Bilanz

Beiträge zum Thema Bilanz

Überregionales

Altweiber: Richtig ruhig verlief der Tag für die Polizei in Düsseldorf nicht - Mann bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Altweiber 2018: Viele Möhne und Jecken vor allem in der Düsseldorf Altstadt feierten den Beginn des Straßenkarnevals. Bei kaltem aber sehr sonnigem Wetter machten sich viele Tausende auf, um die rheinische fünfte Jahreszeit ausgelassen zu feiern. Ein Sturz eines jungen Mannes in die Düssel überschattet das Karnevalstreiben: Am frühen Abend kam es im Bereich der Josef-Wimmer-Gasse zu einem Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte ein Mitte 20-jähriger Mann rund vier Meter tief in die...

  • Düsseldorf
  • 09.02.18
Überregionales

Sturm "Burglind" sorgt für 50 Einsätze im Stadtgebiet Düsseldorf

Die Feuerwehr rückte am frühen Mittwochmorgen, 3. Januar, zu insgesamt 50 Sturmeinsätzen aus, die zum Teil noch abgearbeitet werden. Vermutlich ebenfalls durch den Sturm, lösten auch acht Brandmeldeanlagen fast gleichzeitig aus. Der Sturm "Burglind" hielt die Feuerwehr Düsseldorf am frühen Morgen auf Trab. Neben 50 Sturmeinsätzen, wovon zur Zeit noch sechs in Bearbeitung sind, liefen auch zwischen 05.20 Uhr und 05.30 Uhr acht automatische Feuermeldungen über Brandmeldeanlagen bei der Leitstelle...

  • Düsseldorf
  • 03.01.18
  • 2
  • 1
Kultur

Positive Zwischenbilanz: Weniger Scherben und wenige Schnittverletzungen dank der Aktion scherbenfreie Altstadt

Die Zwischenbilanz von Feuerwehr und Ordnungsamt an Altweiber, 23. Februar, dem ersten Tag der Aktion scherbenfreie Altstadt im Düsseldorfer Karneval, fällt in Bezug auf das Glasverbot positiv aus. Nachdem in der Karnevalshochburg im siebten Jahr in Folge an den tollen Tagen ein Glasverbot gilt, gab es an Altweiber bis 17 Uhr am Nachmittag laut Feuerwehr nur fünf Fälle von Schnittverletzungen – wobei nicht klar war, ob diese durch Glasscherben verursacht worden waren. Zum Vergleich: Im Jahr...

  • Düsseldorf
  • 24.02.17
Ratgeber

Arbeitsintensiver Jahreswechsel für Einsatzkräfte

Feuerwehr und Rettungsdienst 171 Mal im Einsatz / 60 Mitarbeiter des Ordnungsamtes waren in der Altstadt im Dienst / Security Point meldet keine Hilfesuchenden Feuerwehr und Rettungsdienst sowie die Einsatzkräfte des Ordnungsamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf erlebten einen arbeitsintensiven Start in das neue Jahr. Ordnungsamt, Polizei, die Hilfsorganisationen und die Feuerwehr Düsseldorf arbeiteten eng zusammen. Des Weiteren kam neu in diesem Jahr die Allgemeinverfügung "Kein Feuerwerk in...

  • Düsseldorf
  • 02.01.17
Überregionales
21.11.2016_Foto:Ingo Lammert; Stimmungsbilder vom Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Photographie*Ingo Lammert
Veröffentlichung nur nach Absprache und gegen Honorar mit Urhebernennung

Ingo Lammert
Golzheimer Str. 114
40476 Düsseldorf
phone 0170-81 285 89
ila-photo@unitybox.de
Bankverbindung:
Kreditinstitut: Stadtsparkasse Düsseldorf   BLZ: 300 501 10    Kontonummer: 100 6150 948
IBAN: DE54 3005 0110 1006 1509 48   BIC: DUSSDEDDXXX

"Geprägt von Trauer und Anteilnahme": DMT zieht Weihnachtsmarkt-Bilanz

Der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wirkt auch in der Landeshauptstadt noch nach. "Der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) fällt es in diesem Jahr schwer, die traditionelle Bilanzmeldung zu dem von ihr veranstalteten Weihnachtsmarkt auf den Weg zu geben. Wir tun es aus Chronistenpflicht, beschränken uns aber auf die wichtigsten Fakten", verlautbarten die Verantwortlichen jetzt. „Die letzten vier Tage des diesjährigen Marktes waren geprägt durch die Trauer und Anteilnahme der...

