Bergwerk Auguste-Victoria

Beiträge zum Thema Bergwerk Auguste-Victoria

Vereine + Ehrenamt
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Norbert Maus
2 Bilder

Der letzte Betriebsratsvorsitzende auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl Norbert Maus bekam das Bundesverdienstkreuz

Im Namen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Landrat Cay Süberkrüb das Bundesverdienstkreuz an  Norbert Maus  ehemaliger Betriebsratvorsitzender des Bergwerks AV in Marl übereicht.  Viele Freunde, Kollegen und Familienmitglieder begleiteten ihn  in den Großen Sitzungssaa.l   Aus der Festrede  von  Landrat Cay Süberkrüb, der den  Verdienstkreuzträger seit langem kennt. Ordensträger Norbert Maus Norbert Maus zeichnet sich besonders durch sein jahrzehntelanges Engagement im...

  • Marl
  • 13.11.19
Politik
Auch für das Gelände der ehemaligen AV in Marl gibt es Pläne, neues Gewerbe anzusiedeln.

Marl und Herten sind dabei
Neue Nutzung ehemaliger Bergbauflächen erfordert Regionalplanänderung

Die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr (RVR) hat in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass fünf ehemalige Bergbaustandorte in Marl, Herten und Bottrop neu genutzt werden können. Die Flächen waren bislang ausschließlich für den bergbaulichen Betrieb vorgesehen. Die Änderung des Regionalplanes ist erforderlich, um die ehemaligen Standorte des Steinkohlebergbaus für andere Gewerbe- und Industriebetriebe zu öffnen. Damit leistet der RVR einen...

  • Marl
  • 03.04.19
Wirtschaft
Für die erste Realisierungsphase ist mit Kosten von zirka 30 Millionen Euro zu rechnen.

Es geht um 1.000 Arbeitsplätze im Vest
Marler Rat entscheidet am Montag über Beteiligung an gate.ruhr

Es geht um rund mögliche 1000 neue Arbeitsplätze, die im Vest jede Stadtspitze fröhlich stimmen würden. Dieses Ziel ist mit der Entwicklung des ehemaligen Bergwerksgelände Auguste Victoria zum Industrie- und Gewerbegebiet gate.ruhr angepeilt. Nur bei großen Plänen und Absichtserklärungen soll es nicht bleiben, jetzt werden erste Entscheidungen getroffen. Denn nach dem Abschluss der Machbarkeitsstudie entscheidet der Rat der Stadt Marl in seiner Sitzung am Montag, 25. März, über die Gründung...

  • Marl
  • 20.03.19
Politik
2 Bilder

Land NRW genehmigt den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich des Bergwerks Auguste Victoria

Die Bezirksregierung Arnsberg als für ganz NRW zuständige Bergbehörde hat den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich des Bergwerks Auguste Victoria genehmigt. Die Genehmigung erfolgte auf der Grundlage eines vom Landesumwelt- und Landeswirtschaftsministerium NRW beauftragten Fachgutachtens einer Gutachtergemeinschaft, das ursprünglich geltend gemachte Bedenken entkräftet hat. Somit kann die RAG mit dem beantragten schrittweisen kontrollierten Grubenwasseranstieg bis – 600 m NN unter...

  • Marl
  • 10.10.18
Politik
5 Bilder

Stadt Marl gibt einen Sachstand zur Halde Brinkfortsheide - Erweiterung

In einer Vorlage für den Stadtplanungsausschuss gibt die stadt Marl einen Sachstandsbericht über die Halde Brinkfortsheide - Erweiterung. Das Planfeststellungsverfahren „Rahmenbetriebsplan mit Umweltverträglichkeitsprüfung Bergwerk Auguste-Victoria/Blumenthal in Marl für die Jahre 2005-2015“ begann schon im Jahre 1994, als die AV GmbH ihr „Bergekonzept 2020“ vorstellte, wurde später konkretisiert durch eine Umweltverträglichkeitsstudie zum Untersuchungsrahmen (Februar 1999) und eine...

