Bibliothek Dortmund Brackel

Beiträge zum Thema Bibliothek Dortmund Brackel

Kultur
Cafe LeseLust 60 plus gibt im Oktober spannende und interessante Literaturtipps für die dunkle und kalte Jahreszeit.

Cafe LeseLust 60 plus
Literaturtipps für stürmische Herbsttage

Beim nächsten Cafe LeseLust am Freitag, 01. Oktober um 10.00 Uhr im Wintergarten der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23 freut sich das Team auf ein neues „Vorlese- Gesicht“: Renate Ohnemus, ehem. Lehrerin an der Max Born Realschule, liest aus einem ihrer Lieblingsbücher vor. Als weiteren Vorleser dürfen sich die Teilnehmer*innen auf ein mittlerweile bekanntes Gesicht freuen: Pfarrer i.R. Gerd Kerl Nach seinem letzten Vorleseauftritt – exakt vor einem Jahr, Corona bedingt digital in der...

  • Dortmund-Ost
  • 17.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Erneut groß war das Interesse beim Cafe LeseLust 60 plus im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
2 Bilder

Cafe Leselust 60 plus
Mitarbeiter*innen und Gäste freuten sich über das 7-jährige Bestehen

Rund 20 Literaturfreund*innen trafen sich am 03. September zum zweiten Mal nach längerer Corona bedingter Pause im Wintergarten der Bibliothek Brackel. Es war ein besonderes Treffen, da die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen Roswitha Behlert, Renate Schneider und die Bibliotheksleiterin Anika Henke mit den Anwesenden den 7. Jahrestag "feiern" konnten, es war zugleich das 72. Lese-Cafe im Stadtbezirk Brackel. Wenngleich aus Hygienegründen kein Kaffee oder gar „Geburtstagssekt“ angeboten werden...

  • Dortmund-Ost
  • 08.09.21
Kultur
Cafe LeseLust 60 plus - ein beliebter Literaturtreff der anderen Art.

Cafe LeseLust 60 plus
Literaturtreff freut sich auf sein 7-jähriges Bestehen

Trotz Corona bedingter Zwangspause blickt das Team um Anika Henke (Leitung der Bibliothek Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) vom Cafe LeseLust 6o plus auf sieben spannende Jahre zurück. Viele Autor*innen, deren Bücher und Geschichten konnten zahlreichen Literaturfreund*innen vorgestellt und vorgelesen werden. Auch unbekanntere und lokale „Hobbyautor*innen“ fanden den Weg gerne ins Cafe LeseLust, z.B. die Autor*innen aus der Schreibwerkstatt des Seniorenstudiums der TU Dortmund...

  • Dortmund-Ost
  • 23.08.21
Kultur
Groß war die Freunde bei den Besucher*innen des Cafes Lese Lust 60plus im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus
Re-Start im Wintergarten der Bibliothek Brackel

Lange, für manch einen Literaturfreund viel zu lange, hat es gedauert, bis endlich wieder ein Cafe LeseLust stattfinden durfte. Die im vergangenen Jahr -mit Hilfe und Unterstützung der Tremonia Akademie- digital ausprobierten Formate fanden leider nicht den erhofften Anklang. Umso größer war die Freude bei den 24 Bücherfreunden und-Freundinnen am Freitag (06.08.) als es endlich unter den gebotenen Hygiene- und Abstandsregelungen ein Wiedersehen – wenn auch im zahlenmäßig begrenzten Rahmen und...

  • Dortmund-Ost
  • 08.08.21
  • 1
  • 1
Kultur

Cafe LeseLust 60 plus lädt wieder zum Literaturtreff ein

Das lange Warten hat nun auch für das Team vom Cafe LeseLust 60 plus ein Ende: Anika Henke (Leitung der Bibliothek Brackel), Renate Schneider, Roswitha Behlert, Sabine Henke (alle ehrenamtlich tätig) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) freuen sich darauf, interessierte Literaturfreund*innen im Wintergarten der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23 wieder begrüßen zu dürfen. Wenn auch mit begrenzter Personenzahl hoffen alle Beteiligten am Freitag, 06. August um 10.00 Uhr nach lange Wartezeit...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
Für kleine Gruppen jüngerer Kinder hat Anika Henke dieses japanische Erzähltheater angeschafft.
2 Bilder

