Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

LK-Gemeinschaft
im Hintergrund die Zelte für das Zeltfestival Ruhr
20 Bilder

Impressionen vom Kemnadersee.

Von meiner kleinen Radtour, am Mo., den 14.08.2017, habe ich einige Fotos mitgebracht. An der Schleuse bin ich selbst einmal das Opfer einiger Schnappschüsse eines Reporters unserer Zunft geworden. Vielen Dank Michael für die schönen Fotos von mir. Auf meinen Fotos 15 +16 habe ich dich jetzt auch erkannt ;-))

  • Witten
  • 15.08.17
  •  15
  •  14
LK-Gemeinschaft
20 Bilder

328 Fahrzeuge beim Youngtimer-Treffen

Premiere gelungen – Fortsetzung noch besser: Beim zweiten Youngtimer-Treffen auf dem Ostermann-Parkplatz wurden 328 Fahrzeuge vorgestellt. Die Zahl aus dem Vorjahr wurde damit um mehr als ein Drittel übertroffen. Zahlreiche Besucher wollten es sich nicht entgehen lassen, die 20 bis 30 Jahre alten Autos – das Kriterium für Youngtimer – anzuschauen. Doch es waren nicht nur Youngtimer vorort. Auch Besitzer älterer Autos waren gekommen, um ihre Schätzchen zu präsentieren. „Oldtimer sind natürlich...

  • Witten
  • 13.08.17
LK-Gemeinschaft
Mit einem grandiosen Feuerwerk wurde am Freitagabend die Cranger Kirmes 2017 eröffnet.
39 Bilder

Eine Nacht auf Crange: Der Eröffnungs-Freitag der Cranger Kirmes 2017 in Bildern

Nach einem kleinem Kirmes-Warm-Up am Donnerstagabend wurde die Cranger Kirmes am Freitag, 5. August, offiziell eröffnet. Dazu erstrahlte der Nachthimmel über dem Ruhrgebiet in bunten Farben beim Eröffnungsfeuerwerk. Die Kirmes selbst verwandelte sich in eine Meile aus bunten Lichtern, leckeren Düften und ausgelassener Feierlaune. Wie das aussah und in welchen Fahrgeschäften man diesem Jahr über die Kirmes fliegen kann, sowie Informationen dazu, sehen und Lesen Sie in der folgenden...

  • Hagen
  • 08.08.17
  •  6
  •  6
Kultur
132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3)

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August genau richtig. Will man nur im Zelt rumhängen und Party machen, kommt...

  • Schwelm
  • 04.08.17
  •  8
  •  20
Überregionales
50 Bilder

Haufenweise "Schöne Sterne" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen

Nach zwei Tagen sind die "Schönen Sterne" auf dem Hüttengelände zu Ende gegangen. Thomas Ebeling, der Veranstalter, und sein Team können wieder einmal sehr zufrieden sein. Nach den wettermäßig katastrophalen Tagen zuvor hatte Petrus pünktlich zum Start am Samstag ein Einsehen und stoppte die Wasserfluten vom Himmel. So funkelten denn die Sterne an den Motorhauben der Oldtimer bis hin zu den aufgemotzten Brabus-Benzen teilweise in hellem Sonnenschein. Da auch das Drumherum, sprich die...

  • Hattingen
  • 30.07.17
  •  1
  •  4
Sport
TuS Ende: alle 30 Prüflinge bestanden ihre Prüfung
44 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 30 Sportler und Sportlerinnen zeigten top Leistungen bei Gürtelprüfung

30 Mitglieder der Taekwondo-Abteilung des TuS Ende stellten sich am Samstag (08.07.2017) der Prüfung zu ihrem jeweiligen höheren Gürtel. Der eingeladene Prüfer, Andreas Osthoff, war mit allen Teilnehmer mehr als zufrieden. Alle Teilnehmer haben bestanden. "Eine sehr harmonische Prüfung, mit Leistungen durchweg auf hohem Niveau." war sein Fazit des Tages. Deswegen konnte auch diesmal kein Prüfungsbester geehrt werden, denn diesen Titel hätten sehr viele verdient. 9. Kup Maira...

  • Herdecke
  • 15.07.17
Natur + Garten
am 04.07.2017 um 16:14 Uhr vor der Schleuse
10 Bilder

Schleusenfahrt durch die Herbeder Schleuse.

