Alles zum Thema Benefizveranstaltung

Beiträge zum Thema Benefizveranstaltung

Sport
Initiatoren, Organisatoren und Sponsoren des Schleusenlaufs freuen sich auf viele Läufer und Zuschauer am 30. Juni.

Laufen und helfen
Schleusenlauf in Datteln geht am 30. Juni in die zweite Runde

Mehr als 1.100 Läufer beteiligten sich 2018 am ersten Schleusenlauf in Datteln, und 15.000 Euro kamen an Spenden für den guten Zweck zusammen. Damit wurden die Erwartungen der Initiatoren und Organisatoren bei weitem übertroffen, so dass es fast eine Selbstverständlichkeit ist, dass es dieses Jahr eine Wiederauflage gibt. Am Sonntag, 30. Juni, können Läufer erneut vom Jahnplatz des TV Datteln 09 aus an den Start gehen. Das wesentliche Konzept der Premiere des Schleusenlaufs aus dem...

  • Datteln
  • 29.05.19
Kultur
Wie immer werden auch die eigenen Artisten des Schulcircus Travados nicht fehlen und das Programm mit ihren Darbietungen bereichern.
2 Bilder

Benefizveranstaltung: Zonta meets Circus Travados
Ein rasanter Abend voller Akrobatik und Komik

Der Zonta Club Hamm/Unna engagiert sich in vielfältiger Weise für Mädchen und Frauen in allen Altersstufen und Bereichen der Gesellschaft. Nun lädt er zu einem unterhaltsamen Abend mit Musik, Kabarett und Akrobatik ein. Am Freitag, 15. März, veranstaltet der Zonta Club Hamm/Unna  anlässlich des Weltfrauentags und zum vierten Mal in Folge die Benefizveranstaltung "Zonta meets Circus“im Circus Travados in Unna, Kurpark 10. Beginn ist um 19.30 Uhr. In den vergangenen Jahren konnte mit den...

  • Unna
  • 10.02.19
Sport
9 Bilder

„wirfuerleon“: Die SG-Ruhrtal-Familie zeigt Herz

„wirfuerleon“, unter diesem Motto veranstaltete die SG Ruhrtal am gestrigen Samstag eine Benefizveranstaltung für den schwer erkranktem, 6-jährigen Leon Mit Entsetzen und Betroffenheit reagierten alle, die vom Schicksal des kleinen Leon aus Oeventrop erfuhren. Mit nur sechs Jahren musste er vor einigen Monaten mehrmals operiert werden und kämpft seither in einer strapaziösen Behandlung gegen seine Krankheit. Er kämpft wie ein kleiner Löwe aber die Begleiterscheinungen sind ihm, seinen Eltern...

  • Arnsberg
  • 05.08.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Die Vorsitzende des Unesco-Clubs Heike Lohmann erläuterte zu Beginn der Veramnstaltung die drei aktuellen Spendenprojekte in Sri Lanka, Tansania und Haiti.

Benefizveranstaltung: 1000 Euro für Unesco-Club

Die Benefizveranstaltung des Unesco-Clubs Kettwig im alten Bahnhof Kettwig war ein voller Erfolg: Die magischen Gentlemen verzauberten das Publikum mit ihrer Show „Liebe und andere Täuschungen“ und für den Club gab es Spenden von über 1000 Euro. Zur diesjährigen Benefizveranstaltung hatte der Unesco-Clubs Kettwig in den Alten Bahnhof Kettwig eingeladen. Die Vorsitzende des Unesco-Clubs, Heike Lohmann, erläuterte zu Beginn der Veranstaltung die drei aktuellen Spendenprojekte in Sri Lanka,...

