Belästigung

Beiträge zum Thema Belästigung

Blaulicht
Auf der Suche nach dem unbekannten Mann, der am 18. Mai in einem Linienbus nach Zweckel eine 13-jährige sexuell belästigte, ist derzeit die Gladbecker Polizei.

Polizei fahndet nach dem Täter
Unbekannter belästigt 13-jährige im Bus

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es bereits am Mittwoch, 18. Mai, in den Abendstunden in einem Linienbus zu einer sexuellen Belästigung. In dem Bus der Linie 257 war eine 13-jährige Gladbeckerin in Richtung Zweckeler Markt unterwegs.  Der Teenager saß auf der letzten Sitzreihe des Busses, als an der Haltestelle "Friedhof Mitte" ein unbekannter Mann einstieg und sich neben das Mädchen setzte. Der Mann begann damit, das Mädchen am Arm und am Bein zu berühren. Dies geschah gegen den Willen der...

  • Gladbeck
  • 24.05.22
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem Mann, der sich vor zwei Frauen unsittlich berührt haben soll. Foto: Polizei

Hünxe: Polizei sucht Zeugen
Belästigung am Tenderingssee

Ein Unbekannter belästigte am Mittwoch, 18. Mai, zwei Frauen im Alter von 17 und 20 Jahren in Hünxe. Die Tat ereignete sich am Strandabschnitt, den man über einen Feldweg vom Bruchweg (zwischen Voerder Weg und Saatweg) erreichen kann. Bei einem Sonnenbad am Strand bemerkten die Frauen gegen 16.35 Uhr einen Mann, der in ihrer Nähe lag und die beiden beobachtete. Dabei berührte er sich unsittlich am Genital. Als er bemerkte, dass die Frauen die Polizei alarmierten, flüchtete der Mann zu Fuß in...

  • Hünxe
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Fanpost
Sexuelle Belästigung im Internet ist kein Kavaliersdelikt

Sexuelle Belästigung findet vor allem durch die Digitalisierung auch zunehmend im Internet statt. Ein klassisches Beispiel ist unter anderem das Versenden von sogenannten „Dickpics“. Aber auch das Versenden von Textnachrichten, wie etwa auf diesem Beispielbild, gehören dazu. Derartige Nachrichten sind nicht nur abartig, sie Überschreiten die persönlichen Grenzen und sind ganz klar als sexuelle Belästigung einzustufen. Und dies ist absolut keine Lappalie, sondern eine Straftat. Leider wird diese...

  • Hilden
  • 16.05.22
  • 5
  • 4
Blaulicht
Eine sechs Personen starke Gruppe belästigte am Mittwoch in Brauck einen 14-jährigen Teenager. Nun fahndet die Polizei nach den Tatverdächtigen.

14-jähriger gelang die Flucht
Gruppe belästigt Teenager in Brauck

Gegen 13.45 Uhr wurde am Mittwoch, 11. Mai, ein 14-jähriges Mädchen auf dem Gelände des Schulzentrums Brauck, Kortenkamp, von sechs Unbekannten belästigt. Die Täter bedrängten die Gladbeckerin und berührten sie an den Armen und Haaren. Das Mädchen stieß sie daraufhin zur Seite und rannte davon. Drei Stunden später zeigte sie den Vorfall dann bei der Polizei an. Von vier der Täter konnte die 14-jährige folgende Täterbeschreibungen machen: 1. Person: zirka 19 Jahre alt, groß, sehr dünn, hinter...

  • Gladbeck
  • 12.05.22
Blaulicht
Am Bahnhof Dinslaken zog ein unbekannte Mann eine Schülerin an sich und berührte diese in schamverletzender Weise.

