Bericht

Beiträge zum Thema Bericht

Natur + Garten
Gesperrte Bereiche sollten aus Sicherheitsgründen gemieden werden, der Zoo, Westfalenpark und der Botanische garten des Rombergparks bleiben bis Montag geschlossen und auch den Wald sollte gemieden werden, weil Äste noch abbrechen oder Bäume stürzen könnten.

Orkan Friederike hinterließ viele Schäden in Dortmund

Genau zum Jahrestag von Orkantief Kyrill fegte gestern Friederike über Dortmund und sorgte für zahlreiche Schäden und Behinderungen. Trotz der heftigen Böen waren am Ende nur sechs leicht verletzte Personen in Dortmund zu beklagen. Eine zunächst unter einem Baum eingeklemmte Person im Ortsteil Holzen bestätigte sich laut Feuerwehr glücklicherweise nicht. Insgesamt mussten bei der Feurwehr bis zum heutigen Mittag rund 800 Einsatzstellen durch 465 Helfer von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr,...

  • Dortmund-City
  • 19.01.18
Ratgeber
Dortmund hat Rücken: Muskel- und Skeletterkrankungen verursachen unverändert die meisten Fehltage .

AOK-Gesundheitsbericht 2017 für Dortmund

Muskel- und Skeletterkrankungen verursachen unverändert die meisten Fehltage in der Stadt Dortmund. Mit 24,6 Prozent liegt deren Anteil an den gesamten Fehltagen mit großem Abstand an erster Stelle. Auf den weiteren Plätzen folgen Atemwegserkrankungen (13,3 %), psychische Erkrankungen (10,9 %) und Verletzungen (10,4 %). Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsbericht der AOK NORDWEST hervor. „Unsere Ergebnisse machen deutlich, dass die Arbeitnehmer in unserer Region im vergangenen Jahr...

  • Dortmund-City
  • 24.08.17
Kultur
Rasant wie der Hollywood-Streifen: Merle Wasmuth mit Björn Gabriel, dem FBI-Agenten John, in Minority Report.
4 Bilder

"Minority Report"-Premiere beistert in Dortmund auf der Theater-Bühne

Witzig, ideenreich und überraschend bringt Klaus Gehre einen Science Streifen auf die Bühne. Und erntet mit "Minority Report" im Studio des Schauspiels begeisterten Applaus. Die Dortmunder Bühnen-Version von Steven Spielbergs Blockbuster nach einer Kurzgeschichte vom Meister Philip K. Dick legt genauso rasant los, wie der Hollywoodstreifen mit Tom Cruise. Denn nachdem die vier Darsteller riesige Schaustoffzahlen von 2014 in 2041 verwandeln, nehmen die das Publikum mit auf eine Zeitreise...

  • Dortmund-City
  • 14.09.14
  • 1
Überregionales
„Gemeinsam gegen rechte Gewalt“ ist das Motto unter dem Hardy Krüger Front gegen Neonazis macht.
3 Bilder

Hardy Krüger ist auf Tour gegen rechte Gewalt

Hardy Krüger ist ein Weltstar. Er wuchs auf mit Hitlerbüsten im Wohnzimmer, wurde mit 16 in der SS-Division an die Front geschickt und kämpft auch heute noch: mit 86 Jahren tourt er durchs Land gegen rechte Gewalt. Denn der Senior mit dem silbernen Haar ist jemand der weiß, was Freiheit bedeutet. „Es ist unerträglich, das Nachfolgeparteien von Adolf Hitlers Partei, durch die der Krieg ausgebrochen ist, der 60- bis 80 Mio. Menschen das Leben kostete, in deutsche Parlamente gewählt...

  • Dortmund-City
  • 06.06.14
Kultur
Erst wollten sie sich nicht damit aufhalten, den Sekt zu kühlen, doch dann geht es richtig ab in „Der nackte Wahnsinn“.
4 Bilder

Viel Applaus für „Der nackte Wahnsinn“

Die Tasche, den Teller und dann noch elf Türen, kein Wunder, das die neue Inszenierung im Chaos versinkt. Doch das gehöt bei dem launigen Klamauk „Der nackte Wahnsinn“ zum Programm. In der neuen Komödie im Dortmunder Schauspielhaus nimmt sich das Theater selbst auf die Schippe. Mit Tussenpuschel, Dauerwelle und Popperfrisur herausgeputzt spielt das Dortmunder Ensemble in Peter Jordan und Leonhard Koppelmanns Inszenierung von Micheal Frayns Komödie unterm Elchkopf an der Wand eine...

  • Dortmund-Nord
  • 09.04.14
Kultur
Jede Menge Programm gab's für Kinder im MKK.
31 Bilder

Was für eine Museumsnacht!

Nächtliche Blicke über das Dortmunder Lichtermeer schweifen lassen, Trompetentönen lauschen, berührende Songs neben dem Chip hören und jede Menge Kunst, das ist die Dortmunder Museumsnacht. Und sie versprach nicht nur ein Erlebnis, sondern Tausende. Jeder der vielen vielen Besucher erlebte seine eigene Kulturnacht. Ein Anziehungspunkt, der bei den Nachtschwärmern besonders gut ankam war Samstagabend das Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Und dies nicht nur wegen Musik, Kabarett und...

  • Dortmund-City
  • 29.09.13
  • 1
Kultur
Bombenstimmung beim Macklemore-Konzert in der Westfalenhalle.
46 Bilder

Macklemore rockt die Westfalenhalle

Natürlich hatte Ben Haggerty sofort alle Fans auf seiner Seite, als er als Dortmunder Junge im Großkreutz-Trikot auf die Bühne rannte. Der 30-jährige Rapper alias Macklemore rockte nicht nur die Westfalenhalle, sondern erzählte auch von einem kleinen Schwimmausflug zur Ruhr. Während die ganze Halle zu "Can't hold us", "Thrift Shop" und "And we danced" tanzte, verriet der Rapper, dass er Snoop Dog berichten wird, das Dortmund auf jeden Fall die "Crowd" ist, die beste. Für Toleranz warb...

  • Dortmund-City
  • 29.09.13
Sport
The Winner 2013 Michael Adams, England
14 Bilder

Sparkassen Chess Meeting 2013

Spannung bis zum Letzten Tag. Am vorletzten Tag kämpfte Wladimir Kramnik gegen Fabiano Caruana bis 22.00 Uhr um sich den vollen Punkt zu holen. Am Sonntag stand das Entscheidungsspiel zwischen Adams und Kramnik an. Michael Adams führt mit einem halben Punkt vor Wladimir Kramnik, der Schwarz spielt. Nach 14 Zügen einer Sizililianischen Eröffnung stand der Sieger fest: GM Michael Adams gewinnt das 41. Turnier in Dortmund. Der 10fache Dortmund-Gewinner war der erste Gratulant. Der Lokalkompass...

  • Dortmund-City
  • 04.08.13
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ducati präsentiert die neuesten Modelle.
6 Bilder

Motorräder Dortmund 2013

Reisen oder rasen, Straße oder Gelände, Carbon oder lieber Chrom? Sie sind unterschiedlicher als viele Lenker eines 4-rädrigen Gefährtes denken - die Biker. Doch gibt es etwas, das sie jedes Jahr rechtzeitig zum Saison-Beginn unter den Dächern der Westfalenhallen vereint: Motorräder Dortmund, Deutschlands größte Frühjahrsmesse für Freunde motorisierter Zweiräder. Vom 28. Februar bis zum 3. März fand die Messe erneut in den Hallen 3,4,5,6 und 7 statt und verstand es wiedermal, ihr Publikum...

  • Dortmund-City
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.