Bereich Umwelt

Beiträge zum Thema Bereich Umwelt

Politik
Kehrt Gladbeck nach nur drei Jahren den Rücken zu und wechselt am 1. Juli 2017 zum "Regionalverband Ruhr" nach Essen: Nina Frense, Beigeordnete der Stadt Gladbeck.

Erwarteter Wahlausgang: Beigeordnete Frense wechselt an die Spitze des RVR-Umweltbereiches

Gladbeck/Essen. Nun ist es also amtlich: Zum 1. Juli wird im Gladbecker Rathaus ein Bürostuhl leer, denn Nina Frense (Beigeordnete für Recht, Ordnung, Kultur und Entsorgung) kehrt nach dreijähriger Tätigkeit ihrer Arbeitsstelle am Willy-Brandt-Platz den Rücken zu und wird nach Essen zum "Regionalverband Ruhr" (RVR) wechseln. Die Wechselpläne der 45-jährige Juristin, die mit ihrer Familie in Mülheim lebt, wurden Ende des Jahres 2016 bekannt. Dabei legte Nina Frense von Beginn an äußersten...

  • Gladbeck
  • 10.02.17
Kultur
11 Bilder

Die Stieleiche (Quercus robur) – Ein beeindruckender Baum und Naturdenkmal im Kreis Unna

Schon oft habe ich die alte Stieleiche am Massener Bach an der Kletterstraße in Niedermassen bewundert. Immer. wenn ich mit meiner Labradorhündin Cleo an den Massener Bach kam, in dem sie gerne ein Bad nahm, konnte ich in Ruhe einen Blick auf diesen beeindruckenden Baum werfen. Eine genaue Altersangabe ist nur schwer zu bestimmen. Nimmt man den heutigen Stammumfang von 660 cm und die Höhe von 32 Metern als Grundlage für das Alter, so ist die Stieleiche etwa 250 bis 270 Jahre alt. Um das...

  • Unna
  • 02.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.