Bestzeiten

Beiträge zum Thema Bestzeiten

Sport
Das Bergkamener Team erschwamm bei neun Starts sieben persönliche Bestzeiten.

Wasserfreunde Bergkamen freuen sich über sieben persönliche Bestzeiten

Sechs Schwimmer der Wasserfreunde TuRa Bergkamen sind bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal erfolgreich gestartet. Dabei war Ann-Kathrin Teeke (2000) besonders erfolgreich. Sie verbesserte auf 50m Rücken mit einer Zeit von 0.32,40 den seit 2005 geltenden Vereinsrekord. Des Weiteren belegten Marco Steube (2003) über 50m Schmetterling und 50m Freistil, sowie Kevin-Noah Kaminski (2003) über 50m Freistil jeweils einen tollen Top-Ten Platz.Gemeinsam mit Saskia Nicolei (2003), Felix...

  • Unna
  • 10.11.19
Sport
Trotz der Trainingspause in den Herbstferien sicherten sich die Schwimmfreunde Unna wieder viele gute Plätze.

Goldmedaillen und Bestzeiten: SF Unna schwimmt in die Spitzengruppe

19 Jugendliche der Schwimmfreunde Unna (SFU) starteten im Stadtbad Schwerte in den zweiten Teil der diesjährigen Kurzbahnsaison und sicherten sich viele Medaillen. Bei der stets gut besetzten Veranstaltung der SG Eintracht Ergste war eine Platzierung unter den besten Fünf schon eine beachtliche Leistung. Zudem gab es 38 persönliche Bestzeiten.Paul Julius Stein holte sich über 100 m Rücken, 50 und 200 m Brust drei Goldmedaillen. Hinzu kam ein 2. Platz im 100 m Freistillauf. Nach Rang zwei...

  • Unna
  • 09.11.19
Sport
Bei so vielen Medaillen, Bestzeiten und Qualifikationen hatten die jungen Schwimmer wahrlich einen Grund zum Strahlen.

Unnaer Schwimmfreunde sammeln 72 Medaillen

Eine starke Teamleistung zeigten die Schwimmfreunde Unna beim Schwimmfest in Kamen. Insgesamt 72 Medaillen sammelten die SFU-Jugendlichen und die Masters. So verwunderte es nicht, dass die Kreisstädter in beiden Mannschaftswertungen den 1. Platz belegten. Das Trainertrio, Silke Wende, Christiane Sieland und Peter Hornig war darüber sehr erfreut, gab es doch neben zahlreichen Bestzeiten die Qualifikationen für die bevorstehenden Meisterschaften.Eine herausragende Leistung bot Denise Quentin, die...

  • Unna
  • 06.06.19
Sport
Große Freude bei den Schwimmfreunden über Medaillen und Bestzeiten.

Medaillenregen beim Jahn-Schwimmfest
Schwimmfreunde Unna freuen sich über viele "Goldfische"

Mit 21 Medaillengewinnen und 34 neuen Bestzeiten konnten die Schwimmfreunde Unna (SFU) beim Jahn-Schwimmfest in Hamm eine beeindruckende Bilanz aufweisen. Auf der 50-m-Bahn im „Maximare“ gab es Gold für Nina Darenberg, Sophia Erdelbrauk, Maya Friederichs, Danielle Nitschke, Eni Rohleder, Paul Julius Stein und die Mädchen-Freistilstaffel. Inga Ackermann (Zweite), Janne Böcker (Dritte) und Ben Breuer (Zweiter) waren auf der 400 m Freistilstrecke auf einem Podiumsplatz. Nina Darenberg belegte...

  • Unna
  • 27.05.19
Sport
Reiner Heweling

Ex-WTVler (heute LZ Rhede) mit Bestzeiten bei den Senioren-Meisterschaften in Halle
Reiner Heweling verteidigt erfolgreich seine DM-Titel über 60 sowie 200 Meter

Während hierzulande viele am zurückliegenden Wochenende Karneval feierten, wurden in der Leichtathletikhalle in Halle an den Saale die 18. Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften durchgeführt und die neuen deutschen Hallenmeister der Senioren ermittelt. Weit über 1000 Teilnehmer gingen dazu in den Altersklassen M/W 35 bis M/W 90 an den Start. Mit dabei war der für das LAZ Rhede startende Weseler Leichtathlet Reiner Heweling. Gemeinsam mit drei weiteren Vereinskameraden und den Trainern...