  • Marl
  • 27.04.18
Überregionales

Diebstahl auf dem Gelände des Bergwerks Auguste Victoria und Einbruch in einer Gaststätte in Marl Brassert

Auf dem ehemaligen Gelände des Bergwerks Auguste Victoria am der Carl-Duisberg-Straße stahlen unbekannte Täter in der Zeit von Freitagmittag bis Montagmorgen eine Baggerschere und einen Baggergreifer Die Geräte haben einen Wert von 25.000 Euro Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Einbruch in einer Gaststätte in Marl Brassert Unbekannte Täter schoben am Sonntag, gegen 2 Uhr, zunächst die Rollläden eines Fensters hoch, schlugen dann eine Fensterscheibe...

  • Marl
  • 04.09.17
Überregionales
50 Bilder

Kaiserin Auguste Victoria ziert jetzt Marl-Hüls: Fotostrecke

Riesenbahnhof für eine holde Herrscherin: Die Statue der Kaiserin Auguste Victoria, Namenspatronin des Ende 2015 geschlossenen Bergwerks Auguste Victoria Marl, hat einen neuen Platz gefunden. Stand sie jahrzehntelang vor dem Eingang der AV, ist sie jetzt an der Hülsstraße zu finden und begrüßt Bewohner wie Besucher der Einkaufszone auf souveräne Weise. Mit Musik, Umzügen, Ansprachen, Schnäpschen und mancher Tränen in den Augen wurde der Festakt begangen. So viele Zuschauer sieht man...

  • Marl
  • 05.12.16
  •  2
  •  2
Überregionales
Die Stadtspiegel-Grubenfahrt 2015 bleibt allen Beteiligten unvergesslich.

Schicht am Schacht auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl

Was haben Weltklasse-Fußballer Raul und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gemeinsam? Sie sind auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl schon mal eingefahren, machten eine Grubenfahrt mit. Ein besonderer Tag ist der 18. Dezember 2015: Heute endet die Kohleförderung der AV. Das vorletzte Bergwerk der Region - Prosper Haniel in Bottrop ist der letzte der Mohikaner - wird "abgewickelt" Das stimmt nicht nur die in Marl beschäftigten Bergleute wehmütig, schließlich haben die meisten...

  • Marl
  • 18.12.15
  •  2
  •  6
Überregionales
3 Bilder

9. Krippenausstellung in der Museumsscheune am Stadt- und Heimatmuseum Marl

Von den 34 Ausstellern dieses Jahres sind 20 zum ersten Mal mit 45 Krippen plus 12 Ausstellungsstücken aus Kohle in der Abteilung „Bergwerk Auguste Victoria“ dabei. Die Vielfältigkeit der Krippensammler spiegelt sich in dieser Krippenausstellung, die schon seit vielen Jahren mit großem Engagement durchgeführt wird, wider. Jedes Jahr kommen zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu der Krippenausstellung.Die Museumsscheune, das Gebäudes hat es den Eheleuten Kahl angetan und sie haben zum...

  • Marl
  • 19.11.15
  •  4
Überregionales
Agnieszka Krasna, fotografiert im Stollen unter dem Marler Heimatmuseum.
6 Bilder

Erotische Fotos oder Schön im Stollen: Peter Kallwitz im Gespräch

Über Kollegen berichten wir selten. Doch was Peter Kallwitz aus Marl mit seiner Kamera umsetzt - wie hier ein erotisches Fotoshooting unter Tage mit dem Düsseldorfer Model Agnieszka Krasna - ist außergewöhnlich. Was treibt ihn an? Ein Gespräch unter Kollegen. Wie kamst Du auf die schräge Idee, Fotos „unter Tage“ zu machen? Peter Kallwitz: Ich dachte, über Tage ist schon alles abfotografiert, also gehst du unter Tage. War das der einzige Grund? Natürlich nicht. Das war ein Scherz. Aber...

