Besuch

Beiträge zum Thema Besuch

Vereine + Ehrenamt
Die Kinder hatten einen erlebnisreichen Tag.

Ein gelungener Ferienaktionstag mit dem Hiesfelder Mühlenverein an der Wassermühle
Wie man Korn zu Mehl mahlt und Brot backt

Das Motto des Tages war „Vom Korn zum Brot“. Welche Getreidearten gibt es? Woraus kann man noch Mehl machen? Wie wird Korn zu Mehl? All diese Fragen wurden zwölf Kindern beim Ferienaktionstag im Mühlenmuseum in Hiesfeld beantwortet. Angeboten wurde die Herbstferienaktion vom Hiesfelder Mühlenverein in Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken. In verschiedenen Gruppen ging es an die Sache: Während Gruppe eins die Zubereitung des Pizzateiges und des Sauerteiges für das Brot in Angriff nahm, konnte...

  • Dinslaken
  • 30.10.21
Reisen + Entdecken

Probusclub Wesel-Dinslaken zu Besuch im niederländischen Harderwijk
In Freundschaft mit einem Esel im Gepäck

Seit vielen Jahren engagieren sich der Probusclub Harderwijk und Wesel-Dinslaken für einen freundschaftlichen Austausch der beiden Hansestädte. Kürzlich reiste der Probusclub Wesel-Dinslaken nach Harderwijk in den Niederlanden. Empfangen wurde die Delegation von dem Bürgermeister der Gemeinde Harderwijk, Harm Jan van Schaik, sowie dem Stadtrat für Tourismus und Stadtentwicklung, Bert van Bijsteren. Neben dem Empfang im Rathaus der Hansestadt Harderwijk besichtigte die Gruppe des Probusclubs...

  • Wesel
  • 04.10.21
Kultur
Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Situation können die Dinslakener Stadtbibliothek, das Museum und das Archiv mit Einschränkungen wieder besucht werden.

Öffnungszeiten von Stadtbibliothek, Museum und Stadtarchiv in Dinslaken
Teilweise sogar Spontanbesuche möglich

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Situation können die Dinslakener Stadtbibliothek, das Museum und das Archiv mit Einschränkungen wieder besucht werden. Zur Auswahl und Ausleihe von Medien ist die Stadtbibliothek an der Friedrich-Ebert-Straße am Dienstag und Mittwoch von 10 bis 14 Uhr geöffnet, am Donnerstag und Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 12 Uhr. Die Bücherstube Lohberg öffnet am Mittwoch von 15 bis 17 Uhr und am Freitag von 10 bis 12 Uhr. Besucher sind zum...

  • Dinslaken
  • 20.05.21
LK-Gemeinschaft
Die Verbraucherzentrale NRW klärt auf, wie ein Friseurbesuch während der Bundes-Notbremse abläuft. Foto: Pixabay

Kreis Wesel: Friseurbesuch während der Bundes-Notbremse
Einmal Spitzen schneiden, bitte

Seit kurzem gilt die so genannte Bundes-Notbremse auch in großen Teilen Nordrhein-Westfalens: Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt die Inzidenz von 100, greifen bundeseinheitliche Maßnahmen, die das Infektionsgeschehen eindämmen sollen. Das betrifft auch den Friseurbesuch. Die Verbraucherzentrale NRW in Dinslaken klärt auf, welche Bestimmungen beachtet werden müssen: Vor dem Besuch: • Bin ich gesund? Wer gerade eine Infektion der Atemwege oder Fieber hat, sollte den...

  • Dinslaken
  • 30.04.21
Kultur
Interessierte können das Museum Voswinkelshof in Dinslaken virtuell erleben.

Museum Zuhause erleben
Virtueller Besuch des Museum Voswinckelshof möglich

Derzeit ist das Dinslakener Museum Voswinckelshof coronabedingt geschlossen. Immerhin lässt sich das Museum aber virtuell besuchen. Im Museumsbereich auf der städtischen Homepage gibt es unter einem neuen Menüpunkt die Möglichkeit, nicht nur die Dauerausstellung, sondern auch verschiedene vergangene und in Zukunft neue Sonderausstellungen virtuell zu besuchen. Professionelle Qualität bei BesuchenAlle virtuellen 360°-Rundgänge sind in professioneller HDR-Qualität von Martin Göbler vom...