  • Essen-Kettwig
  • 29.06.18
Überregionales
Scheckübergabe Benefizveranstaltung "Weiße Mäuse"

Gelsenkirchener Polizist organisiert Benefiz-Motorradausfahrt

Gelsenkirchen. Unter dem Motto "Weiße Mäuse" fand am Pfingstmontag 21. Mai 2018 zum dritten Mal eine Benefiz - Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der Gelsenkirchener Polizeipräsidentin Anne Heselhaus - Schröer statt. Insgesamt 133 Polizistinnen und Polizisten nahmen an einer Motorradtour vom Polizeipräsidium Gelsenkirchen zum Schloss Gimborn in Marienheide teil. Unterwegs machten die "Biker" einen Zwischenstopp im ADAC Fahrtsicherheits - Zentrum in Gelsenkirchen. Hier hatten sie...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.18
  •  1
Überregionales
Motorradsportler aus dem gesamten Sauerland, dem Bergischen Land, dem "Ruhrpott" sowie einzelne Fahrer aus ganz Deutschland und den Niederlanden und der Schweiz trafen sich Mitte März wieder im Hönnetal, um für den guten Zweck am "HoenneTrail 2018" teilzunehmen.
3 Bilder

Karitativ querfeldein - HoenneTrail 2018 erbrachte fast 10.000 Euro für den guten Zweck

Vor kurzem scheuten erneut 102 Endurofahrer nicht die eisige Anfahrt ins Hönnetal, um bei der karitativen Groß-Enduroveranstaltung "HoenneTrail" Spuren zu hinterlassen. Und das im positiven Sinne. Hemer/Iserlohn.Die Organisatoren des HoenneTrail.de geben dabei maximal 125 Fahrerinnen und Fahrern von Groß- und Reiseenduros einmal im Jahr die Möglichkeit, ihre Motorräder legal abseits befestigter Straßen zu bewegen - sei es aus Freude am Fahren oder auch als Fahrtraining für die anstehende...

  • Hemer
  • 30.03.18
Kultur
Das Duo Guissani auf der "Bunten Tafelbühne" bestritt den ersten Teil der Bühnenshow.
6 Bilder

Benefiz-Abend bei Atlas in Wickede erbringt 30.000 Euro für die Dortmunder Tafel e.V.

Eine tolle Sache: Der Benefiz-Abend in der Atlas-Schuhfabrik in Wickede erbringt 30.000 Euro für die Dortmunder Tafel e.V.   An ungewöhnlichem Ort fand am vergangenen Samstag (17.3.) eine besondere Veranstaltung statt: Die Atlas-Schuhfabrik hatte keinen Aufwand gescheut und ihre Lagerhalle an der Frischen Luft im Gewerbegebiet Wickede-Süd in einen beeindruckenden Veranstaltungsraum umgebaut, um der Dortmunder Tafel einen Benefizabend schenken zu können: die "Bunte Tafelbühne in der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.03.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Alten Rathaus: Insgesamt 14.000 Euro brachte die Benefizveranstaltung "Schalke auf Rentfort", zu der der Schützenverein Rentfort, dem BV Rentfort und der Löschzug Rentfort der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam eingeladen hatten.

Aktive Vereine in Gladbeck: Benefiztag "Schalke auf Rentfort" bringt Spende über 14.000 Euro ein

Rentfort. Eine rundum gelungene Sache war der Benefiz-Abend "Schalke auf Rentfort", zu dem im September des vergangenen Jahres die Rentforter Vereine einluden. Federführend bei der Planung der Großveranstaltung war der Schützenverein, doch auch der BV Rentfort sowie der Löschzug Rentfort der Freiwilligen Feuerwehr gehörten zu den Ausrichtern. Und dem Organisationsteam um den Schützenvereins-Vorsitzenden Christoph Schwan gelang es zudem, gleich mehrere Sponsoren, allen voran die Sparkasse...

  • Gladbeck
  • 02.02.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
44 Bilder

Gastwirt SASCHA WIEDENAU veranstaltete eine BENEFIZ-VERANSTALTUNG im RADHAUS für den abgebrannten GNADENHOF

             BENEFIZ-VERANSTALTUNG im RADHAUS Als der Gastwirt der Gaststätte RADHAUS, Sascha Wiedenau, vom Brand auf dem Gnadenhof hörte, sagte er spontan, auch wir wollen helfen, damit es den Tieren weiterhin gut geht. Herr Wiedenau zögerte nicht eine Sekunde, und sagte sofort: Wir werden hier In der Gaststätte „RADHAUS“ eine Benefiz Veranstaltung, zugunsten des in Brand geratenen Gnadenhofs, in Duisburg Rheinhausen, ausrichten. Die Bereitschaft, dem Gnadenhof sofort zu helfen, teilten...

