Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Vereine + Ehrenamt
Die Folkwang- Universität der Künste kann wieder Stipendien vergeben. 
Foto: Henschke

Zonta Clubs und Lions Club Werethina ermöglichen zwölf Folkwang-Stipendien
Ein Lichtblick in schweren Zeiten

Die Corona-Krise wirbelt auch das studentische Leben an den Hochschulen durcheinander. Umso wohltuender, dass die Folkwang Universität der Künste zwölf Stipendien vergeben kann. Vorlesungen und Übungen im Digitalmodus wechseln sich mit sporadischen Präsenzveranstaltungen ab. Es muss improvisiert werden, um einen Lehrbetrieb anbieten zu können. Für viele Studierende kommen noch finanzielle Nöte hinzu. Sie wissen nicht, wie sie ihren Lebensunterhalt bestreiten sollen. Für die Miete, das...

  • Essen-Werden
  • 12.06.20
Vereine + Ehrenamt
Sportvereine aus dem Kreis Unna können sich bis zum 19. Juni zur Teilnahme an der Benefizaktion der AOK NordWest bewerben. Foto: AOK/hfr.

"AOK-Vereinsbewegung"
Benefizaktion: Sportvereine können sich bis zum 19. Juni anmelden

Das Corona-Virus verändert das Leben der Menschen und auch die Vereinsarbeit. Gerade in der jetzigen Situation ist Zusammenhalt mehr denn je gefragt. Die AOK NordWest startet deshalb eine landesweite Benefizaktion für Sportvereine in ganz Westfalen-Lippe unter dem Motto "AOK-VEREINSBEWEGUNG – gemeinsam durchstarten mit meinem Verein". Kreis Unna. „Ziel unserer Aktion ist es, die Menschen im Kreis Unna in der Corona-Krise in Bewegung zu bringen und gleichzeitig die Sportvereine finanziell zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.06.20
Vereine + Ehrenamt
Mit dieser „Benefiz- und Schutzmaske“ kann man in mehrfacher Hinsicht Gutes tun.
Foto: Scharmach

„KiK“ wird 25 und ist stets „am Ball“
Die Maske für den guten Zweck

Ob es nun die fast schon legendären Taschenlampenkonzerte im Landschaftspark, Mozart-Requien oder weitere Benefizaktionen sind, Monika Scharmach, Vorsitzende der Organisation „Kik – Kind im Krankenhaus e.V.“ lässt sich immer etwas einfallen, um an Gelder zu kommen. Und diese kommen ausschließlich kranken Kindern zugute, insbesondere denen, die stationär in der Kinder- und Jugendklinik der Hamborner Helios St. Johannes Klinnik behandelt werden. Jetzt, genau am 14. Juni, kann der Verein auf 25...

  • Duisburg
  • 16.05.20
Kultur
 Wenn in keinem Club in den Mai gefeiert werden kann, dann eben gemeinsam auf Balkonen: An der Wittekindstraße in Dortmund legte DJ LukeNukem bei dem Festival für den guten Zweck auf.
  11 Bilder

Benefiz-Aktion in Dortmund: Auf Distanz in den Mai gefeiert
Musiker legten für Nachbarschaft und Clubs auf

Auf Balkonen, wie hier an der Wittekindstraße in Dortmund legten DJs deutschlandweit simultan bei einer Tanz in den Mai-Benefizparty zwei Stunden lang für die Nachbarschaft auf. Für kleine Clubs wie Oma Doris und Silent Sinners wurden mit Musik auf Distanz in Coronazeiten Spenden zum Überleben gesammelt. In  Zeiten, wo Clubs, Bars und Diskos nicht wissen, wann und wie es weiter geht, wollen DJs helfen. Sie veranstalteten auch in Dortmund ein Festival auf Distanz, der Erlös soll kleinen Clubs...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Sport
Es geht um schnelle Runden, aber der Sport wird am Samstag bei "Race4Hospiz" nicht alles sein. Die Teams geben Vollgas für die Kinderhospizarbeit.
  2 Bilder

Race4Hospiz: Mehr als 30 Teams am Samstag mit dabei auf der Borbecker Kartbahn
Vollgas für die gute Sache - Besucher können hautnah an der Rennstrecke mitfiebern

