Bezirksliga

Beiträge zum Thema Bezirksliga

Sport
Joshua Schroven (dunkles Trikot) fällt gegen Kaltehardt aus. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: SW 08 empfängt Kaltehardt, VfB Günnigfeld bei Phönix
Die Tormaschine soll weiter laufen

Immer noch liegen sportlich "Welten" zwischen SW 08 und dem VfB Günnigfeld. Die 08er befinden sich als Tabellenzweiter nach wie vor auf Tuchfühlung zum Ligaprimus SG Welper, während der VfB Günnigfeld nur hauchzart von den Abstiegsrängen getrennt ist. 20 Punkte hat Trainer Dino Degenhard kürzlich als Ziel bis zur Winterpause ausgegeben. "Wir haben jetzt schon beinahe zwei Endspiele vor uns", so der VfB-Coach vor der Partie bei Phönix Bochum. Degenhard erwartet ein Spiel auf "Augenhöhe",...

  • Wattenscheid
  • 08.11.19
Sport
Fredi Raymond (rechts) wird dem VfB  nicht zur Verfügung stehen. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: SW 08 seit sechs Spielen ohne Niederlage – VfB gegen Heven
Serie soll am Pappelbusch halten

Sechs Spiele ohne Niederlage stehen momentan für den Tabellenzweiten SW Wattenscheid 08 zu Buche. Bedingt durch die Niederlage von Spitzenreiter SG Welper sind die 08er nun auf Schlagdistanz zum Ligaprimus. "Unsere Serie soll auf jeden Fall weiter Bestand haben. Wir fahren nach Altenbochum, um dort zu gewinnen und den Abstand zu einem Kontrahenten zu vergrößern", so 08-Trainer Christian Möller vor der Partie auf dem Kunstrasen am Pappelbusch. Fehlen wird ihm weiterhin der verletzte Angreifer...

  • Wattenscheid
  • 01.11.19
Sport
17 Bilder

Eindrücke von der Dickebankstraße

SW Wattenscheid 08 besiegte CF Kurdistan mit 4:0 und verteidigte damit den zweiten Tabellenplatz. Die Treffer erzielten David Schroven, Cem Cece, Gabriel Raducanu und Marc Pape.

  • Wattenscheid
  • 27.10.19
Sport
Heiko Langenfeld wird in Linden das 08-Tor hüten. Foto: Mohr

Bezirksliga: SW 08 will Serie in Linden fortsetzen, beim VfB wächst der Druck
Möllers Vorfreude auf das Spiel

Während an der Dickebankstraße Vorfreude auf das Auswärtsspiel in Linden herrscht, ziehen über der Günnigfelder Kirchstraße dunkle Wolken auf. "Wir freuen uns alle auf das Spiel und wollen unsere Serie fortsetzen", so Christian Möller, Trainer von SW Wattenscheid 08, vor dem Verfolgerduell beim CSV Linden. Aus den letzten vier Partien holten die Schwarz-Weißen stolze zehn Zähler und haben sich damit auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet - nur einen Zähler hinter Gastgeber CSV. "Das...

  • Wattenscheid
  • 18.10.19
Sport
Es "brannte" häufig lichterloh vor dem Günnigfelder Tor. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: SW 08 bleibt oben dran – Günnigfeld unterliegt 3:5
VfB torkelt dem Abgrund entgegen

Während SW Wattenscheid 08 an der Tür zur Tabellenspitze klopft, torkelt Nachbar VfB Günnigfeld nach einer desaströsen Vorstellung in Riemke dem Tabellenkeller entgegen. Nur das etwas bessere Torverhältnis trennt den VfB noch von einem Abstiegsrang. Wie sich die Mannschaft am Sonntag nach dem Seitenwechsel beim 3:5 an der Feenstraße präsentierte, lässt Schlimmes befürchten. Obwohl die Günnigfelder eine glückliche 2:0-Führung mit zum Pausentee genommen hatten, brachen danach alle Dämme. Und...

  • Wattenscheid
  • 13.10.19
Sport
08-Kapitän Jan Tegtmeier (rechts) fehlt weiterhin.  Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: VfB beim starken TuS Harpen - SW 08 empfängt Phönix
Degenhard will nächsten Schritt

"Das war nur ein kleiner Schritt", hatte Günnigfelds Trainer Dino Degenhard am letzten Wochenende nach dem zweiten Saisonsieg gegen den TuS Kaltehardt erklärt. Am Sonntag soll der nächste Schritt folgen. Auch beim stark gestarteten Tabellen-dritten TuS Harpen strebt der VfB-Coach einen Sieg an. "Ich glaube, dass 4:0 war wichtig fürs Selbstvertrauen, auch die Stimmung ist jetzt deutlich besser", so Degenhard. Bis auf die Langzeitverletzten Jan-Luca Nast und Timo Farris stehen alle Akteure...

