Berchum

Beiträge zum Thema Berchum

Kultur

Urkunde wurde falsch interpretiert - Stadtteil feiert trotzdem
Berchum ist keine 850 Jahre alt!

Die Plakate, die überall im Dorf aufgeklebt wurden, weisen auf ein Großereignis hin: Berchum feiert vom 6. bis 8. September sein 850-jähriges Bestehen. Mit einem großem Mittelalterfest will man den runden Geburtstag feiern. "Aber Berchum ist noch gar nicht so alt", sagt nun der Historiker Prof. Dr. Gerhard E. Sollbach. Und er muss es wissen, hat er doch im Auftrag des Stadtarchivs nachgeforscht. Lange bevor sich in Berchum ein Festkomitee zur 850-Jahrfeier zusammenfand, meldete sich das...

  • Hagen
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Heinrich Schäfer begrüßt seine Gäste

95 Jahre und kein bisschen leise!

"95 Jahre und kein bisschen leise!" Am vergangenen Samstag feierte das Berchumer Urgestein Heinrich Schäfer seinen 95. Geburtstag. Heinrich Schäfer hatte seine Sangesbrüder vom MGV. 1846 Rheingold Hagen-Eppenhausen zu einem  Empfang in das Lokal "Zum Försterhaus" in Letmathe eingeladen. Über 70 Jahre singt der Jubilar bereits.Viele Gäste waren gekommen um dem 95. jährigen ihre Glückwünsche zu überbringen. Der Vorsitzende Paul-Dieter Baumann überreichte dem Jubilar den beliebten Eppenhauser...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 09.09.18
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Time to say Goodbye

Time to say Goodbye Ende Mai verabschieden sich die Wirtsleute Günter und Mechthild Jentsch nach 35 Jahren Gastronomie, davon 33 Jahre in Hagen-Berchum, in den wohlverdienten Ruhestand. Sie feiern diesen Schritt mit 4 tollen Tagen zu denen alle, Fremde und TiFreunde, herzlich eingeladen sind. Für das leibliche Wohl und tolle Atmosphäre ist bestens gesorgt .

  • Hagen
  • 01.05.17
Sport
19 Bilder

Fritz Selve Tunier SC Berchum/Garenfeld 1 gegen FSV Gevelsberg

Die 1 Mannschaft des SC Berchum/Garenfeld gewann das erste Halbfinalspiel mit 2:1 (1:1) und steht damit im Finale des 37. Fritz-Selve-Turnier. Gegner ist die zweite Mannschaft des SC BG die das zweite Halbfinalspiel gegen die SG Eintracht Ergste nach Elfmeterschießen gewonnen hatten.

  • Hagen
  • 18.07.15
  •  1
Sport
38 Bilder

Dorfpokal im Garenfelder Waldstadion

Im Rahmen des Fritz-Selve-Turnier fand auch in diesem Jahr wieder der Dorfpokal ein Turnier für Hobby-Mannschaften statt. Gespielt wurde in zwei Kategorien jeweils 1X10 Minuten Kategorie A: Fußball vor Spaß, aber nicht ohne Spaß und Kategorie B: Der Spaß geht vor und Fußball gespielt wird auch. Ein Turniersieger wurde nicht ausgespielt, da der Spaß im Vordergrund stehen sollte.

  • Hagen
  • 08.08.14
  •  2
Sport
15 Bilder

Bezirksliga SC Berchum/Garenfeld I gegen SpVg. Hagen 11

Tore:0:1 Wilke (38.), 1:1 Zuhmann (45.), 1:2 Nica (69.), 2:2 Fazio (88.) Aufstellung: Manuel Tragelehn, Florian Zelder, Andrej Lubimow, Markus Volkmer, Georgios Ntontos, Lasse Jochheim, Dennis Zuhmann, Marcel Katrakazos, Hüseyin Iskanli, Vladimir Kunz, Alexander Escher.

