Alles zum Thema Benefiz-Veranstaltung

Beiträge zum Thema Benefiz-Veranstaltung

Kultur
9 Bilder

Graf Hotte rockte - Versteigerung hochwertiger Alu-Felgen - und jede Menge Spaß
Benefiz zugunsten der McDonalds Kinderhilfe

Am Pfingstsamstag gab es eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten der ' McDonalds Kinderhilfe' auf dem Gelände des McDonalds-Restaurants an der Rockwoolstr. in Gladbeck-Ellinghorst. Mit viel Liebe zum Detail und sehr viel Kreativiät hatten sich die beteiligten Unternehmen BN-Styling (Burkhardt Degener) - McDonalds (Markus Kowalzik) - das Safari Land Stukenbrock (Rainer Link) mit einem Show-Wagen - die zwei Kobolde aus der Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW. (Kinderschminken) - und viele Private...

  • Gladbeck
  • 09.06.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken

Live Musik aus Kuba
Benefiz-Veranstaltung im FBG Schwerte

Das Friedrich-Bährens-Gymnasium (FBG) veranstaltet zusammen mit der Cuba-Hilfe Dortmund am Samstag, 29.06.2019, ab 20 Uhr (Einlass ab 19), eine Benefiz-Veranstaltung in der Aula des FBG, auf der es Live-Musik aus Kuba gibt. Als Vorband treten Schüler des FBG auf. Der Erlös des Abends soll für Projekte an der Preuniversitario Jose Miguel Perez Perez gespendet werden. Die Schule wird die neue Partnerschule des FBG in Havanna. Im September werden die ersten Schülerinnen und Schüler des FBGs...

  • Schwerte
  • 29.05.19
Kultur
Ein exklusives Bühnenprogramm mit kulinarisch-musikalischem Abschluss planen Theaterdirektor Tobias Ehinger, Opernintendant Heribert Germeshausen, Dietmar Bläsing vom Lions-Club Rothe Erde, Bürgermeisterin Birgit Jörder; Club-Präsident Manfred Klobes, Ballettdirektor Xin Peng Wang mit Sascha Nies und Prof. Gerd Bollermann vom Lions-Club Rothe Erde.

Höhepunkte aus Oper und Ballett sollen Kindern und jungen Künstlern zugute kommen
Benefiz-Abend geplant

Ballett, Oper und der Lions Club Rothe Erde heben eine Benefiz-Veranstaltung aus der Taufe, um junge Dortmunder Künstler, Kultur-Projekte in Kitas und Schulen sowie herausragende Projekte zu fördern. Geplant ist der Abend "Highlights aus Oper und Ballett" für den guten Zweck am Sonntag, 6. Oktober um 17 Uhr im Opernhaus. Ziel der Zusammenarbeit ist, mit den Erlösen des Abends Künstler bis 30 Jahre und künstlerische Projekte in Dortmund zu fördern. Eine Jury will Preise in den drei...

  • Dortmund-City
  • 26.05.19
Kultur
Valentina Pahde

Valentina Pahde
Autogrammstunde für den an Leukämie erkrankten Ben

Sie spielt in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ seit über vier Jahren die Rolle der Sunny Richter. Parallel zu diesem schauspielerischen Erfolg wächst die Schar ihrer Fans kontinuierlich. Bei Instagram sind es bereits über 615.000 Abonnenten, die Valentina Pahde folgen. Am kommenden Samstag, 11. Mai, kommt der TV- und Social Media-Star nach Kleve – für eine Autogrammstunde und für den an Leukämie erkrankten Ben. Von 13 bis 14.30 Uhr stellt sich Valentina Pahde ihren zahlreich...

  • Kleve
  • 09.05.19
Kultur
Foto: Juergen Spachmann
2 Bilder

„Die Bremer Stadtmusikanten“
Benefiz-Konzert zugunsten des Förderkreises Musikschule Bergkamen e.V.

