Bernd Schäfer

Beiträge zum Thema Bernd Schäfer

Politik

Bergkamen
Bernd Schäfer nimmt Bürgermeisterwahl an

Der Wahlausschuss der Stadt Bergkamen hat das Ergebnis der Stichwahl vom 27. September einstimmig und ohne Korrekturen bestätigt. Daher konnte der Bewerber Bernd Schäfer (l., SPD) im Dienstzimmer seines Vorgängers, Bürgermeister Roland Schäfer (r.), die Annahme seiner Wahl unterzeichnen. Somit ist Bernd Schäfer ab dem 1. November der neue Bürgermeister der Stadt Bergkamen.

  • Bergkamen
  • 01.10.20
Politik
Bernd Schäfer dankt seiner Frau Petra, dass sie die anstrengende Zeit im Wahlkampf immer an seiner Seite war. Foto: Eberhard Kamm
2 Bilder

Bergkamens neuer Bürgermeister heißt Bernd - der Rest dürfte bekannt sein
Schon wieder ein Schäfer

Eine hoch emotionale Stichwahl in Bergkamen: Am Ende unterlag Thomas Heinzel (CDU) dem Favoriten Bernd Schäfer (SPD) mit 5394 zu 6771 Bürgerstimmen. Und dabei sah es nach der ersten Auszählung noch gut für den CDU-Kandidaten Thomas Heinzel aus. Im ersten Wahlbezirk lag er vorne. Doch Minuten später schlug das Ruder mit fast 56 Prozent zu 44 Prozent schon wieder herum. Als dann klar war, wer als nächster Bürgermeister ins Rathaus einziehen wird, ging ein Raunen durch den Saal und Bernd Schäfer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.09.20
Politik
Schäfer übergibt Schäfer (v. links :-) einen Blumenstrauß und gratuliert zum Wahlerfolg. Foto: Eberhard Kamm

Bergkamen: Bernd Schäfer löst Roland Schäfer ab
Blumen für den neuen Bürgermeister

In Bergkamen bleibt alles in der Hand der SPD: Bernd Schäfer löst Roland Schäfer ab und bekommt, statt guter Ratschläge, einen schönen Blumenstrauß von seinem Namensvetter überreicht. Bernd Schäfer liegt um 19.20 Uhr mit über elf Prozent fast unüberholbar vorn, daher gratuliert der amtierende und scheidende Bürgermeister Roland Schäfer schon mal mit einem Blumenstrauß. "Ein großer, persönlicher Dank gilt meiner Ehefrau, die mich über den gesamten Wahlkampf begleitet und unterstützt hat",...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.09.20
  • 1
Politik
2 Bilder

33 Wände mit Plakaten der Parteien versehen
Bürgermeisterkandidat Schäfer "klebt" jetzt überall in Bergkamen

An 33 öffentlichen Wänden und Säulen kleben in Bergkamen seit dem heutigen Montag die Plakate der Parteien, diesich am Wahlkampfabkommen beteiligen. In Bergkamen verzichten SPD, CDU, Bündnis 90/Grüne und die Linken der Umwelt zuliebe auf eine „wilde Plakatierung“ im Stadtgebiet. Bürgermeisterkandidat Bernd Schäfer ließ es sich dabei nicht nehmen, das erste Plakat mit seinem Konterfrei am Stadtmarkt selbst anzubringen. Mit fachkundigem Blick wurde er bei dieser Arbeit von Thomas Heinzel und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.08.20
Politik
Selfie mit dem SPD-Bürgermeisterkandidaten und dem neu gewählten Vorstand der Jusos Bergkamen.

Jusos Bergkamen bestätigen Vorstand
Bürgermeisterkandidat der SPD unterstützt den Nachwuchs

Zum Jahresende haben die Jusos Bergkamen ihren Vorstand neu gewählt.Als Vorsitzende wurde Gamze Cavlakli in ihrem Amt bestätigt. Der Vorstand wird komplettiert durch Kevin Dehrichs und Marvin Faulstich, sowie ChristinaPattke, Sebastian Kulok und Till Weiß. Zu ihrer Vollversammlung hatten die Bergkamener Jusos auch den Bürgermeisterkandidaten der SPD für die Wahl im kommenden Jahr, und derzeitigen Fraktionsvorsitzender der SPD, Bernd Schäfer, eingeladen.  Schäfer stand den Fragen nicht nur...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.12.19
Politik
Bernd Schäfer will der nächste Bürgermeister von Bergkamen werden. Foto: Susanne Kästner

SPD-Kandidat steht fest
Bernd Schäfer kandidiert für das Bürgermeisteramt

In den vergangenen 20 Jahren hat er gemeinsam mit Bürgermeister Roland Schäfer viel in Bergkamen bewegt, wie beispielsweise die Planung der Wasserstadt Aden, den Ausbau von KiTa- und OGS-Standorten, der Breitbandausbau und, und, und. Jetzt will Bernd Schäfer das Zepter selbst in die Hand nehmen und kandidiert im nächsten Jahr für das Bürgermeisteramt in Bergkamen.  Vor Beginn der Sommerferien hat  Bürgermeister Roland Schäfer erklärt, bei der nächsten Kommunalwahl nicht mehr für dasAmt des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.