  • Düsseldorf
  • 23.12.16
Vereine + Ehrenamt
Markus Niesczery, Thomas König und Lothar Inden blickten auf die Größte Kirmes am Rhein zurück. Foto: Voskresenskyi

Größte Kirmes am Rhein: Besucherzahlen rückläufig - Polizei zieht positive Bilanz

Die Bilanz der diesjährigen Rheinkirmes fällt verhalten aus. Mit rund 3,5 Millionen Besuchern, waren die Zahlen im Vergleich zum vergangenen Jahr, um rund 600.000 weiter rückläufig. Unwetterwarnungen, Hitze und nicht zuletzt die Ereignisse in Nizza und München machten den Veranstaltern zu schaffen. Dabei sollte es doch eine ganz besondere Kirmes werden, der Höhepunkt der Feiern, rund um das 700-jährige Jubiläum der St. Sebastianer Schützen. Doch schon beim Aufbau schwappte Vater Rhein...

  • Düsseldorf
  • 25.07.16
  • 2
Ratgeber
Foto: Polizei

Update +++ Blitzmarathon: 94.801 Fahrzeuge in Düsseldorf kontrolliert

Im Rahmen des Blitzmarathons kontrollierte auch die Düsseldorfer Polizei gestern von 6 bis 22 Uhr die gefahrene Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern im Stadtgebiet und auf den Autobahnen. Hier die Ergebnisse: Insgesamt wurden 94.801 Fahrzeuge kontrolliert (Autobahn 75.777 - Stadt: 9.024). 1.919 (Autobahn 1.491 - Stadt: 428) Fahrer waren zu schnell unterwegs, 16 müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Zwölf fielen auf der Autobahn auf, vier in der Stadt. "Spitzenreiter" war ein 24-Jähriger in...

  • Düsseldorf
  • 21.04.16
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Polizei unterstützt Rheinbahn bei Fahrausweiskontrollen

Düsseldorf Nachrichten Erste Bilanz In der Zeit von 20.30 Uhr bis 3.30 Uhr unterstützte gestern die Düsseldorfer Polizei die Rheinbahn bei Fahrausweiskontrollen im Düsseldorfer Innenstadtbereich. Hierbei wurden knapp 20 Beamtinnen und Beamte eingesetzt, davon die Hälfte aus dem Bereich des Einsatztrupps PRIOS, die rund 100 Personen in den Straßenbahnzügen kontrollierten. Insgesamt wurden fünf Strafanzeigen gestellt ( unter anderem wegen Drogendelikten ) und drei Personen vorläufig festgenommen...

  • Düsseldorf
  • 25.01.16
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Fotos zur Bilanz Aktionstag Riegel vor!

Düsseldorf Nachrichten Sichergestellte Tatbeute - die Gegenstände wurden bei den Verdächtigen am Hauptbahnhof und bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung sichergestellt. Die Kriminalpolizei fragt: Wer kennt die Gegenstände? Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 14 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0. Rückfragen bitte an: Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

  • Düsseldorf
  • 18.12.15
Überregionales
Lothar Inden und Thomas König haben nach zehn Tagen Kirmes Bilanz gezogen: Zwar kamen weniger Besucher, froh und glücklich, dass alles gut gelaufen ist, sind sie trotzdem. Foto: vos
2 Bilder

So war die Rheinkirmes Düsseldorf 2014: Weniger Besucher durch Fußball-WM und Hitze

Das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft und Hitze über 30 Grad waren nicht für alle Schausteller der Düsseldorfer Rheinkirmes ideale Voraussetzungen. „Turbulente Tage liegen hinter uns“, sagt so auch Thomas König, Vorsitzender der Platzkommission. Diese zwei Gegebenheiten haben Spuren hinterlassen. „Bei den Besucherzahlen liegen wir im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurück“, so König. Er schätzt, dass 3,5 Millionen den Weg auf die Oberkasseler Rheinwiesen gefunden haben – und damit etwa...

  • Düsseldorf
  • 20.07.14
  • 1
Überregionales

Weihnachten 2013: Düsseldorfer Polizei zieht Bilanz

Ein in jeder Hinsicht unauffälliges Weihnachtsfest 2013 bilanzierte am Donnerstagmorgen die Einsatzleitstelle der Düsseldorfer Polizei. 505 Einsätze (2012:545) bewältigten die Polizeibeamten an den Feiertagen im Stadtgebiet Düsseldorf. Am Heiligen Abend schritten die Polizisten 87-mal (2012:114) ein. Am 1. Weihnachtstag war die Zahl der Einsätze mit 344 auf Vorjahresniveau (2012:347). Bis Donnerstagmorgen, 8 Uhr, registrierte die Einsatzleitstelle der Polizei noch einmal 74 Einsätze (2012:84)....

