Bewegung

Beiträge zum Thema Bewegung

Sport
erfolgreiche Turn-Leistungsriege mit dem Vereinsabzeichen in schwarz weiß

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit - Auf schwarz geht's los

Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben im Moment verhindert, möchte der TV Eintracht seinen Mitgliedern dennoch die Tipps für etwas Bewegung geben. Neben den Angeboten auf der Homepage (siehe unten) arbeitet der Verein die Vorschläge vom letzten Frühjahr noch einmal auf und ergänzt sie. Den Nachwuchs bei Laune halten (4): Auf schwarz geht's los. Natürlich können Sie auch andere Farben nehmen, aber schwarz und weiß sind nun mal die Vereinsfarben des TV Eintracht, daher werden sie an dieser...

  • Lünen
  • 08.03.21
Sport
Bewegt älter werden: Hoffentlich bald wieder gemeinsam!

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit: Trotzdem Sport

Trotzdem Sport: Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben im Moment zumindest in Turnhallen noch immer verhindert, möchte der TV Eintracht seinen Mitgliedern dennoch die Möglichkeit geben, sich zu bewegen. Dazu gibt es auf der Homepage des Vereins Online-Vorschläge mit denen der innere Schweinehund besiegt und die Figur in Form gebracht werden kann. Die vom Landessportbund zur Verfügung gestellten Angebote werden jede Woche überarbeitet und neu auf der Homepage eingestellt. Das Angebot geht von...

  • Lünen
  • 06.03.21
Sport

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit: Ich gehe mich bewegen

Online-Angebot und Tipps zum "Selber-machen": Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben im Moment verhindert, möchte der TV Eintracht seinen Mitgliedern dennoch die Möglichkeit geben, sich zu bewegen. Dazu gibt es auf der Homepage des Vereins Online-Vorschläge mit denen der innere Schweinehund besiegt und die Figur in Form gebracht werden kann. Die vom Landessportbund zur Verfügung gestellten Angebote werden jede Woche überarbeitet und neu auf der Homepage eingestellt. Sie finden diese Angebote...

  • Lünen
  • 01.03.21
Sport
Mit dem Rücken zueinander ist unser Spiegelbild besonders schwierig
2 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit (5): Spiegelbild

Online-Angebot und Tipps zum "Selber-machen": Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben im Moment verhindert, möchte der TV Eintracht seinen Mitgliedern dennoch die Möglichkeit geben, sich zu bewegen. Dazu gibt es auf der Homepage des Vereins Online-Vorschläge mit denen der innere Schweinehund besiegt und die Figur in Form gebracht werden kann. Die vom Landessportbund zur Verfügung gestellten Angebote werden jede Woche überarbeitet und neu auf der Homepage eingestellt. Sie finden diese Angebote...

  • Lünen
  • 08.02.21
Sport
Übungsleiterin Miriam Badejo hatte die Idee des Schneemannbaus
11 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit - Schneemann-Wettbewerb

Schneemann-Wettbewerb des Turnvereins Eintracht: Da Corona ein gemeinsames Sporttreiben nicht zulässt, hatte Kinder-Übungsleiterin Miriam Badejo vom TV Eintracht eine tolle Idee, wie man die Kinder an die frische Luft und in Bewegung bekommt. Als sie am Sonntagmorgen die weiße Pracht entdeckte, rief sie ihre Gruppe spontan dazu auf, einen Schneemann zu bauen und ein Foto vom fertigen Werk zu schicken. Die Kinder hatten ihren Spaß an Schnee und Schneemännern. Es sind einige tolle Schneemänner...

  • Lünen
  • 17.01.21
  • 2
Sport
Die Step-Damen des TV Eintracht

TV Eintracht Brambauer
Step-Aerobic - ein Angebot wird 20 Jahre

Unsere Übungsgruppen stellen sich vor: Step-Aerobic. Wann und wo? Jeweils montags von 19 bis 20 Uhr wird in der Turnhalle an der Profilschule unter Anleitung von Übungsleiterin Katja Pohle kräfig geschwitzt. Ein bisschen Geschichte: Katja Pohle ist ein Eigengewächs des TV Eintracht und kommt aus der Ran an die Geräte-Gruppe, die 2000 noch unter der Leitung von Helene Berkenheger stand. Helene Berkenheger entdeckte das Talent von Katja Pohle sich auch vor eine Gruppe zu stellen, denn sie machte...

