Berufskolleg Bleibergquelle

Beiträge zum Thema Berufskolleg Bleibergquelle

Kultur
 "Glück" als Unterrichtsstunde: Schüler des Berufskolleg Bleibergquelle mit ihrem Schulleiter Dr. Ludwig Wenzel (vorne).
3 Bilder

Eine Stunde „Glück“ pro Woche!
Wie ein Unterrichtsfach Schüler des Berufskolleg Bleibergquelle glücklicher machen soll

Seit den Sommerferien gibt es im Lehrplan des Berufskolleg Bleibergquelle ein neues Unterrichtsfach. „Glück und Selbstmanagement“ heißt es und wird von Schulleiter Dr. Ludwig A. Wenzel unterrichtet. Ziel ist es, das Wohlbefinden der Schüler durch das Erlangen von mehr Selbstkompetenz und einer starken Persönlichkeit, zu steigern. Eine Unterrichtsstunde am Berufskolleg Bleibergquelle. In einem Stuhlkreis sitzen rund 15 Schüler der 11A des beruflichen Gymnasiums. Alle mit Mundschutz versteht...

  • Velbert-Langenberg
  • 30.09.20
Kultur

Velberter Abschlussklasse 2019
Abitur bestanden, jetzt kommt das Anerkennungsjahr

Den Absolventen des Bildungsgangs „Staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannter Erzieher plus Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife“ des Berufskollegs Bleibergquelle konnte nun bereits zum bestandenen Abitur gratuliert werden. Die jungen Frauen und Männer haben eine dreijährige Ausbildungszeit hinter sich, die mit diversen Praktika im Bereich "Soziales und Gesundheit" einhergingen. Nun treten sie ihr praktisches Anerkennungsjahr an, das mit dem Abschluss „Staatlich anerkannte...

  • Velbert
  • 16.07.19
  • 1
Überregionales
Ein Floß wurde selbst gebaut, und damit ging es dann hinaus auf den Baldeneysee - und auch wieder zurück.
3 Bilder

Feriencamp am Baldeneysee: Eine Woche lang Kind sein dürfen

Feriencamp des Berufskollegs Bleibergquelle am Baldeneysee Aktuell erleben 35 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren eine spannende und erlebnisreiche Woche im Haus Seeblick am Baldeneysee. Betreut und angeleitet werden die Kinder von drei Lehrern und zwölf Studenten des Berufskollegs Bleibergquelle. Velbert/Essen. Auf dem Programm stehen im schönen Essener Süden Kanu fahren, klettern, Bogen schießen, Rad fahren und natürlich schwimmen im See. Erkundungen und Abenteuerspiele im Wald...

  • Essen-Werden
  • 24.07.18
  • 1
  • 2
Überregionales

Kostenlose Sommer-Ferien für sozial benachteiligte Kinder

Velbert-Langenberg. Engagierte LehrerInnen und Studierende des Berufskollegs Bleibergquelle führen auch in diesem Jahr ein Feriencamp für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren durch. Ziel ist das CJD Jugendgästehaus Kirchesohl in Olpe, direkt am Biggesee gelegen. Hier gibt es Boote, die zum Rudern und Paddeln einladen, viel Spaß bei Fußball- und Volleyballspielen und jede Menge Action im Klettergarten. Es gibt spannende Spiele – und auch viel Zeit, einfach nur mal draußen in der Natur...

  • Velbert
  • 11.06.16
  • 2
Überregionales
Die angehenden Erzieher des Berufkollegs Bleibergquelle üben mit den Kinder das richtige Überqueren der Straße.
2 Bilder

Buntes Gewusel an der Bleibergquelle

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr mit dem Berufskolleg Bleibergquelle Der Morgen war zwar trüb und kalt, doch das tat dem bunten Gewusel, das sich auf dem Gelände der Diakonie Bleibergquelle an diesem Vormittag tummelte keinen Abbruch. Rund 70 Kinder aus drei Velberter Kitas wurden von den Studierenden des Berufkollegs darin trainiert, wie man sich richtig im Straßenverkehr verhält. „Wir haben insgesamt sieben Stationen auf dem Gelände eingerichtet“, so Lukas Manhold, einer der angehenden...

  • Velbert-Langenberg
  • 24.02.16
  • 1
Überregionales

Spende für das Feriencamp für Velberter Kinder

Seit vielen Jahren führt das Berufskolleg Bleibergquelle ein Feriencamp für Kinder von acht bis zwölf Jahren durch. Durch viele Spender und Sponsoren, unter anderem durch die Reiseagentur Simone Kaiser, ist die diesjährige Fahrt zum Biggesee gesichert, wo Zelte, Boote und viel Natur auf die Kinder warten. Die Mobile Reiseagentur Simone Kaiser (www.reiseexpertin.net) fütterte ein Jahr lang bei jeder Reise-Buchung die „Spar-Eule“ mit einem Geldschein. Bei einem Treffen im Berufskolleg...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.07.14
Natur + Garten
Gemeinsam arbeiteten drei Studierende des Berufskollegs Bleibergquelle und Schüler der Förderschule in den Birken an einem „Natur-Garten“.

