bergmannsheil

Beiträge zum Thema bergmannsheil

Wirtschaft
Pressebild: 21 Auszubildende der MTA-Schule am Bergmannsheil haben erfolgreich ihr Examen absolviert.

Azubis der MTA-Schule Bergmannsheil absolvieren Examen
Erfolgreich bestanden

15. 09.2020. 21 Auszubildende der MTA-Schule am Bergmannsheil haben am 9. September 2020 erfolgreich ihr Examen absolviert. In der Fachrichtung Labormedizin haben in diesem Jahr 12 Kandidatinnen und Kandidaten die Ausbildung zur Medizinisch-technischen Assistentin bzw. zum Medizinisch-technischen Assistenten abgeschlossen, 9 in der Fachrichtung Radiologie. Ein besonders guter Abschluss mit einem Notendurchschnitt von unter 2,0 gelang in diesem Jahr 9 Auszubildenden – sie haben bei einem...

  • Bochum
  • 15.09.20
Wirtschaft
Priv.-Doz. Dr. med. Christine Meyer-Frießem

Schmerzen nach der Knie-Operation zielgenau ausschalten
Bergmannsheilerin erhält August-Bier-Preis 2020

Priv.-Doz. Dr. Christine Meyer-Frießem ist mit dem renommierten August-Bier-Preis 2020 ausgezeichnet worden. Die Mitarbeiterin des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil erhielt die Auszeichnung für ihre Arbeiten auf dem Gebiet der Regionalanästhesie. Der mit 2500 Euro dotierte Forschungspreis – gestiftet von der Firma PAJUNK Medical Produkte GmbH – wird jährlich von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI) verliehen. In diesem Jahr teilen sich zwei...

  • Bochum
  • 11.09.20
Wirtschaft
Die Initiatorinnen und Leiterinnen des Programms (v.l.): Priv.-Doz. Dr. Christiane Kruppa, Priv.-Doz. Dr. Christine Meyer-Frießem und Jun.-Prof. Dr. Elena Enax-Krumova

Neues Programm unterstützt berufliche Entwicklung von Medizinerinnen an den Universitätskliniken der RUB
Karriereförderung für Ärztinnen

„MentÄ – Erfolgreich in Klinik und Wissenschaft“ heißt ein neues Programm, das ab November 2020 an den Universitätskliniken der Ruhr-Universität Bochum (RUB) startet. Das Projekt will Ärztinnen in ihrer Karriere unterstützen und sie motivieren, sich neben der klinischen Weiterbildung auch in den Bereichen Forschung und Lehre zu engagieren. Es wird gefördert durch das Lore-Agnes-Programm und die Medizinische Fakultät der RUB. Ziel ist es, den Frauenanteil in Führungspositionen in der klinischen...

  • Bochum
  • 02.09.20
Wirtschaft
Studierende trainieren die Versorgung von Schwerstverletzten an der Simulationspuppe

Neues Simulationstraining für Studierende im Bergmannsheil
Puppe mit Motorradunfall

Ein Motorradfahrer wird nach einem Unfall mit schwersten Verletzungen in die Notaufnahme eingeliefert. Jetzt ist das Behandlungsteam gefordert: Alle lebensrettenden Maßnahmen müssen zügig, routiniert und nach Dringlichkeit der Verletzungsmuster durchgeführt werden. Angehende Ärztinnen und Ärzte haben diese Abläufe jetzt im Bergmannsheil im Rahmen eines neuen Simulationstrainings geprobt. In speziellen Trainingsräumen (Skills Lab) können alle erdenklichen Behandlungen sehr realitätsnah geprobt...

  • Bochum
  • 01.09.20
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Sicherheit
Verschlossene Türen: Bochumer Bergmannsheil reagiert auf Pandemie

Besucher Stopp im Bochumer Bergmannsheil. Keine Einlass von Montag - Freitag.  Neue Reglungen der Besuchszeiten : Ab Montag den 25. August 2020 nur noch an Samstagen und am Sonntag. 13:45 - 17:45 Uhr.  Und zwar unter Auflagen.  Neu: Jeder Patient soll vorerst pro Tag lediglich von einer Besuchsperson aufgesucht werden. Für die Besucher gilt: Die übliche Registrierung und eine Erklärung das es keine Symptome für Covid-19 gibt.  Natürlich sind auch die üblichen Hygiene Maßnahmen...