Mädchen kann sich losreißen
Unbekannter belästigt 17-jährige Schülerin in Dinslaken

Bereits am Donnerstag gegen 6.30 Uhr sprach ein Unbekannter eine 17-jährige Schülerin auf dem Bahnhofsvorplatz des Bahnhofs Dinslaken an. Der unbekannte Mann zog die Schülerin an sich und berührte diese in schamverletzender Weise. Die Schülerin riss sich daraufhin los, woraufhin der Unbekannte sie erneut an sich zog und kurz festhielt. Danach konnte sich das Mädchen gänzlich losreißen und weglaufen. Nach dem Vorfall entfernte sich der Tatverdächtige zu Fuß in Richtung Bahngleise. Schülerin...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem Rennradfahrer, der eine Frau in Bommern belästigt hat.

Frau in Witten-Bommern belästigt
Rennradfahrer "zieht blank"

Die Polizei fahndet nach einem Rennradfahrer, der sich am Samstagabend, 23. April, in Witten-Bommern in schamverletzender Weise gezeigt hat. Zeugenhinweise sind dringend gesucht. Eine 23-jährige Wittenerin war zu Fuß im Bereich der Nachtigallstraße 30 unterwegs, als ein Rennradfahrer gegen 18.25 Uhr neben ihr stoppte und nach der Uhrzeit fragte. Die Wittenerin holte ihr Handy heraus, um nachzusehen. Dabei bemerkte sie, dass der Radfahrer damit begann, sich in schamverletzender Weise zu zeigen....

  • Witten
  • 25.04.22
Blaulicht

Jugendliche belästigt / Polizei sucht Zeugen
Wer sah den schlanken, dunkelhaarigen Mann mit den auffallend großen Schneidezähnen?

Zwei junge Frauen im Alter von 15 bzw. 17 Jahren hielten sich am Mittwochabend am Bahnhof in Mehrhoog im Bereich der Treppe auf, als sich ihnen gegen 20:45 Uhr ein bislang unbekannter Mann näherte. Der Mann machte in der Folge anzügliche Bemerkungen und fasste der 15-Jährigen an den linken Arm. Beide Frauen liefen daraufhin in Richtung Feuerwache weg und riefen die Polizei. Diese konnte den Täter, trotz sofort eingeleiteter Fahndung nicht mehr antreffen. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der...

  • Hamminkeln
  • 31.03.22
Ratgeber

Sicher-Stark-Team gibt Hilfestellungen
Wichtige Tipps zum Kinderschutz für Eltern

Das Sicher-Stark-Team gibt auf seiner Homepage und in Webinaren viele Tipps für Eltern, um Kinder so gezielt vor Missbrauch zu schützen. Hier finden Sie die wichtigsten Ratschläge zusammengefasst. Die wichtigste Regel: Kinder sollten bei Übergriffen so laut schreien, wie sie nur können! Dies klingt nach Aussage von Ralf Schmitz, führender Experte in der Gewaltprävention an Grundschulen, jedoch einfacher, als es tatsächlich ist. Dies muss vom Kind zunächst erst erlernt werden. Sein Tipp: Wenn...

  • Dortmund
  • 25.01.22
  • 1
  • 1
Blaulicht
Zu unterschiedlichen Zeiten sind zwei junge Monheimerinnen in jeweils einem Linienbus von einem bislang noch unbekannten Mann in sexueller Art und Weise belästigt worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei dem Täter um ein und dieselbe Person handelt und sucht Zeugen.

Monheimer Polizei sichert erstes Beweismaterial
Junge Monheimerinnen in Linienbussen belästigt

Am Donnerstag, 13. Januar, sind in Monheim am Rhein - zu unterschiedlichen Zeiten - zwei junge Monheimerinnen in jeweils einem Linienbus von einem bislang noch unbekannten Mann in sexueller Art und Weise belästigt worden. Aufgrund der gleich gelagerten Tatbegehungsweise und einer ähnlichen Täterbeschreibung geht die Polizei aufgrund der derzeitigen Erkenntnisse davon aus, dass es sich bei dem Täter um ein und dieselbe Person handelt. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.22
Blaulicht
Bereits am Dienstagnachmittag (26. Oktober 2021) hat ein bislang unbekannter Mann in Velbert-Langenberg eine 15 Jahre alte Schülerin in schamverletzender Weise berührt und begrapscht. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Kreispolizei Mettmann ermittelt in Velbert-Langenberg und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung
Jugendliche (15) in schamverletzender Weise begrapscht in Langenberg

