Benedikt Lechtenberg

Beiträge zum Thema Benedikt Lechtenberg

Politik
(v.l.) SPD-Vorsitzender Jan Scholte-Reh, Landratskandidat Dr. Peter Paic, Museumsleiterin Annette Burger und Mitglied im Kulturausschuss Benedikt Lechtenberg (Foto: MSR)

Eine kleine Idylle mit großer Bedeutung
SPD-Landratskandidat Peter Paic zu Besuch im Otto-Pankok-Museum

Bei seinem Besuch im überregional bekannten Otto-Pankok-Museum in Drevenack tauschte sich SPD-Landratskandidat Dr. Peter Paic mit Museumsleiterin Annette Burger über den Stand der Umbauarbeiten sowie über Unterstützungsmöglichkeiten durch die lokale Politik aus. An dem Gesprächstermin nahmen auch der Hünxer SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh und Benedikt Lechtenberg, Mitglied des gemeindlichen Kulturausschusses, teil. „Das Otto-Pankok-Museum zieht Besucherinnen und Besucher aus der ganzen...

  • Hünxe
  • 03.09.20
Politik
Benedikt Lechtenberg

Der Kandidat im Garten
SPD-Ratskandidat Lechtenberg sucht das Gespräch

SPD-Ratskandidat Benedikt Lechtenberg sucht das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern in Hünxe. Dafür geht der 27-jährige neue Wege und bietet Gartengespräche an. Mit dem gebotenen Mindestabstand zueinander kann in Zeiten von Corona an der frischen Luft über die Themen zur anstehenden Kommunalwahl gesprochen werden. Die ersten Gartengespräche sind schon in der Planung. „Ich verstehe mich als Ansprechpartner für die Menschen in meinem Wahlbezirk 8 (zu dem u.a. der Dorfkamp, die...

  • Hünxe
  • 25.06.20
Politik
Video

Gute Spielplätze
Anregungen der Bürger zu Spiel- und Sportplätzen gefragt

Der Ausschuss für Schule, Jugend, Kultur und Sport bereist jedes Jahr die Spielplätze und Sportstätten in der Gemeinde Hünxe. Dabei werden die Zustände der Geräte und Anlagen in Augenschein genommen und Maßnahmen festgehalten, die durch die Verwaltung umgesetzt werden sollen. Die SPD Hünxe lädt Bürgerinnen und Bürger dazu ein, ihre Anregungen und Hinweise im Vorfeld mitzuteilen, damit diese bei der Bereisung am kommenden Montag berücksichtigt werden können. „Wir möchten die Anregungen aus...

  • Hünxe
  • 22.05.20
Politik

SPD Hünxe
Ehrenamt fördern – Heimatpreis erneut verleihen

Die SPD Hünxe begrüßt die erneute Bewerbung der Gemeinde um die Landesmittel zur Vergabe des Heimatpreises 2020 und kündigt ihre Zustimmung an. Auf der Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses für Mittwoch steht ein entsprechender Beschlussvorschlag der Verwaltung. Der Heimatpreis würdigt das ehrenamtliche Engagement in der Gemeinde Hünxe und wurde im vergangenen Jahr erstmals vergeben. „Der Heimatpreis würdigt das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger in der...

  • Hünxe
  • 11.05.20
Politik

Maskenpflicht in NRW
Hünxer SPD verteilt Alltagsmasken gegen freiwillige Spende

Ab dem 27. April gilt in Nordrhein-Westfalen eine Pflicht zum Tragen von Alltagsmasken beim Einkaufen sowie bei der Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). In einer spontanen Blitzaktion werde die Hünxer SPD daher am Samstag, 25. April, zwischen 9.30 und 10.30 Uhr am Markt in Hünxe selbstgenähte Alltagsmasken gegen eine freiwillige Spende verteilen. „Wer Schwierigkeiten hat, sich eine Maske zu besorgen, kann am Samstag eine solche gegen eine kleine freiwillige Spende bei uns...

  • Hünxe
  • 25.04.20
  • 1
Politik
SPD-Fraktionschef Horst Meyer (links), sachk. Bürger und Fraktionsmitglied Benedikt Lechtenberg (rechts)

SPD Hünxe
Dialog-Displays für mehr Verkehrssicherheit

Die SPD Hünxe setzt sich für Dialog-Displays auf den Gemeindestraßen ein. Die Anzeigetafeln signalisieren Verkehrsteilnehmern, ob sie zu schnell fahren oder die zulässige Höchstgeschwindigkeit einhalten. Damit soll die Verkehrssicherheit auf den Straßen erhöht werden. Die Hünxer Sozialdemokraten haben einen entsprechenden Antrag zum Haupt- und Finanzausschuss am 26. Februar gestellt. „Dialog-Displays wirken direkt auf das Verkehrsverhalten ein. Wo sie zum Einsatz kommen, sinkt nachweislich...

  • Hünxe
  • 24.02.20
Politik

SPD Hünxe zur Grundschulbetreuung: Elternwille wird erfragt

Viele Eltern in der Gemeinde Hünxe empfinden das aktuelle Betreuungsangebot als unflexibel. Nun sprach der Ausschuss für Schule, Jugend, Kultur und Sport auf Antrag der SPD-Ratsfraktion über die Betreuungssituation an den Hünxer Grundschulen. Nach ausgiebiger Diskussion beauftragte der Ausschuss die Verwaltung, eine Elternbefragung zum Bedarf an zusätzlichen Betreuungsangeboten durchzuführen. „Die unflexiblen Zeiten im Betreuungsangebot sorgen bei einigen Eltern für Unmut. Im offenen Ganztag...