Die Teams sind bereit, die Motoren warm gelaufen. Mensch und Maschine haben sich in zahlreichen Trainingsläufen auf den großen Renntag vorbereitet. Am Samstag, 29. Februar, werden sie auf der Strecke an der Alten Bottroper Straße um schnelle Rundenzeiten und ein gutes Gesamtergebnis kämpfen. Denn obwohl es bei "Race4Hospiz" um den guten Zweck geht, handelt es sich um ein professionelles Kart-Event. von Christa Herlinger Schon seit Anfang des Jahres schauen viele Teammitglieder regelmäßig...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.20
Sport
  2 Bilder

Fußball-Benefizturnier der Schule am Ring, Wesel

Spiel, Spaß und auch sehr viel Spannung brachte die erneute Auflage des Fußball-Benefizturniers, das vor vielen Besuchern in der Sporthalle am Berufskolleg Wesel am vergangenen Samstag (15.02.2020) schon seine sechste Auflage feiern konnte. In dem von der Schule am Ring Wesel ins Leben gerufene Turnier für Kinder und Menschen mit Handicap sorgte Schalke-Maskottchen Erwin auf der vollen Tribüne für noch mehr gute Laune. Dank der Stiftung Schalke Hilft, die Erwin als besonderen Gast zu dem...

  • Wesel
  • 17.02.20
  •  1
Sport
Ein leistungsgerechtes Unentschieden auf dem Eis: 25:25 ging die Benefiz-Polarsoccer-Partie auf dem Kennedyplatz aus. So kamen 3.000 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammen.
  3 Bilder

Benefiz-Polarsoccer auf dem Kennedyplatz
Promis wagen sich aufs Eis und erspielen 3.000 Euro für Lichtblicke

In ihren Bereichen sind sie echte Könner. Beim Beachvolleyball, Kanupolo oder Fußball macht ihnen so schnell niemand etwas vor. Eine spiegelglatte Eisfläche war für sie allerdings Neuland. Beim Polarsoccer-Benefiz, dem Vorlauf zur Polarsoccer-WM 2020 auf dem Kennedyplatz (7./8. Februar Vorrunde, 14./15. Februar Finalrunde), hängten sie sich trotz des ungewohnten Untergrunds voll rein.  Im Rahmen des schon traditionellen Benefizspiels für die Aktion Lichtblicke e.V. spielten die...

  • Essen-Süd
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Spendensammlungen ermöglichen Urlaubsreisen, Biker helfen Krebspatienten und das tun sie auf Tour. Eine solche Benefiz-Biker Tour startet am Sonntag, 16. Februar, um 11 Uhr an der Schalke-Arena. Organisiert wird das Ganze von "Biker gegen Krebs", die damit den Verein Auszeit für die Seele und das Projekt „Kostenlose Ferienwohnungen für Krebspatienten“ unterstützen. Foto: Eberhard Kamm
  2 Bilder

Mitfahren, um Urlaubsreisen für Krebspatienten zu ermöglichen
Biker-Tour für guten Zweck

Der Verein "Auszeit für die Seele" lädt am Sonntag, 16. Februar, 11 Uhr Motorradfahrer zu einer Benefiz-Biker-Tour ein. Abgefahren wird an der Schalke-Arena. Die Biker zahlen 20 Euro für die Tour, die dem Verein zugute kommen. "Auszeit für die Seele" vermittelt von Vermietern gespendete Ferienwochen in Ferienunterkünften an mittellose Krebs-Patienten, die sich sonst keinen Urlaub leisten können. Durch die Erkrankung geraten Menschen in Armut. Ferienwochen für mittellose...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.20
LK-Gemeinschaft

Raum Moers, Duisburg und Umgebung
Location gesucht für Mädels- und Beautyevent - Benefizevent

Liebe Leute, für Kleidung, Make Up, Beauty, Tattoo- und Fotokünstlern ist ein Event in Planung. Dafür wird eine Location benötigt. Das eingenommene Geld geht an folgende wohltätige Zwecke: a) eine Rentnerin aus Moers, die in Armut geraten ist b) Futterbesorgung für den Gnadenhof Duisburg Rheinhausen Über Angebote, möglichst kostengünstig, freue ich mich. Viele Grüße Susanne

  • Moers
  • 01.02.20
  •  6
  •  2
Vereine + Ehrenamt
 An Prof. Dr. Dominik Schneider (l.) haben Thorsten Dirks und Adrian Babral jetzt einen Scheck im Beisein von Barbara Drewes vom Klinikum-Fundraising überreicht.