  • Düsseldorf
  • 26.12.13
Überregionales
Schützen-Chef Lothar Inden (l.) und Thomas König schauen auf zehn schöne, friedliche und erfolgreiche Kirmes-Tage zurück. Foto: Voskresenskyi
2 Bilder

Kirmes-Bilanz: 4,25 Millionen Besucher kamen / So erfolgreich wie seit 20 Jahren nicht mehr

Zehn Tage Sonne, zehn Tage gute Stimmung! Wer es schon geahnt hat, wurde am Sonntag bestätigt: Die diesjährige vom St. Sebastianus Schützenverein 1316 veranstaltete Kirmes auf den Oberkasseler Rheinwiesen war eine der erfolgreichsten der vergangenen 20 Jahre. „Wir schätzen, dass 4,25 Millionen Besucher da waren“, sagt Thomas König, Leiter der Platzkommission bei der abschließenden Pressekonferenz. Er sagt: „Es war die perfekte Kirmes. Uns fällt nicht ein, was wir noch besser machen können.“...

  • Düsseldorf
  • 21.07.13
  • 3
Politik
Otto Kentzler, Präsident des ZDH
4 Bilder

Arbeitsmarktreformen: Handwerk zieht Erfolgsbilanz

Die Arbeitsmarktreformen der Hartz-Kommission wurden vor zehn Jahren vorgestellt. "Dank dieser Reformen holen wir gemeinsam immer mehr Menschen in die Mitte der Gesellschaft zurück", zieht ZDH-Präsident Otto Kentzler eine positive Bilanz in einem Beitrag für die Neue Osnabrücker Zeitung. "Ich kann nicht nachvollziehen, dass diejenigen, die diese Reformen damals mutig durchgeführt haben, heute vielfach auf Distanz gehen. Sie setzen damit die Erfolge aufs Spiel. Die Langzeitarbeitslosigkeit sinkt...

  • Düsseldorf
  • 19.08.12
  • 11
Überregionales
ZDH Präsident Otto Kentzler
4 Bilder

Ausbildungsplatzsituation Handwerk Stichtag 30.06.2012

Handwerksbetriebe schließen Ausbildungsverträge immer früher ab. Die Bilanz zum Stichtag 30. Juni 2012 zeigt, dass 61.351 Ausbildungsverträge in die Handwerksrolle eingetragen wurden – das sind bundesweit 6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Betriebe haben damit bereits rund 35 Prozent der für dieses Jahr erwarteten Gesamtzahl von Verträgen abgeschlossen – in den Jahren zuvor waren es zu diesem Zeitpunkt im Schnitt erst 28 Prozent des Endergebnisses. "Alle Jugendlichen haben aber...

  • Düsseldorf
  • 18.07.12
  • 1
Politik
Bilzanz
4 Bilder

Einkommensteuer - Finales BMF-Schreiben zur E-Bilanz

Zukünftig müssen Steuerpflichtige gemäß § 5 EStG den Inhalt der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch an das Finanzamt übermitteln. Die Einführung der E-Bilanz wurde bereits Ende 2008 mit dem Gesetz zum Abbau der Steuerbürokratie unter dem Motto „Elektronik statt Papier“ beschlossen. Ursprünglich geplant war, dass alle bilanzierenden Unternehmen, deren Geschäftsjahre nach dem 31. Dezember 2010 beginnen, dazu verpflichtet werden, eine Steuerbilanz sowie eine Gewinn- und...

  • Düsseldorf
  • 13.11.11
Überregionales
2 Bilder

Bitte schicken Sie weitere Collagen zum Einjährigen

Schickt mir ein Foto oder eine Collage zu, auf dem/der zwei Dinge zusammengeführt werden: 1) ein etwa einjähriges Kleinkind 2) eine große EINS (1) So lautete mein Wunsch vor etwa zwei Wochen. Jutta Mühle, Nicole Deucker, Renate Becker, Günter Sickmann, Doris Sperling, Hans-Martin Scheibner, Maria Brandt, Evelyn Großmann, Kurt Gritzan, Angelika Hartmann, Günter van Meegen und andere folgten dem Aufruf und schickten uns bereits interessante Collagen zu. Trotzdem möchte ich weitere Bürgerreporter...

  • Wesel
  • 04.03.11
  • 10
Ratgeber
5 Bilder

IHK: Gute Chancen auf Ausbildungsplätze für alle Bewerber

Die im Frühjahr dieses Jahres von der Regionalen Ausbildungskonferenz getroffene, durchaus zuversichtliche Einschätzung des regionalen Ausbildungsmarktes wird durch die aktuellen Kennzahlen Ende September bestätigt: Vorausschauendes Personalmanagement der Unternehmen zur mittel- und langfristigen Sicherung des Fachkräftenachwuchses und die aktuelle konjunkturelle Belebung führen im Ergebnis zu einer Steigerung des betrieblichen Lehrstellenangebotes. Gleichzeitig ist die Bewerberzahl weiter...

  • Duisburg
  • 27.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.