Bergisch Gladbach

Beiträge zum Thema Bergisch Gladbach

Kultur
„Wiener Klassik vom Feinsten“ mit Roman Salyutov und seinem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach kommt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) um 17 Uhr zu Gehör im Schauplatz Langenfeld.

„Wiener Klassik vom Feinsten“ am Tag der Deutschen Einheit Sonntag, 3. Oktober, 17 Uhr im Schauplatz Langenfeld
Sinfonieorchester Bergisch Gladbach zu Gast in Langenfeld

„Wiener Klassik vom Feinsten“ mit Roman Salyutov und seinem Sinfonieorchester Bergisch Gladbach kommt am Tag der Deutschen Einheit (Sonntag, 3. Oktober) um 17 Uhr zu Gehör im Schauplatz Langenfeld. Zuerst wird die Sinfonie Nr. 39 Es-Dur von W. A. Mozart erklingen – Mozarts spätes, substanzielles Werk aus der Wiener Zeit. Auch Beethoven ist an diesem Abend durch sein Konzert für Violine, Cello und Klavier mit Orchester C-Dur vertreten. Musik, die durch ihr harmonisches Miteinander von allen drei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.21
Ratgeber
Zum Netzwerk Bergische Museen gehört auch das Hildener Wilhelm-Fabry-Museum, das beim ersten Aktionstag in Bergisch Gladbach dabei sein wird, vertreten durch die Schauspielerin Anja Herbertz. Sie liest „Omas perfekte Welle“ von Manfred Groeger aus dem Buch „Mann müsste mehr ans Meer“.

Netzwerk Bergische Museen: Zehn Museen stellen sich am Sonntag, 3. Oktober, von 11 bis 17 Uhr in Bergisch Gladbach vor
Hildener Wilhelm-Fabry-Museum beim Aktionstag „Alles in Bewegung“

Insgesamt 21 Museen zwischen Velbert im Norden und Nümbrecht im Süden haben sich zum Netzwerk Bergische Museen zusammen geschlossen. Auch das Hildener Wilhelm-Fabry-Museum ist Teil dieser Gemeinschaft. Am Sonntag, 3. Oktober, findet auf dem Außengelände des Bergischen Museums für Bergbau, Handwerk und Gewerbe (Burggraben 19, in Bergisch Gladbach) der erste Aktionstag statt. Zehn Museen stellen sich von 11 bis 17 Uhr mit Mitmachaktionen und einem bunten Programm rund um das Motto „Alles in...

  • Hilden
  • 20.09.21
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.