Am Dienstag, 7. Mai, findet um 19 Uhr ein Benefiz-Konzert zugunsten des Förderkreises der Musikschule Bergkamen e.V. statt. Jochen Malmsheimer und das Posaunentrio "Buccinate" bebildern musikalisch das Volksmärchen „Die Bremer Stadtmusikanten". Bergkamen. Im Programm des 50. Jubiläumsjahres der Bergkamener Musikschule stellen sich neben vielen Musikschülern und Musikschulensembles auch Dozenten der Musikschule in eigenen Konzerten vor. Für die nächste Jubiläumsveranstaltung dieser Art...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.05.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Benefizveranstaltung des Vereins Vielfalt e.V.

Am 25.5.2019 veranstaltet der Verein für die Unterstützung und Entwicklung der ambulanten palliativen Betreuung, Vielfalt e.V. , seine erste Benefizveranstaltung im Veranstaltungszentrum Gysenberg. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm, in welchem die regionalen Künstler wie Los Gerlachos,Belle Epoque, Graf Hotte Schröder und Michael Kern ihren Auftritt für die gute Sache zur Unterstützung des Vereins zugesagt haben. Die Moderation übernimmt Oli Grabowski und der Oberbürgermeister...

  • Herne
  • 17.03.19
LK-Gemeinschaft
Die Band performt live am Samstag, den 26. Oktober 2019 um 20 Uhr zu „Voß Am Chaussee“. Foto: privat

Rockabilly für die Kinderkrebshilfe
Jetzt wird’s heiß und wild mit „Sandy and the Wild Wombats"

Überraschend homogen, erstaunlich witzig und sich selbst nicht zu ernst nehmend, sorgen "Sandy and the Wild Wombats" live für viel Furore und wilde Konzerte. Die Band kommt am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr, zu „Voß Am Chaussee“ an der Werler Straße 50, in Unna. Unna. Verloren geglaubte Klassiker der 50er und 60er Jahre erstrahlen wieder in neuem Glanz. Schon allein die raue Stimme der Sängerin und die Ecken und die Kanten bringen den Charme der Band aus Essen weit nach vorne.Die Band...

  • Stadtspiegel Unna
  • 22.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Erbsensuppe aus der Gulaschkanone. Hier schwenkt Gemeindemitglied Peter Fackert den riesigen Kochlöffel.

Aktion der Evangelischen Gemeinde Obermeiderich soll den Neustart unterstützen
Erbsensuppe für die Tafel Duisburg

Durch den Verkauf von selbstgemachter Erbsensuppe aus der Gulaschkanone will die Evangelische Kirchengemeinde Obermeiderich die Duisburger Tafel bei ihrem Neustart unterstützen. Gäste des Bauernmarktes in der City können am Samstag, 16. Februar, durch den Verzehr und auch durch Spenden mithelfen. Auf der Königstraße baut ein Team von Ehrenamtlichen einen Pavillon samt Küche und Gulaschkanone auf. Dahinter parkt der Gemeindebus mit viel Vorrat, denn schließlich sollen an dem Morgen 170 Liter...

  • Duisburg
  • 11.02.19
  •  1
Kultur
Scheckübergabe mit (v.l.n.r.):   Die stellvertretenden Geschäftsführer der Lebenshilfe Gelderland, Jörg Kadar und Siegbert Garisch,  Claudia Job (Einrichtungsleitung der Heilpädagogischen Wohnstätte der Lebenshilfe Weeze), Karl  Timmermann, Johannes  Snelting und Johanna  Peters vom Arbeitskreis  „Weeze hilft der Lebenshilfe“ sowie Bürgermeister Ulrich Francken. Foto: privat

Spendensumme geht an „Weeze hilft der Lebenshilfe"
Gala brachte über 3.300 Euro

Die Benefizveranstaltung „Weihnachten in Weeze“, die im Jahr 2017 ihre Premiere im Weezer Bürgerhaus feierte, lockte auch in 2018 zahlreiche Besucher an. WEEZE. Kurz vor Weihnachten stimmten Karl Timmermann und seine musikalischen Freunde die Besucher aufs Fest ein. Neben Karl Timmermann traten etliche weitere Künstler ohne Gage auf. Neben den Schülern der Petrus-Canisius-Grundschule Weeze waren die auch Miikado, Mirza, Aloima, „Blue Point Geldern“ (Lebenshilfe), Motus, der Frauenchor...

