ihren Start an der Uni stimmungsvoll im Stadion.
3 Bilder

6000 starten Studium im Stadion

Stadion statt Hörsaal: Die Technische Universität lud ihre Erstsemester mit dem BVB, der Stadt, der Oper, dem Theater und dem Konzerthaus ins Stadion ein. Mit La-Ola-wellen starteten viele der rund 6000 neuen Studierenden ins Wintersemester.  „Wir freuen uns sehr auf Sie! Ich wünsche allen viel Erfolg beim Studium an der TU“, begrüßte Prof. Ursula Gather in der ersten Vorlesung des neuen Semesters ihre "Neuen". Auch der neue AStA-Vorsitzende Markus Jüttermann, Oberbürgermeister Ullrich Sierau...

  • Dortmund-City
  • 09.10.17
Überregionales
Der erste Schultag am Mallinckrdt-Gymnasium.
4 Bilder

Willkommen im Mallinckrodt-Gymnasium

Mit blauen Schul-T-shirts wurden die 5.-Klässler im Gymnasium am Südrandweg vom Verein der Ehemaligen begrüßt. Mit ihren neuen Mitschülern in den vier Klassen 5a bis 5d haben sie in den ersten Tagen ihre Schule kennen gelernt. Übrigens hat die jetzt auch einen Image-Film, der auf Mallinckrodt-Gymnasiumzu sehen ist. Foto: Schmitz

  • Dortmund-City
  • 01.09.16
Überregionales
Die Einschulung an der Grundschule Aplerbecker Mark.

i-Männchen erleben ersten Schultag

Draußen auf dem Schulhof begrüßten die Grundschlüler Aplerbecker Mark mit einem kleinen Programm ihre neuen Mitschüler an der Köln-Berliner Straße. Die aufgeregten Erstklässler freuten sich über ihre vollen, bunten Schultüten und folgten gern ihren Lehrern in ihre neuen Klassen.

  • Dortmund-City
  • 29.08.16
Überregionales
Der erste Schultag an der Kreuz-Grundschule.

Willkommen in der Kreuz-Grundschule

Augeregt und erwartungsvoll präsentieren die i-Männchen in der Turnhalle der Kreuz-Grundschule ihre neuen Tornister. Nach einer herzlichen Begrüßung verbrachten sie ihre erste Stunde mit den neuen Mitschülern in ihrer ersten Klasse. Die beliebte Schule hat ein offenes Ganztagsangebot bis 17 Uhr.

  • Dortmund-City
  • 29.08.16
Überregionales
Was für ein Start ins Studium: Während die Uni gern ins Stadion einläft, erlebten die neuen FH-Studenten den Start ins Studentenleben in der Westfalenhalle.

FH begrüßt Erstsemster in der Westfalenhalle

Mit einem bunten Laser- und Musikspektakel begrüßte die Fachhochschule Dortmund ihre Erstsemester in der Westfalenhalle. Dabei rollte sie ihren neuen Studierenden nicht nur symbolisch, sondern auch im Wortsinn den Roten Teppich aus und sorgte für ein Blitzlichtgewitter beim Betreten der Halle. Comedy-Redner „Dr. Wegmann“, der mit den Tücken von Text und Technik kämpfte, und eine aufwändige Laser-Show setzte weitere Akzente. An Infoständen stellten sich die Fachschaften, die...

  • Dortmund-City
  • 29.09.14
Überregionales
Was für ein Start ins Studium: Mit einer Lasershow in der Westfalenhalle hieß die FH ihre Erstsemester willkommen.
2 Bilder

FH begrüßte Erstsemester mit Spektakel

Mit einer aufwändigen Lasershow begrüßte die Fachhochschule Dortmund am Montag, 16. September, ihre Erstsemester in der Großen Westfalenhalle. „Ich freue mich, dass rund 3000 junge Menschen den Weg zu uns gefunden haben“, sagte Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick. „Wir haben gute Vorkehrungen getroffen, um Ihnen einen guten Start ins Studium zu ermöglichen. Sie werden sehen, die Hochschule lohnt sich, die Stadt lohnt sich“, so der Rektor. Bürgermeisterin Birgit Jörder hob die enge Verbindung...

  • Dortmund-City
  • 17.09.13
Überregionales
Auf dem Rad kommt OB Sierau in die Westfalenhalle, um die neuen Studiernenden der FH zu begrüßen.

OB radelt zu den Erstsemestern

Allein die Dortmunder Fachhochschule bergrüßte zum Semesterbeginn rund 2700 neue Studenten. Dafür musste das ganz große Besteck gewählt werden, denn das Konzerthaus, wo in den letzten Jahren die Studienbeginner begrüßt wurden, war zu klein. Die FH wich auf die große Westfalenhalle aus. Neben Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der den Studenten wohl die Radbenutzung in der Stadt ans Herz legen wollte, wurde die Erstsemester auch von der Chefin der Westfalenhalle, Sabine Loos, begrüßt. Infostände...

  • Dortmund-City
  • 18.09.12
Überregionales
Im vergangenen Jahr passten schon nicht alle neuen Fachhochschüler ins Konzerthaus, jetzt zog die FH Konsequenzen und zieht zur Begrüßung in die Westfalenhalle um.

FH begrüßt 2700 neue Studierende in der Westfalenhalle

Um dem großen Ansturm an Studierenden gerecht zu werden, findet die Begrüßung der neuen Studierenden der Fachhochschule Dortmund in diesem Jahr am Montag um 10 Uhr in der großen Westfalenhallen statt. Neben der Begrüßung durch den FH-Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick und den Vorsitzenden des Studierendenparlaments, Andreas Pirmann, werden auch Oberbürgermeister Ullrich Sierau und die Chefin der Westfalenhallen, Sabine Loos, ein Wort an die Studienanfänger richten. A b 9 Uhr können die...

  • Dortmund-City
  • 14.09.12
Überregionales
Zum Karrierestart beid er Stadt begrüßte Oberbürgermeister Ullrich Sierau die neuen Azubis vorm Rathaus.

Willkommen im Dortmunder Rathaus

Oberbürgermeister Ullrich Sierau begrüßte im Beisein der Ausbildungsleiterinnen, des Personalrats und der Jugendvertretung die neuen Auszubildenden der Stadt Dortmund. Sie starteten mit einer dreitägigen Veranstaltung in Hattingen in ihre Einführungswoche. Dort wurden ihnen die wichtigsten Infos für die kommenden Ausbildungsjahre vermittelt. Die darauffolgenden Tage wurden durch verschiedene Veranstaltungen zur Vorbereitungen auf das Berufsleben bei der Stadt genutzt. Seit Montag, 10....

  • Dortmund-City
  • 13.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.