Bergkamen

Beiträge zum Thema Bergkamen

Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Foodsharing Kamen-Bergkamen auf den Adventsmarkt
Lebensmittelretter auf dem Adventmarkt in Kamen

Vom 26.11-28.11.2021 Wurde in der Kamener Innenstadt der Advent eingeläutet. Viele kleine Buden schmücken den Willi Brand Platz.  Eine davon hatten die Foodsaver aus Kamen/Bergkamen und Unna. Es wurde reichlich Aufklärung betrieben. Wie Foodsharing funktioniert. Was mit den geretteten Lebensmittel passiert. Und wie man sich beteiligen kann.  Dazu wurden jede Menge gerettet und selbst hergestellte Lebensmittel verschenkt. Waffeln wurden gebacken und gegen einer kleinen Spende  abgegeben.  Die...

  • Kamen
  • 28.11.21
  • 1
Ratgeber
Der Betrieb des Hallenbads der GSW in Bergkamen ist von der Reparaturmaßnahme nicht betroffen und daher an diesem Tag regulär geöffnet.

Anwohner werden über Versorgungsunterbrechungen vorab informiert
Reparaturarbeiten am Fernwärmenetz der GSW in Bergkamen

Am Mittwoch, 27. Oktober, müssen die GSW noch vor dem Winter eine dringende Reparatur am Fernwärmenetz durchführen und dafür einen Teil des Netzes für diesen Tag sperren. Die Unterbrechungen in der Wärmeversorgung sind planmäßig zwischen 8 und 14.30 Uhr vorgesehen. Bei Rückfragen der betroffenen Bürgerinnen und Bürger, die vorab über die Maßnahmen informiert werden, stehen die GSW telefonisch gern zur Verfügung. Betroffen sind folgende Straßen bzw. Straßenabschnitte in...

  • Bergkamen
  • 24.10.21
Kultur
Mit seinem Vinylbus macht Michael Lohrmann am 15. Oktober Halt in Bergkamen.
5 Bilder

Schallplatten reisen per Bus an
Der Vinylbus kommt nach Bergkamen

Schallplattenfreunde sollten sich den Freitag, 15. Oktober, merken: Von 12 bis 19 Uhr steht der Vinylbus vor Euronics Berlet, An der Bummannsburg 6 in Bergkamen. Eigentümer Michael Lohrmann hat sich ganz seiner Passion für Vinylschallplatten verschrieben und hat in seinem umgebauten Schulbus viele „Schätze“ dabei. Die Schallplatten im Vinylbus sind quer durch die Bank aus vielen Musikrichtungen; alles bis auf Schlager, Volksmusik und klassischer Musik. Hauptsächlich aber – Rock. „Etwa 70...

  • Bergkamen
  • 05.10.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Lebensmittelretter gesucht
Lebensmittelretter/Foodsaver gesucht Die Initiative foodsharing Kamen/Bergkamen suchen Mitstreiter.

Du möchtest dich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzen? Ressourcen schonen und etwas für die Umwelt tun?  Dann bist du bei foodsharing genau richtig.  Mit minimalen Zeitaufwand kannst du dieses erreichen und uns unterstützen.  Wir suchen händeringend Unterstützung.  Der Bezirk Kamen/Bergkamen und Unna wächst.  Foodsharing wird immer bekannter und somit kommen auch immer mehr Betriebe auf uns zu.  Diese können aber nur mit genügend Foodsaver/Lebensmittelretter gestemmt werden. Hierbei spielt...

  • Kamen
  • 25.09.21
  • 1
  • 2
Ratgeber
Wolfgang Schulte (Ausbilder Geoinformation und Kataster), Kai Hölscher, Alicia Daubenspeck (Azubis), Bürgermeister Bergkamen Bernd Schäfer (hinten links) und Martin Oschinski (Fachbereichsleiter Geoinformation und Kataster, hinten rechts) mit der Drohne.

Derzeit sucht der Fachbereich wieder Nachwuchskräfte
Azubi-Projekt: Vermessung mit der Drohne

Geomatiker-Azubis des Kreises Unna lernen, das Gelände zu vermessen und Geodaten zu erheben. Zwei von ihnen haben jetzt untersucht, welche Vermessungs-Methode welche Vor- und Nachteile mit sich bringt.  Sie haben die klassische Vermessung mit einem Gerät auf einem Stativ verglichen mit einer neuen Drohnen-Variante. Vermessen haben sie so den Jubiläumswald in Bergkamen. "Bei diesem Projekt haben die Azubis nicht nur viel gelernt – es hat auch einen ganz praktischen Nutzen für unsere Arbeit und...