  • Duisburg
  • 14.01.18
  •  1
  •  4
Kultur
Hannes Weyland versteht sich bestens darauf, die Sangesgemeinde zum Riesenchor zu machen.

Machen Sie mit beim ersten adventlichen Benefiz-Rudelsingen in Wesel (Niederrheinhalle)!

Am Samstag, 16. Dezember, startet das Rudelsing- Highlight in Wesel um 19.30 Uhr - zum ersten Mal in der Niederrheinhalle. Singen macht nicht nur glücklich und schön, es kann auch Gutes tun. Mit dem RUDELSINGEN ist vor 6 Jahren ein neuer Trend entstanden. Jeden Monat treffen sich bis zu 10.000 Menschen in über 100 Städten in ganz Deutschland um gemeinsam zu Hits von gestern bis heute zu singen. Wesel hat sich in den letzten Jahren zu einer echten Rudelsingen - Hochburg entwickelt mit...

  • Wesel
  • 11.12.17
Überregionales
Schauspieler Thomas Anzenhofer (v.l.), Gerd Stegemann, Geschäftsführer der Aktion Canchanabury, und Jazzmusiker Chris Hopkins laden am 1. Dezember zur  musikalisch-literarischen Benefiz-Veranstaltung in die Rotunde ein.

Briefe aus Uganda: Aktion Canchanabury lädt am Welt-Aids-Tag zur Benefiz-Veranstaltung ein

Ihr alltägliches Leben schildern Kinder aus Uganda, die selbst oder deren Familienmitglieder an Aids erkrankt sind, in Briefen. Diese Briefe sind anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember während der Benefiz-Veranstaltung #tuwasgutes der Aktion Canchanabury in der Rotunde zu hören. Lesen wird sie der Bochumer Schauspieler Thomas Anzenhofer, der an diesem Abend von dem Bochumer Jazzmusiker Chris Hopkins begleitet wird. Sehr mehr als 50 Jahren ist die Aktion Canchanabury aktiv und setzt...

  • Bochum
  • 29.11.17
Sport

Superkart Team hilft bei Spendensammlung in Kerpen

Bei dem 6-Stunden Benefiz-Kartrennen auf der Michael Schumacher Kartbahn, dem MS Kart & Event Center in Kerpen konnte das Bochum/Wittener Superkart-Team einen Beitrag leisten und einfahren, so dass insgesamt eine Spendensumme von 4.100,- Euro an Demenzkranke Menschen übergeben werden konnte. Im Superkart-Team starteten die Fahrerin Cindy Wiedenhöft (26) und die Fahrer Sebastian Finke (33), Detlef Hanisch (54), Norman Dorn (28) und Olaf Dau (56). Sportlich war es allerdings auf der im Team...

  • Witten
  • 09.07.17
Sport

Superkart Team startet zum Benefiz-Rennen in Kerpen

Für das Bochum/Wittener Superkart-Team geht es an diesem Wochenende auf unbekanntes Terrain, zum Michael Schumacher Kartcenter, dem MS Kart & Event Center nach Kerpen. Im Rahmen einer Großveranstaltung, dem Tag der offenen Tür, findet u.a. ein 6-Stunden Benefiz-Kartrennen für demenzkranke Menschen statt. An den Start für das Superkart-Team.de gehen die Fahrerin Cindy Wiedenhöft (26) und die Fahrer Sebastian Finke (33), Detlef Hanisch (54), Norman Dorn (28) und Olaf Dau...

  • Witten
  • 06.07.17
Überregionales

Zwei Gospelchöre unterstützen das Projekt des Mülheimer Vereins Mamfe Charity e.V.

Die afrikanischen Gospelchöre "In His Presence Gospel Singers Mülheim" und die " Sacred Hearts Gospel Singers Wuppertal" unterstützen mit Benefizkonzerten den Bau des Kinderheims in Fontem-Bellah-Kamerun. Möchten Sie einen Chor buchen zu Ihrer Geburtstagsfeier, Hochzeit, Jubiläum, Vereinsfeier, Mitarbeiterfest oder einer anderen Veranstaltung, so rufen Sie uns an. Sie werden eine dynamische, beschwingte Darbietung erleben, jedem Fest angepasst. Diese Chöre werden SIe tief in der Seele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.17
  •  1
Überregionales
2.000 Euro hatten Kathrin Groddeck (SI-Club Victoria) (l.), Sabine Reimann (SI-Club Essen-Süd) (3. v. l.) und Dr. Karin Kolb (SI-Club Essen) (r.) mit ihrer Benefizveranstaltung eingenommen. Das Geld überreichten sie nun an Angela Schneider (2. v. l.) vom Essener Frauenhaus. Foto: Christiane von der Burchard-Hobe