  • Dinslaken
  • 04.12.20
Reisen + Entdecken

Traditioneller Besuch an der Reeser Landstraße
Schornsteinfeger wünschen dem Kreis Wesel Glück

Eine geballte Ladung „Glück“ besuchte Landrat Dr. Ansgar Müller im Kreishaus. Traditionell zum Jahresbeginn wünschten neun Schornsteinfeger der Bezirksschornsteinfeger-Delegation dem Landrat, der Kreisverwaltung, dem Kreistag und allen Menschen im Kreis Wesel ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr. Landrat Dr. Ansgar Müller bedankte sich herzlich bei Thomas Voß (Dinslaken), Michael Quindeau (Wesel-Lackhausen), Christian Quindeau (Voerde/Hünxe), Jörg Fink (Kamp-Lintfort/Moers-Repelen),...

  • Wesel
  • 15.01.20
Kultur
Der Heilige Mann bringt den Kindern leckere Gaben.

Am 7. und 8. Dezember gegen 17 Uhr Friedrichsfeld
Der Nikolaus kommt!

Voerde.  Am zweiten Adventwochenende, 7. und 8. Dezember, findet der Nikolausmarkt an der Schützenhalle des BSV Friedrichsfeld statt. In der kleinen festlich geschmückten Halle findet ein kleiner weihnachtlicher Basar statt. Die Damenkompanie des BSV Friedrichsfeld sorgt für ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffeetafel "zu zivilen Preisen", wie es in der Ankündigung heißt. Auch die Bogenabteilung bietet einen Waffelstand an, und das Bewirtschaftungsteam sorgt für die Getränke. Ein...

  • Dinslaken
  • 03.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Zwischen 200 und 230 Leuten aus Nah und Fern feierten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden beim 9. Oktoberfest beim BSV Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer 1868".

9. Oktoberfest beim BSV Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer 1868" aus Voerde
Besucher tanzten auf Tischen und Bänken

Zwischen 200 und 230 Leuten aus Nah und Fern feierten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden beim 9. Oktoberfest beim BSV Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer 1868" - standesgemäß die Frauen im Dirndl gekleidet und die Männer in Lederhose und Karohemd. Auf den gut gefüllten Tischen standen Bierkrüge und Cocktails. Dazu gab es ein zünftiges Essen mit Schweinshaxe, Sauerkraut, warmen Kartoffelsalat und Leberkäse mit Schmörkes und Krautsalat. Für die gute Stimmung sorgten die Blaskapelle...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.10.19
Politik
Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik beendet ihre Sommertour als Praktikantin bei der Polizei, genauer: auf der Wache in Voerde.
4 Bilder

Nachtschicht auf der Wache Voerde
Landtagsabgeordnete Charlotte Quik beendet Sommertour als Praktikantin bei Polizei

Ungewöhnlicher Dienstbeginn an einem Freitag: Um 20 Uhr fand sich die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik in der Polizeiwache Voerde bei Wachleiter Rainer Groß ein, um Beamte bei einer Spätschicht vor Ort zu begleiten. Sie schlüpfte zum Abschluss ihrer Sommertour in die Rolle einer Praktikantin. Die halbe Nacht lang durfte die Abgeordnete hier hospitieren und an der Seite eines Polizei-Teams in einem Streifenwagen mitfahren. Müde, dafür aber voller nachhaltiger Eindrücke und mit noch...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 01.08.19
Politik
Zahlreiche Fragen hatten sich die Schüler der drei Grundkurse Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe elf der Gesamtschule Hünxe überlegt.

Zu Besuch in Gesamtschule Hünxe
Charlotte Quik steht Schülern Rede und Antwort

Zahlreiche Fragen hatten sich die Schüler der drei Grundkurse Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe elf der Gesamtschule Hünxe überlegt und sie an die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik gerichtet, die drei Stunden Rede und Antwort stand. Es ging unter anderem um „Fridays for Future, das Rezo-Video, Führerschein und Wahlrecht mit 16 und die Europawahl, aber auch um viele lokale Themen wie den ÖPNV im ländlichen Raum oder die Zeelink-Pipeline.

  • Hünxe
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
 Jeden Dienstag von 14 bis 16.20 Uhr kommen einige Schüler vom Gymnasium Voerde zu den Bewohnern und verwöhnen sie mit selbstgebackenen Waffeln und schenken ihnen Zeit.

Projekt über Generationen hinweg
Die „Sternstunden AG“ des Gymnasiums Voerde besucht regelmäßig ein Seniorenheim

Wenn man dienstags das Elisabeth-Selbert Haus in Friedrichsfeld betritt, kommt einem ein angenehmer Waffelduft entgegen, den das ganze Haus erfüllt. Jeden Dienstag von 14 bis 16.20 Uhr kommen einige Schüler vom Gymnasium Voerde zu den Bewohnern und verwöhnen sie mit selbstgebackenen Waffeln und schenken ihnen Zeit. Die „Sternstunden AG“ unter der Leitung von Lehrerin Erika Wellmer und Ute Ortmann, Leiterin Sozialer Dienst, gibt es nunmehr seit acht Jahren, in der sich Schülerinnen für Senioren...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.07.19
Blaulicht
Vier hauptberufliche Feuerwehrmänner vom Taichung City Fire Bureau haben am vergangenen Wochenende der Feuerwache Dinslaken einen Besuch abgestattet.