Dokumentation einer Schleusenfahrt der MS Schwalbe II von Witten- Bommern kommend in den Kemnader- See. Die Überwindung der Schleuse, von Bild 1 bis Bild 10 dauerte nur 9 Minuten. Das ist doch schon erstaunlich oder?

  • Witten
  • 11.07.17
  •  9
  •  13
Sport
Erfolg macht Spaß - das Team des TuS Ende
15 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 6 Landesmeistertitel für den TuS Ende aus Herdecke

Mit zwei Vereinsbussen und insgesamt 17 Sportlern machte sich der TuS Ende am 01.07.17 auf den Weg nach Kamen, wo die NWTU zur Poomsae-Landesmeisterschaft und gleichzeitig zum Internationalem Poomsae-Cup eingeladen hatte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 12 Medaillen - 6 Landesmeistertitel - und jeweils den 5. Platz in der Vereinswertung Zeitgleich auf drei Flächen 17 Starter zu coachen ist schon eine Herausforderung, aber für Trainerin Anna-Lotta Merfeld kein Problem. 8...

  • Herdecke
  • 04.07.17
Kultur
Entspannte Hinfahrt mit einem Hauch Nostalgie: Franz Dieter und Christine Tillmann, Stefan und Simone Buchwald (v.l.) haben es sich in ihrem Abteil gemütlich gemacht. Während der Fahrt konnte man auch Getränke und Snacks wie Matjes-Brötchen erwerben. 
Fotos: Nicole Martin
23 Bilder

"Eine Zugfahrt, die ist lustig..."

"...eine Zugfahrt, die ist schön!" Das dachten sich auch die Passagiere bei der Sonderzugfahrt der Eisenbahnfreunde Witten. Diesmal ging es in den Norden nach Ostfriesland. Los ging es in aller Frühe am Samstag. Der Zug, getrieben von der Diesellok V 200 033, fuhr in Hamm los und erreichte gegen 7 Uhr den Wittener Hauptbahnhof. Dies war auch der Zustieg für unsere vier Gewinner: Simone Buchwald und ihr Ehemann Stefan sowie das Ehepaar Christine und Franz Dieter Tillmann ergatterten Tickets...

  • Witten
  • 26.06.17
Sport
Erfolg fängt in der Basisarbeit an. Anna-Lotta Merfeld und Fabian Haas widmen sich mit Leib und Seele ihrem Verein und ihren Sportlern.
67 Bilder

TuS Ende Taekwondo: 8 Medaillen beim 1. OTV-Poomsae-Cup in Solingen

Vereinsturniere werden unter Taekwondofreunden immer beliebter. So hatte sich der OTV aus Solingen in diesem Jahr der Herausforderung gestellt, zum ersten mal ein eigenes Poomsae-Turnier auf die Beine zu stellen. 10 Sportler des TuS Ende machten sich also am 03.06.17 gut gelaunt und ohne Erfolgsdruck auf den Weg nach Solingen. Mit 4 mal Gold, 3 mal Silber und 1 mal Bronze konnte fast jeder eine Medaille ergattern. Anna-Lotta Merfeld gab dieses Mal ihre Position als Coach an Emily...

  • Herdecke
  • 06.06.17
Kultur
32 Bilder

Feuerwehrmuseum Hattingen: "Feuer-Wehrk" will die Herzen für die "Roten Riesen" öffnen

Hattinger, ihr wisst gar nicht, welch‘ ein Kleinod ihr in euren Stadtmauern habt! Oder waren Sie etwa schon einmal im „Feuer.Wehrk“ an der Henrichs-Allee 2? Wenn ja, dann wissen Sie, warum dieser Artikel Deutschlands größtes Feuerwehrmuseum in historischen Industriehallen zwar feiern, aber dabei nicht einmal übertreiben wird. Am Ende des Lesens werden Sie sicherlich unbedingt mal vorbeikommen. Das lohnt sich nämlich – wetten? Das „Feuer.Wehrk“ muss einfach tiefer im Bewusstsein der Hattinger...

  • Hattingen
  • 02.06.17
  •  1
  •  5
LK-Gemeinschaft
Die kleine Hanna (1) wohnt mit ihrer Mama in der Stadt und spielt bei dem guten Wetter gerne im Wasser. Auf dem Berliner Platz haben die Kleinen am meisten Spaß.
11 Bilder

Schöne Sommerhitze - Jetzt hier das Sommerbild hochladen!