  • Wesel
  • 06.03.19
Sport
Die jungen Schwimmer stellten 117 persönliche Bestzeiten auf und belegten in der Mannschaftswertung Rang zwei.

Was für ein Saisonauftakt: 78 Medaillen für die Schwimmer

Die Bilanz kann sich sehen lassen: 78 Medaillen haben die jungen Unnaer der  Schwimmfreunde Unna (SFU) beim zweitägigen Kamener Hallenschwimmfest gewonnen. Dabei stellten sie 117 persönliche Bestzeiten auf und belegten in der Mannschaftswertung Rang zwei. Sechs Starts, sechsmal Erster Platz. Das schafften Ben Breuer (50, 100, 400 m Freistil, 50 m Rücken, 100 m Schmetterling, 200 m Lagen) und Daniel Plonka (50, 100, 200, 400 m Freistil, 50 m und 100 m Schmetterling). Alexandra Maksimets schlug...

  • Unna
  • 24.02.19
Sport
Filip Wolanin zeigt stolz seine Urkunde mit dem Ersten Platz und mit einer neuen persönlichen Bestleistung.
2 Bilder

Sieben SuS Leichtathleten beim Hallensportfest des Kreises Dortmund
Der zehnjährige Filip Wolanin siegt in seiner Altersklasse

Mit seinem Altersklassensieg über 800 Metern und mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2:57,43 Minuten ahmt der zehnjährige Filip Wolanin seiner talentierten Schwester Jagoda nach. Sieben junge Leichtathleten des SuS Oberaden haben an dem Hallensportfest des Kreises Dortmund teilgenommen. Jagoda Wolanin nahm an dem Rennen der U18 Mädchen teil. Zuvor hatte die 15-jährige Julia Schlotmann im 200m Lauf mit der Zeit von 28,27 Sek. deutlich gemacht, dass ihre sportliche Zukunft eng mit...

  • Unna
  • 22.02.19
Sport
Tim Eikermann - Platz 6, U20 Hallen DM 2018
6 Bilder

Tim Eikermann im Finale - Hallen DM in Halle an der Saale

Tim Eikermann wird mit Platz 6 belohnt Mit Tim Eikermann konnte sich der einzige Duisburger Athlet in der U20 für die Meisterschaften in Sachsen-Anhalt qualifizieren. Bei seiner Spezialdisziplin den 60m Hürden ging es bereits am späten Nachmittag im zweiten Vorlauf um „Alles oder Nichts“. Die Leistungsdichte ist enorm und so ging es direkt gegen namenhafte Konkurrenz. Der erste Start war einer der besten in seiner Leichtathletikkarriere, allerdings wurden die Läufer aufgrund eines...

  • Duisburg
  • 26.02.18
Sport
Erfolgreiche Fünfkämpfer Mattea Winkler, Maya Dossmann und Sebastian Knorn. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Ohne Fleiß kein Preis

Der Nachwuchs der WTB-Leichtathleten trainiert sehr eifrig und wird dafür belohnt Die jungen Leichtathleten des Werdener Turnerbundes waren wieder auf Tour. In Düsseldorf, Velbert, Weinheim und Wesel waren die Löwentaler immer wieder ganz vorne zu finden. Verdienter Lohn für vorbildlichen Trainingseifer! In Wesel fanden die Nordrheinmeisterschaften der Klassen M 14 und M 15 statt. Über 800 Meter konnte Clemens Schermayer seine Bestzeit wieder verbessern und erreichte nach 2:16,96 Minuten...