  • Lünen
  • 21.06.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Auch die Gruppe der Step-Damen kann im Moment nicht aktiv sein

TV Eintracht Brambauer
Übungsbetrieb ruht bis zu den Sommerferien

Da eine grundlegende Veränderung der Vorgaben aus der Corona-Schutzverordnung nicht zu erwarten ist, hat sich der Vorstand des TV Eintracht Brambauer dazu entschlossen, den Übungsbetrieb bis zu den Sommerferien ruhen zu lassen. Das bedeutet, dass frühestens am 12. August die ersten Übungsstunden wieder anlaufen können. Der Vorstand hofft bis zu diesem Zeitpunkt weitere Informationen zu haben, die Sicherheit und Klarheit bringen, um den Übungsbetrieb ohne gesundheitliche Risiken für alle...

  • Lünen
  • 29.05.20
Sport
So lange der Übungsbetrieb ruht, muss man sich anders behelfen

TV Eintracht Brambauer
Sport mit dem kleinen Lüner Anzeiger (Teil 2)

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 12: Als Material benötigen wir mehrere Zeitungen, z.B. den Lüner Anzeiger. Vorbereitung: Knüllen Sie mehrer Zeitungsbögen zusammen, so dass ein Ball entsteht. Sie können auch einen richtigen Ball nehmen, aber mit Zeitungsbällen macht es jede Menge Spaß. Jetzt kann es losgehen. Lassen sie den Nachwuchs ausprobieren, was man alles damit machen kann und wenn dem Nachwuchs und Ihnen die Ideen ausgehen: zerknüllten Zeitungsball mit beiden / einer Hand hochwerfen...

  • Lünen
  • 25.05.20
Sport
Man kann auch mit Alltagsgegenständen Sport treiben.

TV Eintracht Brambauer
Sport mit einem Tischtennisball

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 9: Heute brauchen wir einen Tischtennisball, alles andere wird sich finden. Aufgabe 1: Die erste Aufgabe kennen die meisten aus einer Zeit, als Kindergeburtstage ohne großen Zauber noch zuhause abgehalten wurden: Eierlauf. Nehmen Sie einen Löffel und legen Sie den Tischtennisball auf den Löffel. Nun heißt es entweder gegeneinander oder gegen die Uhr Übungen zu absolvieren. Einmal bis zum anderen Ende der Wohnung (des Gartens) und zurück, ohne den Ball zu...

  • Lünen
  • 28.04.20
Sport
Es müssen nicht immer Liegestütze sein

TV Eintracht Brambauer
Sport und Mathe

Corona zwingt uns länger zur Pause als gedacht, daher heute noch einmal für alle unsere Mitglieder und alle anderen Interessenten eine Ausgabe von "Den Nachwuchs bei Laune halten" Teil 8: Wir verbinden heute Sport mit Mathe. 1. Schritt: Sie einigen sich mit dem Nachwuchs auf eine Übung zum Beispiel Liegestütze, Kniebeugen, Hampelmänner, Rolle vorwärts usw., das variiert nach Alter, Platz und Können. Zudem auf eine Anzahl, zum Beispiel 3. 2. Schritt: Sie suchen eine Matheaufgabe (ab Klasse 4...

  • Lünen
  • 26.04.20
Sport

TV Eintracht Brambauer
Die Geschichte vom Osterhasen

Den Nachwuchs bei Laune halten, Sonderausgabe Ostern: Gehen Sie mit Ihrem Nachwuchs ins Kinderzimmer und/oder Küche und legen Sie um die 20 kleine Gegenstände heraus, z.B. Ostereier, Schokohasen, Playmobilfiguren, Figuren aus Überraschungseiern, Autos, Holzfiguren, Muscheln usw. Diese Gegenstände werden auf den Tisch oder Boden gelegt. Wenn Sie mehr Platz zu hause haben, können Sie die Kinder auch etwas von den Gegenständen wegsetzen, dann kommt noch etwas mehr Bewegung ins Spiel.  Jetzt ist...

