Alles zum Thema Bezirksliga

Beiträge zum Thema Bezirksliga

Sport
Bezirksligist DJK Mintard holte sich den Titel des Hinrunden-Meisters. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Mintarder Herren übernahmen die Tabellenführung in der Bezirksliga
Meister der Hinrunde

Die Partie der blau-weißen Damen in Hamborn fiel aus, sonst hätte die DJK die Tabellenspitze erklimmen können. Dieses Kunststück gelang den Mintarder Herren, die Hinrunden-Meister wurden. Der FSV Kettwig gewann das Spitzenspiel in Leithe. DJK Mintard I gegen Spvg Schonnebeck II 3:1 Nach einer turbulenten Hinrunde steht die DJK Mintard ganz oben in der Bezirksligatabelle. Der vierte Misserfolg des bisherigen Spitzenreiters Frintrop war eine Steilvorlage für Trainer Marco Guglielmi und seine...

  • Essen-Kettwig
  • 04.12.18
  • 41× gelesen
Sport

Herren können an die guten Leistungen anknüpfen
Herren 40 mit dem ersten Erfolg.

Herren Kreisliga Hertener TC - TG Hiddinghausen 2:4 Trotz der aktuellen Grippewelle und leicht angeschlagenen Spielern konnte die 1. Herren auch ihr zweites Spiel gewinnen. Trotz Grippe behielt Barnet Meißner die Oberhand und siegte genau wie Matthias Tewes und Jan Klotz glatt in zwei Sätzen. Thorge Kiwitt musste nach Verlust des erstes Satzes alle Kräfte mobilisieren um sich am Ende knapp mit 10:8 im Matchtiebreak durchzusetzen. Aufgrund einer Verletzung und den angeschlagenen Spielern...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 03.12.18
  • 10× gelesen
Sport
... beschreibend, wie Kindt (11) hier am Korb des Gegners völlig freie Bahn hat. Die Zone der Kettwiger konnte den 69ers Akteuren nicht standhalten.

Bezirksliga
Herren 1 Rumpfteam der 69ers siegt überzeugend 49:62 in Kettwig. Teamgeist und Selbstbewusstsein in jeder Aktion zu spüren.

Basketball Bezirksliga: Herren 1 Rumpfteam der 69ers siegt überzeugend 49:62 Unter der Woche abends, irgendwo in Kettwig (welches ein Stadtteil von Essen sein soll) musste eine Glanzleistung der 69ers her. Die letzten 3 Spiele gingen verloren und die Kettwiger waren aus Pokalspiel und Vorsaison bekannt als robustes, erfahrenes Team. Ein Blick in die eigenen Reihen – nur 8 Spieler inkl. Spielertrainer standen zur Verfügung – und einer zum Gegner, der vollzählig und mit mehr Länge und Masse...

  • 30.11.18
  • 65× gelesen
Sport
DIe 3. Mannschaft des BC Colours Düsseldorf: Carsten Sliwka, Michaela Schorn, Michael Stahl und Michael Knirim
2 Bilder

Poolbillard Bezirksliga: BC Colours Düsseldorf
Bezirksligisten treten auf der Stelle

Auch nach 6 Spieltagen ist die Situation der 3. Und 4. Mannschaft des BC Colours in der Bezirksliga unverändert. Während die Vierte nach einer 2-6 Niederlage gegen den 1. PBC St. Augustin 5 weiterhin das Schlusslicht der Bezirksligagruppe A ist, steht die 3. Mannschaft auf Rang 4 in der Gruppe B. Auch dieses Mal gelang es der 3. Mannschaft nicht den Anschluss an die Spitze herzustellen. Zwar gab es Samstag beim PBC Much 2 einen 6-2 Erfolg. Doch einen Tag später gab es durch eine 3-5...

  • Düsseldorf
  • 26.11.18
  • 2× gelesen
Sport
In Schonnebeck gewannen die U13 Mädchen mit 3:2 Toren.  
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Es wurde richtig eng

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Bei Fußballern wie Volleyballern gab es knappe Ergebnisse. Die Volleys des Werdener TB mussten oft in den Tiebreak. Trainer Burkhard Leise war mit der gezeigten Mannschaftsleistung seiner männlichen U18 durchweg zufrieden. Gegen TuS Lintorf ging es über drei Sätze ans Limit, bevor im Tiebreak der finale Ball zum 13:15 im Feld des WTB landete. Auch gegen ART Düsseldorf haftete in den letzten...