Internationaler Austausch
Feuerwehrmänner vom Taichung City Fire Bureau besuchen Feuerwache Dinslaken

Vier hauptberufliche Feuerwehrmänner vom Taichung City Fire Bureau haben am vergangenen Wochenende der Feuerwache Dinslaken einen Besuch abgestattet. Sie tauschten sich mit den Mitarbeitern der örtlichen hauptamtlichen Wache über die eingesetzte Technik und angewandte Taktiken im Rahmen einer Wachbesichtigung aus. Der kurze Zwischenstopp auf der Dinslakener Wache wurde durch die Hilfsorganisation "I.S.A.R." für die weitgereisten Gäste organisiert. Bei dieser informierten sich die Männer aus...

  • Dinslaken
  • 17.06.19
Blaulicht
Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums besuchten im Rahmen der Berufsfelderkundung die Feuer- und Rettungswache Dinslaken.

Schüler des THG zu Besuch
Berufsfelderkundung bei Feuerwehr Dinslaken

Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums besuchten im Rahmen der Berufsfelderkundung die Feuer- und Rettungswache Dinslaken. Vor Ort wurden die fünf Mädchen und fünf Jungen von Oberbrandmeisterin Katrin Sengpiel und Brandmeisterin Mareike Mußog in Empfang genommen. Im Schulungsraum der Wache gab es einen Einblick in das Berufsbild der Feuerwehr und die Ausbildung zum Notfallsanitäter. Im anschließenden Rundgang hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, Feuerwehr und Rettungsdienst ganz nah zu...

  • Dinslaken
  • 05.06.19
Vereine + Ehrenamt
In seinen bunten Kostümen machte der Hiesfelder Carnevals Club noch einmal so richtig Lust auf die Höhepunkte der Session 2018/19.
3 Bilder

Besuch im Pressehaus
Hoheitlich-närrischer Besuch in der Redaktion des Niederrhein Anzeigers in Dinslaken

Es hat schon Tradition, dass die Redaktionen von Niederrhein Anzeiger und NRZ an Altweiber hoheitlichen Besuch bekommen: Diesmal waren Vertreter vom DKV Blau-Weiß, der KG Rot-Gold und vom Hiesfelder Carnevalsclub zu Gast im Pressehaus an der Friedrich-Ebert-Straße in Dinslaken. Kurzerhand legten das kleine und große Prinzenpaar von Blau-Weiß eine flotte Sohle auf den Teppich und heizten so die Stimmung an. Bei Sekt, Saft und Knabbereien plauderten die Narren rechts und links und zeigten sich...

  • Dinslaken
  • 28.02.19
Politik
„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums bei einem Besuch des Düsseldorfer Landtags.

Otto-Hahn-Gymnasium im Landtag
„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums in Dinslaken

„Politikunterricht vor Ort“ hieß es für die neunte Klasse des Otto-Hahn-Gymnasiums bei einem Besuch des Düsseldorfer Landtags. Bestens vorbereitet trafen sich die  Schüler mit dem Dinslakener Abgeordneten Stefan Zimkeit, der ihnen eine Stunde lang Rede und Antwort stand. „Wie geht es weiter mit dem digitalen Ausbau?“, lautete die erst Frage, die ein bedeutendes Zukunftsthema anriss. „Bei der Digitalisierung gibt es an unseren Schulen großen Nachholbedarf“, stellte Zimkeit fest. „Deshalb stehen...

  • Dinslaken
  • 12.02.19
Vereine + Ehrenamt

Ökumenische Frauengruppe übergibt Spende an Friedensdorf International

Teilnehmerinnen des 12. Ökumenischen Frauentages sammelten für das Friedensdorf Am 6. Oktober 2018 sammelten Teilnehmerinnen des zwölften Ökumenischen Frauentages im Evangelischen Gemeindezentrum in Oberhausen Schmachtendorf für Friedensdorf International. Im Rahmen der Kollekte kam die stolze Spendensumme von insgesamt 425 Euro zusammen, die Vertreterinnen der Ökumenischen Frauengruppe gestern während eines Dorfrundgangs überreichten. Am Ende des Rundgangs waren alle Besucherinnen sich einig:...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 1
Überregionales
(V.l.) CDU-Ratsmitglied Georg Schneider, Voerdes Stadtbrandinspektor Dirk Bosserhoff, Löschzugführer Frank Egener, Charlotte Quik MdL, Bürgermeister Dirk Haarmann und Fachdienstleiter Henning Kapp.