Neue Bibliotheksleitung Anika Henke im Gespräch
Bibliothek Brackel: Viele Ideen ausgebremst

Inmitten der Corona-Pandemie ein neuer Job im Kulturbereich? Keine leichte Aufgabe! Doch genau dieser stellt sich Anika Henke (30). Seit dem 1. September 2020 leitet sie die Stadtteilbibliothek Brackel. Mit dem Ost-Anzeiger sprach sie über Ausleihe auf Abstand, Angebote für Nachwuchsleser und ihren aktuellen Schmöker. Rückblickend kann man sagen: In Sachen Corona war der vergangene Sommer entspannt. Nach dem ersten Lockdown schien sich Vieles zu normalisieren, auch in der Bibliothek für den...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.21
Kultur
Cafe LeseLust 60 plus: sowohl ein realer als auch ein virtueller Ort für gute Literaturtipps.
3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus lädt zum Literaturtreff

Das Team vom Cafe LeseLust lädt zur nächsten digitalen Veranstaltung am Freitag, 06. November 2020 um 10.00 Uhr alle Literaturfreund*innen herzlich ein. Sabine Henke und Roswitha Behlert, beide ehrenamtliche Mitarbeiterinnen im Lese-Cafe, stellen in der 71. Veranstaltung ihre Lieblingsbücher in der Tremonia-Akademie vor. Bereits zum vierten Mal wird von dort aus, mit Hilfe der Technik und versierten Mitarbeiter*innen das digitale Format per ZOOM übertragen. Eigene Buchtipps von interessanten...

  • Dortmund-Ost
  • 28.10.20
Kultur
Susan Reckermann …
4 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus
Susan Reckermann und Gerd Kerl stellten ihre Lieblingsbücher vor

Zum internationalen Tag des Lächelns trugen am 02. Oktober Susan Reckermann, Pfr. i. R. Gerd Kerl und die ehrenamtliche Mitarbeiterin im Cafe LeseLust Roswitha Behlert mit ihren Buchvorstellungen und Gedichten bei. Susan Reckermann las vor den in der Tremonia Akademie Anwesenden und den per ZOOM digital zugeschalteten Zuhörer*innen zunächst aus dem Roman von Daniel Mason  Der Wintersoldat vor:                                                                                           Mason...

  • Dortmund-Ost
  • 02.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (li.) freut sich mit seinen Kollegen von der Bezirksvertretung Brackel über die zukunftsweisende Investition. Dortmunds Bibliothek-Chef Dr. Johannes Borbach-Jaene (4. von li.) und seine Mitarbeiterinnen stellten die Tablets am Montag vor. Darunter ist auch die neue Leiterin der Bücherei Brackel, Anika Henke (4. von re.).

Erst Tablet, dann Buch
Bibliothek Brackel: Neue Leiterin, neue Tablets

Über zwölf nagelneue Tablets freut sich die Stadtteilbibliothek Brackel. Für deren Anschaffung stellte die Bezirksvertretung 6000 Euro bereit. Gemeinsames Ziel beider Akteure: Leseförderung von Kindern und Jugendlichen. Moderne Konzepte, attraktive Angebote für den Nachwuchs - seit längerem arbeitet die Dortmunder Stadt- und Landesbiblothek mit ihren Zweigstellen an diesen Zielen. Unterstützung erhielt die Bibliothek Brackel dabei jetzt von der Bezirksvertretung Brackel. Von 6000 Euro wurden...

  • Dortmund-Ost
  • 01.09.20
Kultur
Technisch und ausstattungsmässig haben die Mitarbeiter*innen der Tremonia Akademie an alles gedacht.
3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus im digitalen Format

Auch im September ist es den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und dem Seniorenbüro Brackel wegen der Corona Pandemie noch nicht möglich, wieder alle interessierten Lesefreund*innen vis á vis in die Bibliothek Brackel einzuladen. Dies ist umso trauriger, als dass im September das beliebte monatlich stattfindende Literaturangebot seit 6 Jahren im Stadtbezirk Brackel besteht. Doch ausfallen soll die Veranstaltung nicht! Zusammen mit den Vorlesenden und der Tremonia Akademie e.V. laden die...