  • Wattenscheid
  • 20.09.19
Sport
VfB-Kapitän Marvin Missun fehlt wegen einer Gelbsperre. ^Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: SW 08 in Heven, Dino Degenhard fordert VfB-Sieg
Keine Angst vor großen Namen

"Wir haben es uns ganz anders vorgestellt", so Günnigfelds Trainer Dino Degenhard nach dem missglückten Saisonstart seiner Mannschaft. Trotz Neuaufbau nach der Sommerpause kann der Coach seine Enttäuschung kaum unterdrücken. "Da muss jetzt einfach mehr kommen", so Degenhard vor dem Heimspiel gegen den TuS Kaltehardt. Nur mit dem angepeilten zweiten Saisonsieg kann der inzwischen auf einem Abstiegsrang abgerutschte VfB einen kompletten Fehlstart verhindern. Personell sieht es an der...

  • Wattenscheid
  • 14.09.19
Sport
VfB-Trainer Dino Degenhard holte erst einen Sieg. Foto: pm

Bezirksliga: VfB muss zum Top-Team, SW 08 empfängt SF Wanne
Möller will eigene Fehler abstellen

Unterschiedlicher könnten die Stimmungslagen bei den beiden heimischen Bezirksligisten kaum sein. Während sich der VfB Günnigfeld als Landesliga-Absteiger nach vier Spieltagen schon auf einem Abstiegsplatz wiederfindet, hat Nachbar 08 schon sieben Punkte auf die Habenseite bringen können. Doch restlos zufrieden ist deren Coach Christian Möller dennoch nicht. "Wir haben in den bisherigen Spielen einiges liegen lassen - auch am letzten Sonntag in Welper war viel mehr drin, und das 1:4 spiegelt...

  • Wattenscheid
  • 06.09.19
Sport
David Schroven (rechts) empfängt morgen mit SW 08 die Adler aus Riemke. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: VfB Günnigfeld in Linden, 08-Coach Möller warnt vor Adler Riemke
Umbruchteams gegeneinander

Momentan trennt die beiden Wattenscheider Bezirksligisten SW 08 und VfB Günnigfeld nur ein Punkt, doch der Grad der Zufriedenheit mit dem Saisonstart ist an der Dickebankstraße erheblicher höher. Mit dem Derbysieg und dem 2:2 beim hoch gehandelten Team von Weitmar 45 kann 08-Coach Christian Möller zufrieden sein. Er warnt ausdrücklich vor dem nächsten Gegner Adler Riemke: "In der letzten Saison haben wir uns zweimal richtig schwer getan." Allerdings müssen die 08er am Sonntag auf einen...

  • Wattenscheid
  • 24.08.19
Sport
Riesenfreude bei den 08er nach dem Derbysieg zum Saisonstart. Foto: Peter Mohr

Wattenscheider Bezirksligaderby war ziemlich einseitig
08 verdienter Derby-Sieger

Mit einem so klaren Ergebnis hatte vor dem Wattenscheider Derby zwischen SW 08 und dem VfB Günnigfeld wohl niemand gerechnet. Die Schwarz-Weißen siegten an der Dickebankstraße mit 4:0. Und das hoch verdient, zumal sie fast eine halbe Stunde in Unterzahl agierten. Die Anfangsphase war von großem gegenseitigem Respekt geprägt. Eine gute Viertelstunde dauerte die „Abtast-Phase“, dann nahm das Derby richtig Fahrt auf. Für die ersten Offensivakzente sorgten die Hausherren. „Momo“ Stiller ließ...

  • Wattenscheid
  • 11.08.19
Sport
Routinier Dennis Sickel (rechts) fehlt den 08ern zum Auftakt. Foto: pm

Zum Saisonstart treffen SW 08 und VfB Günnigfeld aufeinander
Derby mit eigenen Gesetzen

Von der Favoritenrolle will man hüben wie drüben nichts wissen und beruft sich auf die "eigenen Gesetze" eines Lokalduells. Gleich zum ersten Spieltag beschert der Spielplan den heimischen Fußballfans am Sonntag um 15 Uhr an der Dickebankstraße die Partie zwischen SW 08 und Landesliga-Absteiger VfB Günnigfeld. Trotz einer mehr als ordentlich verlaufenen Vorbereitung will 08-Coach Christian Möller die Resultate der Testspiele nicht überbewerten. "Klar wollen wir gewinnen, aber das will...