  • Essen-Werden
  • 20.11.18
  • 32× gelesen
Sport
Die Sportfreunde 07 hatten an der Ruhrtalstraße keine Chance. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Beide Mintarder Bezirksligisten und der FSV Kettwig sind nun Tabellenzweiter
Das Glück der Tüchtigen

Die Mintarder Damen siegten mit etwas Glück im Spitzenspiel und bleiben ungeschlagen. Ihre männlichen Pendants hatten im Topspiel das Nachsehen. Der FSV Kettwig kletterte auf den zweiten Tabellenplatz. DJK Mintard Damen gegen Duisburger FV 08 1:0 Die Mintarder Damen konnten zwar wieder auf Deborah Zorn zurück greifen, mussten dafür aber auf Lisa Klapdor verzichten und Kathrin Figur saß erkältet nur auf der Bank. Trainer Torsten Eichholz machte aus der Not eine Tugend und holte drei...

  • Essen-Kettwig
  • 20.11.18
  • 54× gelesen
Sport

69ers Herren 1 verliert 55:68 gegen Basket Duisburg 2 – gegen die Quote kann man nicht gewinnen.

69ers Herren 1 verliert 55:68 gegen Basket Duisburg 2 – gegen die Quote kann man nicht gewinnen. Die 1. Herren der 69ers trat an zum Heimspiel gegen die bislang sieglosen Basket Duisburger. Schon vor dem Spiel gab es die Traineransage, dass man dieses 0-5 Team nicht locker nehmen sollte, hatte der Gegner doch bislang nur gegen sehr starke Teams verloren. Der Start gelang den Sterkradern auch mit einem spielfreudigen 12:2 in den ersten 5 Minuten – Ergün stark von Beginn an, Center Tahiri...

  • Oberhausen
  • 19.11.18
  • 45× gelesen
Sport
3 Bilder

Starker Saisonstart
Aufsteiger TGH schlägt sich zum Auftakt achtbar in Ahlen

Herren Kreisliga TG Hiddinghausen – TC BW Castrop 1 4:2 Einen starken Start in die Wintersaison schafften die Herren um Kapitän Barnet Meißner, so standen die Zeichen nach den glatten Siegen von Meißner und Thorge Kiwitt, sowie der Nervenstärke von Jan Klotz beim Sieg im Match-Tie-Break mit 10:8 schon auf Sieg. Die knappe Niederlage von Johannes Tewes trübte nur kurz die Freude über die gute Ausgangsposition. Durch die taktische Doppelaufstellung konnte dieses Untermauert werden, mussten...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 18.11.18
  • 28× gelesen
Sport
Sergio Allievi steht mit SW Eppendorf unter Druck. Foto: pm

Bezirksliga: 08 hat an Defensive gearbeitet

Sieben Gegentore in den letzten beiden Partien – das war SW08-Coach Christian Möller erheblich zu viel. Folglich hat der SW-Trainer in dieser Woche verstärkt das Abwehrverhalten trainiert und hofft, dass sich seine Schützlinge am Sonntag beim Gastspiel bei Phönix Bochum auch einmal wieder belohnen. "Fußballerisch und kämpferisch war das am letzten Sonntag gut. Wenn wir daran anknüpfen, dann nehmen wir Sonntag Punkte mit", ist sich Möller im Rückblick auf das 4:4 gegen Heven sicher. Ob er...

  • Wattenscheid
  • 16.11.18
  • 66× gelesen
Sport
Kehrt Christian Möller ins Tor zurück? Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Wenn nicht jetzt, wann dann

Ein Anfang im "Rennen" um den Klassenerhalt ist dem Schlusslicht SV Höntrop am letzten Wochenende mit dem Unentschieden gegen Tabellenführer FC Altenbochum gelungen. "Wir müssen jetzt, das Unentschieden vergolden", so Höntrops Trainer Martin Baß vor dem Kellerderby beim SV Herbede. Mit einem Sieg am Kemnader See könnten die "Rothosen" mit den Hausherren gleichziehen. Bis auf Semih Karabalta stehen alle Spieler zur Verfügung. Ebenfalls ganz tief im Tabellenkeller steckt SW Eppendorf. Trainer...