2.000 Euro fürs Frauenhaus Essen

Anlässlich des Tages gegen Gewalt gegen Frauen Ende November vergangenen Jahres hatten die Essener Clubs der "Soroptimist International Deutschland" (SI) gemeinsam mit den Essener Filmkunsttheatern zu einer Benefizveranstaltung zugunsten des Essener Frauenhauses ins Filmstudio Glückauf eingeladen. Gezeigt wurde der Film "Die Festung" mit anschließender Podiumsdiskussion. Der Einladung waren zahlreiche Essenerinnen und Essener gefolgt, sodass durch Eintrittsgelder und Spenden rund 2.000 Euro...

  • Essen-Süd
  • 04.03.17
  •  1
LK-Gemeinschaft

Benefizveranstaltung Zonta meets Zirkus Travados

Die Mitglieder des Zonta Clubs Hamm/Unna machen sich bereits seit einigen Jahren in der Region für Frauen und Mädchen stark. Zum zweiten Mal laden sie anlässlich des Weltfrauentags zu einem Benefizabend am Freitag, 3. März, um 19.30 Uhr in den Zirkus Travados (Kurpark 10). Der Zonta Club Hamm/Unna präsentiert dieses Jahr im Zirkus Travados das Spontankabarett "Piplies & LaMinga", das Musikensemble "Swinging' Voices" sowie "Acros on Tour", eine junge Gruppe talentierter Sportakrobatinnen des...

  • Unna
  • 14.02.17
Überregionales
Die "Grundsteinkiste" als Kulisse: Heike Jorzig, Musikschule Velbert, Norbert Bauer, Kunsthaus Langenberg, Frank Eerenstein, Kunst- und Musikschule Velbert, Reinhard Schulze Neuhoff und Juan Gregori , Rotary Club Velbert, Ivonne Backhaus, Förderverein Kunsthaus, Uwe Ottenjann, Förderverein Musikschule Heiligenhaus und Arnim Leuschner, Rotary Club (von links).
2 Bilder

Förderungswürdige Projekte!

Mit einer Benefizveranstaltung am 3. März fördern die Rotarier drei lokale Projekte. Die Vereinigte Gesellschaft Langenberg (VG) sorgt für den richtigen Rahmen, ein bekannter Regisseur und Schauspieler sorgt für gute Unterhaltung und Linke Catering sorgt für den passenden Gaumenschmaus. Doch das Schönste an dieser Veranstaltung ist: Mit dem Erlös unterstützt der Rotary Club Velbert drei lokale Kinder- und Jugendprojekte. Große Freude herrschte daher auf allen Seiten an diesem Vormittag im...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.02.17
Vereine + Ehrenamt

6. Oberbilker Weihnachtsmarkt

Am kommenden Sonntag, 11. Dezember verkaufen gemeinnützige Vereine (e.V.) für ihren guten Zweck selbst Gebackenes, Basteleien sowie Handarbeiten und andere schön Dinge. Es ist ein reiner Benefiz-Basar, dessen Reinerlös komplett diesen Vereinen zufließt: www.himmelundaehd.de, www.imkerverein-duesseldorf.de, www.kg-regenbogen.de, www.kinderschutzbund-duesseldorf.de, www.koeniginnenundhelden.de, www.plan.de, www.spendezeit.de, www.weisser-ring.de. Der Weihnachtsmarkt findet von 14-19 Uhr auf...

