Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Sport

Digitaler Fitnesstag des SGZ am 24. April zugunsten krebskranker Kinder
Online-Sport für den guten Zweck

Das Stadtbad Werden wird in diesen Tagen 50 Jahre alt. Das dort beheimatete Sport- und Gesundheitszentrum SGZ lädt deshalb am Samstag, 24. April, zum digitalen Fitnesstag. Von 10 bis 19 Uhr gibt es die verschiedensten Onlinekurse, von Pilates über Zumba bis Qigon. Die Gebühr pro Workshop beträgt fünf Euro. Der gesamte Erlös von diesem Tag wird an die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. gespendet. Wer Interesse an diesem ungewöhnlichen Format findet, kann sich...

  • Essen-Werden
  • 20.04.21
Reisen + Entdecken
Der Duisburger Maximilian Jabs (l.) und sein Studienfreund Nono haben 2018/2019 gut 15.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt und 20 Ländergrenzen überquert, um Geld für einen Schulbau in Guatemala zu sammeln. Jetzt geht die „unendliche Geschichte“ weiter.
Fotos: Biking Borders
3 Bilder

Die Benefiz-Radtour des Duisburgers Max Jabs hat „Nachwirkungen“
„Herzlichkeit kennt keine Grenzen“

„Die Gefühle fahren immer noch Achterbahn“, sagt Maximilian Jabs und fügt lachend hinzu: „Jetzt haben wir wieder eine Kurve gemeistert, und es geht weiter zur nächsten Steigung. Der 27-jährige Duisburger, den alle nur Max rufen, und der 2018/2019 mit seinem Studienfreund Nono Konopka aus Eckernförde 15.000 Kilometer für soziale Zwecke mit dem Rad von Berlin bis Peking geradelt ist, hat jede Menge Neuigkeiten. 50.000 Euro wollten sie mit ihrem Projekt Biking Borders erradeln, um damit der...

  • Duisburg
  • 23.02.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Claudia Serschen vom Kinderschutzbund Marl e.V. und Inge Untiedt vom Lions Club Marl-im-Revier bei der Scheckübergabe.

Lions Club Marl-im-Revier
Lions übergeben letzte Spende des Jahres 2020 an den Kinderschutzbund

Kurz vor Weihnachten überraschten die Mitglieder des Lions Club Marl-im-Revier den Kinderschutzbund mit einer Spende in Höhe von 1.000 €. Damit setzen die Lions die regelmäßige Unterstützung der Marler Einrichtung fort. Der Kinderschutzbund engagiert sich im Rahmen der Bundesinitiative „Frühe Hilfe“, seit 2002 in Marler Familien mit Angeboten für Gesundheit und Bildung. In Marl kümmert sich das Marler Kinder Netz unter der Bezeichnung MarleKIN seit 2007 vorrangig um Schwangere und Familien mit...

  • Marl
  • 18.12.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Lions Club Marl-im-Revier
Die Lions räumen ihr Weinlager | Jetzt zu den Festtagen die edlen Tropfen bestellen und Gutes tun!

Im Oktober haben die Lions den neuen Wein am Rhein geerntet - jetzt muss das Lager geräumt werden, um Platz für den Frühjahrswein zu schaffen. Der Löwenberger Steiger No 10 kommt im Frühjahr 2021 für den guten Zweck zum Verkauf. Bis dahinmuss das Weinlager geräumt sein. In diesem Jahr hat der Charity Club erschwerte Rahmenbedingungen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind alle Veranstaltungen, die den Weinkeller bis zum Ende des Jahres geräumt hätten, ausgefallen. Das bedeutet auch, dass diese...

  • Marl
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
Der Lions Adventskalender im winterlichen blau und weiß mit der Losnummer 1904

Lions Club Marl und Lions Club Marl-im-Revier
Lions freuen sich über 5.000 verkaufte Benefizkalender

Am Mittwoch dieser Woche kam das Signal aus dem Organisationsteam der beiden Marler Lions Clubs: Fast alle Kalender sind verkauft – Die letzte Verkaufsaktion im Marler Stern am 28.11.2020 fällt aus. Damit war das Riesenengagement der Löwen in Zeiten der Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie überraschenderweise schon vor dem Ende des offiziellen Verkaufsendes am letzten Novemberwochenende erfolgreich. „Wir haben im Frühjahr sehr kontrovers und intensiv diskutiert, ob eine Verkaufsaktion ohne...