  • Wattenscheid
  • 08.11.18
  • 81× gelesen
Sport
87 Bilder

Spitzenreiter lässt im Bezirksliga-Derby Federn
Angesägtes Tor kann Langenbochum nicht stoppen

Nicht einmal ein angesägtes Tor konnte BWW Langenbochum im Spitzenspiel der Bezirksliga bei Vestia Disteln stoppen. Der Verfolger wies den Spitzenreiter mit 0:3 vor mehr als 400 Zuschauern in die Schranken und ist nun selber auf dem Sprung nach ganz oben. In der Nacht vor dem Derby hatten Unbekannte einen Pfosten durchgesägt, ein Ersatztor war zum Glück schnell aufgestellt. In einem gutklassigen Spiel war Vestia eigentlich die spielbestimmende Mannschaft, hatte Chancen zum 1:1-Ausgleich und...

  • Herten
  • 07.11.18
  • 29× gelesen
Sport
Der FSV Kettwig geht als Favorit ins kleine Lokalderby.
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger und Mintarder Fußballer gehen ins kleine Lokalderby
Absolutes Spitzenspiel steht an

Während die blau-weißen Damen in der Spur blieben und nun dem absoluten Spitzenspiel entgegen fiebern, verpassten die Mintarder Herren den Sprung nach ganz oben. Der FSV Kettwig verspielte ebenfalls eine bessere Ausgangslage. Mülheimer SV gegen DJK Mintard Damen 1:4 Am Saarnberg gelang ein insgesamt müheloser Derbysieg. Die Personalsituation hatte sich entspannt und Trainer Torsten Eichholz konnte einen verdienten Erfolg notieren. Allerdings machten es seine Schützlinge unnötig spannend:...

  • Essen-Kettwig
  • 06.11.18
  • 62× gelesen
Sport
2 Bilder

69ers Herren 1 verliert 43:59 gegen Rheinberg

Die 69ers Herren 1 verliert ihr zweites Spiel und sucht nach offensiven Optionen.  In einem Spiel im Mittelfeld der Tabelle, zeigte sich der Gegner TuS Rheinberg offensiv einfach stärker und ausgeglichener. Mit nur 43 Punkten auf Seiten der 69ers muss die Fehlersuche aber auch in den eigenen Reihen beginnen. Zwar lieferte Topscorer Tunahan Arslan wieder ein 16 Punkte Spiel, doch danach kam einfach zu wenig vom Rest des Teams. Stattdessen sah eine gut gefüllte Halle Ballverluste im...

  • Oberhausen
  • 05.11.18
  • 36× gelesen
Sport
Majid El-Chakif (rechts) trägt jetzt das Stockumer Trikot. Foto:  Peter Mohr

Bezirksliga: Sieg hat gut getan

"Der Sieg hat uns gut getan", so Eppendorfs Trainer Sergio Allievi. Der Ex-Profi hofft nach dem zweiten "Saisondreier" in Hattingen darauf, dass seine Mannschaft an der Engelsburger Straße gegen SF Wanne an die Leistung vom letzten Sonntag anknüpfen kann. "Alle Mann an Bord", so Allievis Auskunft. "Das war schon ein herber Rückschlag", meint Höntrops Coach Martin Baß mit Blick auf die 1:6-Niederlage in Wanne. "Für uns heißt es jetzt Mund abputzen und weitermachen", so der Rothosen-Trainer...