Bereits am Dienstagnachmittag (26. Oktober 2021) hat ein bislang unbekannter Mann in Velbert-Langenberg eine 15 Jahre alte Schülerin in schamverletzender Weise berührt und begrapscht. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 16.10 Uhr war die 15-Jährige auf dem Nachhauseweg von der Schule entlang der Hauptstraße gegangen, als sie auf Höhe des Historischen Rathauses einem Mann begegnete, der sie erst in ein Gespräch verwickelte und ihr dann unter das T-Shirt griff, wo er sie in...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.10.21
Blaulicht

Seniorin im Volkspark Marl belästigt

Am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, belästigte ein bislang unbekannter Mann eine 90-jährige Marlerin im Volkspark. Während ihres Spaziergangs im Volkspark war sie von einem fremden Mann angesprochen und nach Sex gefragt worden. Sie verneinte diese Frage und ging weiter. Kurz darauf hat der Mann die Dame von hinten an das Gesäß gefasst. Die Seniorin schrie laut auf, woraufhin er in unbekannte Richtung flüchtete. Der Unbekannte wird als etwa 1,65m - 1,70m groß, ca. 30 Jahre alt, schlank,...

  • Marl
  • 20.10.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Belästigung in Straßenbahn - Polizei sucht Zeugen

Am 16. Oktober, gegen 18.15 Uhr, kam es in einer Straßenbahn in Bochum zu einer sexuellen Belästigung. Ein noch unbekannter Mann versuchte in der Bahn der Linie 302 in Fahrtrichtung Gelsenkirchen eine jugendliche Mädchengruppe unsittlich anzufassen. Die Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren schrien jedoch und informierten den Bahnfahrer. Daraufhin entfernte sich die Täter an der Haltestelle Elbinger Straße in unbekannte Richtung. Beschrieben wurde er zwischen 30 und 40 Jahre alt und 170...

  • Wattenscheid
  • 18.10.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter zeigt sich in schamverletzender Weise

Ein Mann hat sich einer Frau an der Sterkrader Sraße in schamverletzender Weise gezeigt.  Dinslaken. Der Unbekannte stand am Samstag gegen 4.30 Uhr hinter einer Bank, auf der die 20-Jährige saß, und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Er ist circa 185 cm groß, schlank und hat dunkle, braune und kurze Haare.Bekleidet war er mit einem schwarzen, karierten Hemd und einer blauen Jeans.Die Polizei Dinslaken bittet Zeugen, sich unter Tel. 02064/622-0 mit ihr in Verbindung zu setzen.

  • Dinslaken
  • 06.09.21
Blaulicht

Unbekannter belästigte Weselerin am SB-Markt in Wesel/ Polizei sucht Zeugen
Sah jemand den Mann mit dem "Afro-Look"?

 Am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr belästigte ein Unbekannter in einem Verbrauchermarkt an der Rudolf-Diesel-Straße eine 26-jährige Weselerin verbal. Eine Aufnahme des "Gesprächs", die der Unbekannte mit einem Handy gefertigt hatte, löschte dieser anschließend nach einem Gespräch mit einem Mitarbeiter. Anschließend entfernte er sich. Beschreibung: 180 cm groß, hellbraune Haut, schlank, kurze, schwarze Haare (ähnlich einem Afro-Look), deutschsprachig ohne Akzent, langes, cremefarbenes...

  • Wesel
  • 13.07.21
Blaulicht
Am heutigen Dienstag (6. Juli 2021), kurz nach Mitternacht, wurde eine 28-Jährige aus Dorsten im Bereich Westwall am Kanal von einem unbekannten Mann belästigt.