  • Marl
  • 25.11.20
Vereine + Ehrenamt
Michael Kossmann (links), Präsident des Lions-Clubs Neheim-Hüsten, und Karl-Heinz Müller, Clubbeauftragter Adventskalender beim Lions-Club Arnsberg-Sundern, präsentierten in Neheim die diesjährigen Kalender.

Benefiz-Aktion der Lions-Clubs gestartet
Adventskalender: 928 Preise warten auf Gewinner

Eine Woche früher als sonst haben die Lions Clubs Neheim-Hüsten und Arnsberg-Sundern in diesem Jahr ihre Adventskalender-Aktion gestartet. Seit einigen Tagen sind die begehrten Stücke vor Ort erhältlich. „Wir waren positiv überrascht, dass der große Teil der Geschäfte direkt wieder zugesagt hat. Das hat trotz der Krise gut geklappt“, erklärte Hubertus Kaiser, Pressebeauftragter des Lions-Clubs Neheim-Hüsten. Angesichts der Corona-Pandemie und eventueller neuer Maßnahmen wollten die...

  • Arnsberg
  • 29.10.20
Kultur

Aufruf für Künstler*innen zu Beteiligung an der Benefiz-Ausstellung „weltoffen“:
AllerWeltHaus bittet um Kunstwerkspenden

Das AllerWeltHaus ist bekannt für seine vielfältigen Kultur- und Bildungsangebote sowie für den Weltladen und das vegetarische Café-Bistro Mundial. Bekannt sind aber auch die Geldsorgen des Vereins, der zwar ein sehr hohes Ansehen genießt, jedoch nur über wenige Spendeneinnahmen verfügt, um seine Aufgaben erfüllen zu können. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Sorgen noch zugenommen. Vor diesem Hintergrund ist die Idee geboren worden, Künstlerinnen und Künstler um ein Kunstwerk...

  • Hagen
  • 10.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Folkwang- Universität der Künste kann wieder Stipendien vergeben. 
Foto: Henschke

Zonta Clubs und Lions Club Werethina ermöglichen zwölf Folkwang-Stipendien
Ein Lichtblick in schweren Zeiten

Die Corona-Krise wirbelt auch das studentische Leben an den Hochschulen durcheinander. Umso wohltuender, dass die Folkwang Universität der Künste zwölf Stipendien vergeben kann. Vorlesungen und Übungen im Digitalmodus wechseln sich mit sporadischen Präsenzveranstaltungen ab. Es muss improvisiert werden, um einen Lehrbetrieb anbieten zu können. Für viele Studierende kommen noch finanzielle Nöte hinzu. Sie wissen nicht, wie sie ihren Lebensunterhalt bestreiten sollen. Für die Miete, das Essen,...

  • Essen-Werden
  • 12.06.20
Vereine + Ehrenamt
Sportvereine aus dem Kreis Unna können sich bis zum 19. Juni zur Teilnahme an der Benefizaktion der AOK NordWest bewerben. Foto: AOK/hfr.

"AOK-Vereinsbewegung"
Benefizaktion: Sportvereine können sich bis zum 19. Juni anmelden

Das Corona-Virus verändert das Leben der Menschen und auch die Vereinsarbeit. Gerade in der jetzigen Situation ist Zusammenhalt mehr denn je gefragt. Die AOK NordWest startet deshalb eine landesweite Benefizaktion für Sportvereine in ganz Westfalen-Lippe unter dem Motto "AOK-VEREINSBEWEGUNG – gemeinsam durchstarten mit meinem Verein". Kreis Unna. „Ziel unserer Aktion ist es, die Menschen im Kreis Unna in der Corona-Krise in Bewegung zu bringen und gleichzeitig die Sportvereine finanziell zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.06.20
Vereine + Ehrenamt
Mit dieser „Benefiz- und Schutzmaske“ kann man in mehrfacher Hinsicht Gutes tun.
Foto: Scharmach

„KiK“ wird 25 und ist stets „am Ball“
Die Maske für den guten Zweck

Ob es nun die fast schon legendären Taschenlampenkonzerte im Landschaftspark, Mozart-Requien oder weitere Benefizaktionen sind, Monika Scharmach, Vorsitzende der Organisation „Kik – Kind im Krankenhaus e.V.“ lässt sich immer etwas einfallen, um an Gelder zu kommen. Und diese kommen ausschließlich kranken Kindern zugute, insbesondere denen, die stationär in der Kinder- und Jugendklinik der Hamborner Helios St. Johannes Klinnik behandelt werden. Jetzt, genau am 14. Juni, kann der Verein auf 25...

