Bilderberger

Beiträge zum Thema Bilderberger

Politik

Treffen der Bilderberger in Dresden

Heute, am Tag der Reichen und Mächtigen, erhebe ich meine Stimme für alle Nicht-Reichen und Nicht-Mächtigen. Auch ich schreibe und fotografiere - leider mit Unterbrechungen wegen meiner Polenaufenthalte - für den Lokalkompass. Und das sind oft politische Beiträge. Die Sicht auf die Ereignisse in Europa und die vielen Krisenherde in der Welt haben mich zur Sportlerin gemacht und so laufe ich fast täglich Amok, denn was ich sehe, höre und lese macht mich fast täglich fassungslos und auch wütend....

  • Gladbeck
  • 10.06.16
  •  6
  •  7
LK-Gemeinschaft
Mit einem Chembuster wäre das wahrscheinlich auch passiert: Kondensstreifen am Himmel.
3 Bilder

Zwischen Hohlwelt und Reptilienhirn: Die schönsten Verschwörungstheorien

Oha, meine Testergebnisse sollten mir vielleicht Anlass zur Sorge sein: "Ihr freier Wille ist manchmal eingeschränkt! Holen Sie sich Hilfe. Lieber zu früh als zu spät, besuchen Sie ein Theta-X Seminar oder machen Sie ein entsprechendes Einzeltraining." Immerhin: Ein "reiner Reptilienhirntyp" bin ich offenbar noch lange nicht, Glück gehabt. Ja, richtig gelesen: Reptilienhirn. Auf meiner Netzsuche nach den schönsten Verschwörungstheorien bin ich nicht nur schnell fündig geworden, sondern wurde...

  • Herne
  • 19.03.16
  •  28
  •  12
Politik

Entweder Krieg und Kapitalismus gehen oder die Menschen. Das können wir uns aussuchen.

Und wieder ein kritischer Text zu unserem Gesellschafts-Dilemma. Gibt noch nicht genug und werden in kommender Zeit immer mehr (nein, nicht von mir). Manchmal bekommt man halt auch etwas mit, beispielsweise aus den Medien, die sich zu dem Sachverhalt äussern, was grad in der Welt abgeht. Meistens ist das, was berichtet wird, alles andere als schön. Manchmal suchen mutige Berichterstatter nach der Wahrheit, kommen den Hintergründen zu nahe und verschwinden spurlos. Manchmal bringt man lieber...

  • Dortmund-City
  • 14.01.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.