Mitmach-Garten im Herminghauspark

Mit Schubkarre, Gießkanne, Schaufeln und Spitzharken ging es für drei Studenten des Berufskollegs Bleibergquelle sowie Schüler der Förderschule in den Birken in den Herminghauspark. Bei Wind und Wetter wurde dabei an einem Mitmach-Nutzgarten gearbeitet. Ziel des Projektes „Natur-Garten“, das von Justus Stahl, Nouria Daoudi und Philip Brinkmann von dem Berufskolleg durchgeführt wurde, ist es unter anderem, bei den Jugendlichen von der Förderschule das ökologische Bewusstsein zu schärfen und...

  • Velbert
  • 09.06.12
Überregionales

Kinder bekochten ihre Eltern

Ein Elterndinner gab es als Abschluss des Kochkurses vom Mobilen Kinder- und Jugendrestaurant. In den letzten Wochen wurde geschnipselt, gekocht und probiert. Vom Resultat waren jetzt nicht nur die Eltern begeistert. „Ich hätte nicht gedacht, dass Kochen so viel Spaß macht“, so die zehnjährige Mia, eines der 28 Kinder, die an dem Projekt der Diakonie und des Berufskolleg Bleibergquelle teilnahmen. Unter Anleitung von Studierenden des Berufkollegs wurden die Schüler an das Kochen herangeführt....

  • Velbert-Langenberg
  • 09.03.12
Überregionales
Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung sowie des Studienganges der vier Studentinnen wurde ausgiebig gefeiert.
2 Bilder

Viel Fleiß ermöglicht Doppelqualifikation

Vier Absolventinnen konnte nun zu einem besonderen Abschluss am Berufskolleg Bleibergquelle gratuliert werden. Hinter Lena Ostermann, Anna Heidemann, Astrid Neumann und Christina Eberhardt liegen vier Jahre theoretische und praktische Ausbildung, die sie nun als staatlich anerkannte Erzieherinnen und mit dem Universitätsabschluss Bachelor Social Work abschließen. Als erste haben sich die vier der Herausforderung mit der Doppelqualifikation gestellt. Die feierliche Verabschiedung des ersten...

  • Velbert
  • 17.09.11
Überregionales
2 Bilder

Verkehrserziehung an der Bleibergquelle

In Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde Mettmann fand am Berufskolleg Bleibergquelle eine Verkehrserziehungsaktion von Berufspraktikanten im Anerkennungsjahr für 50 Kinder aus angrenzenden Kindertagesstätten statt. Der Aktion ging eine eintägige Vorbereitungsveranstaltung voraus, in der die Teilnehmer mit den wichtigsten Kenntnissen vertraut gemacht wurden und aus diesen die Vorbereitung ihrer Workshops entwickelten. So erlernten die Kinder in diesen unterschiedlichen Themengruppen, sich...

  • Velbert
  • 27.01.11
Überregionales

Diakonie startet Kochprojekt Kinderzeit Mobil

Auch in diesem Jahr werden sich die zukünftigen Erzieher des Berufkollegs Bleibergquelle an dem Projekt Kinderzeit Mobil der Diakonie beteiligen. Finanziell unterstützt werden die Kooperationpartner von der Sparda-Bank. Projektarbeit von A bis Z. Das soll den Studenten der Bleibergquelle an Hand des Projektes „Kinderzeit Mobil“ vermittelt werden. Und dazu gehört nach Meinung von Renate Zanjani, Projektbetreuerin Diakonisches Werk, neben Durchführung und Planung ebenso Spendenaquise und...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.01.11
Politik
CDU-Politiker Peter Beyer stellte sich den Fragen den Studierenden.

Diskussion über Religionsfreiheit und Integration im Berufskolleg

Eigentlich sollte es um Religionsfreiheit und die Situation der Christen in der Türkei gehen. Doch schnell konzentrierte sich die Diskussionsrunde mit dem CDU-Politiker Peter Beyer auf das Thema Integration. Es war den Studierenden des Berufkollegs Bleibergquelle anzumerken. Die Gelegenheit einem Politiker einmal ganz konkrete Fragen stellen zu können und dementsprechend klare Antworten zu bekommen, wollten sie nicht ungenutzt lassen. Fachübergreifend (Religion/Politik) war als Thema der...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.