  • Gocher Wochenblatt
  • 03.02.19
Kultur
(V.l.) Michelle Morawietz, Nicole Seidenstücker, Walburga Schild-Griesbeck und Alexandra Schwedtmann gehen gemeinsam gegen Kinderarmut vor.

"Aus einem Regenschirm soll sein Flachdach werden"
Benefizaktion gegen Kinderarmut

"Wir als Gesellschaft haben die Verpflichtung zu helfen", sagt Walburga Schild-Griesbeck, als sie vom Thema Kinderarmut spricht. Aus diesem Grund organisiert die Künstlerin jährlich die Benefizaktion "Flachdach". Der Reinerlös soll dieses Jahr der Jugendhilfe des Diakonischen Werkes Dinslaken zugute kommen. Die Veranstaltung findet im Atelier Freiart statt, welches Schild-Griesbeck und ihr Ehemann nun schon seit zehn Jahren betreiben. "Sterntaler gegen Kinderarmut" nennt sich die Aktion...

  • Dinslaken
  • 31.01.19
Vereine + Ehrenamt
36 Bilder

Erste Große MCV Blau-Weiß 1979 e. V. lud zur Benefizveranstaltung, zugunsten des Meidericher Karnevalsumzuges ein
1. Große Meidericher Carneval Gesellschaft veranstaltete am Freitag ein Schlager und Comedy "BENEFIZ"Abend

Zu Gunsten des Meidericher Blutwurstsonntagsumzuges, veranstaltete letzten Freitag, der MCV Blau-Weiß, einen Schlager- und Comedy "BENEFIZ"Abend im Bürgerhaus Hagenshof. Nach dem Motto:  FARBENFROH UND RICHTIG BUNT GEHT`S  IN MEIDERICH WIEDER RUND.  Zumal die  1. Große Meidericher Carneval Gesellschaft in diesem Jahr ihr 40 jähriges Bestehen feiert. Das war allerdings für den MCV Blau-Weiß kein Grund, nur an das Feiern zu denken. Denn man war sich einig, eine Benefiz-Veranstaltung zu...

  • Duisburg
  • 21.01.19
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe bei der Essener Elterninitiative:
v.l. Kurt Peters, Birgit Langwieler und Klaus Aldorf

Benefizveranstaltung in Überruhr
MGV "Sängerbund" überreicht Spende in Höhe von 2.500 Euro

Bereits im November 2018 führte der MGV „Sängerbund“ Überruhr eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der „Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.“ durch, zu der sich weit über 300 Gäste in den Sälen des Bürgertreff einfanden. Anlass für die Veranstaltung selbst war der 75. Geburtstag des beliebten Musikers und Alleinunterhalter Klaus Aldorf, der seit vielen Jahren auch Mitglied im Überruhrer Männerchor ist. Musikerkollegen vergangener Tage, Ensemble und Solisten,...

  • Essen-Ruhr
  • 06.01.19
Vereine + Ehrenamt

SG Ruhrtal und die "Löwen-Familie" sagen DANKESCHÖN

Es ist einige Zeit vergangen und wir hatten alle inzwischen die Gelegenheit den „Tag des kleinen Löwen“ ein wenig sacken zu lassen. Die Hilfs- und Spendenbereitschaft hat uns als Organisatoren förmlich überrannt, überwältigt und letzten Endes sehr glücklich gemacht. Es hat uns gefreut zu erfahren, dass Sport nicht nur körperliche Ertüchtigung ist, sondern für Gemeinschaft, Zusammenhalt, Solidarität und Freundschaft steht. Der aktuelle Spendenstand beträgt rund 15.000 EUR. Danke an alle, die...

  • Arnsberg
  • 24.11.18
Politik
Auf seinem Weg nach Berlin machte Grigroij Richters auf dem Friedensplatz Halt.

Grigorij Richters läuft 1000 Kilometer für Flüchtlingskinder
1 Million Schritte für Kinder: von Paris bis nach Berlin

Auf seinem Weg zu Fuß von Paris nach Berlin kam der Hamburger Filmemacher und Aktivist Grigorij Richters auch auf dem Friedensplatz vorbei. Über 300.000 Schritte ist er schon gelaufen, 1000 Kilometer will er zu Fuß von Paris nach Berlin für Flüchtlingskinder zurücklegen. Mit einer Petition, für die er Unterschriften sammelt, setzt er sich für die Aufnahme von 1000 Kindern ein. Mehr online unter: www.imarchforyou.org/deutsch/ „Ich rufe die europäischen Regierungen dazu auf, den zahlreichen...