  • Bergkamen
  • 11.09.21
Sport
Das Kamener Hallenbad öffnet wieder. Symbolfoto: lokalkompass.de

Unter 3-G Regeln kann wieder geschwommen werden
Öffnung des Hallenbades Bergkamen

Bergkamen. Aufgrund der ungünstigen Wetterprognosen schließen die Gemeinschaftsstadtwerke (GSW) das Wellenbad bereits am Sonntag, 29. August. Ab Montag, 30. August, öffnet damit das seine Pforten für den öffentlichen Badbetrieb. Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutzverordnung gelten für den Hallenbadbesuch folgende Zutrittsregelungen: Eintritt für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren nur mit Test, Impfnachweis, Genesungsnachweis oder Schülerausweis möglich. Kinder und Jugendliche bis 14...

  • Kamen
  • 26.08.21
Blaulicht
Vermisstensuche. Foto: LK-Archiv

Polizei im Kreis Unna: "Keine Hinweise auf eine Straftat"
+++ Update: Das vermisste Mädchen ist wieder zu Hause +++

+++ Update: Die seit Sonntagabend (15.08.2021) vermisste 12-jährige Bergkamenerin ist seit heute Morgen wieder zu Hause. Sie ist wohlauf, Hinweise auf Straftaten liegen nicht vor.+++ Seit dem gestrigen Sonntagabend (15. August, ca. 19.30 Uhr) wird eine 12-Jährige aus Bergkamen vermisst. Zuletzt hielt sie sich in Rünthe auf. Eine Straftat oder ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden. Am Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, verließ die 12-Jährige eine Feier in der Urnenstraße in Rünthe. Sie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.08.21
  • 2
  • 1
Blaulicht
Feuerwehrleute warten in der Nacht vor dem Haus auf ihren Einsatz.
4 Bilder

Feuer erinnert an Brandstifter-Taten

Feuer bricht in der Nacht im Keller eines Wohnblocks aus, der Rauch zieht bis in den Hausflur. Die Retter sind mit vielen Kräften im Einsatz. Anwohner erinnert der Brand an eine schlimme Zeit vor zehn Jahren. Unrat ist es nach Informationen der Feuerwehr Bergkamen, der kurz nach zwei Uhr in der Nacht zu Sonntag an der Hubert-Biernat-Straße in Flammen steht, und im Keller des Mehrfamilienhauses verbreitet sich starker Rauch. Feuerwehrleute unter Atemschutz arbeiten sich durch den Hausflur, der...

  • Lünen
  • 15.08.21
Kultur
Die bunte Artistik-Show bildet den Abschluss des Bergkamener Kulturpicknicks. Foto: Stadt Bergkamen

Abschluss des Kulturpicknicks in Bergkamen
Alle guten Dinge sind drei!

BERGKAMEN. Zum krönenden Abschluss der Veranstaltungsreihe „Kulturpicknick in Bergkamen“ hat das Kulturreferat Bergkamen ganz besondere Künstler nach Bergkamen eingeladen. School's out! Das feiert der Absolventenjahrgang 2021 der Staatlichen Artistenschule Berlin natürlich mit einer großen Party. Es wird wild, bunt und circensisch. Die Besucher dürfen sich am Freitag, 20. August, um 18.30 Uhr auf „Popcorn - ein Artistisches Feuerwerk“ freuen. Die jungen Künstler feiern nicht nur die vergangene...

  • Kamen
  • 28.07.21
Kultur
Heinrich Peuckmann hat einen neuen Lyrikband herausgebracht. "Lasse die Zeit stehen" wird er am 20. August in einer großen Lesung in Leipzig vorstellen.
3 Bilder

Erinnerungsarbeit gegen das Vergessen
Neuer Lyrikband von Heinrich Peuckmann

Mit „Lasse die Zeit stehen“ hat der Autor Heinrich Peuckmann aus Kamen einen weiteren Lyrikband veröffentlicht. Die Themen: Erinnerungen, Natur und vieles mehr. In dem Band sind Gedichte enthalten, die in den vergangenen beiden Jahren entstanden sind. „Viele Gedichte habe ich in der Coronazeit während des Lockdowns geschrieben, die Zeit stand also beim Schreiben wirklich still“, erzählt Heinrich Peuckmann. In seinem eigenen, unverwechselbaren Tonfall schreibt der Autor über Geschichten wie...