  • Essen-Werden
  • 17.06.17
Sport
20 Bilder

Neue Bestzeiten der Schwimmer von Essen 06

Auch in diesem Jahr stand der Langbahnwettkampf der Heldense Zwemvereiniging , Ergebnisse sind unter http://splash.heldensezwemvereniging.nl/2016-03-13%20Limiet/index.html abrufbar, in Eindhoven auf dem Programm der Wettkampfschwimmer des SV Essen 06 ( in der SG Essen ) Am Sonntag 13.03.2016 fand der Wettkampf im Pieter van den Hoogenband Zwemstadion in Eindhoven statt. Elke, die sportliche Leiterin des SV Essen , schickte insgesamt 18 Aktive von Jahrgang 2006 bis 1996 ins Becken in...

  • Essen-Süd
  • 17.03.16
Sport

Persönliche Rekorde für die Mannschaft des SV Neptun beim 47. Arnsberger Kraulertag

Beim 47. Kraulertag im „Nass“ war jetzt der SV Neptun Neheim-Hüsten mit 6 Schwimmerinnen und Schwimmern vertreten. 15 Einzelstarts galt es zu absolvieren. Hierbei erschwamm sich Anna Wisotzky über 100 m Freistil eine Silber- und über 100 m Brust eine Bronzemedaille. Lara Humpert konnte sich über 100 m Rücken eine Bronzemedaille sichern. Insgesamt konnte die Schwimmmannschaft 3 neue Saisonbestzeiten, 6 persönliche Rekorde, 3 Medaillen- und 12 Urkundenränge für sich verbuchen. Für den SV...

  • Arnsberg
  • 16.09.13
Sport

Marler SG startet in die Freibad-Saison

Am Freitag, den 31. Mai, ging es für die Schwimmer der SG SSF Marl-Hüls auf nach Rees zu einem besonderen Wettkampf. Zum einen war es der erste Wettkampf unter freiem Himmel in 2013, zum anderen standen auch zwei Übernachtungen in Zelten auf dem Freibadgelände auf dem Programm. Nach der Anreise am Freitag wurde der Abend mit gemeinsamen Fußball spielen und langen Gesprächen in den jeweiligen Zelten beendet. Am Samstag ging es dann in aller Frühe um 7 Uhr zum Einschwimmen und danach erst zum...

  • Marl
  • 16.06.13
Sport
Corinna Löffler und Sarah Maicher nach ihrer erfolgreichen Teilnahme in Köln
3 Bilder

Persönliche Bestzeiten und ein neuer Vereinsrekord bei den NRW-Meisterschaften

Für die besten Schwimmer des Landes war Köln Ziel des letzten Wochenendes. Bei den NRW-Meisterschaften wurde die heimische Startgemeinschaft SG SSF Marl-Hüls durch Sarah Maicher und Corinna Löffler vertreten, die sich im Vorfeld für den Wettkampf qualifizierten. Aufgrund der starken Konkurrenz im Land waren vordere Platzierungen nicht zu erwarten. Die Schwimmerinnen wollten jedoch durch persönliche Bestzeiten glänzen und es damit ihren männlichen Kollegen gleichtun, die bereits vor zwei Wochen...

  • Marl
  • 16.06.13
Sport
Bei den Kreismeisterschaften im Hubert-Houben-Stadion gab's viele Urkunden für die Nachwuchssportler der SV Viktoria Goch. Das freute nicht nur Johannes Artz (r).

Kreismeisterschaften im eigenen Stadion - SV Viktoria Goch in sehr guter Form!

Mit einer Vielzahl von Athleten nahm der SV Viktoria Goch bei den Kreismeisterschaften Mitte Mai im eigenen Stadion an der Marienwasserstraße teil. Hierbei präsentierten sie sich in sehr guter Form, erzielten viele Kreismeistertitel und lösten zudem Qualifikationen für die Nordrheinmeisterschaften. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl nachfolgend lediglich ein Bericht über die jüngsten Athleten. In der Altersklasse W12 war der SV Viktoria Goch mit Jule Reintjens, Susan Meyer, Svenja Kühn,...

