Belohnung ausgesetzt

Beiträge zum Thema Belohnung ausgesetzt

Natur + Garten
Nicht mehr zu retten ist der Ahornbaum auf dem Gelände des Skaterparks nach der unbekannter Vandalen.

Zentraler Betriebshof Gladbeck setzt Belohnung über 250 Euro aus
Ahornbaum im Skaterpark zerstört

Butendorf. Ziel unbekannter Vandalen war jetzt ein im Butendorfer Skaterpark (Horster Straße/Riekchenweg) stehender Ahornbaum. Die Baumrinde wurde am gesamten Stamm geschält und die Stellen anschließend mit Lehm beschmiert. Hierdurch ist der Baum nur noch als Totalschaden einzustufen. Der angerichtete Schaden wird vom "Zentralen Betriebshof Gladbeck" (ZBG) auf 3.300 Euro geschätzt. Seitens der Verantwortlichen des "ZBG" hofft man nun darauf, dass Augenzeugen die Tat beobachtet haben. Daher wird...

  • Gladbeck
  • 27.05.19
Natur + Garten
Diesen Bauschuttberg hinterließen Unbekannte in der Nähe des Brillenteiches am Wittringer Wasserschloss.
2 Bilder

Zentraler Betriebshof Gladbeck lobt Belohnungen über 250 Euro aus: Wieder wurde Bauschutt illegal entsorgt!

Gladbeck. Erneut - und das gleich an zwei verschiedenen Stellen - haben Unbekannte am vergangenen Wochenende illegal Bauschutt entsorgt. Einen Bauschuttberg entdeckten Mitarbeiter des "Kommunale Ordnungsdienstes" am so genannten "Brillenteich" nahe des Wittringer Wasserschlosses. Und eine weitere illegale Bauschutt-Entsorgung meldeten viele Gladbecker Bürger per Mängel-App vom Wanderweg zur Halde im Bereich der Welheimer Straße (Natroper Feld) in Brauck. Seitens der Verantwortlichen des...

  • Gladbeck
  • 23.07.18
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.