  • Duisburg
  • 16.05.20
Kultur
 Wenn in keinem Club in den Mai gefeiert werden kann, dann eben gemeinsam auf Balkonen: An der Wittekindstraße in Dortmund legte DJ LukeNukem bei dem Festival für den guten Zweck auf.
11 Bilder

Benefiz-Aktion in Dortmund: Auf Distanz in den Mai gefeiert
Musiker legten für Nachbarschaft und Clubs auf

Auf Balkonen, wie hier an der Wittekindstraße in Dortmund legten DJs deutschlandweit simultan bei einer Tanz in den Mai-Benefizparty zwei Stunden lang für die Nachbarschaft auf. Für kleine Clubs wie Oma Doris und Silent Sinners wurden mit Musik auf Distanz in Coronazeiten Spenden zum Überleben gesammelt. In  Zeiten, wo Clubs, Bars und Diskos nicht wissen, wann und wie es weiter geht, wollen DJs helfen. Sie veranstalteten auch in Dortmund ein Festival auf Distanz, der Erlös soll kleinen Clubs...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Sport
Es geht um schnelle Runden, aber der Sport wird am Samstag bei "Race4Hospiz" nicht alles sein. Die Teams geben Vollgas für die Kinderhospizarbeit.
2 Bilder

Race4Hospiz: Mehr als 30 Teams am Samstag mit dabei auf der Borbecker Kartbahn
Vollgas für die gute Sache - Besucher können hautnah an der Rennstrecke mitfiebern

Die Teams sind bereit, die Motoren warm gelaufen. Mensch und Maschine haben sich in zahlreichen Trainingsläufen auf den großen Renntag vorbereitet. Am Samstag, 29. Februar, werden sie auf der Strecke an der Alten Bottroper Straße um schnelle Rundenzeiten und ein gutes Gesamtergebnis kämpfen. Denn obwohl es bei "Race4Hospiz" um den guten Zweck geht, handelt es sich um ein professionelles Kart-Event. von Christa Herlinger Schon seit Anfang des Jahres schauen viele Teammitglieder regelmäßig an der...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.20
Sport
2 Bilder

Fußball-Benefizturnier der Schule am Ring, Wesel

Spiel, Spaß und auch sehr viel Spannung brachte die erneute Auflage des Fußball-Benefizturniers, das vor vielen Besuchern in der Sporthalle am Berufskolleg Wesel am vergangenen Samstag (15.02.2020) schon seine sechste Auflage feiern konnte. In dem von der Schule am Ring Wesel ins Leben gerufene Turnier für Kinder und Menschen mit Handicap sorgte Schalke-Maskottchen Erwin auf der vollen Tribüne für noch mehr gute Laune. Dank der Stiftung Schalke Hilft, die Erwin als besonderen Gast zu dem...

  • Wesel
  • 17.02.20
  • 1
Sport
Ein leistungsgerechtes Unentschieden auf dem Eis: 25:25 ging die Benefiz-Polarsoccer-Partie auf dem Kennedyplatz aus. So kamen 3.000 Euro für die Aktion Lichtblicke zusammen.
3 Bilder

Benefiz-Polarsoccer auf dem Kennedyplatz
Promis wagen sich aufs Eis und erspielen 3.000 Euro für Lichtblicke

In ihren Bereichen sind sie echte Könner. Beim Beachvolleyball, Kanupolo oder Fußball macht ihnen so schnell niemand etwas vor. Eine spiegelglatte Eisfläche war für sie allerdings Neuland. Beim Polarsoccer-Benefiz, dem Vorlauf zur Polarsoccer-WM 2020 auf dem Kennedyplatz (7./8. Februar Vorrunde, 14./15. Februar Finalrunde), hängten sie sich trotz des ungewohnten Untergrunds voll rein.  Im Rahmen des schon traditionellen Benefizspiels für die Aktion Lichtblicke e.V. spielten die AllbauSporties...