  • Goch
  • 05.06.13
Sport
16 Bilder

ASV Iserlohn dominierte beim Läuferabend im Huckenohlstadion

Rot und schwarz waren die dominierenden Farben beim Läuferabend der LG Menden am Freitag, 24. Mai, im Huckenohlstadion. Der ASV Iserlohn gestaltete mit 30 Starts die Veranstaltung praktisch im Alleingang und überzeugte durch starke Leistungen. Zahlreiche Athleten konnten sich schon früh in der Saison über persönliche Bestleistungen freuen. Carina Bodenstein lief bei den Frauen in 15,87 Sekunden über die 100 Meter Hürden und erreichte damit nicht nur eine neue persönliche Bestleistung...

  • Iserlohn
  • 28.05.13
Sport
von links nach rechts zu sehen: Luisa Struckmann, Fabian Löffler, Jonas Stommel und David Heimann

Marler Shortys starten erfolgreich in Dorsten

Vergangenes Wochenende sprangen die Schwimmer der Nachwuchswettkampfmannschaften 1 und 2 im Hallenbad in Dorsten-Wulfen beim 21. Shorty-Schwimmen in die Fluten und kämpften mal wieder um neue Bestzeiten und die eine oder andere Medaille. Gleich mehrere Teilnehmer der heimischen SG SSF Marl-Hüls schafften es, sich ganz weit oben zu platzieren. Allen voran wusste Sophia Weber (2001) mal wieder zu überzeugen. Bei allen ihrer 5 Starts erschwamm sie sich einen Platz auf dem Podest – am...

  • Marl
  • 16.03.13
Sport
Helmut Cepa (Vorsitzender Wasserfreunde) im Gespräch mit Bürgermeister Werner Arndt
14 Bilder

Wasserfreunde sind wahre Meister in ihrem Element

Strahlender Sonnenschein begrüßte die Aufbauhelfer, als sie sich am 29. April ab 10 Uhr im Hallenbad am Badeweiher versammelten, um die letzten Vorbereitungen für die Vereinsmeisterschaften des SV Wasserfreunde Marl 1924 zu treffen. Die 93 gemeldeten Teilnehmer begannen nach dem Einlass um 11 Uhr mit dem Einschwimmen. Auch wenn es im sportlichen Wettkampf untereinander ab 12 Uhr dann um die Ermittlung der jeweiligen Vereinsmeister ging, war die Stimmung auch nach dem ersten Startschuss...

  • Marl
  • 03.06.12
Sport
Corinna Löffler über 50m Brust
2 Bilder

„Erfolgreich Schmerzfrei“ war in Dortmund Programm an einem langen Wochenende

Eigentlich stellt man sich ein langes Wochenende etwas anders vor. Dank eines Feier- oder Brückentages kann man nicht nur zwei, sondern gleich drei oder sogar vier Tage Auszeit nehmen und lange ausschlafen, eine ausgedehnte Shoppingtour oder sogar einen Kurzurlaub an der See genießen. In Wirklichkeit dauerte das besagte Wochenende am 11. und 12. Februar zwar nur 2 Tage, wie jedes andere auch. Doch für die Teilnehmer des 30. Dortmunder Schwimmfestes startete der Samstag bereits zwischen 6:00 und...

  • Marl
  • 09.03.12
Sport
Carla Trottenberg startet auf Bahn  7 (hinterste Starterin)
3 Bilder

Herten goes Olympia – Internationaler Wettkampf ein schwimmerisches Highlight

Ein bisschen Aufregung und jede Menge Spannung war bei den Aktiven des SV Tus 1925 Herten zu spüren, als sie sich am Samstag, dem 26. März bereits um kurz nach sieben Uhr auf den Weg ins Rüttenscheider Leistungszentrum begaben. Immerhin sind die Alex Swim and Fun Days, die die Essener Schwimm-Startgemeinschaft bereits zum 11. Mal organisierten, ein schwimmerisches Highlight für jeden Teilnehmer. Das hochkarätige Starterfeld wurde von rund 20 deutschen Olympiakandidaten und einigen...

  • Herten
  • 10.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.