  • Bochum
  • 23.08.20
  • 5
  • 1
Wirtschaft
BG Universitätsklinikum Bochum

Patientenbesuche nur noch am Wochenende möglich
Geänderte Besuchsregelung im Bergmannsheil

Im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil gelten ab dem 25. August neue Einschränkungen für Patientenbesuche. Von Montag bis Freitag sind dann keine Besuche mehr möglich. Am Samstag und am Sonntag können Patienten unter Auflagen Besuch bekommen: Jeder Patient darf dann pro Tag eine Besuchsperson für maximal eine Stunde empfangen. Voraussetzungen sind weiterhin, dass der Besucher sich zuvor mit seinen persönlichen Daten registrieren lässt, er die Hygieneregeln beachtet und er wahrheitsgemäß...

  • Bochum
  • 21.08.20
Wirtschaft
PD Dr. Mirko Aach, Leitender Arzt der Abteilung für Rückenmarkverletzte im Bergmannsheil

Bergmannsheil-Ärzte warnen vor dem Kopfsprung in Gewässer und Heim-Pools
Querschnittgelähmt nach Badeunfall

Sommerzeit ist Badezeit, doch der Freizeitspaß hat immer wieder tragische Folgen: Wer den Kopfsprung in unbekanntes und zu flaches Gewässer probt, bringt sich und seine Gesundheit in höchste Gefahr. Auch in diesem Jahr verzeichnet die Abteilung für Rückenmarkverletzte im Bergmannsheil wieder mehrere tragische Fälle von Menschen, die nach einem Kopfsprung einen Halswirbelbruch erlitten haben und seitdem querschnittgelähmt sind. Die Folgen sind dann oftmals ein Leben im Rollstuhl oder sogar an...

  • Bochum
  • 18.08.20
Wirtschaft
Bild: Dr. Jan Hammer, Chefarzt des Notfallzentrums, mit Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils

Dr. Jan Hammer übernimmt neue Aufgabe zum 1. August 2020
Neuer Chefarzt des Notfallzentrums im Bergmannsheil

Dr. Jan Hammer ist neuer Chefarzt des Notfallzentrums im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil. Der 51-jährige war zuletzt Chefarzt des interdisziplinären Notfallzentrums am HELIOS-Klinikum Wuppertal. Dr. Hammer hat die neue Aufgabe im Bergmannsheil zum 1. August 2020 angenommen. Er wird fortan mit seinem Team die Organisation, Steuerung und Weiterentwicklung des Notfallzentrums im Bergmannsheil verantworten. Vernetzung der Notfall- und Rettungsmedizin vertiefen „Das Notfallzentrum hat...

  • Bochum
  • 03.08.20
Wirtschaft

Patienten und Mitarbeiter der drei betroffenen Stationen negativ getestet
Teil-Aufnahmestopp im Bergmannsheil wieder aufgehoben

28.07.2020 - Der Aufnahmestopp für drei Stationen im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil ist seit heute, 28. Juli 2020, wieder aufgehoben. Das Bergmannsheil hatte den Aufnahmestopp am Sonntag, 26. Juli 2020, veranlasst, nachdem eine Beschäftigte im Pflegedienst aufgrund von Grippe-Symptomen nach Hause geschickt worden war: Bei ihr hatte sich später der Verdacht einer COVID-19-Infektion durch das Testergebnis bestätigt. Die Klinik hatte daraufhin umgehend einen Aufnahmestopp und verschärfte...

  • Bochum
  • 28.07.20
LK-Gemeinschaft
Foto:
Pixabay

Covid-19
Bergmannsheil Bochum: Drei Stationen geschlossen

Nachdem eine Klinikmitarbeiterin sich mit Covid-19 infiziert hat, wurde ein Aufnahme - und Verlegungs -Stop für 3 Stationen eingeleitet. Derzeit laufen Tests bei 200 Patienten und Mitarbeitern in den betroffenen Bereichen.  48 bisher getestete Personen hatten ein negatives Ergebnis.  Bochum: In Bochum sind bisher 765 Menschen positiv auf das Virus getestet worden.  646 genesen, Aktuell sind 98 Menschen infiziert, 25 stationär ,3 von ihnen Intensiv-medizinisch. 582 Personen befinden...