  • Wattenscheid
  • 02.11.18
  • 37× gelesen
Sport
Mit 1:3 unterlagen die DJKler den Sportfreunden aus Rüttenscheid.
Foto: Gohl
3 Bilder

Dann kam, was kommen musste

Diesmal gab es viele Unentschieden für die Kettwiger und Mintarder Fußballer Nach einer 3:0 Führung gab es den ersten Punktverlust für die Mintarder Damen. Die blau-weißen Herren und der FSV Kettwig konnten über Siege gegen Zweitvertretungen jubeln. DJK Mintard Damen gegen Rhenania Bottrop 3:3 Wie eigentlich nicht anders zu erwarten, agierte Bottrop sehr defensiv und Mintard hatte zunächst erhebliche Schwierigkeiten, durch die engen Räume zu kommen. Nach einem Freistoß von Loreen Mählitz...

  • Essen-Kettwig
  • 29.10.18
  • 91× gelesen
Sport
08-Trainer Christian Möller noch im Torwartdress. Foto: pm

Bezirksliga: Nicht den Anschluss verlieren

Martin Baß, der neue Trainer des SV Höntrop, hat als Nachfolger von Frank Kirchner ein schweres Erbe angetreten. Die ersten Trainingseindrücke waren gut. "Alle ziehen prima mit", so Baß vor dem Auswärtsspiel beim Mitaufsteiger SF Wanne. "Für uns ist es jetzt wichtig, Stabilität ins Spiel zu bekommen und bis zur Winterpause nicht den Anschluss zu verlieren." SW Eppendorf hat durch das 3:3 am letzten Wochenende die rote Laterne nach Höntrop weitergereicht. "Da hat meine Mannschaft ein...

  • Wattenscheid
  • 26.10.18
  • 80× gelesen
Sport
Mit dem Pausenpfiff erzielte Abdel Elouriachi die Führung.
Foto: Debus-Gohl
3 Bilder

Zum richtigen Zeitpunkt

Kettwiger und Mintarder Erstvertretungen haben die Tabellenspitze im Blick Die blau-weißen Damen trotzen seit Wochen erheblicher Personalsorgen. Die Elf von Trainer Torsten Eichholz übernahm dennoch die Tabellenspitze. Die Mintarder Herren und der FSV Kettwig siegten in überzeugender Manier. SF Niederwenigern gegen DJK Mintard Damen 1:5 Coach Eichholz hatte keine guten Nachrichten: „Wir jonglieren schon länger mit einem dezimierten Kader. Hoffentlich geht das heute gut.“ Fünf Spielerinnen...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.18
  • 152× gelesen
Sport
Martin Baß ist neuer Trainer beim SV Höntrop. Foto: Archiv

Bezirksliga: Baß übernahm das Zepter

Aufsteiger SV Höntrop hat eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Frank Kirchner einen neuen Coach gefunden. Martin Baß, bis zur Rückrunde der letzten Saison beim Nachbarn SW Eppendorf an der Bande, soll die "Rothosen" wieder auf Kurs bringen. Bei Baß' Debüt im Preins Feld ist Sonntag der TuS Hattingen zu Gast. Der SVH steht bei sechs Zählern Rückstand auf das rettende Ufer schon unter Druck. Noch einen Punkt weniger als Höntrop hat Schlusslicht SW Eppendorf auf der Habenseite. Am Sonntag...

  • Wattenscheid
  • 19.10.18
  • 125× gelesen
Sport
Mit 5:5 holten der FSV Kettwig II einen Punkt in Kupferdreh. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Absoluter Lieblingsgegner

Die Kettwiger und Mintarder Fußballer feierten ein erfolgreiches Wochenende Die DJK Mintard musste den Kontakt zu Spitzenreiter Frintrop wieder abreißen lassen. Dem FSV Kettwig fiel der Sieg beim Lieblingsgegner Bredeney nicht sonderlich schwer. Die blau-weißen Damen benötigten ein spätes Tor. Mülheimer FC gegen DJK Mintard I 1:1 Nach dem Pokalaus konnte sich die Mannschaft von Trainer Marco Guglielmi nicht vollständig rehabilitieren. Aufgrund einer frühen Führung überließ der...