  • Essen-Süd
  • 05.02.20
Vereine + Ehrenamt
Spendensammlungen ermöglichen Urlaubsreisen, Biker helfen Krebspatienten und das tun sie auf Tour. Eine solche Benefiz-Biker Tour startet am Sonntag, 16. Februar, um 11 Uhr an der Schalke-Arena. Organisiert wird das Ganze von "Biker gegen Krebs", die damit den Verein Auszeit für die Seele und das Projekt „Kostenlose Ferienwohnungen für Krebspatienten“ unterstützen. Foto: Eberhard Kamm
2 Bilder

Mitfahren, um Urlaubsreisen für Krebspatienten zu ermöglichen
Biker-Tour für guten Zweck

Der Verein "Auszeit für die Seele" lädt am Sonntag, 16. Februar, 11 Uhr Motorradfahrer zu einer Benefiz-Biker-Tour ein. Abgefahren wird an der Schalke-Arena. Die Biker zahlen 20 Euro für die Tour, die dem Verein zugute kommen. "Auszeit für die Seele" vermittelt von Vermietern gespendete Ferienwochen in Ferienunterkünften an mittellose Krebs-Patienten, die sich sonst keinen Urlaub leisten können. Durch die Erkrankung geraten Menschen in Armut. Ferienwochen für mittellose Krebs-Patienten Das...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.20
LK-Gemeinschaft

Raum Moers, Duisburg und Umgebung
Location gesucht für Mädels- und Beautyevent - Benefizevent

Liebe Leute, für Kleidung, Make Up, Beauty, Tattoo- und Fotokünstlern ist ein Event in Planung. Dafür wird eine Location benötigt. Das eingenommene Geld geht an folgende wohltätige Zwecke: a) eine Rentnerin aus Moers, die in Armut geraten ist b) Futterbesorgung für den Gnadenhof Duisburg Rheinhausen Über Angebote, möglichst kostengünstig, freue ich mich. Viele Grüße Susanne

  • Moers
  • 01.02.20
  • 6
  • 2
Vereine + Ehrenamt
 An Prof. Dr. Dominik Schneider (l.) haben Thorsten Dirks und Adrian Babral jetzt einen Scheck im Beisein von Barbara Drewes vom Klinikum-Fundraising überreicht.

Den 30. bei Oma Doris gefeiert und Erlös der Kinderkrebsstation gespendet
Bescherung: DJs spenden von Geburtstagsparty

Ursprünglich sollte die Feier privat stattfinden, doch dann wollten beide den Anlass für den guten Zweck nutzen: Zwei Dortmunder DJs haben ihren 30. Geburtstag öffentlich gefeiert und die Eintrittsgelder sowie Spenden der Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund gespendet. 2002 Euro sind so zusammengekommen.„Unsere Idee dahinter war, dass, wenn man schon Partys am Wochenende veranstaltet, man es auch für einen guten Zweck sein kann“, sagt Adrian Babral. „Mir geht es doch hervorragend, warum also...

  • Dortmund-City
  • 21.12.19
Sport
Gratuliert dem BVB zum Geburtstag: Fred Ape.

Benefiz-Veranstaltung in der Dreifaltigkeitskirche
Fans feiern 109. BVB Geburtstag

110 Jahre Borussia Dortmund sind ein guter Grund zum Feiern: 18 Männer der Jünglingssodalität gründeten am 19.Dezember 1909 den Ballspielverein Borussia. Daran erinnert sich die schwarzgelbe Fangemeinde am Donnerstag, 19. Dezember, um 18:09 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche am Borsigplatz. Die Jubiläumspredigt hält in diesem Jahr der bekannte Liedermacher Fred Ape, die musikalische Gestaltung übernehmen die Phönix Harmonists. Bevor die Fanlieder den Raum zum Klingen bringen, wird BVB - Fan Marc...

  • Dortmund-City
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

UNSCHLAGBARES ENGAGEMENT der Rotarier
Das 12. Rotary-Friendship-Cups hat ein unschlagbares Ergebnis erzielt!