Bei dieser Hitze bleibt doch kein Wittener zuhause sitzen! Wir haben den Beweis dafür, dass viele den perfekten Platz in Witten kennen, an dem sie bei so einem Wetter entspannen und sich abkühlen können-wie mit einem leckeren Eis. Einige essen ihr Eis am liebsten in der Eisdiele, während andere lieber in ihrem heimischen Garten bleiben und das Eis dort mit ihrem Partner oder der Familie genießen. Ein gekühltes Bier ist auch eine gute Möglichkeit, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen nach...

  • Witten
  • 30.05.17
  •  1
Überregionales
46 Bilder

Das Altstadtfest 2017: Tag drei und ein Fazit plus Kommentar

Der letzte Altstadtfesttag, er begann mit Starkregen. Die erhoffte Abkühlung gab es dadurch dennoch nicht. Der Sonntag, er war wie immer der Tag der Kinder, dem „Sparkassen-Kinderland“ im Krämersdorf sei dank. Hier konnten sie über eine Zugbrücke in die Ritterwelt eintauchen, sich schminken lassen oder selbst mit der Hattinger Kunstschule „Die Basis“ künstlerisch tätig werden. Es gab Puppentheater und Mitsingen dufte, wer wollte, ebenfalls, und zwar mit Heiko Fänger und „Ingas Garten“. Gut,...

  • Hattingen
  • 28.05.17
  •  4
  •  7
Überregionales
37 Bilder

Das Hattinger Altstadtfest 2017: Tag eins

Was war das für ein Start ins Altstadtfest: Bilderbuchwetter, gut gelaunte Menschen und tolle Bands auf den Bühnen! Da kam auch Bürgermeister Dirk Glaser nicht umhin, bei der traditionellen Eröffnung des Altstadtfestes auf der Kirchplatz-Bühne einen Dank in den Himmel zu schicken. Ein nicht minder wichtiges Dankeschön richtete der erste Bürger der Stadt aber auch an die Anwohner der Altstadt, für die die „drei tollen Tage“ sicher nicht immer ein Vergnügen darstellen. Und dann ging es auch...

  • Hattingen
  • 27.05.17
  •  3
  •  7
LK-Gemeinschaft
Schlagerstar Andreas Lawo war auch mit dabei und sorgte für gute Stimmung.
12 Bilder

Wo das Bier nur so fließt...

Die Vatertagsparty startete um 11 Uhr mit dem besten Wetter. Von Anfang an strömten die Besucher zum Sonnenschein, um dabei zu sein. Auch das Programm mit Live-Musik und einem bunten Angebot im Kinderland starteten um 11 Uhr. Schon das zehnte Mal fand die Party auf dem Sonnenschein statt. Organisiert wurde diese wie jedes Jahr von dem Showservice Matthias Lutz und von der Wohnungsgenossenschaft Witten-Mitte, die auch wieder das Grundstück als Festfläche zur Verfügung gestellt hat. Vor allem...

  • Witten
  • 26.05.17
LK-Gemeinschaft
Schaustellerin Dagmar Bonner (r.) ist sehr zufrieden mit der Bersucheranzahl am ersten Tag.
9 Bilder

Himmelfahrtskirmes 2017

Bei strahlendem Sonnenschein ist es Pflicht für alle Wittener, die Himmelfahrtskirmes zu besuchen. Start war am Donnerstag, 25. Mai. Die Himmelfahrtskirmes läuft in vollem Gange. Die Eröffnung fand am Himmelfahrts-Donnerstag mit dem traditionellen Umzug statt. Mit dem Fassbieranstich wurde die Kirmes von Sonja Leidemann feierlich eröffnet, während der Spielmannszug Herne-Süd 1987 noch vor dem Autoscooter weiter spielte. Schon der Donnerstag startete mit einer Außentemperatur von 26 Grad,...

  • Witten
  • 26.05.17
Sport
Alle Fotos: Sammy Mix (Hobbyfotograf)
14 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Mai-Spezialtraining 2017

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, unter dem Motto "Alles neu macht der Mai" haben unsere Sportler und Taekwondoka aus befreundeten Vereinen gemeinsam einen leistungsorientierten Spezialtrainingstag absolviert. Vormittags standen Grundschultechniken, insbesondere die Verfeinerung der Hand- und Fußtechniken auf dem Programm. In den Trainingseinheiten am Nachmittag lag der Schwerpunkt auf Wettkampftraining. Euer S.U.A Witten Taekwondo...