Mit geöffneter Hose
Unbekannter belästigt Frau am Kanal

Am heutigen Dienstag (6. Juli 2021), kurz nach Mitternacht, wurde eine 28-Jährige aus Dorsten im Bereich Westwall am Kanal von einem unbekannten Mann belästigt. Zunächst setzte sich der Mann auf Höhe der Mercarden neben die Dorstenerin auf eine Bank. Anschließend lief die Frau in Richtung Yachthafen, hier lief ihr der Mann hinterher. Dabei hatte er seine Hose geöffnet. Die Frau schubste den Mann weg und informierte die Polizei über den Notruf 110. Daraufhin lief der Mann in Richtung der...

  • Dorsten
  • 06.07.21
Blaulicht
Nach Belästigung einer 17-jährigen in Moers sucht die Polizei nach Zeugen.

17-Jährige in Moers beim Hundespaziergang belästigt
Polizei bittet um Hinweise

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr ging eine 17-jährige Moerserin mit einem Hund (Australien Staffordshire -Labradormix)auf der Rosendahlstraße in Richtung Hülskensweg spazieren, als ihr ein weißer BMW entgegenkam. Im Fahrzeug saßen zwei unbekannte Männer. Einer von ihnen sprach das Mädchen anzüglich an, woraufhin sie jedoch nicht reagierte. Da es ihr unangenehm war, entschloss sie sich, den Hülskensweg zurück zu laufen. Hierbei bemerkte sie, dass der BMW an einem Feldweg wendete und zu ihr...

  • Moers
  • 01.07.21
Ratgeber

Sogar im Kampf gegen den Klimawandel sinnvoll
Unerlaubte Fax-Werbung als Spam melden

Ja es gibt sie noch: Unerlaubte Werbung die Büros und Privathaushalte per Fax erreicht. Zwar stehen in Deutschland immer weniger klassische Faxgeräte auf Schreibtischen und Regalen, gerade Firmen möchten sich aber oft ungerne von der Erreichbarkeit via Fax trennen. Im Zuge der Digitalisierung landet inzwischen der Großteil der eingehenden Telefaxe jedoch nichtmehr ausgedruckt auf Papier, sondern im E-Mail-Postfach (Fax over IP). Wer verschickt denn noch Werbe Faxe?!Wenn der Autor dieser Zeilen...

  • Dortmund-Süd
  • 22.06.21
  • 1
Blaulicht
Eine junge Frau wurde von einer Gruppe Jugendlicher in einer Unterführung belästigt.

Junge Frau in Recklinghäuser Unterführung von fünf Jugendlichen belästigt
18-Jährige festgehalten, bespuckt und begrapscht - Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmittag, 20. Juni, ist gegen 13.40 Uhr eine 18-Jährige aus Recklinghausen von einer Gruppe Jugendlicher belästigt worden. Die junge Frau gab an, durch die Unterführung am Bahnhof gelaufen zu sein. Dabei habe sie fünf Jugendliche bemerkt, die zusammenstanden. Einer daraus habe sie angesprochen und anschließend angespuckt, festgehalten und begrapscht. Der Rest der Gruppe habe ihr nicht geholfen, sondern nur gelacht. Die 18-Jährige blieb unverletzt. Jetzt sucht die Polizei nach der Gruppe...

  • Recklinghausen
  • 21.06.21
Blaulicht

Mann belästigt Frau am Moerser Bahnhof
Zeuge wird gesucht

Am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr bedrängte und belästigte ein 27-jähriger Mann aus Xanten eine 30-jährige Moeserin am Bahnhof, als diese dort auf den Bus wartete. Der Xantener versuchte, die Frau anzufassen und gegen ihren Willen zu berühren. Ein neben der Moerserin stehender Passant mischte sich ein und kam ihr zu Hilfe. Er stieß den 27-Jährigen weg und vertrieb den Xantener mit einer lauten Ansprache. Daraufhin ergriff dieser die Flucht. Gegen 16.20 Uhr entdeckte eine...