  • Bochum
  • 28.07.20
  • 2
Wirtschaft
Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum

Magazin Stern ermittelt die 150 besten Krankenhäuser Deutschlands
Bergmannsheil belegt Top-Platzierung im Klinikranking

Erneute Auszeichnung für das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil: Das Magazin Stern präsentiert in seiner aktuellen Ausgabe die 150 besten Krankenhäuser in Deutschland. Unter den Bochumer Kliniken belegt das Bergmannsheil den Spitzenplatz und ist im Raum Ruhrgebiet als zweitbeste Klinik gewürdigt worden. Insgesamt rangiert das Bergmannsheil mit 80,47 von 100 möglichen Punkten auf dem 29. Platz der Bestenliste. 1450 Kliniken untersucht Das Magazin Stern ermittelte die Bestenliste in...

  • Bochum
  • 18.06.20
Wirtschaft
V.l.: Prof. Dr. H. Klein, Prof. Dr. M. Lehnhardt, Prof. Dr. T. A. Schildhauer, Prof. Dr. M. Tegenthoff

Fünf Auszeichnungen in der neuen Focus-Ärzteliste
Top-Mediziner im Bergmannsheil

Das Magazin Focus Gesundheit zeichnet jedes Jahr die Top-Mediziner in Deutschland aus. Regelmäßig gehören Spezialisten des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil Bochum dazu. In diesem Jahr wurden fünf Auszeichnungen an vier Experten des Bergmannsheils vergeben. Im Fachbereich Diabetologie wurde erneut Prof. Dr. Harald Klein, Direktor der Medizinischen Universitätsklinik I, gewürdigt. Prof. Dr. Marcus Lehnhardt, Direktor der Universitätsklinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie,...

  • Bochum
  • 12.06.20
Wirtschaft
Bild (v.l.): Volker Thierfeld (Leiter der Krankenpflegeschule) wird von Marcus Fritz (kommissarischer Pflegedirektor) zu seiner neuen Position im Bergmannsheil beglückwünscht.

Volker Thierfeld seit 1. Mai im Amt
Neue Leitung der Krankenpflegeschule

Seit Anfang Mai ist Volker Thierfeld neuer Leiter der Krankenpflegeschule des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil. Bereits seit Oktober 2019 war der 61-jährige Duisburger als stellvertretender Schulleiter im Amt. Nach seiner Ausbildung zum Krankenpfleger und einem Studium im Bereich Pflegepädagogik hat Thierfeld bereits in verschiedenen Krankenhäusern der Region als Pflege- und Lehrkraft gearbeitet. „Wir freuen uns, mit Herrn Thierfeld einen sehr erfahrenen und kompetenten Schulleiter...

  • Bochum
  • 04.06.20
Wirtschaft
V.l.: Tina Groll (Geschäftsführerin), Christian Haardt (Ratsmitglied), Marcus Fritz (komm. Pflegedirektor), Dennis Radtke (MdEP), PD Dr. Mirko Aach (Leiter Abteilung für Rückenmarkverletzte) und Monika Pieper (Ratsmitglied) beim Besuch der Station für querschnittgelähmte Patienten.

Europapolitiker informiert sich über Patientenversorgung im Zeichen der Corona-Pandemie
Dennis Radtke MdEP besucht das Bergmannsheil

Wie das Bergmannsheil unter den Bedingungen der Corona-Pandemie den Klinikalltag organsiert, darüber informierte sich kürzlich Dennis Radtke, MdEP. Gemeinsam mit den Bochumer Ratsmitgliedern Christian Haardt und Monika Pieper tauschte er sich mit Führungskräften und Beschäftigten des Bergmannsheils aus. Diskutiert wurde über die besonderen Herausforderungen der Versorgung von COVID-19-Patienten, die Maßnahmen zum Infektionsschutz von Patienten und Beschäftigten und die vielfältigen Änderungen...

