Bewegungskindergarten

Beiträge zum Thema Bewegungskindergarten

Ratgeber

Positiver Corona-Test
Bewegungskindergarten heute und morgen geschlossen

Eine Erzieherin im Städtischen Bewegungskindergarten an der Berliner Straße ist positiv auf das Covid-Virus getestet worden. Die Mitarbeiterin war in dieser Woche nicht in der Einrichtung. Das wird seitens der Stadt mitgeteilt. Das DRK Datteln wird deshalb am Freitagmorgen alle 20 Kinder und die übrigen fünf Erzieherinnen der Einrichtung testen. Altan Bas, Leiter des Städtischen Bewegungskindergartens, wird die Eltern über den genauen Zeitpunkt der Testung informieren. Heute und morgen fällt...

  • Datteln
  • 15.04.21
Sport
Der Kreissportbund Recklinghausen bietet eine Ausbildung für das Zertifikat „Bewegungsförderung für Kinder“ an.

Zertifikat vom KSB - „Bewegungsförderung für Kinder“

Der Kreissportbund Recklinghausen bietet eine Ausbildung für das Zertifikat „Bewegungsförderung für Kinder“ ab Samstag, 14. September, in Herten an. Diese Ausbildung ist eine der Voraussetzungen, wenn eine Kindertageseinrichtung Bewegungskindergarten werden möchte. Aber auch Übungsleiter, die bereits im Sportverein aktiv sind, können hier ihr Wissen erweitern. Außerdem bietet der Kreissportbund die Fortbildungen speziell für Bewegungsangebote für Kinder "Bewegungsimpulse im Alltag" am Samstag,...

  • Recklinghausen
  • 31.07.19
Vereine + Ehrenamt
Kinder des Städtischen Bewegungskindergartens in bunten Verkleidungen läuten Weiberfastnacht den Karneval ein.

Datteln: Einhörner und bunte Käfer besuchen Ida-Noll-Seniorenzentrum

„Helau, helau!“ schallt es am Donnerstag, 28. Februar, ab 14.30 Uhr durch die Gänge des Ida-Noll-Seniorenzentrums, Leharstraße 9, in Datteln, wenn die Kinder des Städtischen Bewegungskindergartens in bunten Verkleidungen den Karneval an Weiberfastnacht einläuten. Tatkräftige Unterstützung bekommen die kleinen und großen Jecken mit Musik und Gesang von Karl und Antonette Hölscher. Die beiden kommen wöchentlich zum gemeinsamen Singen in die Kita an der Burgenlandstraße. Bei Kindern und Senioren...

  • Datteln
  • 27.02.19
Überregionales
Vor dem Besuch im Bunker und Bergbaumuseum stimmen die Kinder des städtischen Bewegungskindergartens zusammen mit Antonette und Karl Hölscher (Mitte) zunächst das Steigerlied an
2 Bilder

Ein Ausflug unter Tage: Kinder des Bewegungskindergartens besuchten Bunker und Bergbaumuseum

„Habt ihr noch ein bisschen Kohle übrig?“, fragt Irem ganz am Ende der Besichtigung. Zusammen mit zehn von insgesamt elf weiteren Entlasskindern des städtischen Bewegungskindergartens hat das Mädchen zum Abschluss der gemeinsamen Kindergartenzeit Bunker und Bergbaumuseum an der Heibeckstraße besucht. Und da muss Peter Jockheck, erster Vorsitzender des Bergmannsvereins Bergmannsglück, der Bunker und Bergbaumuseum betreibt, erst einmal in einer Plastiktüte kramen, denn Kohle hat es in dem...

  • Datteln
  • 12.07.17
Überregionales
Vertreter des städtischen Bewegungskindergartens, des TV Datteln 09 und vieler weiterer Beteiligten laden am 20. Mai zum 10. Dattelner Bewegungsfest und zum 3. Dattelner Seniorentag ein.

Mitmachen und aktiv sein: 10. Bewegungsfest und 3. Seniorentag bieten viele Aktionen

„Datteln bewegt sich!“ heißt es am Samstag, 20. Mai. Dann laden der städtische Bewegungskindergarten und der TV Datteln 09 von 14 bis 18 Uhr zum 10. Dattelner Bewegungsfest und zum 3. Dattelner Seniorentag auf die Vereinssportanlage, Zu den Sportstätten 1, ein. Hüpfburg, Senioren-Mitmach-Angebote, Volleyball und viele weitere Aktion werden an dem Nachmittag dafür sorgen, dass das Motto der Veranstaltung kein leeres Versprechen bleibt. „Wir wollen zeigen, dass Freude an Bewegung nicht viel...

  • Datteln
  • 10.05.17
Vereine + Ehrenamt

"Strahlende „Tanzsternchen“ erhalten Abzeichen

Große Aufregung herrscht bei zwölf kleinen Tänzern im DRK-Bewegungskindergarten in Oer-Erkenschwick. Erstmals bekommen die niedlichen Hüpfer die Chance, das „kleine Tanzsternchen“ zu machen - und das gilt mindestens ebenso viel im Tanzen wie das „Seepferdchen“ beim Schwimmen. Schon seit vier Wochen üben Claudia Wilde, Leiterin der Kita, und „Choreographin“ Elisabeth Bartsch mit den fünf- und sechsjährigen Mädchen und Jungen zwei kindgerechte Formationstänze ein. „Mit viel Spaß am Tanz und der...

  • Waltrop
  • 28.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.