  • Kamen
  • 25.07.21
Sport
3 Bilder

Handball, B-Jugend, Unna, Lünen, Bergkamen, Kamen, Hamm, Werne, Selm, Oberliga, Verbandsliga, SUS Oberaden, TuS Eintracht Overberge
Die Handball B- Jugend des TuS Eintracht Overberge/ SUS Oberaden sucht neue Spieler

Wir suchen Dich! Die Handball B- Jugend des TuS Eintracht Overberge/ SUS Oberaden sucht für die kommende Saison 2021/22 neue Spieler (Jahrgang 2005/2006). Wir werden nach den Ferien in der HV Quali antreten und unser spielstarkes Team ist interessiert an weiteren Spielern die Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Leidenschaft und spielerisches Können mitbringen. Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann freuen wir uns, Dich beim nächsten Training begrüßen zu dürfen. Unser Trainerteam um Carsten...

  • Unna
  • 03.07.21
Blaulicht
Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei fiel am Montag (21.06.2021) gegen 23.30 Uhr am Kreisverkehr Töddinghauser Straße/Landwehrstraße in Bergkamen ein verdächtiger Rollerfahrer auf.

Bergkamen: 17-jähriger Rollerfahrer stellt sich nach kurzer Flucht

Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei fiel am Montag (21.06.2021) gegen 23.30 Uhr am Kreisverkehr Töddinghauser Straße/Landwehrstraße in Bergkamen ein verdächtiger Rollerfahrer auf. Die Beamten wollten daher das Fahrzeug anhalten und kontrollieren. Als der Rollerfahrer in südlicher Richtung unterwegs war und hinter sich den Streifenwagen bemerkte, erhöhte er die Geschwindigkeit, bog in die Schulstraße ein und wollte seine Fahrt in Höhe der Einmündung Goethestraße über eine Rasenfläche...

  • Kamen
  • 22.06.21
Ratgeber
Ab Montag, 21. Juni, wird die Albert-Einstein-Straße in Bergkamen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Stadt erneuert dort die schadhafte Asphalt-Deckschicht.

Baustelle in Bergkamen
Albert-Einstein-Straße wird gesperrt

Ab Montag, 21. Juni, wird die Albert-Einstein-Straße in Bergkamen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Stadt erneuert dort die schadhafte Asphalt-Deckschicht. Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitte unterteilt, sodass die Parkpalette für den Pkw-Verkehr erreichbar bleibt. Die Dauer der Baumaßnahme und damit der Sperrung beträgt voraussichtlich fünf Wochen. Der Gehweg bleibt während der Bauzeit passierbar. Für den Radverkehr wird erfolgt die Umleitung durch die Fichtestraße, Keplerstraße...

  • Kamen
  • 17.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Kinder der Villa Kunterbunt in Bergkamen sind traurig. Am vergangenen Wochenende (12./13. Juni) haben Unbekannte auf dem Außengelände gewütet.

Pflanzenklau im Familienzentrum

Die Kinder der Villa Kunterbunt in Bergkamen sind traurig. Wie die Einrichtungsleitung der AWO Kindertageseinrichtung und Familienzentrum mitteilte, haben am vergangenen Wochenende Unbekannte auf dem Außengelände gewütet. Die vorhandenen Natur und Gartenecken werden zurzeit erweitert und neu gestaltet. Allerdings ist der Frust bei allen Beteiligten gerade hoch, da viel geklaut und zerstört wurde. Zwei Blumenkasteneinsätze für Paletten wurden entwendet, außerdem fünf Blumentöpfe aus Terrakotta,...

  • Kamen
  • 17.06.21
LK-Gemeinschaft
Am 25. Juni startet mit dem Projekt „Magische Kinderorte“ die erste Ferienaktion des Kinder- und Jugendbüros (kijub) für den Sommer. Kinder sollen gemeinsam mit ihren Freunden oder Familien aus Modelliermasse ein eigenes Monster gestalten und dieses an ihrem Lieblingsort, draußen in Bergkamen, verstecken.

Ferienaktion in Bergkamen
Magische Kinderorte und Ferienreporter

Am 25. Juni – pünktlich zum 25. Geburtstag des Kinder- und Jugendbüros (kijub) – startet mit dem Projekt „Magische Kinderorte“ die erste Ferienaktion für den Sommer. Kinder sollen gemeinsam mit ihren Freunden oder Familien aus Modelliermasse ein eigenes Monster gestalten und dieses an ihrem Lieblingsort, draußen in Bergkamen, verstecken. Das Versteck und eine kurze Beschreibung des Ortes wird später auf dem interaktiven Kinderstadtplan des kijub veröffentlicht, sodass andere Kinder den Ort...