  • Hünxe
  • 12.02.20
Politik
3 Bilder

SPD Hünxe zur Autodichte: ÖPNV ausbauen und vergünstigen

Hünxe hat die höchste Autodichte in Nordrhein-Westfalen, wie Zahlen des NRW-Verkehrsministerium darlegen. Dieser Umstand zeige sich nur in der örtlichen Stellplatz-Situation in verschiedenen Straßenzügen der Wohngebiete. Neben der demografischen und Wohnstruktur in der Gemeinde Hünxe sehen die Hünxer Sozialdemokraten einen entscheidenden Grund im schlechten Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV). Außerdem läge die Kommune genau auf der Schwelle zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein; viele arbeiteten im...

  • Hünxe
  • 11.10.19
Politik
Benedikt Lechtenberg mit Hunde-Dame Abby.

Kompostierbare Hundekotbeutel: Jusos Hünxe an Moerser Pilotprojekt interessiert

Die Jusos Hünxe zeigen sich an einem Pilotprojekt für kompostierbare Hundekotbeutel interessiert, welche aus organischen Materialien wie Mais und Fette bestehen. Plastik wird dabei vermieden. Die Moerser Stadtwerke stellen derzeit erste Spender auf. „Viele Menschen in der Gemeinde Hünxe haben einen Hund. Wer Gassi geht und einen Hundekotbeutel aus dem Spender nimmt, nutzt Plastikbeutel. In Moers wird jetzt ein umweltfreundlicherer Weg getestet, der Plastik einspart. Bewährt sich das Projekt...

  • Hünxe
  • 22.08.19
Kultur
Dieser Druck einer berühmten Malerei von Otto Pankok ziert künftig das SPD-Bürgerbüro. Die Kunstbegeisterten Waltraud Schilling (rechts) aus Drevenack und Benedikt Lechtenberg, der als sachk. Bürger im Kulturausschuss mitwirkt, bringen die Wertschätzung der Hünxer Sozialdemokraten für die Otto-Pankok-Stiftung zum Ausdruck.

SPD Hünxe
Otto Pankok ziert SPD-Bürgerbüro

Ein Druck von Otto Pankoks "Christus zerbricht das Gewehr" ziert jetzt das Bürgerbüro der SPD Hünxe an der Dorstener Straße 8. Die Hünxer Sozialdemokraten sind stolz auf das künstlerische Erbe in der Gemeinde und das Engagement des Otto-Pankok-Museums und der Otto-Pankok-Gesellschaft. "Otto Pankok zählt zu den bedeutenden Vertretern der modernen Malerei. In seinen ausdrucksstarken Werken hat er klar für humanistische und pazifistische Werte Position bezogen. Das Otto-Pankok-Museum und die...

  • Hünxe
  • 03.08.19
Politik
Natur statt Chemie meinen (v.l.) Benedikt Lechtenberg, Bernfried Kleinelsen und Jan Scholte-Reh. Die Gemeindeverwaltung soll prüfen, ob die Methode der niederländischen Stadt auch etwas für Hünxe ist. So könnte es als Teil einer größeren Maßnahme in 2020 forciert werden.

SPD Hünxe: Eichenprozessionsspinner ökologisch bekämpfen

Der Eichenprozessionsspinner treibt Bürger und Verwaltung um. Jetzt fordert die SPD Hünxe die Verwaltung auf, Möglichkeiten der ökologischen Bekämpfung zu prüfen. Vorbild ist die niederländische Stadt Groesbeek, die gezielt Vögel angesiedelt hat, um die Raupenpopulation einzudämmen. „Bürgerinnen und Bürger beklagen sich wiederholt über die ungebetenen Baumbewohner. Die Härchen des Eichenprozessionsspinners können Hautausschlag, Atemwegsentzündungen und Schwindelgefühle hervorrufen. Immer...

  • Hünxe
  • 18.07.19
  • 1
Politik
v.l.n.r. (hinten): Hannah Bollig, Bülend Bamarny, Mara Laakmann, Tim Brömmling, vorne: Özden Simsek, Ellen Weiland, Thorsten Rolik, Kevin Waldeck, Benedikt Lechtenberg

"Auf in den Wahlkampf" - Jusos Kreis Wesel wählten neuen Vorstand

Auf ihrer Kreiskonferenz am Sonntag in Dinslaken wählten die Jusos Kreis Wesel ihren Vorstand neu und legten die Ziele für das Jahr 2017 fest. Ganz vorne auf der Agenda stehen die Wahlkämpfe in NRW und im Bund. Zum neuen Vorsitzenden wurde der 23-Jährige Hünxer Benedikt Lechtenberg gewählt, der damit Jan Dieren ablöst. „Wir wollen aktiven Wahlkampf betreiben, um für unsere Ziele zu werben. Mit Blick auf die Landtagswahlen machen wir uns für das Azubi-Ticket stark und wollen dafür sorgen,...

  • Hünxe
  • 31.01.17
Politik

Hünxer JuSos positionieren sich gegen Sozial-Kürzungen der Jamaika-Koalition im Kreis

Das „Jamaika“-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP/VWG plant Kürzungen der sozialen und kulturellen Infrastruktur im Kreis Wesel. Dagegen haben die Jusos und die AsF Hünxe zwei Stände auf dem Hünxer Marktplatz organisiert und mit den Bürgern diskutiert. Weit über 130 Unterschriften gegen die geplante Sparpolitik konnten die Arbeitsgemeinschaften der SPD Hünxe dabei sammeln. „Aus Hünxe geht ein klares Zeichen an das Jamaika-Bündnis im Kreistag, die geplanten Streichungen für soziale, karikative...

  • Hünxe
  • 24.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.