  • Bochum
  • 25.05.20
Wirtschaft
Mitarbeiter des Bergmannsheils verabschieden den Patienten auf dem Hubschrauberlandeplatz der Klinik.

Rückverlegung per Hubschrauber
Weiterer niederländischer COVID-19-Patient des Bergmannsheils entlassen

Anfang April hatte das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil drei niederländische Patienten mit COVID-19-Erkrankung aufgenommen. Weil sich der Gesundheitszustand von allen drei Erkrankten während der Behandlung deutlich stabilisiert hat, konnte jetzt auch der dritte und letzte Patient wieder in seine Heimat zurückkehren. Der 53-jährige Patient wurde Anfang dieser Woche von einem Hubschrauber aus den Niederlanden abgeholt. Aufgrund der Schwere seiner Erkrankung musste er sechs Wochen auf der...

  • Bochum
  • 22.05.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Person unter PKW eingeklemmt

Am 19.05.2020 kam es gegen 17:09 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Person in einem Gewerbepark an der Bessemer Straße. Mehrere Anrufer meldeten der Leitstelle der Feuerwehr Bochum eine Person die von einem PKW erfasst wurde und unter diesem eingeklemmt sei. Sofort wurden umfangreiche Kräfte zur Einsatzstelle alarmiert. Neben dem Rettungsdienst und Kräften der Innenstadtwache wurde der Rüstzug der Hauptfeuer- und Rettungswache in Werne zur Einsatzstelle entsandt. Vor...

  • Bochum
  • 20.05.20
Wirtschaft
Per Hubschrauber wird der niederländische Patient in seine Heimat überführt.
2 Bilder

Weiterer Patient soll in Kürze zurückverlegt werden
Bergmannsheil: Zweiter niederländischer COVID-19-Patient entlassen

Ein weiterer niederländischer Patient mit COVID-19-Erkrankung wurde nach der Behandlung im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil wieder in seine Heimat überführt: Der 75-jährige Patient war Anfang April zusammen mit zwei weiteren Patienten aus den Niederlanden im Bergmannsheil aufgenommen worden. Nach seiner Versorgung auf der Intensivstation der Klinik war der Zustand des Patienten so weit stabilisiert, dass er jetzt wieder in seine Heimat zurückkehren konnte. Ein niederländisches Team holte...

  • Bochum
  • 13.05.20
Wirtschaft

Zwei weitere Patienten aus den Niederlanden noch im Bergmannsheil in Behandlung
Behandlung erfolgreich: Bergmannsheil entlässt niederländische COVID-19-Patientin

Eine niederländische Patientin mit COVID-19-Erkrankung konnte am vergangenen Dienstag nach erfolgreicher Behandlung aus dem BG Universitätsklinikum Bergmannsheil entlassen werden. Sie war vor zwei Wochen aus den Niederlanden ins BG Universitätsklinikum Bergmannsheil nach Bochum transportiert worden, um sie hier intensivmedizinisch zu behandeln. Anfang der Woche war die siebzigjährige Frau so weit genesen, dass sie nicht mehr künstlich beatmet werden brauchte und wieder in ihre Heimat überführt...

  • Bochum
  • 17.04.20
Blaulicht
Für die Einsatzdauer war die A 52 in Fahrtrichtung Essen komplett gesperrt

Feuerwehr Gelsenkirchen
Pkw Unfall auf der Bundesautobahn A 52 fordert eine schwerverletzte Person

Aus bisher ungeklärter Ursache kam heute Mittag 08. April. 2020, ein Pkw auf der Bundesautobahn A 52 von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich und blieb kopfüber im Straßengraben liegen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Um 11:30 Uhr wurde der Feuerwehrleitstelle ein verunfallter Pkw auf der A 52, Fahrtrichtung Essen gemeldet. Die Unfallstelle sollte sich zwischen der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Hassel und Scholven befinden, so der Meldende. "Der Fahrer sitze noch im Auto und ist nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.20
Blaulicht
Ein Patient aus den Niederlanden wird in der Notaufnahme des Bergmannsheils, Bochum, in Empfang genommen.

