Besoffen

Beiträge zum Thema Besoffen

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
3,4 Promille! Kastenwagenfahrer (54) schläft über dem Lenkrad ein

Der Kastenwagen stand mitten auf der Fahrbahn, auf dem Beifahrersitz lagen leere Schnapsflaschen: Ein 54-jähriger Bochumer ist am Donnerstagnachmittag, 10. Oktober, im Vollrausch über dem Lenkrad eingeschlafen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von3,4 Promille. Eine couragierte Zeugin hatte den stehengebliebenen Kastenwagen gegen 13.20 Uhr auf der Rauendahlstraße nahe der Spitzkehre an der Hausnummer 129 bemerkt. Erfolglos versuchte sie, den schlafenden Fahrer zu wecken; dann...

  • Witten
  • 11.10.19
Ratgeber

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr - Schachtdeckel entwendet!

Noch sind die Kriminellen nicht ermittelt, die vor Pfingstmontag, 5. Juni, 10 Uhr, in Witten-Annen einen rechteckigen Schachtdeckel entwendet haben. Der Tatort: Die Friedhofstraße in Höhe der Hausnummer 49. Der am Fahrbahnrand eingelassene Schacht befindet sich unmittelbar vor dem dortigen Wendehammer. Die in Sachen "Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr" ermittelnden Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) bitten zur Geschäftszeit unter Ruf 0234 / 909-5206 um...

  • Witten
  • 09.06.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Mit 1,4 Promille und Drogen auf dem Fahrrad unterwegs

Am Mittwochnachmittag, 5. April, gegen 15.05 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis über einen betrunkenen Fahrradfahrer, der an der Poststraße in Langenfeld eine junge Frau angerempelt und dadurch verletzt hatte. Mit Schlangenlinien über Rotlicht Im Rahmen der Fahndung bemerkten die Beamten im Kreuzungsbereich der Düsseldorfer Straße/ Hauptstraße einen Mann auf einem Fahrrad, auf den die Beschreibung zutraf. Dieser radelte in Schlangenlinien über die für ihn geltenden Rotlicht zeigenden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.04.17
Überregionales

Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Gladbeck. Ein arbeitsreiches Wochenende liegt hinter der Gladbecker Polizei. Zwei Verletzte in Brauck Brauck. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag, 8. April, um 16.18 Uhr in Brauck. Dort wollte ein 28jähriger Gladbecker mit seinem Auto von einem Grundstück auf die Brauckstraße fahren. Dabei kam es aber zum Zusammenstoß mit dem Wagen eine 24-jährigen, der auf der Brauckstraße in Richtung B 224 unterwegs war. Bei dem Unfall wurde eine 21-jährige Mitfahrerin in dem Pkw des...

  • Gladbeck
  • 11.04.16
Überregionales

Mit drei Promille gegen den Bus gestürzt

Gegen einen anfahrenden Linienbus stürzte ein betrunkener Herner am Dienstag (9. 4.). Der 58-jährige Mann hatte zuvor im Wartehäuschen an der Vellwigstraße gesessen und war urplötzlich aufgesprungen und gegen den Bus getorkelt. Anschließend fiel er zu Boden und verletzte sich. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von annähernd drei Promille. Der Verletzte wurde mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er stationär behandelt wurde. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer...

  • Herne
  • 09.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.