Beihilfe

Beiträge zum Thema Beihilfe

Ratgeber
Thema des Monats: Sterbehilfe

Sterbehilfe: 80 Minuten Expertengespräch (Podcast)

Das Sterben ist ein ganz natürlicher Teil des Lebens. Dennoch fällt vielen Menschen ein natürlicher Umgang mit dem Tod immer noch schwer. Das wurde auch den jüngsten politischen Debatten wieder deutlich, als es darum ging, "geschäftsmäßige Sterbehilfe" gesetzlich zu verbieten. Zunächst dreht sich Diskussion meist um eher ökonomische und rechtliche Aspekte, etwa wenn es um Sterbehilfevereine und "Sterbetourismus" geht sowie Mediziner, die sich der "Beihilfe zur Selbsttötung" strafbar machen...

  • Düsseldorf
  • 18.11.15
  •  1
  •  3
Ratgeber
Hand in Hand Abschied nehmen.

Aktiv, passiv, indirekt: die verschiedenen Arten der Sterbehilfe

Nicht viele Menschen können und wollen offen über den Tod und das Sterben sprechen, obwohl es uns alle betrifft. Sterbehilfe ist teils legal, teils gesetzlich verboten. Begrifflich unterscheidet man zwischen aktiver und passiver Sterbehilfe, indirekter Sterbehilfe und Beihilfe zur Selbsttötung. Schauen wir uns die Definitionen mal an. Bei der aktiven Sterbehilfe unterstützt man aktiv das Töten eines Menschen, zum Beispiel indem man ihm/ihr Medikamente oder Spritzen gibt, die zum Tod führen....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.10.15
Ratgeber

Private Krankenversicherung für ALLE Beamten! Aber wie?

Sogenannte Öffnungsaktionen verschiedener privater Krankenversicherungen ermöglichen es auch gesundheitlich beeinträchtigten Beamten Privatpatient zu werden! Und zwar müssen dafür folgende Voraussetzungen gegeben sein. Es muss z.B. ein Beamtenanfänger, also: - Beamter auf Probe - Beamter auf Zeit - oder ein Beamter auf Lebenszeit (ohne vorangegangenes Dienstverhältnis auf Probe) sein.* Dann sollte man i.d.R. innerhalb der ersten sechs Monate einen Antrag bei einer der unten...

  • Arnsberg
  • 31.07.15
Politik
Gibt es bald kein Geld aus Brüssel mehr für den Dortmunder Flughafen? Foto: Airport Dortmund

Bitter für Airport Dortmund: Bald kein Geld aus Brüssel mehr

Die EU will Finanzspritzen für kleinere Flughäfen drastisch einschränken. Betroffen von der Subventionsstreichung ist auch der Airport Dortmund. Regionalflughäfen in Europa sollen laut Brüssel künftig weniger Geld vom Steuerzahler bekommen. Beihilfen für die Mini-Flughäfen sollen maximal zehn Jahre lang möglich sein. So sieht es der erste Entwurf der Kommission für neue Leitlinien über Beihilfen vor. Grund für die Streichung: Die EU will den Subventionswettlauf zu stoppen, von dem vor...

  • Kamen
  • 04.07.13
Überregionales

Verurteilung wegen Beihilfe

Der Angeklagte soll den jungen Freunden seines Sohnes bei der Vorbereitung der Falschaussagen geholfen haben. Dafür sitzt er nun selbst auf der Anklagebank. von dr. anja pielorz HATTINGEN. Vorausgegangen ist dieser Verhandlung eine ganz andere Hauptverhandlung zur Körperverletzung. Es hatte eine Prügelei mit Opfern gegeben, in die der Sohn des Angeklagten verwickelt war. Die Kumpels, die ihn nicht hängen lassen wollten, trafen sich in der Wohnung zur Absprache der Taktik, was sie aussagen...

  • Hattingen
  • 20.03.12
Politik

Hartz 4 Empfänger können mehr Unterstützung verlangen für elektrische Warmwassergeräte.

Eine Unterstützung zu den Warmwasserkosten können die Bezieher von Hartz-Leistungen erwarten. Anspruchsberechtigte können monatlich 8 Euro Zuschuss, auch rückwirkend zum Januar 2011 beantragen. Das bedeutet für eine Familie mit 2 Kindern 20 – 27 Euro monatliche mehr, immerhin bis zu 324 Euro im Jahr. Hilfe und Rat bietet der Vorstandssprecher DIE LINKE in Moers/NV Klaus Verhees unter der Telefonnummer 02841/8830944 an.

  • Moers
  • 31.07.11
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.