Bergmannsheil Bochum nimmt niederländische COVID-19-Patienten auf
Zwei Patienten werden intensivmedizinisch versorgt

Zwei Patienten aus den Niederlanden mit einer COVID-19-Erkrankung wurden heute im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil aufgenommen. Sie wurden zuvor in niederländischen Krankenhäusern behandelt und sind heute mit einem speziellen Intensivtransportmobil (MedCareProfessional) ins Bochumer Bergmannsheil verlegt worden. Beide Patienten werden jetzt auf der Intensivstation versorgt. „Wir haben in der vergangenen Woche Anfragen aus den Niederlanden erhalten, Patienten mit einer...

  • Bochum
  • 04.04.20
  • 1
Wirtschaft
Ein Patient aus den Niederlanden wird in der Notaufnahme des Bergmannsheils in Empfang genommen.

Zwei Patienten werden intensivmedizinisch versorgt
Bergmannsheil nimmt niederländische COVID-19-Patienten auf

Zwei Patienten aus den Niederlanden mit einer COVID-19-Erkrankung wurden heute im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil aufgenommen. Sie wurden zuvor in niederländischen Krankenhäusern behandelt und sind heute mit einem speziellen Intensivtransportmobil (MedCareProfessional) ins Bochumer Bergmannsheil verlegt worden. Beide Patienten werden jetzt auf der Intensivstation versorgt. „Wir haben in der vergangenen Woche Anfragen aus den Niederlanden erhalten, Patienten mit einer COVID-19-Erkrankung...

  • Bochum
  • 04.04.20
Wirtschaft
Ein solches ECMO-System kann vorübergehend die Herz-Lungen-Funktion eines Patienten mit Organversagen übernehmen und ist auch mobil für Transporte einsetzbar.

Ausbau von Intensiv- und Isolationskapazitäten
Coronavirus: Bergmannsheil stockt Behandlungsplätze auf

Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil bereitet sich weiter auf steigende Zahlen von Patienten vor, die infolge einer Infektion mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 erkrankt sind. Durch die interne Reorganisation von Stationsbereichen hat die Klinik ihre intensivmedizinischen Kapazitäten von 42 auf aktuell 77 Betten aufgestockt. An allen 77 Behandlungsplätzen stehen Beatmungsgeräte bereit, um Patienten mit COVID-19-Erkrankung und schwerem Verlauf bestmöglich versorgen zu können. Außerdem verfügt...

  • Bochum
  • 31.03.20
Wirtschaft
Priv.-Doz. Dr. Oliver Höffken von der Neurologischen Klinik am Bergmannsheil ist Referent beim "Blickpunkt Gesundheit".

Infoveranstaltung im „Blue Square“
Wenn es kribbelt: Nervenschäden und andere Ursachen

Wohl jeder hat es schon einmal verspürt: Kribbeln oder „Ameisenlaufen“, das sich als Missempfindung vor allem an den Gliedmaßen äußert. Die Gründe können ganz harmlos sein und die Symptome schnell wieder verschwinden. Nicht selten aber liegen gravierendere Ursachen vor, wie Nervenerkrankungen oder -verletzungen, Durchblutungsstörungen oder Virusinfektionen. Ums Kribbeln und Jucken dreht sich der nächste „Blickpunkt Gesundheit“ im Blue Square der RUB. Referent Priv.-Doz. Dr. Oliver Höffken...

  • Bochum
  • 18.02.20
Wirtschaft
Pflegeausbildung im Bildungszentrum Bergmannsheil

Bewerbertag im Bergmannsheil zeigt Ausbildungschancen
Pflegeprofi werden!

Jetzt durchstarten: Wer sich über Ausbildungschancen in der Pflege informieren möchte, sollte sich den Bewerbertag im Bergmannsheil nicht entgehen lassen: Am 30. Januar 2020, 10:00 bis 18:00 Uhr, können sich Interessierte umfangreich informieren, Pflegetechniken selbst ausprobieren und sich mit Azubis, Praxisanleitern und Lehrkräften austauschen. Je nach Interesse und Eignung erhalten Bewerberinnen und Bewerber eine Zusage für einen Ausbildungsplatz direkt vor Ort und am gleichen Tag. Der...

  • Bochum
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.