Beschenken

Beiträge zum Thema Beschenken

Vereine + Ehrenamt
Viele Wunschzettel haben Robert Schumann-Berufsschüler mit Schulleiter Rolf Janßen (r.) in der Pausenhalle aufgehängt. Da sich manche Familien Weihnachtsgeschenke für Kinder nicht leisten können, hilft das Kolleg

Im Robert-Schuman-Berufskolleg warten Wunschzettel
Schüler beschenken Kinder zu Weihnachten

Geschenke machen Freude. Auch denen, die schenken. Das wissen auch die Schüler des Robert-Schuman-Berufskolleg und beteiligen sich wieder begeistert an der Aktion Kinderwünsche des Dortmunder Vereins interaktion. Seit Jahren gehören bunte DinA4-Zettel mit Weihnachtswünschen bedürftiger Kinder zur Vorweihnachtszeit am Berufskolleg am U. Denn wenn es auch in vielen Familien üblich ist, dass an Weihnachten die Wünsche der Kinder nach Spiderman-Figur, Fußball, Teddy oder Spielzeugauto erfüllt...

  • Dortmund-City
  • 15.11.19
Kultur
4 Bilder

...sich selbst beschenken

Frei wie Vögel sind Träume, Wünsche, Phantasien wenn man sie auf irgendeine Weise umsetzen kann; sei es durch Worte oder Farben denen wir Gestalt und Ausdruck verleihen sodass Gefühle lesbar, oder zu sichtbaren Bildern werden. Es entstehen Spiegelbilder des Augenblicks, Echo auf Gefühle Zwiesprache mit sich selbst wenn man fähig ist solches zu lesen, zu deuten, zu verstehen, eine ganz neue, andere Bedeutung zu finden. Manchmal muss man sich selbst ein Lächeln...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.18
  •  2
  •  3
Überregionales

Leser erfüllen Wünsche: Große Wunschbaum-Aktion von Rhein-Bote/Lokalkompass und NRZ für bedürftige Kinder

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit starten der Rhein-Bote/Lokalkompass und die NRZ ihre große Wunschbaum-Aktion. Dabei können die Leser bedürftigen Düsseldorfer Jungen und Mädchen Wünsche erfüllen. Die Wünsche sind dabei ganz unterschiedlicher Natur. Ob Sorgenfresser, Stofftiere, ein ferngesteuertes Auto oder Gesellschaftsspiele – die Kinder äußern ihre Wünsche, die dann an dem Wunschbaum in der Redaktion befestigt werden. Sie können dann in die Redaktion kommen und einen dieser Zettel...

  • Düsseldorf
  • 24.11.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Er hält* Der Wichtel -Service
6 Bilder

Gestern****** Wichtel Alarm*****Überraschung garantiert*****Dankeschön aus Bochum*Der Wichtel -Spitzel****

Früher Morgen. Der erste Kaffee. Grau in grau wirkt das Wetter. Wolken am Himmel schauen traurig zu mir herunter den Weinen nah. Die Tageszeitung in meiner Hand nehme ich einen tiefen Schluck aus meiner riesigen Kaffeetasse. Ich lese wie unruhig diese Welt ist .Der Wert des einzelnen Menschen scheint nichts zu sein. Ich stelle mich ans Küchen Fenster plötzlich ein heller Strahl am Horizont .Hoffnung alles ist gut. Es gibt noch Menschen die an den Nächsten denken ihn beschenken oft oder meist...

  • Bochum
  • 04.12.15
  •  23
  •  13
Kultur
Ursprünge
3 Bilder

...sich selbst beschenken

...sich selbst beschenken Frei wie Vögel sind Träume, Wünsche, Phantasien wenn man sie auf irgendeine Weise umsetzen kann; sei es durch Worte oder Farben durch die wir Gestalt und Ausdruck verleihen sodass Gefühle lesbar werden, sich in sichtbare Bilder verwandeln, oder unsere Phantasie. Es entstehen Spiegelbilder des Augenblicks, Echo auf Gefühle Zwiesprache mit sich selbst wenn man fähig ist solches zu deuten, zu verstehen eine ganz andere neue Bedeutung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.13
  •  1
Kultur
Die Weihnachtsfrau beschenkt  Kinder. Dieses Jahr konnte die Rute am Nordpol bleiben.
5 Bilder

Ein Tag im Leben einer „Weihnachtsfrau“

Auch der Weihnachtsmann braucht einmal Urlaub und hat deshalb seine Frau geschickt, damit alle braven Kinder pünktlich zum Weihnachtsfest ihre Geschenke unter´m Baum liegen haben. Rimma Lohrei ist im echten Leben die Kulturreferentin der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland. Dieses Jahr schlüpft sie erstmals in ein Weihnachtsmannkostüm und nimmt den Stress auf sich, um vielen Kindern die Festtage zu versüßen. Doch von einer modernen Weihnachtsfrau wird viel mehr gefordert, als nur...

  • Kamen
  • 23.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.