  • Dortmund-Ost
  • 26.08.20
Kultur
Der Eingang zur  Tremonia Akademie e. V. in Dortmund Wambel. Von hieraus startet...
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus startet digital

Nach wie vor ist es dem ehrenamtlichen Team des beliebten Lese Cafés und dem Seniorenbüro Brackel aufgrund von Covid-19 noch nicht möglich, wieder alle interessierten Lesefreund*innen von Angesicht zu Angesicht einzuladen. Viele Einrichtungen und Gemeindehäuser im Stadtbezirk Brackel können uns (noch) nicht wieder in der gewohnten Anzahl an Teilnehmenden empfangen. Da das letzte Cafe LeseLust im März stattfand möchten wir nach vielen Wochen und Monaten des vergeblichen Wartens auf ein baldiges...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.20
Ratgeber
Leider müssen bis mindestens Ende Mai noch zahlreiche Veranstaltungen  des Seniorenbüros Brackel und...
2 Bilder

NetzWerkSenioren im Stadtbezirk Brackel und Seniorenbüro Brackel
Veranstaltungsausfälle bis Ende Mai

Da viele Begegnungseinrichtungen im Stadtbezirk Brackel anlässlich der Corona Pandemie und der aktuellen Beschlusslage von Bund, Land und Kommune noch geschlossen sind, müssen die folgenden Angebote - initiiert von Mitgliedern des NetzWerks Senioren im Stadtbezirk Brackel und des Seniorenbüros Brackel - leider bis mindestens Ende Mai weiterhin ausfallen. Diese sind: • Außensprechstunden des Seniorenbüros in den Stadtteilen Wambel, Asseln, Neuasseln und Wickede, • AusZeit Cafe für pflegende...

  • Dortmund-Ost
  • 16.04.20
Ratgeber
Leider fällt der Büchermarkt im Stadtbezirk Brackel in diesem Jahr aus. Das 10. Jubiläumsjahr wird im nächsten Jahr nachgeholt.

10. Büchermarkt im Stadtbezirk Brackel fällt aus

Leider muss aufgrund der Corona -Krise der für den 16. Mai 2020 geplante Büchermarkt auf dem Ev. Kirchplatz Brackel ausfallen. Die Veranstalter • Ev. Kirchengemeinde Brackel • Stadt -und Landesbibliothek Dortmund, Standort Brackel • CCDo-Bildungszentrum Brackel e. V. • Familienbüro Brackel  und das • Seniorenbüro Brackel holen den 10. Büchermarkt im Stadtbezirk Brackel im nächsten Jahr nach.

  • Dortmund-Ost
  • 08.04.20
Kultur
Trotz Regen und Corona-Virus kamen rund 20 Literaturfreunde in die Bibliothek Brackel…
2 Bilder

Heitere und nachdenkliche Geschichten aus dem Seelenleben und aus der Nordstadt

Am Freitag, 06. März von 10-12 Uhr begrüßte das Cafe LeseLust 60 plus Vereinsmitglieder von KLUW e.V. in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23. KLUW steht für Konstantes Lernen und Wachsen und der Nordstadtverein hat seinen Sitz in der dortigen Münsterstaße. KLUW e.V. hat viele Projekte, eines ist die Schreibwerkstatt in der psychisch erkrankte Menschen, deren Angehörige und Freunde ihre Sorgen und Erfahrungen des alltäglichen Lebens zu Papier bringen. Sie schreiben über das Leben und die...

  • Dortmund-Ost
  • 06.03.20
Kultur
Schreibwerkstätte, wie hier im vergangenen März 2019 die Schreibwerkstatt der TU Dortmund, sind stets gern gesehene Gäste im ...
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus begrüßt erneut eine Schreibwerkstatt

Am Freitag, 06. März von 10-12 Uhr sind wieder alle Literaturfreund*innen aus dem Stadtbezirk Brackel und Umgebung ins Cafe LeseLust 60 plus eingeladen. Das Vorbereitungsteam um Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) begrüßt dieses Mal die Schreibwerkstatt von KLUW e.V. in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23. KLUW steht für Konstantes Lernen und Wachsen und ist ein Verein mit Sitz in der Dortmunder Nordstadt. Mitglieder des Vereins stellen unter dem Titel „Verrücktes (Er)leben“...