Den 30. bei Oma Doris gefeiert und Erlös der Kinderkrebsstation gespendet
Bescherung: DJs spenden von Geburtstagsparty

Ursprünglich sollte die Feier privat stattfinden, doch dann wollten beide den Anlass für den guten Zweck nutzen: Zwei Dortmunder DJs haben ihren 30. Geburtstag öffentlich gefeiert und die Eintrittsgelder sowie Spenden der Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund gespendet. 2002 Euro sind so zusammengekommen.„Unsere Idee dahinter war, dass, wenn man schon Partys am Wochenende veranstaltet, man es auch für einen guten Zweck sein kann“, sagt Adrian Babral. „Mir geht es doch hervorragend, warum...

  • Dortmund-City
  • 21.12.19
Sport
Gratuliert dem BVB zum Geburtstag: Fred Ape.

Benefiz-Veranstaltung in der Dreifaltigkeitskirche
Fans feiern 109. BVB Geburtstag

110 Jahre Borussia Dortmund sind ein guter Grund zum Feiern: 18 Männer der Jünglingssodalität gründeten am 19.Dezember 1909 den Ballspielverein Borussia. Daran erinnert sich die schwarzgelbe Fangemeinde am Donnerstag, 19. Dezember, um 18:09 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche am Borsigplatz. Die Jubiläumspredigt hält in diesem Jahr der bekannte Liedermacher Fred Ape, die musikalische Gestaltung übernehmen die Phönix Harmonists. Bevor die Fanlieder den Raum zum Klingen bringen, wird BVB - Fan Marc...

  • Dortmund-City
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

UNSCHLAGBARES ENGAGEMENT der Rotarier
Das 12. Rotary-Friendship-Cups hat ein unschlagbares Ergebnis erzielt!

31.875,70Euro: Das ist das Ergebnis des diesjährigen „Rotary-Friendship-Cups“, der wieder auf der wunderschönen Golfanlage des Krefelder Golfclubs, der das Turnier wieder mit großzügig reduzierten Greenfees unterstützte, in Krefeld-Linn aus getragen wurde. Mehr als ein halbes Jahr intensiver Planung und Organisation lag hinter dem Organisationsteam des Rotary Clubs Meerbusch-Büderich. Aber am Ende lohnte sich der Aufwand und die Mühe, denn der Reinerlös aus diesem Golfturnier kann jetzt dem...

  • Düsseldorf
  • 06.12.19
Sport
Am Mittwoch nutzten einige Bewohner und Mitarbeiterinnen des „Haus Kilian“ in Schermbeck das Benefiz-Zumba-Angebot des Tanzclubs Grün-Weiß in der Tanzakademie im Heetwinkel 5.

Tanzworkout beim TC GW
Benefiz-Zumba für Haus Kilian

Am Mittwoch nutzten einige Bewohner und Mitarbeiterinnen des „Haus Kilian“ in Schermbeck das Benefiz-Zumba-Angebot des Tanzclubs Grün-Weiß in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Die Zumbatrainerin Dajana Behnert sorgte beim Tanzworkout wieder für gute Laune. Nicht nur die Teilnehmerinnen hatten viel Spaß bei Tanz und lateinamerikanischer Musik sondern auch einige Zuschauer.„Zumba zu tanzen war schwieriger als gedacht. Es hat jedoch viel Spaß gemacht“, freute sich Mitarbeiterin Nicole...

  • Dorsten
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der Zonta Club Essen I unterstützt das internationale Unicef-Projekt „Ending Child Marriage“ gegen Kinderehen.
Foto: Unicef
  3 Bilder

Der Zonta Club Essen I lädt zum Weihnachtsbenefiz ins Bürgermeisterhaus
Weltweit gegen Kinderehen

Der Zonta Club Essen I lädt ein zur Weihnachtsbenefiz-Veranstaltung in das Bürgermeisterhaus an der Heckstraße. Zu einem Abend, der gut tun wird und zugleich Gutes tun möchte. Am Montag, 2. Dezember, präsentieren ab 19.30 Uhr die Männersingstimmen der Essener Domsingknaben klerikale Klänge, moderne Songs und Weihnachtslieder. Zonta ist ein 1919 gegründeter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen. Das Netzwerk setzt sich dafür ein, weltweit die Lebenssituation...