  • Düsseldorf
  • 05.12.16
  •  3
  •  1
Kultur
Martina Grünebaum, Ulrike Spieckermann und Uta Baumeister sind das Autorinnengruppe "TrioLit".
2 Bilder

"Musik küsst Wort" in Balve

Wenn Musiker und Wortspielerinnen zusammen kommen, ist ein unterhaltsames Programm garantiert. Balve. Dies versprechen am 12. November auch die Mitwirkenden der Benefizveranstaltung „Musik küsst Wort“ in der Tenne im Haus Drei Könige, deren Erlös für den Treffpunkt Demenz Balve im Gesundheitscampus bestimmt ist. Die Veranstaltung mit der Autorinnengruppe „TrioLit“ und den Musikern Josef Blaeser und Elo Badura bietet einen Mix aus Lesung und Livemusik. Für den passenden und gemütlichen...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.10.16
Überregionales
Freuen sich auf die 7. Fiesta de Cuba: die Organisatoren Bernhard Adolph (vorne), Frank Basdorf und Jennifer Schubert (hinten) sowie Mitarbeiter Nouredine El Maghraouy. Foto: Gerd Kämper
3 Bilder

Feiern für den guten Zweck - 7. Fiesta de Cuba bei Automobile Basdorf

Wenn in einem Autohaus Latino-Rhythmen statt Motoren ertönen, wenn Mojito zur Currywurst serviert wird, wenn der Ruhrpott auf Kuba trifft und das alles unter dem Motto "Feiern für den guten Zweck" steht, dann steigt wieder die Fiesta de Cuba. Am Samstag, 16. April, findet ab 20 Uhr die 7. Auflage der Benefiz-Gala bei Automobile Basdorf, Alfred-Zingler-Straße 3, in Gelsenkirchen-Schalke statt. Die beliebte Veranstaltung, die erstmalig unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 11.03.16
  •  3
Sport
Von links: Frank Weiler;  Teamkapitän Joachim Gehrke, Frank Laaser, Gina Bollmann, Sylvio Höhne, Ingo Krissel, Manuel Werdelmann und Andreas Ruf.

Collosseum Bulls laden ein zum E-Dart-Turnier mit Benefiz für krebskranke Kinder

Wer gerne Kindern helfen möchte, die an den Folgen einer Krebserkrankung leiden, der ist bei diesem Event genau richtig: Das Team Collosseum Bulls veranstaltet am Samstag, 20. Februar, 20 Uhr, ein offenes E-Dart-Turnier. Ein ganz besonderes Spektakel, bei dem nicht nur Menschen mit britischem Blut in den Adern mächtig Spaß haben können. "Wir rechnen mit bis zu 100 Teilnehmern", sagt Bulls-Mitglied Jaochim Gehrke. Und falls viele Zuschauer kommen? "Gar kein Problem!", so der Weseler. In der...

  • Wesel
  • 14.02.16
  •  5
Überregionales
Hilla Heien leitet den Erlös der Benefizveranstaltung, die im Oktober zur Unetrstützug der Flüchtlinge organisiert wurde, an die Hilfsorganisationen weiter.

Benfizveranstaltung spülte 14 000 Euro in die Kasse - Spenden gehen an die Flüchtlingshilfen im Kleverland

Kleverland. „Bin dabei!“ – unter diesem Motto hat Hilla Heien im Oktober zur Hilfe für Flüchtlinge im Raum Kleve / Goch aufgerufen. Im Mittelpunkt der vom Verein zur Betreuung Asylsuchender und dem Caritasverband getragenen Aktionen stand eine Benefiz-Veranstaltung im Gocher Kastell. Als Erlös kam dabei eine stolze Summe zusammen, die bereits für die Unterstützung von Betroffenen eingesetzt wurde. 14.500 Euro für den guten Zweck - diese Summe zur Hilfe von Flüchtlingen sind das Ergebnis der...

  • Kleve
  • 03.12.15
  •  2
  •  1
Überregionales
20 Bilder

Große Willkommensparty

Ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Vorträgen bot sich den begeisterten Besuchern am Samstag ab 16 Uhr im Bonhoeffer-Haus. Unter dem Motto "Erleben, Feiern, Verstehen" trafen sich hier Menschen aus den verschiedensten Nationen, um sich noch besser kennenzulernen. Die Benefizveranstaltung wurde von vier Schülern im Rahmen einer Projektarbeit organisiert und durchgeführt. Der Erlös aus den Einnahmen kommt der Flüchtlingshilfe zugute, die sich intensiv für die Integration der Flüchtlinge...

  • Gladbeck
  • 26.09.15