  • Marl
  • 18.11.15
  •  8
  •  14
Politik
Zu der Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch (28.10.) sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.
3 Bilder

Was kommt nach dem Bergbau in Marl? Informationsveranstaltung am 28. Oktober

Ende dieses Jahres ist auf dem Bergwerk Auguste Victoria „Schicht am Schacht“. Doch die Weichen für die zukünftige Nutzung des Geländes von Schacht AV 3/7 sind bereits gestellt. Aktuelle Informationen dazu erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger bei einer öffentlichen Veranstaltung am 28. Oktober. Nach dem Rückzug des Bergbaus wollen die RAG Montan Immobilien und die Stadt Marl das Gelände für ein Industrie- und Gewerbegebiet erschließen. Dafür hat die Stadt Marl mit finanzieller...

  • Marl
  • 22.10.15
  •  2
Überregionales
Lokführer Helmut Künsebeck hat hier die Dahlhauser Dampflokomotive vor dem Förderturm über Schacht 7 der Zeche Auguste Victoria in Marl geparkt. Nur noch ein Mal ist dies vor der Stilllegung des Bergwerks Ende 2015 möglich. Fotos: Jörg Lehmann, Marc Keiterling
39 Bilder

Eisenbahnmuseum: Abschied von der Kohle - letzte Fahrt zur Zeche Auguste Victoria

Der „Abschied von der Kohle“ ist ein langer. Bereits in den 1960er Jahren fragte angesichts des begonnenen Zechensterbens ein Fernsehbericht: „Dankt König Kohle ab?“ 2018 ist es soweit, dann stellt die Zeche Prosper/Haniel in Bottrop als letztes deutsches Steinkohlenbergwerk die Förderung ein. Ende dieses Jahres wird das Bergwerk Auguste Victoria in Marl dichtgemacht. Schon im Spätsommer war „AV“, wie der Pütt in Kurzform genannt wird, Ziel einer besonderen Fahrt des Eisenbahnmuseums...

  • Bochum
  • 29.09.15
  •  2
Überregionales
10 Bilder

Besuch mit dem historischen Schienenbus auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl

Blick hinter die Kulissen der alten Branchen des Reviers. Mit dem Wismarer Schienenbus aus dem Jahr 1936 können sie sich erneut am 15. August 2015 auf den Weg machen, die Hintergründe des alten Reviers zu erkunden und besuchen dabei das noch fördernde Bergwerk Auguste Victoria in Marl und anschließend die Zeche Zollern II/IV, Standort des LWL-Industriemuseums. Nach einer gemeinsamen Abfahrt in Bochum, wahlweise aus dem Eisenbahnmuseum, vom S-Bahnhof Bochum-Dahlhausen oder dem Bochumer HBF,...

  • Marl
  • 09.08.15
  •  1
  •  4
Politik
3 Bilder

1. Mai 2015, DGB Kundgebung auf dem Marktplatz Marl-Hamm

Anläßlich des Tags der Arbeit am 1. Mai 2015 findet in Marl eine Demonstration und Kundgebung statt. Um 10:00 Uhr beginnt die 1.Mai Demonstration 2015 am Bergwerk Auguste Victoria 3/7 Carl-Duisberg-Straße 165. Von dort geht es zum Marktplatz Marl-Hamm. Dort findet um 10:30 Uhr die Kundgebung statt. Der Grund für diese neue Demonstrationsroute ist die Stillegung des Bergwerk Auguste Victoria Ende des Jahres. Die Grosse Koalition aus CDU und SPD hat das Ende des Bergbaus in Deutschland...

  • Marl
  • 15.04.15
Politik
2 Bilder

Auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl ist zum letzten mal ein neuer Abbaubetrieb angelaufen

Der letzte neue Abbaubetrieb des Bergwerks Auguste Victoria ist angelaufen. Er liegt im Flöz Zollverein 6 nordöstlich des Ortsteils Haltern-Eppendorf und verläuft in südöstliche Richtung. Wie die RAG weiter mitteilt, hat der Abbaubetrieb eine Baulänge von rund 890 Metern und eine Streblänge von zirka 400 Metern. Der Abbau des im Mittel 1,65 Meter mächtigen Flözes erfolgt in einer Teufe von knapp 1400 Metern. Der Vorrat von ungefähr 700.000 Tonnen Kohlen wird voraussichtlich bis Ende des...