  • Essen-Werden
  • 14.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
  3 Bilder

LD STARDUST and THE ZIGGIES FROM MARS
A tribute to David Bowie Benefiz fürs Kulturzentrum

Nach ihrem gefeierten Auftritt im vergangenen November im Marler Kulturzentrum Erlöserkirche kehren L.D. Stardust and the Ziggies from Mars zurück! Die 11-köpfige Band hat sich mit Haut und Haaren dem Werk des englischen Pop- und Rockgenies David Bowie verschrieben. Dabei spielen sie nicht nur Bowie-Klassiker, sondern auch unbekanntere Stücke des englischen Multitalents, alles hautnah am Original und doch irgendwie anders. Das könnte auch am weiblichen Leadgesang liegen… Die Band zelebriert...

  • Marl
  • 31.10.19
Kultur
"herrH" alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, er fasst die Welt der Kinder in Worte, findet Töne dazu und verwandelt sie in mitreißende Songs.

Von Konzert bis Lesung
Kultur kompakt

KonzertEs ist zwar noch etwas hin, aber die Verantwortlichen des Mendener Live Klubs Woanders freuen sich jetzt schon, dass der aus dem Fernsehen bekannte Kinderliedermacher "herrH" am Sonntag, 26. Januar, in der Marktstraße 1 in Menden zu Gast ist. "herrH" steht für "Neue Deutsche Kindermusik", zeitgemäß und kindgerecht für die ganze Familie, so die Künstler-Presseinfo. Einlass ist um 10.30 Uhr, das Konzert beginnt um 11 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei: Die Rille in Menden und...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
Kultur
 Aus Bali wird die indonesische Jazzband „Yuri Mahatma Quartet“ zu Gast sein und mit der in Dortmund lebenden indonesischen Jazz-Sängerin Dian Pratiwi auftreten.

Dian Pratiwi aus Bali singt mit Band im Keuning-Haus
Benefizkonzert für Indonesien

Indonesien wird immer wieder von Naturkatastrophen getroffen. Mit einem Benefiz-Abend für die Opfer möchte der Kulturverein Forum Indonesia Dortmund eine hilfreiche Brücke zwischen Deutschland und Indonesien, dem Land der über 17.000 Inseln  bauen. Am Samstag, 12. Oktober, um 18 Uhr gibt es Musik, Tanz und Köstlichkeiten aus Indonesien im Keuning-Haus. Der Eintritt kostet 12 Euro. Die Tanzgruppe Kharisma Indonesia präsentiert traditionelle indonesische Tänze. Das Forum trifft sich bereits...

  • Dortmund-City
  • 10.10.19
LK-Gemeinschaft

Benefizaktion zum Turmfest in St. Dionysius - Glocken für Zuhause
Ende der Sanierungsmaßnahme wird gefeiert

Es ist geschafft, der Kirchturm von St. Dionysius ist saniert. Das offizielle Ende der Arbeiten wird am Freitag, 20. September, gefeiert. Und zwar mit einem Turmfest. Das Fest startet ab 18 Uhr, die offizielle Eröffnung ist um 18.45 Uhr. Um 19 Uhr läuten wieder die Glocken von St. Dionysius. Die Festgäste können sich auch eine Glocke mit nach Hause nehmen: bei der Benefiz-Glockenauktion bessteht jedenfalls die Möglichkeit dazu. Und auch für das leibliche Wohl der Mitfeiernden ist gesorgt!...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Kultur
Chor „SCALA & Kolacny Brothers“

40 Jahre Lions Club Essen Baldeney
Wohltätigkeitskonzert mit Mädchenchor „SCALA & Kolacny Brothers“ im Colosseum Essen

Musik genießen und dabei etwas Gutes für benachteiligte Kinder tun, können Besucher des Wohltätigkeitskonzert am Freitag, 13. September, um 20 Uhr im Essener Colosseum. Dem Lions Club Essen Baldeney ist es anlässlich seines 40jährigen Jubiläums gelungen, den Chor „SCALA & Kolacny Brothers“ für eine Vorpremiere seiner neuen Show „Mädchennamen“ nach Essen zu holen. SCALA ist ein Indie-Rock-Chor aus Belgien, der von den Kolacny Brüdern Steven und Stijn 1996 gegründet und bis heute geleitet...

  • Essen-West
  • 06.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Spende ging an den Katholischen Kindergarten St. Elisabeth.