  • Hagen
  • 01.12.13
Sport
15 Bilder

Bezirksliga SC Berchum/Garenfeld gegen den SC Obersprockhövel

Der SC Berchum/Garenfeld musste sich im Heimspiel gegen den SC Obersprockhövel knapp mit 1:2 geschlagen geben. Tore:0:1 Nermin Jonuzi (13.), 0:2 Muhidin Ramovic (38.), 1:2 (66.Georgios Ntontos). Aufstellung SC B/G: Manuel Tragelehn, Florian Zelder, Markus Volkmer (Andrej Lubimov), Alexander Escher, Vladimir Kunz, Lasse Jochheim, Sandi Delkic (Sascha Krieger), Leonardo Fazio, Marcel Katrakazos, Hüseyin Iskanli, Dennis Zuhmann (Georgios Ntontos).

  • Hagen
  • 20.10.13
Sport
19 Bilder

Bezirksliga Auftakt SC Berchum/Garenfeld gegen den VFL Schwerte

Zum Auftakt der Bezirksliga Saison musste der Aufsteiger SC Berchum/Garenfeld gegen den VFL Schwerte antreten.Der SC BG Verlor ihr erstes Spiel trotz aller Bemühungen mit 2:7. Tore: 0:1 Benner (20), 0:2 Buchwald (25), 1:2 Iskanli(47), 1:3 Raffenberg (57), 2:3 Fazio (67), 2:4 Hennes (73), 2:5 Hennes (78), 2:6 Ankrah (82), 2:7 Ankrah (88)

  • Hagen
  • 18.08.13
Natur + Garten

Tag der Erneuerbaren Energien im Solardorf Hagen-Berchum

Der Tag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl, der 27. April 1986, wurde vor längerer Zeit zum "Tag der Erneuerbaren Energien" erklärt. Dazu führen jeden letzten Samstag im April Institutionen und Anlagenbetreiber von alternativen Energien in ganz Deutschland einen Informationstag durch. Grundprinzip des Tages ist, die vielfältigen Nutzungsformen der Erneuerbaren Energien, wie Sonne, Wind- und Wasserkraft, nachwachsende Rohstoffe, Umweltwärme usw. einer breiteren Öffentlichkeit...

  • Hagen
  • 24.04.13
Überregionales
21 Bilder

Stenner Schüler proben für großes Konzert Ende November

Das Gymnasium An der Stenner ist vor allem für seinen musikalischen Schwerpunkt in ganz Iserlohn bekannt. Viele Bands hat die Schule bereits hervorgebracht und auch Ensembles und Chöre proben regelmäßig an der Schule. So jährt sich auch in diesem Jahr die Fahrt nach Berchum in die Jugendbildungsstätte, in der sich viele Schüler und Schülerinnen für ihre Proben zum kommenden Konzert eingefunden haben. Vor Ort proben alle in einer entspannten und ruhigen Atmosphäre gemeinsam zwei volle Tage lang...

  • Hagen
  • 10.11.12
Politik

Interessengemeinschaft IGDSL für Tiefendorf und Berchum hat die Arbeit aufgenommen

Aufgrund der seit Jahren völlig unzureichenden DSL-Internet-Versorgung im Bereich Tiefendorf und Berchum, wo ganze Strassen bis heute noch nicht versorgt sind, hat sich letzten Monat eine Interessengemeinschaft DSL für Tiefendorf und Berchum zusammengefunden, deren Mitglieder zum großen Teil aus ansässigen Selbständigen und Freiberuflern besteht. Gerade diese Gruppe ist bei Ihrer täglichen Arbeit auf einen schnellen Internetzugang angewiesen. Die Interessengemeinschaft hat dann umgehend...

  • Hagen
  • 23.06.12
Sport
136 Bilder

Roosters auch außerhalb des Eises gut in Form

Dass die Roosters nicht nur auf dem Eis, sondern auch auf dem Tennis-Court ein gutes Bild abgeben können, wird das Team am Donnerstag, 1. September unter Beweis stellen. Das Tenniscenter Rettelmühle, Gartenbad 3, in Schwerte-Westhofen, lädt die komplette Mannschaft und alle Roosters-Fans zu einem besonderen Tennisabend ein. Los geht‘ s um 18 Uhr mit einer Autogrammstunde, anschließend stehen zwei Doppelpartien der Iserlohner gegen ihre Fans an. Inhaber des Centers ist der ehemalige Teamchef...

  • Iserlohn
  • 23.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.