  • Wattenscheid
  • 09.08.19
Sport
Jan Tegtmeier (links) erzielte den zweiten 08-Treffer am Stadtgarten. Foto: Peter Mohr

Vorbereitung: Landes- und Bezirksliga
Nur 08 schon gut in Schwung

Die heimischen überkreislich aktiven Teams tun sich in der Saisonvorbereitung noch schwer. Lediglich SW Wattenscheid 08 zeigt sich schon in beachtlicher Frühform. Zwei Wochen vor dem Saisonstart siegte das Dickebank-Team beim Landesligisten DJK Wattenscheid mit 0:2. Zwar wollte DJK-Coach Tibor Bali die Niederlage direkt nach einem 2,5-tägigen anstrengenden Trainingslager im Sauerland nicht überbewerten, aber in der Defensive muss noch kräftig an den Stellschrauben gedreht werden. Bereits...

  • Wattenscheid
  • 28.07.19
Sport
Neuzugang Peter Rios-Pfannenschmidt (Mitte) mit Trainer Dino Degenhard (links) und dem sportlichen Leiter Kevin Sickel. Foto: Verein

Landesliga-Absteiger VfB Günnigfeld verpflichtet Oberligaspieler
VfB holt Hochkaräter

Landesliga-Absteiger VfB Günnigfeld hat einen absoluten Hochkaräter an die Kirchstraße geholt. Peter Rios-Pfannenschmidt kommt vom Oberligisten RW Ahlen. Der 27-jährige gebürtige Madrilene hat in der abgelaufenen Spielzeit 24 Partien für Ahlen bestritten. Der offensive Mittelfeldspieler hat zuvor u.a. beim DSC Wanne-Eickel, bei Westfalia Herne und bei der TSG Sprockhövel Erfahrungen in höheren Spielklassen gesammelt. Mit dieser Verpflichtung hat der VfB ein deutliches Zeichen für die...

  • Wattenscheid
  • 06.06.19
Sport
Martin Baß hört am Saisonende beim SV Höntrop auf. 
Foto: pm

Bezirksliga: SW Eppendorf hofft auf Sieg in Herbede - Umbruch beim SV Höntrop
"Wir haben es selbst in der Hand"

Nach dem seit einigen Wochen feststehenden Abstieg des SV Höntrop wird es für die nächste Saison einen kompletten Neuanfang am Preins Feld geben. Anders als bisher geplant, wird Martin Baß in der neuen Spielzeit kein Trainer mehr bei den "Rothosen" sein. Auch in der sportlichen Leitung sollen künftig neue Köpfe präsentiert werden. "Wir wollen aber einen vernünftigen Übergang schaffen", so Peter Küster. Das Auswärtsspiel beim TuS Kaltehardt hat Sonntag ohnehin nur noch statistischen...

  • Wattenscheid
  • 10.05.19
Sport
Maurice Stiller (weißes Trikot) fehlt den 08ern in Heven. Foto: Peter Mohe

Bezirksliga: SW Eppendorf empfängt Zweiten
Nichts zu verlieren

Vor dem Spieltag am Sonntag steht SW Eppendorf über dem "Strich", aber Trainer Sergio Allievi weiß, dass er sich mit seiner Mannschaft auf dünnem Eis bewegt. "Wir haben bisher eine starke Rückrunde gespielt. Und ich denke, dass wir aus den letzten vier Spielen noch sechs oder sieben Punkte brauchen werden", so Allievis Hochrechnung vor dem Gastspiel des Tabellenzweiten aus Altenbochum an der Engelsburger Straße. Personelle Probleme gibt es nicht, da auch Kai Helal wieder parat steht. "Wir...

  • Wattenscheid
  • 03.05.19
Sport
Cem Cece traf bereits zehnmal für SW 08.  Foto: pm

Bezirksliga: 08 überraschte, aber mit Personalproblemen - Höntrop beim Tabellenzweiten
Allievi sieht wieder Land

Nach dem Heimsieg am Ostermontag hat sich die Situation für SW Eppendorf deutlich verbessert. Richtig zufrieden sein konnte Coach Sergio Allievi aber nur mit dem ersten Durchgang, danach gingen die spielerische Linie und auch ein wenig die Ordnung verloren. "Für uns geht es nur noch um die Ergebnisse. Deswegen müssen wir alles daran setzen, am Sonntag etwas Zählbares mitzubringen", so Allievi vor der Partie bei den Sportfreunden Wanne. Tim Segler und Dennis Wyberny, die beim Sieg gegen...