  • Dortmund-City
  • 22.11.18
Sport
Unsere Laufstrecke beim Benefizlauf am 11.11.2018
3 Bilder

25 Jahre Benefizlauf in Duisburg
Duisburger Benefizlauf am 11.11.2018 um 11 Uhr im Sportpark Wedau

Der Jubiläums-Benefizlauf in diesem Jahr findet zugunsten des Kinderdorf Duisburg e. V. statt. Er wird wie jedes Jahr gemeinsam veranstaltet von den Duisburger Vereinen LC Duisburg, ASV Duisburg und TV Wanheimerort und ist ein Lauf für Jedermann, also kein Wettkampflauf. Es wird in 10 verschiedenen Gruppen gelaufen ( Läufer mit 3 km 6,5 km, 7,5 km, 8,5 km usw. bis 30 km sind möglich), es gibt 2 Walking-Gruppen und auch die Wanderer für 5 km rund um die Regattabahn sind herzlich...

  • Duisburg
  • 02.11.18
Kultur
v.l. Manfred Dahmen, Ati von Gallwitz, Alexander-Ivo Franz in der Kulturkirche OST, Köln "WAS-WIEGT-KUNST"
5 Bilder

Mülheimer - draußen im Lande aktiv
Zwei Mülheimer Künstler stellen in der Kulturkirche Ost in Köln aus

Nicht weil es in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr an Ausstellungsmöglichkeiten mangelt - nein die in der Stadtmitte von Mülheim an der Ruhr aktiven Künstler Manfred Dahmen und Aliv Franz zieht es in ihre alte Heimat in den Kulturort "Kunstkirche Ost" nach Köln. Dort stemmen sie zusammen mit der Kölnerin Ati von Gallwitz die Benefizausstellung „Was wiegt Kunst“. Zum Auftakt gestaltet die Percussion-Gruppe „Mama Afrika“ das musikalische Programm. Der Eintritt zur Werkschau ist frei.  Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.10.18
Überregionales
19 Bilder

Gemeinsam kicken für Emma

Rindern. Es ist die Geschichte eines kleines Mädchen aus dem Klever Ortsteil Rindern, die nicht nur das ganze Dorf, sondern die ganze Stadt berührt. Seit 2017 Jahren kämpft die Familie um die Gesundheit ihres kleinen Kindes. Emma hat ein nicht funktionierendes Knochenmark (MDS), woraus sich eine akute myeloische Leukämie (AML) entwickelt hat. Um die Familien in dieser schweren Zeit zu unterstützten, hat das ganze Dorf gemeinsam mit angepackt und die Idee eines Fußballturniers ins Leben...

  • Kleve
  • 11.08.18
  •  1
Überregionales
65 Bilder

Mittelalter trifft auf die Zukunft / Marl / Bikertreff Vogel / Kinderhospiz Verein

Mittelalter trifft auf die Zukunft Wir waren dieses Wochenende am Bikertreff Vogel, es lohnte es sich seine Kinder einzupacken um das Happening und die Spiele vor Ort zu erleben. Es war eine reine Benefiz Veranstaltung zu Gunsten des Deutschen Kinderhospiz Vereins e.V. mit seinem Ambulanten Kinder und Jugend Hospiz-Dienst für den Kreis Recklinghausen. Es war alles dabei, war Kinderherzen höher schlagen ließ: Drachen, Triker, Star Wars Krieger, altes Handwerk, Hufeisen werfen Tüten...

  • Marl
  • 06.08.18
  •  3
Sport
3 Bilder

Pressekonferenz "Bewegen hilft 2018"

Was 2013 aus einer spontanen Idee von "Bewegen hilft!"-Initiator Guido Lohmann entstanden ist, hat sich in den letzten Jahren zu einer der größten privaten Charity-Aktionen am linken Niederrhein entwickelt. "Bewegen hilft!" hat zum Ziel, Menschen Spaß am Sport und der eigenen Bewegung zu vermitteln und dies mit sozialem Engagement in der hiesigen Region zu verbinden. Viele Menschen haben sich seit 2013 bewegt, so dass in den vergangenen fünf Jahren fast 300.000 Euro an Spenden akquiriert...