  • Kamen
  • 17.06.21
LK-Gemeinschaft
Als Dankeschön-Aktion bietet die Stadt Bergkamen im Rahmen des Stadtradelns eine Fahrradwaschanlange von 12 bis 17 Uhr auf der Marina Rünthe an. Foto: Stadt Bergkamen

Stadtradeln 2021 neigt sich dem Ende
Dankeschön-Aktion in der Marina Rünthe am 12. Juni

Die Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ neigt sich in Bergkamen dem Ende zu. Aller Voraussicht nach wird Bergkamen ein neues Bestergebnis erzielen. Die endgültige Auswertung ist erst in einigen Tagen möglich, wenn alle geradelten Kilometer nachgetragen wurden. Bergkamen. Am kommenden Samstag, 12. Juni, bietet das Bergkamener Stadtmarketing als Dankeschön allen Fahrradfreunden von 12 bis 17 Uhr am Hafenplatz in der Marina Rünthe eine kostenlose Fahrrad-Wäsche mittels mobiler...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.06.21
Blaulicht
Am Mittwochabend, 9. Juni, mussten Bundespolizisten in Dortmund einen Bergkamener aus dem Gleisbereich führen. Dagegen wehrte sich der 34-Jährige und verletzte später einen Bundespolzisten am Auge.

34-Jähriger begibt sich in Lebensgefahr
Bergkamener greift Bundespolzisten an

Am Mittwochabend, 9. Juni, mussten Bundespolizisten in Dortmund einen Bergkamener aus dem Gleisbereich führen. Dagegen wehrte sich der 34-Jährige und verletzte später einen Bundespolzisten am Auge. Gegen 22 Uhr erhielten Einsatzkräfte der Bundespolizei in Dortmund einen Hinweis, dass sich eine Person, nahe dem Haltepunkt Dortmund-Möllerbrücke, sehr nahe an den Betriebsgleisen aufhalten würde. Als die Beamten eintrafen, fanden sie den Mann unter dem Brückenbauwerk an der Möllerstraße schlafend...

  • Kamen
  • 10.06.21
Kultur
Die Kamener Autorin Maria Volkermann liest am Mittwoch, 16. Juni, in der Ökologiestation in Bergkamen Kurzgeschichten aus ihrem neuen Buch „Der Garten der Freundschaft“ und möchte darüber gerne mit den Zuhörern ins Gespräch kommen. Auf dem Archiv-Foto ist sie zu sehen mit ihrem Sohn Thomas bei einer früheren Buch-Präsentation.

Maria Volkermann liest aus ihrem neuen Buch "Der Garten der Freundschaft" in der Ökologiestation in Bergkamen
Kamener Autorin liest vor Publikum

Die Kamener Autorin Maria Volkermann gestaltet gemeinsam mit Hubertus Waterhues am Mittwoch, 16. Juni, um 19 Uhr einen zweistündigen Leseabend in der Ökologiestation in Bergkamen. Sie liest Kurzgeschichten aus ihrem neuen Buch „Der Garten der Freundschaft“ und möchte darüber gerne mit den Zuhörern ins Gespräch kommen. Wie ein roter Faden zieht sich die Geschichte einer innigen Frauenfreundschaft durch das Buch. Darin eingebettet sind Erzählungen über Menschen in besonderen Lebenslagen und in...

  • Kamen
  • 02.06.21
Sport
Einen Tag nach der Aktion „Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima“ bietet das Bergkamener Stadtmarketing als Dankeschön allen Fahrradfreunden eine kostenlose Fahrrad-Wäsche mittels mobiler Fahrradwaschanlage an.

Bergkamener Stadtmarketing bietet allen Fahrradfreunden als Dankeschön eine kostenlose Fahrrad-Wäsche an
Halbzeit beim Bergkamener Stadtradeln

Bei bestem frühsommerlichen Radelwetter geht es nun in die zweite Halbzeit des Bergkamener Stadtradelns. Bis Freitag, 11. Juni, gilt es auch weiterhin, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen und das Auto stehen zu lassen. Der Blick auf die ersten anderthalb Wochen ist vielversprechend: Die Bergkamener Radfahrer beteiligen sich derweil mit einem beeindruckenden Kilometerergebnis. 52 Teams mit 378 aktiven Radler haben es schon auf insgesamt 41.981 Kilometer gebracht – und das...

