Benefizkalender

Beiträge zum Thema Benefizkalender

Kultur
Die fotographischen Gestalter Anette Bündgen und Alfred Winter (links) sowie Koordinator Norbert Philipp präsentierten das druckfrische Kalenderwerk am Donnerstagabend im „Beckmannshof“.

Eine Wandchronik für 2015: WAT-Benefizkalender jetzt erhältlich

„Winters Wattenscheider Welt“ ziert die 10. Auflage des Wattenscheider Benefizkalenders, der am Donnerstag im festlichen Rahmen des Beckmannshofes präsentiert wurde. Der langjährige Wattenscheider Foto-Redakteur, Alfred Winter, und „fotogen“-Inhaberin Anette Bündgen haben in dieser Wandchronik für das Jahr 2015 historische Motive aus der Hellwegstadt aufgepeppt und frisch in Szene genutzt. Sponsorenpool Die Realisierung des mehrmonatigen Projektes ermöglicht ein Sponsorenpool. Dazu gehören das...

  • Wattenscheid
  • 12.09.14
Überregionales
Anette Bündgen, Alfred Winter und Print-Art Chef Peter Huck sind mit der Druckqualität  des Benefizkalenders „Winters Wattenscheider Welt“ zufrieden.

"Winters Wattenscheider Welt": Benefizkalender ab 12. September erhältlich

Wenige Tage vor dem geplanten Verkaufsstart der zehnten Auflage des Wattenscheider Benefizkalenders hielten die Fotografen Anette Bündgen und Alfred Winter erste Druckbögen in ihren Händen. Zusammen mit Print Art Chef Peter Huck freuten sie sich über die Produktion. „Nach fünf Monaten Kreation, die zwischen der Idee und Fertigstellung lagen, ist das für uns ein verdienter Lohn für eine umfangreiche Arbeit. Die Zusammenarbeit mit Alfred Winter und Schirmherrin Ingrid Steilmann hat mich...

  • Wattenscheid
  • 03.09.14
Überregionales
Bei der Spendenübergabe waren anwesend: (v.l.) Christian Arnold, Monika Vogt, Fotograf Alfred Winter, Gabriele Schmelz, Ingrid Steilmann und Martin Henrich. Auf dem Foto fehlt Mitinitiatorin Petra Anacker. Foto: Martin Meyer

Wattenscheider Benefizkalender wieder ausverkauft

Während der Wattenscheider Benefizkalender in 2012 bereits 12.000 Euro für einen guten Zweck einspielte, brachte nun die neunte Auflage einen erneuten Erlösrekord. Innerhalb weniger Wochen waren die 1.000 Exemplare ausverkauft. So kam – dank der zahlreichen Käufer und Förderer – eine stolze Summe zusammen. 12.500 Euro können die Kalendermacher Petra Anacker und Alfred Winter der Ev. Gemeinde im 400. Jahr ihres Bestehens überreichen. Das Geld soll in die Innensanierung der Alten Kirche am Alten...

  • Wattenscheid
  • 21.02.14
Überregionales
Die Fotografen Alfred Winter und Petra Anacker mit Schirmherrin Ingrid Steilmann (links).

Benefizkalender schon jetzt ein "Renner"

„Unser schönes Wattenscheid“, der aktuelle Benefizkalender der Evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid, entwickelt sich zum Verkaufsschlager. „Erst vor zwei Wochen haben wir den Kalender mit zwölf Motiven von Petra Anacker und Alfred Winter vorgestellt und heute darf ich den Verkauf von 500 Exemplaren melden. Insgesamt hatten wir 1000 Stück produzieren lassen. So schnell wurden unsere Kalender in den zurückliegenden Jahren noch nie verkauft. Mein Kompliment an die zwei Fotokünstler“, freut...

  • Wattenscheid
  • 09.10.13
Überregionales
Drei maßgebliche Kräfte für den Benefizkalender: (v.l.) Schirmherrin Ingrid Steilmann, Fotograf Alfred Winter, Fotografin und Mediengestalterin Petra Anacker.

"Unser schönes Wattenscheid" Benefizkalender für 2014 jetzt an 13 Stellen erhältlich

1000 Exemplare des Benefizkalenders „Unser schönes Wattenscheid“ liegen jetzt druckfrisch an 13 Verkaufsstellen. Kürzlich wurde das fotographische Werk von Petra Anacker und Alfred Winter unter der Schirmherrschaft von Ingrid Steilmann in der Buchhandlung van Kempen vorgestellt. Seit 2006 gibt es dieses jährliche Benefiz-Kalenderprojekt und hat bisher insgesamt 73000 Euro für karitative Zwecke in die Kasse gebracht. Im letzten Jahr wurde dank der zahlreichen Käufer und Sponsoren des...

  • Wattenscheid
  • 30.09.13
Kultur

Benefizkalender: Unser schönes Wattenscheid

Zwölf Motive „Unser schönes Wattenscheid“ haben die Fotografen Petra Anacker und Alfred Winter für den neuen Benefizkalender 2014 in Szene gesetzt. Dieses Werk wird ab 20. September zum Preis von zehn Euro in einer Auflage von 1.000 Exemplaren an zehn Stellen in WAT erhältlich sein. Gleich zwei gute Gründe Der Erlös der neunten Auflage fließt an die evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid, aus guten Gründen: Sie feiert 2014 ihren 400. Gründungstag, deren Alte Kirche am Alten Markt wurde vor...