  • Lünen
  • 12.04.20
Vereine + Ehrenamt
Dieses Bild wurde in der Turnhalle aufgenommen, die später vom Lebensmittelamt beschlagnahmt war
4 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Ein bißchen Geschichte zum 106. Geburtstag - Teil 2

Da es doch einiges Interesse an der Geschichte des Turnvereins "Eintracht" aus Brambauer gegeben hat, geht es also weiter. Falls Sie den ersten Teil verpasst haben, Sie finden ihn hier: Geschichte Teil 1 Stehengeblieben waren wir, dass schon „Infolge der Einberufung der meisten Mitglieder zum Militär der Turnbetrieb im Frühjahr 1915 eingestellt werden musste“. Die Zeit nach dem 1. Weltkrieg Für die folgende Zeit gibt es ein Protokoll aus dem April 1922, die die Zeit nach dem 1. Weltkrieg...

  • Lünen
  • 05.04.20
  • 1
Sport
Wenn Sie wollen nehmen sie statt der Küchenrolle einen Stuhl

TV Eintracht Brambauer
Über die Küchenrolle verwachsen

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 6: Als Material benötigen Sie die Pappe aus einer Küchenrolle. Die Aufgaben müssen zu zweit bewältigt werden. Nun kann es losgehen, die einfachste Variante ist es, Wenn die Partner diee Rolle je an einem Ende anfassen, schwerer wird es wenn die Rolle jeweils am Oberarm, der Nase oder der Stirn eingeklemmt werden muss. Stellen Sie sich vor, Sie sind durch die Papprolle zusammengewachsen und müssen nun Bewegungen ausführen, sich hinsetzen, sich hinknieen, über...

  • Lünen
  • 02.04.20
Sport
Hände auf den Tisch und los geht's

TV Eintracht Brambauer
Fischers Fritze - Reaktionstraining anders

Den Nachwuchs bei Laune halten, Teil 2. Nach dem Spiegelbild nun der zweite Vorschlag: Fischers Fritze. Wir haben dieses Mal ein Spiel, das besonders für größere Familien mit mehreren Kindern geeignet ist. Dafür reicht wieder wenig Platz. Am besten, es setzten sich alle bis auf den "Spielleiter" um den Küchentisch. Nun werden alle Hände im Kreis auf den Tisch gelegt. Die Hände sind die Fische. Der Spielleiter ist der Angler. Er steht und kreist mit einer Hand über die auf dem Tisch liegenden...

  • Lünen
  • 26.03.20
Sport
Kuck mal, wer da klettert!
23 Bilder

Sportel-Sonntage waren der Hit für kleine Turner

Schade, dass sie schon vorbei sind. Denn auch der siebte und somit letzte Sportel-Sonntag in der Stein-Halle war wieder gut besucht. Beim Freizeitspaß für die ganze Familie wuselten kleine Besucher mit ihren Eltern durch die Halle und tobten sich an den Spielstationen aus. Veranstalter ist der Lüner SV Turnen, die AOK Nordwest unterstützt das offene Bewegungsangebot für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Gerade in der dunkeln Jahreszeit will man mit der Aktion dazu bewegen, sich mit...

  • Lünen
  • 25.02.14
Sport

,,Flizzi" lädt zum Sporttag ein

Der Jugendausschuss Lüner SV bietet am 13. Oktober, 13 bis 16 Uhr den ,,Flizzi-Turn-Tag" in der Freiherr-vom-Stein Turnhalle, Viktoriastraße an. Die Aktion richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Angeboten werden ein Rollbrettparkour mit anschließender Fahrprüfung und ,,Flizzi-Führerschein", Spiele wie das Riesenschwungtuch und das ,,Flizzi-Chaos-Rennen". Mitzubringen sind Sportsachen und ein Trinkbecher. Anmeldung bis zum 11. Oktober auf der Vereinshomepage www.luenersv.de oder...

  • Lünen
  • 09.10.13
Sport
Aikido ist auch was für Frauen
2 Bilder

Aikido in 2012

Die Aikido-Gemeinschaft Lünen (AGL) ist in die Saison 2012 gestartet und hat sich für das neue Jahr viel vorgenommen. Sowohl das Kinder- und Jugendlichentraining als auch das Erwachsenentraining haben in der vergangenen Woche wieder begonnen. Die Trainingszeiten am Montag und Mittwoch in der Sporthalle der Victoria-Schule wurden beibehalten. Auch ein neuer Kursus “Bewegungsfrüherziehung auf Aikido-Basis” hat bereits begonnen. Hier können sich Kinder ab vier Jahren richtig austoben mit dem Ziel...

  • Lünen
  • 15.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.