  • Marl
  • 09.04.15
Politik
Die Rohkohlentransporte zu AV 3/7 sollen nach Angaben der RAG in 14 Tagen beendet werden.

Kohlentransporte auf der Karl Duisbergstr. in Marl gehen weiter

Die Rohkohlentransporte vom Bergwerk Proser-Haniel in Bottrop zur Marler Zeche werden voraussichtlich weitere 14 Tagen andauern. Das hat die Ruhrkohle AG (RAG) jetzt mitgeteilt. "Die störungsbedingten Schäden in der Aufbereitung des Bergwerks Prosper-Haniel konnten zwar weitestgehend behoben werden, dennoch läuft die Aufbereitung noch nicht wieder in voller Höhe", erklärt Christof Beike von der Standortkommunikation. Entspannung erst in zwei Wochen Wie das Unternehmen weiter mitteilt, wird...

  • Marl
  • 26.02.15
  •  1
Überregionales
Von Kohlenstaub bedeckt, verschwitzt und schwer beeindruckt: Die Stadtspiegel-Gewinner nach ihrer dreistündigen Grubenfahrt auf der AV.
45 Bilder

AV-Grubenfahrt: Stadtspiegel erfüllt Lesern Lebenstraum

„Ich bin überglücklich, dass ich das erleben darf.“ Gudrun Benner gehört zu den zehn stolzen Stadtspiegel-Lesern, die in eine Welt eintauchen, die es bald nicht mehr gibt. Willkommen zur Grubenfahrt auf dem Bergwerk Auguste Victoria in Marl. 13.15 Uhr. Alle sind pünktlich. Wir stehen am Tor der AV in Marl – dem letzten Bergwerk im Kreis Recklinghausen, das noch Kohle fördert. Holger Stellmacher begrüßt uns. Unsere Gruppe besteht aus zwölf Männern und Frauen, den zehn ausgelosten Gewinnern und...

  • Marl
  • 05.02.15
  •  3
  •  6
Politik
8 Bilder

Was passiert mit den RAG-Flächen im Bereich des Bergwerks Auguste-Victoria in Marl Hamm?

Am Ende des Jahres 2015 wird vor dem Hintergrund der Beschlüsse zum Rückzug aus der Steinkohleförderung das Bergwerk Auguste-Victoria (AV) stillgelegt. Um dem hiermit einhergehenden Verlust an Ausbildungs- und Arbeitsplätzen zu begegnen, sollen die AV-Flächen einer industriellen und gewerblichen Folgenutzung zugeführt werden. Auf dem frei werdenden Bergwerksareal sollen Industrie- und Gewerbebetriebe angesiedelt werden, damit auch für zukünftige Generationen Beschäftigungsmöglichkeiten am...

  • Marl
  • 05.02.15
  •  2
Politik
Die Rohkohlentransporte zu AV 3/7 sollen nach Angaben der RAG in 14 Tagen beendet werden.
2 Bilder

Ende der Kohlentransporte nach der Schachtanlage AV 3/7 in Marl Hamm steht fest

Gute Nachricht für die Anlieger der Schachtanlage AV 3/7: Die Rohkohlentransporte vom Bergwerk Proser-Haniel in Bottrop zur Marler Zeche werden voraussichtlich in 14 Tagen beendet. Das hat die Ruhrkohle AG (RAG) am 4.2 mitgeteilt. Die Störung des Waschwasserkreislaufs, die die Aufbereitung des Bergwerks Prosper-Haniel stillgelegt hatte, konnte nach Angaben der RAG behoben werden. Die Aufbereitung des Bergwerks fahre ihren Betrieb seit einigen Tagen wieder hoch und erreiche voraussichtlich...