  • Moers
  • 11.06.21
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Frau wurde bedrängt

Eine 30-jährige Frau aus Hamminkeln parkte am Dienstag, 18. Mai, gegen 13.30 Uhr ihr Auto am Heckenweg vor dem Kreuzungsbereich Heckenweg / Vöckingsweg, um dort mit einem Hund spazieren zu gehen. Aus Richtung Bocholt näherte sich zeitgleich ein Unbekannter in einem schwarzen BMW mit einem Kennzeichen aus Bocholt ( BOH-????). Der etwa 40-jährige Fahrer stieg aus und fragte die Hamminkelnerin nach dem Weg. Plötzlich bedrängte der Unbekannte die Frau und umklammerte und küsste sie gegen ihren...

  • Hamminkeln
  • 21.05.21
Blaulicht
Am Dienstag, 13. April 2021, sprach ein unbekannter Tatverdächtiger, gegen 10.30 Uhr, eine 17-Jährige in einem Bus an. Er griff sich dabei zunächst mehrfach mit der linken Hand in den Schritt.

UPDATE: Verdächtiger ist ermittelt
Sexuelle Belästigung im Linienbus 274

Am Dienstag, 13. April 2021, sprach ein unbekannter Tatverdächtiger, gegen 10.30 Uhr, eine 17-Jährige in einem Bus an. Er griff sich dabei zunächst mehrfach mit der linken Hand in den Schritt. Im weiteren Verlauf griff er sich dann mit der linken Hand in die Hose und führte deutlich erkennbare Masturbationsbewegungen an seinem Penis aus. Die 274 ist eine Stadtlinie und pendelt zwischen dem Busbahnhof Dorsten und der Dorfstraße in Dorf-Hervest. Die junge Frau benutzte die Buslinie 274 vom...

  • Dorsten
  • 20.05.21
Blaulicht
Die Täter flüchteten mit einem Motorroller.

Die Täter waren mit einem Motorroller unterwegs
Joggerin auf Europaradweg belästigt

Am Montag, dem 12. April kam es gegen 14.45 Uhr zu einer sexuellen Belästigung auf dem Europaradweg zwischen Frasselter Weg und Galgensteeg. Eine junge Frau au Kranenburg joggte über den Europaradweg in Richtung Kranenburg, als sich von hinten ein mit zwei männlichen Personen besetzter Motorroller näherte. Eine der beiden Personen schlug der Frau unvermittelt im Vorbeifahren mit der Hand auf den Hintern. Anschließend flüchteten die beiden Personen auf dem Roller, an dem ein weiß-schwarzes...

  • Kranenburg
  • 14.04.21
LK-Gemeinschaft

Guten Tag!
Schreib' mir von zuhause

"Schreib' mir, wenn du zuhause bist." Dieser Satz steht sinnbildlich dafür, dass Frauen sich nicht sicher fühlen, weil sie befürchten, auf dem Nachhauseweg belästigt zu werden, beziehungsweise sich Freunde und Angehörige um ihre Sicherheit sorgen. Auch ich schreibe diesen Satz immer dann vor allem Freundinnen, wenn ich weiß: Sie sind gerade alleine unterwegs, es ist bald dunkel. Jede kennt es: Zur Abschreckung telefoniert man unterwegs oder tut zumindest so als ob, Schlüssel in der Hand, um...

  • Witten
  • 16.03.21
  • 1
Blaulicht

Mann belästigt 14-Jährige im Zug nach Arnsberg: Polizei sucht Zeugen

Nach einer Belästigung im Zug von Oeventrop nach Arnsberg suchtdie Polizei nach zwei Männern. Diese zeigten Zivilcourage und halfen einem 14-jährigen Mädchen. Nach Angaben des Mädchens stieg diese am Donnerstag, 28. Januar, um19.29 Uhr in den Zug von Oeventrop in Richtung Arnsberg. Im Zug setzte sich ein unbekannter Mann zu ihr und sprach sie an. Hierbei berührte er ihr Bein und das Gesicht. Zudem versuchte er sie zu küssen. Zwei junge Männer bemerkten die Situation. Sie sprachen den Mann an....

  • Arnsberg
  • 29.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.