Berufsfelderkundungstag

Beiträge zum Thema Berufsfelderkundungstag

Wirtschaft

Schüler schnuppern in die Arbeitswelt
Berufsfelderkundung: Betriebe im Kreis Mettmann gesucht

Alle weiterführenden Schulen im Kreis Mettmann nehmen am Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ teil. Ziel dieser Initiative ist es, den Übergang von der Schule in den Beruf zu optimieren. Verschiedene Standardelemente werden durchlaufen, damit Jugendliche die Schulen mit einer klaren beruflichen Orientierung verlassen. Ein wichtiges Element dabei ist die betriebliche Berufsfelderkundung, die im Kreis Mettmann in der Woche vor den Osterferien (27. März bis 1. April 2020) stattfinden...

  • Hilden
  • 02.11.19
Ratgeber
Einen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder der Herdecker Stadtverwaltung erhielten jetzt Schüler der Friedrich-Harkort-Schule. Für einen weitern Tag der Berufsfelderkundung am 2. Juli sind noch einige Plätze frei.

Was soll ich mal werden?
Hinter den Rathaus-Türen: Schüler erkundeten Berufsfelder in der Herdecker Verwaltung

Einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Stadtverwaltung erkunden: Diesem Wunsch kamen jetzt erstmalig vier Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Friedrich-Harkort-Schule nach. Ausbildungsleiter Carsten Möller, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herdecke, Evelyn Koch, Angela Ebbinghaus vom Personalrat sowie Andrea Platte vom Personalamt begrüßten die Jugendlichen im Rathaus. Nach einer kurzen Vorstellung des Aufbaus der Verwaltung sowie der...

  • Hagen
  • 17.05.19
Politik
Die Verwaltungsmitarbeiter Christina Köhler und Florian Vielberg betreuten die Teilnehmer des Berufsfelderkundungstages im Rathaus.

Berufsfelderkundungstag für Enser Schüler
Informativer "Arbeitstag" im Rathaus

Insgesamt vier Schüler der Conrad-von Ense-Schule bzw. des Mariengymnasiums Werl nutzten jetzt die Chance, den Berufsfelderkundungstag bei der Gemeindeverwaltung Ense zu verbringen. Dabei erfuhren sie, wie der Arbeitsalltag eines Verwaltungsmitarbeiters abläuft und wie die Verwaltung und die drei Fachbereiche strukturiert sind. Die Schüler zeigten sich überrascht, welche vielfältigen und unterschiedlichen Aufgaben im Rathaus bearbeitet werden und dass der Bauhof, die kommunalen Kindergärten...

  • Ense
  • 03.04.19
Ratgeber
Berufsfelderkundungstage in Datteln.

Datteln: Schüler schnuppern Betriebsluft - Berufserkundungstage

Bei den Berufsfelderkundungstagen (BFE) erhalten Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe Einblicke in verschiedene Berufsfelder. Dafür werden allein in Datteln 774 Plätze benötigt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Datteln würde sich freuen, wenn sich weitere Unternehmen bereit erklären, freie Plätze zu melden. Die BFE finden im Rahmen des Landesprogramms "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW" statt. Schülerinnen und Schüler erhalten erste Einblicke in...

  • Datteln
  • 04.01.19
Kultur
Jede Menge Spaß beim Anlegen der Verbände: Ekaterina (14) und Bela (14).
5 Bilder

Ein Blick hinter die Kulissen

Berufsfelderkundungstag im Elisabeth-Krankenhaus Essen: Pflege-Parcours, Reanimations-Training und ein Blick hinter die Kulissen des Krankenhauses. Heute waren sieben Schülerinnen und Schüler zu Gast in Essen-Huttrop. Sie erlebten einen Schnuppertag in Sachen Pflege und Medizin.

  • Essen-Süd
  • 22.03.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.