Benefiz-Bikertour
"Weiße Mäuse" fuhren insgesamt 2400 Euro ein

Nachdem sich 133 Motorradfahrer an der traditionellen Benefiz-Bikertour "Weiße Mäuse", die vom Polizeipräsidium Gelsenkirchen bis zum Schloss Gimborn ging, beteiligt haben, ist eine Rekord-Spendensumme von 2400 Euro zusammengekommen. Den Scheck übergaben die stellvertretende Behördenleiterin Leitende Polizeidirektorin Heidi Fahrenholz und der Organisator Polizeihauptkommissar Bernd Hämel an den Katholischen Kindergarten St. Elisabeth. Über die Spende freuten sich nicht nur Kita-Leiterin...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.19
Kultur
Melanie Luczak (AIDS-Hilfe Hagen), Theater-Intendant Francis Hüsers, Ilona Ladwig-Henning (Luthers Waschsalon), Dr. Thomas Brauers (Geschäftsführer Theater Hagen) und Alfonso Palencia (Direktor Ballett, v.l.) werben für die Regenbogengala.

Theater Hagen
Regenbogen-Gala im Theater: Spartenübergreifender Benefizabend zum Ausklang der Saison

Bevor sich das Theater Hagen Mitte Juli in die Spielzeitpause verabschiedet, möchte es gerne gemeinsam mit dem Publikum einen besonderen Abend feiern: Eine Gala – so bunt schillernd wie die Farben des Regenbogens. Diese Benefiz-Veranstaltung am 13. Juli, um 19.30 Uhr präsentiert als spartenübergreifender Abend ein facettenreiches Musiktheater- und Ballett-Programm, aufgeführt von Gesangssolisten und dem Chor des Theaters Hagen, dem Philharmonischen Orchester Hagen unter der Leitung von...

  • Hagen
  • 05.07.19
Kultur
Herbert Knebel hilft mit seinem Auftritt im Don Bosco Gymnasium in Borbeck, die Salesianischen Sportspiele in 2020 finanziert zu bekommen,

Im Speptember tritt der Ruhrpott-Rentner im Don Bosco Gymnasium auf
Herbert Knebel kommt nach Borbeck

Herbert Knebel kommt nach Borbeck! „Im Liegen geht´s!“ – so heißt das Programm mit dem quirligen Ruhrpott-Rentner, der schon längst mehr als eine fiktive Figur ist. Komiker Uwe Lyko hat ihn 1988 erfunden, oder besser gesagt „gefunden“. Denn natürlich gibt es Herbert Knebel wirklich. Und jetzt kommt er live ins Don-Bosco-Gymnasium (DBG): am Dienstag, 17. September, 19.30 Uhr. Auftritt für einen guten Zweck Für den vielbeschäftigten "Affentheater"-Frontmann ein Auftrittstermin außer der...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.19
Ratgeber
"und mir der Mond" spielen eine Mischung aus Post-Punk und Wave-Rock, der an Joy Division und New Order erinnert.

Punk statt Metal

Metal For Mercy lädt zum Punkabend Annen. Am Samstag, 15. Juni, veranstaltet Metal For Mercy ein Punk-Konzert im Treff in Witten. Am Start sind diesmal „und mir der Mond“, „Trick und Masche“, „Überflüssig“ und „Plöpp“. Den Anfang macht die Bochumer Band „und mir der Mond“. Ihren Musikstil bezeichnen sie als Post-Punk/Wave-Rock, damit bieten sie einen vielschichtigen Mix, der von düsterer Gothic Musik bis hin zum Punk reicht. Gesanglich treten sie sowohl mit weiblicher als auch mit...

  • Witten
  • 15.06.19
Kultur
 Mit einer Gala für den guten Zweck beginnt heute das Comedy-Festival im Spiegelzelt an der B1.

RuhrHOCHdeutsch macht ab heute das Spiegelzelt zur Sommer-Bühne
Festival startet mit Benefiz-Gala

 Mit einer Benefiz-Gala beginnt heute im nostalgischen Spiegelzelt das Festival RuhrHOCHdeutsch an der Dortmunder Westfalenhalle. Danach können sich Comedy- und Kabarettfreunde den ganzen Sommer lang vom 14. Juni bis 13. Oktober auf Stars der Szene, aus dem Ruhrpott und von anderswo, freuen. Stars und Sternchen, Newcomer und Aufsteiger, bekannte Namen und Geheimtipps stehen auf der Bühne. Wie es Tradition ist, wird das Festival RuhrHOCHdeutsch am Donnerstag um 20 Uhr wieder mit einer...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.