  • Dortmund-Ost
  • 26.02.20
Kultur
Vor zahlreichen Zuhörer*innen in der Cafeteria des Karola Zorwald Seniorenzentrums…
3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus
66. Veranstaltung zum zweiten Mal im Karola Zorwald Seniorenzentrum

Rund 35 Literaturfreund*innen fanden sich am Freitag, 07. Februar in der Cafeteria des Karola Zorwald Seniorenzentrums in der Sendstraße ein, um neue Bücher und deren Autor*innen kennenzulernen. Den Auftakt machte Renate Hillen, ehrenamtlichen Mitarbeiterin im Seniorenzentrum mit 2 Buchvorstellungen: Aus „Der Geschmack von Lebertran“ von Cornelia Ertmer, las sie die beiden Kurzgeschichten „Die Blutwurst“ und „Kaffeeklatsch und Kinder“ vor. Das Buch erzählt von Geschichten der Kindheit in den...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.20
Kultur
Auch in diesem Jahr hoffen die Mitarbeiter*innen des Karola Zorwald Seniorenzentrums und des Cafes Leselust 60 plus erneut auf ein großes Besucherinteresse an neuen Literaturvorschlägen zum Weiterlesen.
Renate Schmitt-Peters (rechts im Bild) ist ebenfalls wieder mit dabei und liest selbstverfasste Gedichte vor.

Cafe LeseLust 60 plus mit bekannten und neuen Gesichtern

Das nächste Cafe LeseLust 60 plus findet im Karola Zorwald Seniorenzentrum der AWO Dortmund, Sendstr. 67 am Freitag, den 07. Februar 2020 von 10-12 Uhr statt und begrüßt die Vorlesenden Renate Schmitt-Peters und Renate Hillen. Schmidt-Peters gehört seit Bestehen des Cafes LeseLust zum Team und liest zu Beginn und zum Ende der Lesungen jeweils eigene Gedichte vor. Dieses Mal stellt sie den Literaturfreud*innen zudem eines ihrer aktuellen Lieblingsbücher vor. Renate Hillen dürfte zumindest den...

  • Dortmund-Ost
  • 30.01.20
Kultur
Monika Kerl und …
3 Bilder

Café LeseLust 60 plus schließt literarisch mit der Weihnachtszeit ab

Vor mehr als 30 Besucher*innen las Monika Kerl beim 65. Cafe LeseLust im Wintergarten der Bibliothek Brackel die Kurzgeschichte von Siegfried Lenz “ Das Wunder von Striegeldorf“ und holte damit die im Dezember ausgefallene Weihnachtsgeschichte, die in Masuren spielt, nach. Für alle Literaturfreund*innen ein schöner Abschluss der Weihnachtszeit. Nach der Kaffeepause stellte sich erstmals ein neues Gesicht unter den Vorleser*innen vor: Christine Goral Görgen schreibt seit ihrer Schulzeit und las...

  • Dortmund-Ost
  • 10.01.20
Kultur
Das Team vom Cafe LeseLust 60 plus hofft im Januar auf ebenso großes Interesse bei den Literaturfreund*innen im Stadtbezirk Brackel, wie zu Beginn des vergangenen Jahres.

Cafe LeseLust 60 plus
Lese-Cafe startet 2020 eine Woche später

Erst am Freitag, 10. Januar startet das Cafe LeseLust 60 plus von 10.00 -12.00 Uhr im Wintergarten der Bibliothek Brackel, Oberdorfstraße 23 ins neue Jahr. Als Vorleserin aus einem Buch ihrer Wahl beginnt Monika Kerl mit einem ihrer derzeitigen Lieblingsbücher. Kerl hat bereits schon mehrfach in der Vergangenheit ein Buch vorgestellt und ist regelmäßige Besucherin im Cafe LeseLust. Nach ihr wird ein neues Gesicht vorlesen: Christine Goral Görgen ist selbst unter die Autoren gegangen und liest...