  • Marl
  • 04.02.15
  •  2
Politik
2 Bilder

Betriebsratswahl auf dem Bergwerk "Auguste Victoria" in Marl muss wiederholt werden

Das Bergwerk Auguste Victoria in Marl schließt in 11 Monaten, aber seine letzten Betriebsratswahlen müssen wiederholt werden. Das ist das Ergebnis eines Prozesses beim Landes-Arbeitsgericht in Hamm. Noch während der Verhandlung kündigte der Betriebsratsvorsitzende Norbert Maus von der IGBCE seinen Rücktritt an. Sollte der Betriebsrat seiner Ankündigung nicht nachkommen, würde das Gericht sich erneut mit dem Thema beschäftigen. In der ersten Instanz hatte das Arbeitsgericht Herne im Juni die...

  • Marl
  • 01.02.15
Ratgeber
Das Bergwerk Auguste Victoria übernimmt die Kohlenaufbereitung für die Zeche Prosper Haniel in Bottrop.
4 Bilder

Das Bergwerk Auguste Victoria in Marl übernimmt die Kohlenaufbereitung für die Zeche Prosper Haniel in Bottrop.

Wegen einer betrieblichen Störung ist die Aufbereitung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop derzeit außer Betrieb. Die Kohlen sollen ab Freitag (23.01.) auf Auguste Victoria verarbeitet werden. Obwohl das Bergwerk Prosper-Haniel nach Auskunft der Ruhrkohle AG mit Hochdruck an der Behebung der Störung arbeitet, soll die komplette Rohförderung aus den untertägigen Abbaubetrieben zwischengelagert werden. Nach Erschöpfung der Zwischenläger sollen ab Freitag (23.01.) bis zur Behebung der...

  • Marl
  • 22.01.15
  •  1
Überregionales
Das links im Bild zu sehende Fördergerüst der Zeche Zollern steht über dem Wetterschacht, der für die Belüftung der Grube notwendig war.

Wettersteiger vom Bergwerk Auguste Victoria in Marl als Zeitzeuge auf Zeche Zollern

Bei "frischem Wetter" denkt der Bergmann selten an einen kühlen, windigen Tag - gutes Wetter bedeutet Frischluft frei von gefährlichen Gasen im gesamten Grubengebäude. Am Sonntag (11.1.) stellt Detlef Niedzwetzki im Rahmen der Reihe "Zeitzeugen" Besuchern der Zeche Zollern seine Arbeit als Wettersteiger vor. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt um 15 Uhr zu der Veranstaltung in sein Dortmunder Industriemuseum ein. Aufgabe des Wettersteigers ist die Versorgung der gesamten Grube...

  • Marl
  • 08.01.15
  •  1
Politik
9 Bilder

Marl: RAG baut weitere 2000 Stellen ab

Ende 2015 schließt die RAG die Zeche Auguste Victoria in Marl im Norden des Ruhrgebietes - die vorletzte in der Gegend. Dann gibt es bundesweit nur noch zwei Steinkohlezechen in Bottrop und in Ibbenbüren am Rand des Münsterlandes. Der Arbeitsplatzverlust im Bergbau ist auf AV deutlich spürbar. Die Zechenbelegschaft wurde bereits von deutlich über 3000 auf aktuell noch 2000 heruntergefahren. Keine neuen Auszubildenden gibt es mehr . 2014 gab es die letzten AZUBIS. Die deutsche...

  • Marl
  • 29.12.14
Überregionales
Bernd Spiekermann (57), ist verheiratet und hat drei Kinder.

Bernd Spiekermann: Bergkittel ist Ehrensache

„Ich habe schöne Zeiten erlebt.“ Bernd Spiekermann aus Westerholt wird zu denen gehören, die 2015 auf dem Bergwerk Auguste Victoria das Licht ausmachen werden. Jammern ist aber nicht sein Ding. Als Bereichsleiter Personalwesen und Ausbildung hat er es mit der wertvollsten aller Ressourcen zu tun, nämlich mit jungen Menschen. „Ich sag‘ zu den Azubis immer: Ich bin ein alter Sack; ich finde es gut, dass Ihr für meine Rente arbeitet. Ich bin ein Fan der Jugend!“ Der Lebenslauf des...

  • Herten
  • 10.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.