  • Essen-Kettwig
  • 16.10.18
  • 72× gelesen
Sport
Die 3. Mannschaft des BC Colours Düsseldorf: Carsten Sliwka, Michaela Schorn, Michael Stahl und Michael Knirim
2 Bilder

Bezirksligisten des BC Colours bleiben unter Soll

In den beiden Bezirksligen des Poolbillard Verbandes Mittelrhein gab es für die zwei Mannschaften des BC Colours in 4 Spielen drei Niederlagen. Die 3. Mannschaft erzielte in der Gruppe B am Samstag einen 6-2 Erfolg bei den BC Solinger Niners 2. Im Heimspiel gegen den 1. PBC Rheinbach 2 gab es einen Tag darauf eine 3-5 Niederlage. Mit 2 Siegen und einer Niederlage liegen die Colours damit im Mittelfeld auf Platz 3. Die 4. Mannschaft kassierte sowohl am Samstag als auch am Sonntag...

  • Düsseldorf
  • 15.10.18
  • 10× gelesen
Sport
Ali Semer
3 Bilder

LSV-A-Jugend verschafft sich Luft

A-Jgd-Fußball-Bezirksliga 3 Lüner SV - JSG SW Suttrop/TV Kallenhardt/TuS Belecke 10:1 (2:0) LÜNEN. Mit diesem Sieg über das weiter punktlose Schlusslicht verpasste sich die A-Jugend des Lüner SV erst einmal etwas Luft. Mit sieben Punkten rangiert sie nach drei Niederlagen, einem Remis und dem jetzt zweiten Sieg auf dem siebten Rang. Am 4. November wird um 11 Uhr am Cappenberger See das Lokalduell beim TuS Westfalia Wethmar angepfiffen. Wethmar ist noch einen Platz und einen Punkt...

  • Lünen
  • 15.10.18
  • 18× gelesen
Sport
Frank Kirchner ist am Mittwoch zurückgetreten. Foto: Mohr

Frank Kirchner warf das Handtuch

Es war nicht die jüngste Niederlagenserie, die Höntrops Trainer Frank Kirchner zum Rücktritt bewogen hat. "Die Chemie stimmte einfach nicht mehr. Ich habe einen Vertrauensbruch zwischen mir und der Mannschaft gespürt. Dann ist es so besser", erklärte Kirchner. Mit dem Vorstand habe es keinerlei Probleme gegeben, räumte der scheidende "Rothosen"-Coach ein. Mit ihm hat auch sein "Co" Arne Vetter seinen Rücktritt bekannt gegeben. Alles andere als gute Vorzeichen für das morgige Auswärtsspiel...

  • Wattenscheid
  • 12.10.18
  • 298× gelesen
Sport
Der FSV Kettwig II kämpfte bis zum Schluss. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie Jekyll und Hyde

Die Kettwiger Fußballer überraschen als Wundertüte mit irren Ergebnissen Der FSV Kettwig sorgt für Verwunderung. Gestern noch zutiefst betrübt, schüttelte die Wundertüte jetzt einen 8:0 Kantersieg aus dem Ärmel. Durch ihre Siege bleiben die Mintarder Bezirksligateams weiter ganz oben dran. DJK Mintard I gegen SC Phönix 3:1 Und wieder ist die Elf von Trainer Marco Guglielmi der Tabellenspitze ein wenig näher gerückt. Durch ein weitgehend souveränes 3:1 über Phönix Essen ist Mintard neuer...

  • Essen-Kettwig
  • 09.10.18
  • 86× gelesen
Sport
Centerspieler Bardhosh Tahiri setzte (erneut) mit einem Dunking ein Ausrufezeichen
2 Bilder

Basketball Bezirksliga - „Bitte nicht zu viel freuen!“ Herren 1 gewinnt erneut mit 44:61 bei BG Duisburg West 2.

„Bitte nicht zu viel freuen!“ Herren 1 gewinnt erneut mit 44:61 bei BG Duisburg West 2. Mit einem Dunking von Bardhosh Tahiri gelang die Initialzündung – die Bank der 69ers sprang vor Freude auf und feierte das Ausrufezeichen ihres Centers. Einem der Schiedsrichter war das ein bisschen zu viel Freude – er bat das Team, sich nach solchen Aktionen wieder schleunigst hinzusetzen. Trainer und Team waren sich jedoch einig, dass es genau diese Emotion und dieser Teamspirit sind, die die 69ers zu...

  • Oberhausen
  • 09.10.18
  • 195× gelesen