Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Kultur

Aller guten Dinge sind vier - Benefiz-Blues und Rock-Festival im Glashaus

Wenn ein Festival mit klassischem Chicago-Blues von „Big Walter & The Neighborhood“. „If Rock’n’Roll is not enough“ eröffnet wird, kann nicht mehr viel schief gehen. Am Samstag, 22. April, veranstaltet Lions-Club ab 19 Uhr das „Lions Blues&Rock-Benefiz-Festival“ im Glashaus. Mit dabei sind gleich vier Bands, die für einen guten Zweck auf ihre Gage verzichten. Neben "Big Walter" spielt „HB & the Random Players“, die Joe Cocker-Coverband „Sheffield Steel“ und die „Dandies Rock Blues Band”....

  • Herten
  • 15.03.17
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Köstliche Geschichten: Flüchtlingsfrauen kochen für Wohnungslose im Haus der Diakonie

Das gab es noch nie. Erstmals kochten kambodschanische und chinesische Flüchtlingsfrauen für Wohnungslose in Herten. Mit köstlichen Gerichten aus ihrer Heimat verwöhnten Jiang Ping aus China und Nuon Chhen aus Kambodscha eine begeisterte Gruppe von Menschen während ihres Tagesaufenthalts im Haus der Diakonie an der Ewaldstraße. Am 24. November wird diese Erfolgstory wiederholt, dann laden afghanische Flüchtlingsfrauen dort Wohnungslose zum gemeinsamen Essen ein. Die Idee zu diesem...

  • Herten
  • 18.11.16
  • 3
Kultur
Sorgt neben vielen anderen Stars für einen zauberhaften Tag: Farid. Foto: privat

Benefizprojekt für krebskranke Kinder

„Essenz“ - das Nachwuchskünstlerprojekt organisiert ein großes Benefizevent mit prominenter Besetzung zugunsten krebs­kranker Kinder und ihrer Familien. Los geht‘s am Samstag, 27. Oktober, ab 14 Uhr in der Essener Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23. Nachdem Essenz in den vergangenen Jahren viele große Bühnen gerockt und bewiesen hat, wie viel Talent in unseren Nachwuchskünstlern schlummert, möchte das engagierte Team im Herbst 2012 nun selbst eine eigene Veranstaltung auf die Beine stellen....

  • Essen-West
  • 09.10.12
  • 5
Überregionales
Copa-Badleiterin Petra Anlauf (r.) und Stadtwerke-Geschäftsführer Gisbert Büttner mit der stellvertretenden KiKo-Leiterin Jennifer Eckelsberger und kleinen Forschern aus dem Familienzentrum.

Sterntaler für den Kiko

Die Vorschulkinder des städtischen Familienzentrums „KiKo“ stecken voller Forscherdrang. Deshalb baut der Kindergarten zur Zeit ein Labor auf, in dem die kleinen Entdecker ihre Neugier produktiv umsetzen können. Die Gäste des Copa Ca Backum und die Hertener Stadtwerke haben das Projekt mit 600 Euro unterstützt. Im Rahmen der Sterntaler-Spendenaktion haben die Copa-Gäste in der Adventszeit den Tannenbaum im Foyer mit Sternen geschmückt. Mit jedem Stern haben sie mindestens einen Euro für den...

  • Herten
  • 02.03.12
Überregionales
3 Bilder

Alles für die Schule gegeben

Die Kinder der Goetheschule haben am Samstag beim Sponsorenlauf im Katzenbusch alles für ihre Schule gegeben. Passend zum strahlenden Wetter stimmten sich die Kinder und Lehrkräfte aber zunächst einmal mit dem Lied „Heut ist so ein schöner Tag“ (Fliegerlied) ein. Unterstützt wurden sie dabei von einem besonderen Überraschungsgast: Hermine Staubermann, die in ihrer Altersklasse (W 70) bereits unzählige Auszeichnungen für ihre Laufleistungen erhalten hat, machte fleißig mit und ließ es sich...

  • Herten
  • 10.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.