bergarena

Beiträge zum Thema bergarena

Kultur
6 Bilder

Der fliegende Holländer - es geht weiter

Es wird immer spannender Das Bühnenbild zu der Aufführung, der fliegende Holländer, nimmt Formen an. Ein großer Teil der Container wurden platziert. Wir sind gespannt, wie es weiter geht. Link zu einem weiteren Beitrag Link zu einem weiteren Beitrag Link zum Veranstalter

  • Bottrop
  • 11.05.16
  •  1
  •  8
Kultur
6 Bilder

Der fliegende Holländer - Der Countdown läuft

Am 29.05. ist Premiere auf Halde Haniel. Die ersten 6 von 60 Containern sind auf der Halde eingetroffen. Wege und Fundamente für die Container wurden bereits vorbereitet. Den Totems wurden durch einen neuen Anstrich Glanz verliehen. Fotos Anne und Achim Link zu einem weiteren Beitrag Link zum Veranstalter

  • Bottrop
  • 02.05.16
  •  2
  •  4
Kultur
20 Bilder

Liebesperlen, Halde Haniel, 2. Vorstellung

Auch die 2. Vorstellung des Klassikers "Liebesperlen" war ausverkauft. Die Musiker und Schauspieler des "Westfälischen Landestheater" begeisterten, wie auch am Vortag, das Publikum. Leider mußte die Vorstellung kurz vor Schluß wegen einer Unwetterwarnung abgebrochen werden. Die Räumung der Arena und der Transport von der Halde, der über 600 Zuschauer, erfolgte ohne Probleme. Fotos von der Premiere finden sie HIER

  • Bottrop
  • 07.06.15
  •  4
Kultur
16 Bilder

Liebesperlen, Halde Haniel

Liebesperlen in Form von Liedern begeisterten die Zuschauer in der Bergarena, Halde Haniel. Am Donnerstag fand die Premiere des Klassikers "Liebesperlen" in der Kult-Arena statt. Sketche und Lieder zum Mitsingen aus den 50er, 60er und 70er Jahren rissen die Zuschauer von ihren Sitzen und motivierten zum Mitsingen. Die Musiker und Schauspieler des "Westfälischen Landestheater", so wie die außergewöhnliche Location trugen zu einem gelungenen, unvergesslichen Abend bei. Danke an alle...

  • Bottrop
  • 05.06.15
  •  4
  •  7
Kultur
21 Bilder

Halde Haniel - Sonnenuntergänge, Kultur-Arena, Pilgerweg

Wie in einer anderen Welt fühlt man sich auf dieser Halde. Die Halde Haniel ist 159 m hoch. Sie ist nicht nur eine der höchsten, sondern auch eine der schönsten Halden des Ruhrgebiets. An der höchsten Stelle befindet sich die Installation Totems vom baskischen Maler und Bildhauer Agustín Ibarrola aus über einhundert Eisenbahnschwellen. Unterhalb der Installation befindet sich die Bergarena, ein Amphitheater mit ca. 800 Plätzen. Dort finden immer wieder tolle Veranstaltungen statt. Die...

  • Bottrop
  • 27.05.15
  •  5
  •  10
Natur + Garten
12 Bilder

Fahrradtour zur Halde Haniel

Die höchste begehbare Halde des Ruhrgebiets bietet in einer Höhe von 159 m (185 m ü.NN) einen wunderschönen Panoramablick. Die in Bottrop gelegene Halde ist von der Fernewaldstraße und von der Oberhausener Seite von der Kirchheller Straße zu erreichen. Auf dem höchsten Kamm der Halde sind 100 farbige Totempfähle aus Bahnschwellen im Kreisbogen aufgebaut. Die Bergarena für 800 Personen befindet sich unterhalb dieser Installation in einer künstlichen Senke. Hier finden regelmäßig in den...

  • Bottrop
  • 20.05.14
  •  12
  •  19
Kultur
28 Bilder

Richard O'Brien's "The Rocky Horror Show" ---- Bergarena, Halde Haniel

Gestern abend waren wir zur Eröffnungsveranstaltung der Rocky Horror Show auf der Halde Haniel. Wie immer, an diesem einmaligen Spielort, erwartete uns eine ganz besondere Aufführung. Das Wetter spielte mit, ausser Salven aus Wasserpistolen, blieb es trocken. Diejenigen, die eine der nächsten Vorstellungen besuchen, dass Stück läuft bis einschliesslich Sonntagabend, können sich freuen. Denn das Ensemble des Westfälischen Landestheaters liefert eine mitreissende Show mit tollen...

  • Bottrop
  • 27.06.13
  •  5
Kultur
32 Bilder

Boredoms----Ruhrtriennale--- Amphitheater Halde Haniel Bottrop

Zum Eröffnungswochenende der Ruhrtriennale fand am 18.08.12 auf der Halde Haniel ein Konzert der Boredoms statt. Um das Zentrum, den Boredoms, bestehend aus einem Trio um den japanischen Performer "Eye", gruppierten sich die weiteren Musiker. Insgesamt 12 Schlagzeuger, 2 Bassgitarren und 1 Gitarre. Uns erwartete ein tolles Konzert der Extraklasse, zu der auch die traumhafte Kulisse der Halde beitrug. Die Fotos sind von Anne und Achim

  • Bottrop
  • 20.08.12
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.