  • Wattenscheid
  • 16.07.13
Überregionales
Freuen sich über den Kalender-Erlös: Mediengestalterin Petra Anacker, Fotograf Alfred Winter, Coby May und die Kinder ihrer Töpfergruppe im Ludwig-Steil-Jugendhaus.

Rekord! Das war wirklich WAT! - Verkauf des Benefizkalenders erbrachte 12 000 Euro

Einen Rekord kann die Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid vermelden. Der Verkauf des letzten Benefiz-Kalenders - Titel: „Das war noch WAT“ erbrachte 12000 Euro. Wie berichtet, enthält der Kalender Fotos des ehemaligen WAZ-Fotografen Alfred Winter. Für die Kalendergestaltung war Petra Anaker verantwortlich. Norbert Philipp, Ideengeber des Kalender-Projektes, das sich seit sieben Jahren steigender Beliebtheit erfreut: „Wir hatten 1000 Exemplare drucken lassen. Sie waren innerhalb weniger...

  • Wattenscheid
  • 22.03.13
Ratgeber
Sie gaben den Startschuss für den Verkauf, v.l. :  Die Sponsoren Joseph Dahlhoff und Stefanie Heinrich, Buchhändlerin Uschi Laser, Teammitglied Gero Helm, Kalender-Fotograf Alfred Winter und Kalender-Gestalterin Petra Anacker.
3 Bilder

„Das war noch WAT“- Verkauf des Benefizkalenders ist angelaufen

Mit einem kleinen Empfang in der Buchhandlung van Kempen startete das Benefizprojekt „Das war noch WAT“ in die diesjährige Kalendersaison. Die Macher der achten Auflage , Fotograf Alfred Winter und Mediengestalterin Petra Anacker, sowie die Teammitglieder Gero Helm und Norbert Philipp gaben kürzlich den Verkaufsstartschuss in der Buchhandlung van Kempen Auch Bezirksbürgermeister Hans Balbach gab sich die Ehre. Kalender-Fotograf Alfred Winter wurde 1932 in Emsdetten geboren. Er arbeitete von...

  • Wattenscheid
  • 12.10.12
Überregionales
Die „Macher“ des Benefizkalenders begutachten den ersten Druckbogen (v.r.): die Fotografen Gero Helm, Petra Anacker und Alfred Winter, PrintArt-Chef Peter Huck und sein Mitarbeiter Daniel Worek.
2 Bilder

"Das war noch WAT" - Neuer Benefizkalender mit Alfred-Winter-Fotos kommt in Kürze auf den Markt

Rund zwei Wochen vor dem geplanten Verkaufsstart halten die Fotografen Petra Anacker, Gero Helm und Alfred Winter den ersten Druckbogen des Benefizkalenders 2013 „Das war noch WAT“ in ihren Händen. Zusammen mit PrintArt-Chef Peter Huck und Mitarbeiter Daniel Worek freuen sie sich über den Druckbeginn der Wandchronik für den guten Zweck. Mit gewohnter außerordentlicher Kreativität gestaltete die einzige Dame im Team, Petra Anacker, ein speziell auf die Fotografien ausgerichtetes Layout. Diesmal...

  • Wattenscheid
  • 21.09.12
Überregionales
Über die 10000 Euro Erlös aus dem Benefizkalender 1012 freuen sich (v.l.): Fotograf Gero Helm, Brigitte Stratmann, Geschäftsführerin von Mückenstich, Stefanie Heinrich von Sanitär Heizung Heinrich (stellvertretend für die Sponsoren des Kalenderprojekts), Susanne Liebert, Vorsitzende des Vereins Mückenstich, Fotografin Petra Anacker und Kalenderinitiator Norbert Philipp. Foto: Vera Demuth

Kinder lernen Kochen im Schatten der Friedenskirche

Ein voller Erfolg war die siebte Auflage des Benefizkalenders der Evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid, die diesmal unter dem Motto „WAT ein Panorama“ stand. 900 Exemplare des Wandschmucks verkauften die Organisatoren für das Jahr 2012 und nahmen so 10000 Euro ein. Die Spende wurde nun dem Verein Mückenstich übergeben, der damit ein neues Koch- und Backprojekt für Kinder initiieren möchte. „Es gab schon lange den Wunsch, ein kleines Ladenlokal anzumieten, in dem Kinder lernen können, zu...

  • Wattenscheid
  • 04.06.12
Ratgeber
Einn Teil des Kalender-Erlöses kommt der Förderung der Nachwuchsathleten des Olympiastützpunktes zugute. gk-Foto

Endspurt: Adventskalender nur noch bis zum 28. Die Lotterie für die ganze Familie: 318 tolle Preise im Wert von 19 211 Euro - Wir verlosen 10 Exemplare des Kalenders

Endspurt: Der Benefiz-Adventskalender ist nur noch bis Montag, 28. November zu haben. Wie bereits berichtet, winken 318 Preise im Gesamtwert von 19 211 Euro. Der Stadtspiegel verlost 10 der Kalender. Der Kalenderverkauf erfolgt im Stadtgebiet Bochum an folgenden Verkaufsstellen: Filialen der Bäckerei Schmidtmeier, alle Bürgerbüros der Stadt Bochum, Geschäftsstellen des Stadtspiegels Bochum und Wattenscheid sowie allen Schwimmbädern der Stadt Bochum. Die jeweilige Gewinnnummer des...

  • Wattenscheid
  • 22.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.