31.875,70Euro: Das ist das Ergebnis des diesjährigen „Rotary-Friendship-Cups“, der wieder auf der wunderschönen Golfanlage des Krefelder Golfclubs, der das Turnier wieder mit großzügig reduzierten Greenfees unterstützte, in Krefeld-Linn aus getragen wurde. Mehr als ein halbes Jahr intensiver Planung und Organisation lag hinter dem Organisationsteam des Rotary Clubs Meerbusch-Büderich. Aber am Ende lohnte sich der Aufwand und die Mühe, denn der Reinerlös aus diesem Golfturnier kann jetzt dem...

  • Düsseldorf
  • 06.12.19
Sport
Am Mittwoch nutzten einige Bewohner und Mitarbeiterinnen des „Haus Kilian“ in Schermbeck das Benefiz-Zumba-Angebot des Tanzclubs Grün-Weiß in der Tanzakademie im Heetwinkel 5.

Tanzworkout beim TC GW
Benefiz-Zumba für Haus Kilian

Am Mittwoch nutzten einige Bewohner und Mitarbeiterinnen des „Haus Kilian“ in Schermbeck das Benefiz-Zumba-Angebot des Tanzclubs Grün-Weiß in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Die Zumbatrainerin Dajana Behnert sorgte beim Tanzworkout wieder für gute Laune. Nicht nur die Teilnehmerinnen hatten viel Spaß bei Tanz und lateinamerikanischer Musik sondern auch einige Zuschauer.„Zumba zu tanzen war schwieriger als gedacht. Es hat jedoch viel Spaß gemacht“, freute sich Mitarbeiterin Nicole...

  • Dorsten
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der Zonta Club Essen I unterstützt das internationale Unicef-Projekt „Ending Child Marriage“ gegen Kinderehen.
Foto: Unicef
3 Bilder

Der Zonta Club Essen I lädt zum Weihnachtsbenefiz ins Bürgermeisterhaus
Weltweit gegen Kinderehen

Der Zonta Club Essen I lädt ein zur Weihnachtsbenefiz-Veranstaltung in das Bürgermeisterhaus an der Heckstraße. Zu einem Abend, der gut tun wird und zugleich Gutes tun möchte. Am Montag, 2. Dezember, präsentieren ab 19.30 Uhr die Männersingstimmen der Essener Domsingknaben klerikale Klänge, moderne Songs und Weihnachtslieder. Zonta ist ein 1919 gegründeter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen. Das Netzwerk setzt sich dafür ein, weltweit die Lebenssituation von...

  • Essen-Werden
  • 14.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

LD STARDUST and THE ZIGGIES FROM MARS
A tribute to David Bowie Benefiz fürs Kulturzentrum

Nach ihrem gefeierten Auftritt im vergangenen November im Marler Kulturzentrum Erlöserkirche kehren L.D. Stardust and the Ziggies from Mars zurück! Die 11-köpfige Band hat sich mit Haut und Haaren dem Werk des englischen Pop- und Rockgenies David Bowie verschrieben. Dabei spielen sie nicht nur Bowie-Klassiker, sondern auch unbekanntere Stücke des englischen Multitalents, alles hautnah am Original und doch irgendwie anders. Das könnte auch am weiblichen Leadgesang liegen… Die Band zelebriert...

  • Marl
  • 31.10.19
Kultur
"herrH" alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, er fasst die Welt der Kinder in Worte, findet Töne dazu und verwandelt sie in mitreißende Songs.

Von Konzert bis Lesung
Kultur kompakt

KonzertEs ist zwar noch etwas hin, aber die Verantwortlichen des Mendener Live Klubs Woanders freuen sich jetzt schon, dass der aus dem Fernsehen bekannte Kinderliedermacher "herrH" am Sonntag, 26. Januar, in der Marktstraße 1 in Menden zu Gast ist. "herrH" steht für "Neue Deutsche Kindermusik", zeitgemäß und kindgerecht für die ganze Familie, so die Künstler-Presseinfo. Einlass ist um 10.30 Uhr, das Konzert beginnt um 11 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei: Die Rille in Menden und Eventim. ...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.