  • Wattenscheid
  • 27.04.19
Sport
Jubel über den zweiten Eppendorfer Treffer: Torschütze Tobias Sassenroth (links) nimmt die Glückwünsche von Dario Buckmaier entgegen. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Niederlagen für SV Höntrop und SW Wattenscheid 08
Eppendorf schafft Anschluss

Einen ganz wichtigen „Dreier“ im Kampf um den Klassenerhalt fuhr am Ostermontag SW Eppendorf ein, während es für den SV Höntrop (0:2) und SW Wattenscheid 08 (0:7) nichts zu holen gab. Der bereits als Absteiger feststehende SV Höntrop kassierte mit dem 0:2 gegen SF Wanne bereits die 19. Saisonniederlage. Bis zehn Minuten vor Schluss durften die „Rothosen“ bei einem Stand von 0:1 noch hoffen, dann vollstreckte der Ex-Neuruhrorter Mark Heinrich vom „Punkt“ zum 2:0-Endergebnis. Die...

  • Wattenscheid
  • 22.04.19
Sport
Sergio Allievi sah am Donnerstag einen 3:1-Sieg seiner Mannschaft. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Nach 3:1-Sieg beim TuS Harpen
Eppendorf darf wieder hoffen

SW Eppendorf hat am Gründonnerstag seine Chancen auf den Klassenerhalt deutlich verbessert. Die Truppe von Ex-Profi Sergio Allievi setzte sich mit 3:1 im Harpener Bockholt durch und verkürzte damit den Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz auf drei Punkte. Dennis Wyberny (2) und Tim Schulte trafen für Schwarz-Weiß. Die Erfolgsserie von SW Wattenscheid 08 hält weiter an. Auch im sechsten Spiel in Folge blieben die Dickebank-Kicker unbesiegt und holten gegen den Tabellendritten Weitmar 45...

  • Wattenscheid
  • 19.04.19
Sport
Christian Möller wird auch in der nächsten Saison SW Wattenscheid 08 trainieren.  
Foto: Mohr

Bezirksliga: Möller bleibt 08-Trainer
Punkte am Sonntag wiederholen

Die Hoffnung auf den Klassenerhalt schwindet beim Tabellenschlusslicht SV Höntrop. "Das war schon eine herbe Klatsche", blickt Trainer Martin Baß auf die zweistellige Niederlage in Welper zurück. "Ich hoffe, dass die Jungs am Sonntag ein anderes Gesicht zeigen", so der Wunsch des SVH-Coaches vor dem Heimspiel gegen Adler Riemke. Baß kann dabei wieder auf seine komplette Viererkette und auch auf seinen etatmäßigen Schlussmann Fabian Böhmer zurückgreifen. Bis auf den angeschlagenen Diyar...

  • Wattenscheid
  • 29.03.19
Sport
Christian Möller hadert mit dem Zustand der Plätze an der Dickebankstraße. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Kaum noch Chancen für den SV Höntrop
Möller klagt über schlechte Plätze

Für den SV Höntrop ist die Situation am Tabellenende der Bezirksliga so gut wie aussichtslos. Der Abstieg ist nur noch unter Zuhilfenahme eines Rechenschiebers vermeidbar. Am Sonntag geht es für die Elf von Trainer Martin Baß zur SG Welper. Nachbar SW Eppendorf stand vor Weihnachten nicht viel besser in der Tabelle da. Doch nach der Winterpause läuft es bei der Allievi-Truppe deutlich besser, und die Schwarz-Weißen haben ihre Chancen auf den Ligaverbleib deutlich verbessert. "Wer Weitmar 45...

  • Wattenscheid
  • 22.03.19
Sport
Der Einsatz von Joshua Schroven (rechts) für SW 08 in Wanne ist fraglich. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Möller schwärmt von seinem Team

Die Lage für die drei Wattenscheider Bezirksligisten ist alles andere als rosig. Der Ligaverbleib steht mehr oder minder stark auf der Kippe. Die deutlich beste Ausgangssituation hat SW Wattenscheid 08. Das Dickebank-Team konnte nach dem 3:0-Erfolg am letzten Wochenende gegen Hattingen die Abstiegsplätze verlassen. Den Aufwärtstrend unterstrichen die Schwarz-Weißen am Mittwoch in einem packenden Kreispokalspiel - trotz des Ausscheidens im Elfmeterschießen. "Das war ein unfassbar geiles...

  • Wattenscheid
  • 22.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.