Betrug am Telefon

Beiträge zum Thema Betrug am Telefon

Blaulicht
Die Senioren wurde durch Trickbetrüger am Telefon gnadenlos ausgebeutet. Archiv-Foto: pixabay.de

Polizei sucht nach Zeugen
Trickbetrüger beuten Seniorin gnadenlos aus

Vergangenen Mittwochmorgen, 12. August, erhielt eine Bergkamener Seniorin einen Anruf, in dem sich die Anruferin als Tochter ausgab, die auf der Intensivstation eines Krankenhauses liegen würde und dringend behandelt werden müsste. Für diese kostenpflichtige Behandlung benötige sie umgehend Bargeld, da der behandelnde Professor den Eingriff sonst nicht vornehmen würde. Bergkamen. Danach übergab die Seniorin absprachegemäß einen Umschlag mit einem 4-stelligen Bargeldbetrag an einen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.08.20
Blaulicht

Betrug am Telefon
Trickbetrüger in Holsterhausen gaben sich als Mitarbeiter der Deutschen Post aus

Trickbetrüger gaben sich am Freitag, 12. Juli, am Telefon als Mitarbeiter der Deutschen Post aus und betrogen so eine Kiosk-Angestellte in Holsterhausen. Am Freitagnachmittag schellte im Kiosk das Telefon und der Anrufer stellte sich der Mitarbeiterin als Geschäftsleiter der Deutschen Post vor. Er tischte der Angestellten die ausgeklügelte Lüge auf, dass es ein Problem mit Guthabenkarten für Streamingdienste gebe. Diese müssten nun aus dem Bestand genommen werden. Dafür leitete er das...

  • Essen-West
  • 15.07.19
Ratgeber

Polizei warnt ältere Menschen vor Betrügern
Achtung, Anruf!

Die Polizei im Kreis Unna warnte bereits mehrfach vor der Betrugsmasche mit falschen Polizeibeamten, jetzt ist wieder eine ältere Dame Opfer der betrüger geworden. Die 68-Jährige Unnaerin übergab einem vermeintlichen Boten der Polizei Handtasche mit Schmuck und EC-Karte inkl. Geheimnummer.  Die Kreispolizeibehörde rät den Bürgern daher, sofort misstrauisch zu werden, wenn Anrufer sich als Polizeibeamte ausgeben, die 110 im Display erscheint - diese Nummer dient nur dem Notruf - und nach...

  • Unna
  • 16.04.19
Ratgeber
Die falschen Polizeibeamten fragen die angerufenen Senioren angeblich zu ihrer Sicherheit nach Wertsachen und Geldvermögen aus.

Kripo warnt: Dreiste Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus

Haltern. Mindestens dreimal hat der dreiste Betrüger in Haltern schon zugeschlagen, bisher zum Glück ohne Erfolg. Aber die Polizei warnt: Seit Ende vergangener Woche (10.06.) treten im ganzen Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen mehrfach Fälle auf, in denen meist ältere Personen einen Anruf angeblicher Polizeibeamter bekommen. Der Behörde liegen seit Anfang Juni insgesamt sieben Anzeigen vor. In allen 7 Fällen blieben ist kein Schaden entstanden, der Betrugsversuch wurde...

  • Haltern
  • 16.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.