Zu Besuch beim Löschzug: Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion, Charlotte Quik, bei Freiwilliger Feuerwehr in Voerde

Im Rahmen der „Woche der Feuerwehr" besuchten Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion in ihren Wahlkreisen Feuerwehren, um vor Ort persönlich Eindrücke von der Arbeitsweise und den Herausforderungen zu sammeln sowie ihre Wertschätzung zu zeigen. Die heimische Abgeordnete Charlotte Quik war unter anderem zu Gast beim Löschzug in Friedrichsfeld. „Das ehrenamtliche Engagement der Freiwilligen Feuerwehr hat mich tief beeindruckt. Retten, Löschen, Bergen und Schützen – das sind die Kernaufgaben der...

  • Dinslaken
  • 16.10.18
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Dinslakener Narren zu Besuch im Pressehaus

Es ist schon lange Tradition, dass die Narren aus Dinslaken den Redaktionen einen Besuch abstatten. Und so ließen es sich das Stadtprinzenpaar und die Lieblichkeiten auch in diesem Jahr nicht nehmen, vorbeizuschauen, Orden zu verteilen und zu bützen, was das Zeug hält. Nachdem sich morgens zunächst der DKV Blau Weiß und die KG Rot Gold Dinslakener Altstadt im renovierten Besprechungsraum von NA und NRZ tummelten, sorgten am frühen Nachmittag das Stadtprinzenpaar Hardy I. und Sabine I. und der...

  • Dinslaken
  • 08.02.18
Politik

Sahra Wagenknecht gastiert bei DieLINKE in Dinslaken

Zur Personaldebatte um die Spitzenplätze bei der Bundestagswahl hat sich nun auch DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen positioniert. Der Landesrat als höchstes Parteiorgan zwischen den Parteitagen hat am 1. November 2012 in Herne den Antrag „Sahra an die Spitze“ mit sehr großer Mehrheit beschlossen. Der Antrag war von einer Reihe von Kreisverbänden und Abgeordneten und dem Landesvorstand gestellt worden. Danach wird die stellvertretende Partei- und Fraktionsvorsitzende gebeten, die Landesliste in...

  • Dinslaken
  • 05.11.12
  • 1
Ratgeber

Kreis-Delegation und Feuerwehr-Experten: Besuch im County Durham

Bereits zwei Mal waren Vertreter der Gefahrenabwehr aus dem Partnerkreis Durham im Nordosten Englands zu Gast im Weseler Kreishaus. In der vergangenen Woche besuchte nun erstmals eine Delegation aus dem Kreis Wesel die County Durham, um sich vor Ort ein Bild von Aufbau und Funktionsweise der Gefahrenabwehr zu machen und ihre Kollegen kennen zu lernen. Neben dem für die Gefahrenabwehr zuständigen Vorstandsmitglied Lars Rentmeister reisten Fachdienstleiter Helmut Gangelhoff und der...

  • Wesel
  • 29.10.12
Politik

Voerder Gymnasiasten besuchen die Volksbank

Der Leistungskurs Sozialwissenschaften des Gymnasiums Voerde war zusammen mit seiner Lehrerin Miriam Schwarz zu Gast bei der Volksbank Rhein-Lippe. Die Schüler der 13. Klasse wurden vom Bereichsleiter der Privatkundenbetreuung (Wolfgang Hofacker) ausführlich über das Thema "Inflation, Deflation und die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank" informiert. Zwischen Film, Vortrag und Fragerunde diskutierten die Teilnehmer intensiv mit dem Referenten.

  • Wesel
  • 09.03.12
Überregionales
19 Bilder

Königin Beatrix auf Zollverein

Königlicher Besuch auf Zollverein: Beatrix der Niederlande mit Kronprinz Willem-Alexander und Kronprinzessin Maxima sorgten für Aufsehen. Und für leere Straßen. Für den Weg vom Düsseldorfer Flughafen zum Welterbe wurden A 52 und Zufahrten gesperrt. Bei strahlender Sonne genossen die Gäste den Rundgang und die Zaungäste den Blick auf die Prominenz. Nicht zuletzt die Hüte der Damen waren Hingucker: rot und breitkrempig bei der Ministerpräsidentin, fedrig bei Königin und Schwiegertocher. Fotos:...

  • Essen-Nord
  • 15.04.11
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.