  • Dortmund-Ost
  • 30.12.19
Kultur
Horst Karbaum ( 2.ter v. lks) stellte zunächst sein Lieblingsbuch vor,…
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus mit Horst Karbaum und Wolfgang Seebacher

Über 30 Literaturfreunde besuchten im Wintergarten der Bibliothek Brackel das Cafe LeseLust 60 plus. Horst Karbaum, der kurzfristig für Monika Kern einsprang, las zu Beginn der 63. Veranstaltung aus dem Buch von Marco Toccato „Sauber“ vor. Ein Krimi aus der Reihe des Kommissars Amor AmAro, der im vertrauten und bekannten Milieu spielt: im Dortmunder Kreuzviertel. Karbaum stellte die Romanfiguren vor und das beklemmende Thema der häuslichen Gewalt und entließ damit alle Bücherfreunde in die...

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.19
  • 1
Kultur
Das Team vom Cafe LeseLust 60 plus hofft auch in diesem November auf eine gut besuchte Veranstaltung  im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus lädt in die Bibliothek Brackel ein

Am Freitag, 08. November von 10.00-12.00 Uhr findet das Cafe LeseLust 60 plus aufgrund des Feiertages (01.11) eine Woche später in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23 (balou) statt. Vorlesende sind an diesem Vormittag Monika Kerl und Wolfgang Seebacher und stellen jeweils ihr derzeitiges Lieblingsbuch vor. Sowohl Monika Kerl, als auch Wolfgang Seebacher sind den meisten literaturbegeisterten Zuhörer*innen bekannt, haben sie doch bereits in der Vergangenheit das ein oder andere Buch...

  • Dortmund-Ost
  • 01.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Zahlreiche Besucher*innen  im Cafe LeseLust…
2 Bilder

62. Cafe LeseLust 60 plus war im Marie Juchacz Haus zu Gast

Das Marie Juchacz Haus der AWO Asseln gehört mittlerweile zum festen Vorleseort und wurde am 04. Oktober mit rund 30 Literaturfreund*innen im Rahmen des Cafe LeseLust 60 plus bereits zum 4. Mal aufgesucht. Nach einigen kurzen Buchvorstellungen der Anwesenden stellte Ulla Riese, ehem. Lehrerin das Werk des Philosophen und Literatur Nobelpreisträgers Albert Camus vor: Der erste Mensch. Das Manuskript dieses Buches fand man bei seinem tödlichen Unfall in den 60er Jahren und Camus erzählt hierin...

  • Dortmund-Ost
  • 07.10.19
Kultur
Vollbesetzt war wieder einmal der Wintergarten in der Bibliothek Brackel beim Cafe LeseLust 60 plus Anfang September.
4 Bilder

Cafe LeseLust 60plus begrüßte mit Sekt und O-saft zum 5-jährigen Bestehen

Die 61. Veranstaltung in der Bibliothek Brackel stand am Freitag, 09.06.2019 ganz im Zeichen des 5 jährigen Bestehens. Zu Beginn erinnerte Thomas Brandt vom Seniorenbüro Brackel über die Idee Anfänge des beliebten Lese-Cafes für die Zielgruppe 60 plus. „Die Idee entstand gemeinsam mit der damaligen Brackeler Bibliotheksleiterin Monika Bergmann, der Brackeler Autorin Renate Schmitt-Peters und Renate Schneider (Mitarbeiterin in der ev. Kirchengemeinde Brackel für Seniorenarbeit) während der...

  • Dortmund-Ost
  • 09.09.19
  • 1
  • 1
Kultur
Zum 5-jährigen Bestehen lädt das Team vom Cafe LeseLust 60 plus in den...
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus lädt zum 5-jährigen Bestehen in den Wintergarten der Bibliothek Brackel

Am Freitag, 06. September von 10-12 Uhr begrüßt das Team vom Cafe LeseLust 60 plus die Vorlesenden Gerd Karl und Beate Cassau und freut sich zusammen mit ihnen und hoffentlich zahlreichen Literaturfreunden auf eine interessante Veranstaltung, die ganz im Zeichen des 5-jährigen Bestehens steht. Seit dem ersten Cafe LeseLust 60 plus am 05.09.2014 wurden in 60 Veranstaltungen aus 120 Büchern vorgelesen und fast nochmals so viele als Leseempfehlung vorgestellt. Im Wechsel mit der Bibliothek fand...

  • Dortmund-Ost
  • 29.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.