  • Moers
  • 14.07.18
  •  1
Sport
Das Team des EvK Witten um Spielertrainer Jozef Kurzeja, Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie, (mit Pokal) bejubelt nach dem Finale den Turniersieg.
2 Bilder

Evangelisches Krankenhaus Witten holt Pokal - Benefiz-Fußballturnier für die Palliativstation

Das evangelische Krankenhaus Witten hat seinen Titel verteidigt und erneut das Benefiz-Fußballturnier zugunsten des Fördervereins der Palliativstation gewonnen. In einem spannenden Finale setzte sich das Team um Spielertrainer Jozef Kurzeja, Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie, mit 1:0 gegen die Diakonie Ruhr durch. Unter dem Jubel ihrer zahlreichen Anhänger reckten die Spieler den Siegerpokal in die Höhe. Den vierten Turniersieg in Folge mussten sich die Gastgeber hart erkämpfen....

  • Witten
  • 10.07.18
Sport
46 Bilder

"Laufen und Helfen" 1. Schleusenlauf in Datteln

Zur ersten Benefiz Veranstaltung konnte der TV Datteln 09 über 1000 Läufer begrüßen. Für fast alle Lauf-Interessenten hatten die Organisatoren Lauf Gruppen geschaffen. 800 Meter legten die Bambinis zurück und die 10.5 km liefen die Erwachsenen. Dazwischen gab es läufe für Schülerinnen und Schüler und auch eine 6km Strecke konnte man bewältigen. Alle Teilnehmer wurden beim Zieleinlauf gefeiert. Sämtlihe Schleusenlauf Startgebühren fließen in zwei wohltätigen Projekte. Das Kinderpalliativzentrum...

  • Recklinghausen
  • 24.06.18
Sport

Kartfahren für einen guten Zweck

Benefiz- und Spenden-Kartrennen haben bekanntlich einen hohen Stellenwert im Bochum/Wittener Superkart-Team.de . Grund genug für uns mal nach zu rechnen. Und so sind wir im Laufe der Jahre, auf eine gigantische Spendensumme gekommen, bei der wir mit anderen Teams und unseren Partnern, unglaubliche 95.000,- Euro für einen guten Zweck eingefahren haben. Teamchef Olaf Dau zum Ergebnis: "Wir sind natürlich schon ein bisschen Stolz auf diese wahnsinnige Summe, die wir bei verschiedenen...

  • Witten
  • 13.06.18
Kultur
Solo-Kabarettist Markus Veith zeigt, wie es hinter dem Theatervorhang aussieht.

Benefiz-Theater im Klinikum

Was passiert, wenn der Vorhang fällt? Dieser Frage geht Markus Veith in seinem Stück „Lampenfieber – Jetzt mal in echt!“ auf den Grund. Der gebürtige Dortmunder offenbart den Zustand eines Schauspielers, nachdem die Show vorüber ist. Aufgeführt wird das Solo-Stück am Mittwoch, 9. Mai, um 18 Uhr in der Magistrale des Klinikums an der Beurhausstraße. Die Einnahmen gehen an „Start mit Stolpern“, ein Präventionskonzept des Westfälischen Kinderzentrums. Es hilft Neugeborenen, die in schwierige...

  • Dortmund-City
  • 03.05.18
Kultur
4 Bilder

Rock am See - Tender 2018

Der Countdown läuft, Noch gibt's Karten für die Party - aber nicht mehr viele! Für alle Rockfan´s und Freunde des 6. Rock am See - Tender, das Benefiz Konzert am Niederrhein. Für alle die noch das Oldschool Ticket, also das klassische Papierticket, erwerben möchten öffnet am 3. Mai die Gaststätte Rühl auf der Dinslakener Str. 120, 46569 Hünxe ihre Pforten. Da im letzten Jahr die begehrten Karten sehr schnell vergriffen und ausverkauft waren, und der Veranstalter bereits im Januar...

  • Hünxe-Drevenack
  • 22.04.18
  •  1