  • Kamen
  • 02.06.21
Natur + Garten
Das Umweltzentrum Westfalen bietet die Möglichkeit die Blockheizkraftwerke der Bioenergieanlage des Naturlandhofes Willeke in Bergkamen-Heil zu besichtigen. Der Hof-Inhaber, der auch Mutterkuhhaltung mit Anbau der hierfür notwendigen Futtergrundlage ebenso wie Ackerbau und Grünlandbewirtschaftung betreibt, erläutert die Funktionsweise der Anlage und die Zusammenhänge der Stoffkreisläufe.

Drei Blockheizkraftwerke der Bioenergieanlage eines Naturlandhofes in Bergkamen-Heil besichtigen / Jetzt anmelden!
Bio-Energie in Bergkamen-Heil

Am Dienstag, 15. Juni, besteht die Möglichkeit, mit dem Umweltzentrum Westfalen die drei Blockheizkraftwerke der Bioenergieanlage des Naturlandhofes Willeke in Bergkamen-Heil zu besichtigen. Die Anlage verwertet mehr als 75 Prozent Mist aus Tierhaltungen der Region, der nach der Umsetzung wieder als hochwertiger Dünger ausgebracht werden kann. Damit werden Bio-Stoffe als Energieträger nachhaltig und naturverträglich verwendet, unter anderem für eine öffentliche Ladestelle für Elektro-PKW....

  • Kamen
  • 02.06.21
Kultur
Unbekannte Klänge mit Tamala.

Eindrucksvolle Live-Klänge
Klangkosmos Weltmusik startet am 14. Juni

Nach der langen, sehr stillen Zeit wird nun dem Start des Klangkosmos NRW im Trauzimmer Marina Rünthe in Bergkamen entgegengefiebert. Bergkamen. Die Gruppe Tamala (“Reisende") erforscht die unendlichen Möglichkeiten der drei musikalischen Universen der Musiker, ihre Begegnungen und das Zusammenwirken ihrer Instrumente. Geleitet werden sie von einer natürlichen musikalischen Alchemie. Die Musiker wandeln mit Leichtigkeit zwischen Tradition und Innovation, Kraft und Subtilität, Traum und...

  • Bergkamen
  • 01.06.21
Kultur
Die Awsome Scampis sind eine Garantie für großartige Live-Shows.
3 Bilder

Endlich wieder Open-Air
Musik, Kabarett und Varieté auf der Wiese

Was im vergangen Jahr erstmals ein Testlauf für Kultur und Publikum war, wird in diesem Jahr vom Kulturreferat wiederholt und soll auch in Zukunft als neue Veranstaltungsreihe verankert werden. Mit Decken und selbst mitgebrachten Speisen können es sich die Besucher auf der Wiese bequem machen – und sich mit einem Mix aus Musik, Kabarett, Varieté und Kleinkunst unterhalten lassen. So wird aus einem normalen Sommerabend mit Freunden etwas ganz Besonderes. Bergkamen. Am Freitag, 18. Juni, wird es...

  • Bergkamen
  • 01.06.21
Politik
SPD und CDU im Rat der Stadt Kamen haben sich auf einen gemeinsamen Arbeitskatalog geeinigt.
2 Bilder

Politik in Kamen
Zusammenarbeit, aber eigenständig: SPD und CDU kooperieren

Um sicherzustellen, dass es in der Politik der Stadt Kamen nicht zu einem Stillstand kommt, gehen SPD und CDU einen ungewöhnlichen Weg: Die Ratsfraktionen legen mit einem Arbeitskatalog zur kommunalpolitischen Gestaltung der Stadt Kamen ab Juni 2021 bis zum Ende der laufenden Kommunalwahlperiode eine Zusammenarbeit fest. Gleichzeitig bleiben sie aber unabhängig.  "Wir wollen sicherstellen, dass die Stadt kommunalpolitisch 'nicht vor die Wand gefahren' wird", erklärt Ralf Eisenhardt,...

  • Kamen
  • 31.05.21
Kultur
Merle Steinberg, Schülerin der Musikschule Bergkamen, beeindruckte mit ihrem Flötenspiel die Jury beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, der dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie als Videowettbewerb stattfand.

2. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert
Schülerin der Musikschule Bergkamen überzeugt Jury

Merle Steinberg beeindruckte mit ihrem Flötenspiel die Jury beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, der dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie als Videowettbewerb stattfand. Die Schülerin der Musikschule Bergkamen überzeugte mit einem auswendig gespielten Programm von 20 Minuten Länge und gewann mit 23 Punkten einen zweiten Preis. Extra für den Bundeswettbewerb hatte sie ein neues Konzertprogramm einstudiert und präsentierte Werke aus dem Rokoko, der Romantik und der Moderne. „Durch Corona...

  • Kamen
  • 25.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.