  • Witten
  • 17.05.17
Überregionales
38 Bilder

Tag eins: Das Fest der Autoparty Hattingen

„Ich glaube, es kann sich heute niemand beklagen. Es ist ein toller Auftakt der Autoparty“, sagt Markus Lück, Vorstandsmitglied der Autoparty, zum ersten Tag vom „Fest der Autoparty“. Dass dem so ist hat gleich mehrere Gründe: Natürlich das Wetter. Vorausgesagt waren ja für den Nachmittag teilweise schwere Regenfälle, die aber offensichtlich Hattingen verschont haben. Der Himmel ist blau, weiße Wolken schweben darin wie Wattebäuschchen. Und ab zu saust da etwas Lautes, Wind aufwirbelndes Rotes...

  • Hattingen
  • 13.05.17
  •  3
Sport
Alle Fotos: Sammy Mix
10 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Taekwondoka besuchen DASA Arbeitsweltausstellung in Dortmund

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Sonntag, 30.04.17 fuhr ein Teil unserer Jugend zusammen mit ihren Eltern zur DASA Arbeitswelt-Ausstellung in Dortmund. Unter Leitung von Sammy Mix (Berufsfeuerwehrmann) ging es durch die interessante Ausstellung. Besonders faszinierend war die Sonderausstellung "Alarmstufe rot!" eine Ausstellung über Katastrophen und was man daraus lernt. An fünf Stationen wurden Beispiele aus Natur, Verkehr und Industrie...

  • Witten
  • 02.05.17
Politik
Die stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann (l.) und Verena Schäffer von den Grünen besuchten kürzlich das Stahlwerk Friedrich Lohmann in Herbede. Firmen-Chef Gunnar Lohmann-Hütte führte die Gäste durch den Betrieb.
5 Bilder

Löhrmann bei Lohmann - Schulministerin war zu Gast beim Stahlbetrieb

Das Geheimnis der Stahlkocher und den Einsatz von regenerativen Energien bei der Stahlproduktion lernte eine Besuchergruppe der Grünen mit der stellvertretenden Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann und der Landtagsabgeordneten Verena Schäffer kennen. Herbede. Der Besichtigung des Traditionsunternehmens Friedrich Lohmann GmbH im Ruhrtal war für die Gäste spannend und aufschlussreich zugleich. "Die Arbeitsplätze müssen in der Region und in Deutschland bleiben", betonte Löhrmann im Gespräch....

  • Witten
  • 26.04.17
  •  1
Sport
26 Bilder

TuS Ende Herdecke, Taekwondo: Mia Merfeld in Topform für die Europameisterschaft 2017 auf Rhodos!

Mit sechs Taekwondo-Sportlern rollte der Vereinsbus des Tus Ende am 23.04.17 zum Poomsaeturnier nach Eschweiler. Ferienbedingt war der internationale Eschweiler Inde Pokal nicht ganz so gut besucht, was der Veranstaltung eine entspannte Atmosphäre einbrachte. Der Tag startete mit den Team- und Paarwettbewerben und mit ihnen zum ersten Mal das Family-Team Andrea und Anna-Lotta Merfeld. Trotz nur kurzer Vorbereitungszeit, mussten sie sich lediglich einem Paar geschlagen geben und sorgten mit...

  • Herdecke
  • 25.04.17
Sport
Lina und Jürgen Manz
7 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Gold, Silber und Bronze auf internationalem Eschweiler Inde Pokal in Nordrhein-Westfalen!

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Sonntag, 23. April 2017 fuhr unser Poomsae-Leistungs-Team in die Kaiserhalle nach Eschweiler zum Internationalen Eschweiler Inde Pokal 2017 in Nordrhein-Westfalen. Als erstes gingen das Team Joline Günther, Sofia Kedras und Lina Manz auf die Matte und freuten sich über einen zweiten Platz und holten somit Silber. Auch unser zweites Team mit Angelina Ferreira-Reck, Pia Welter, die kurzfristig für ihre...

  • Witten
  • 24.04.17
  •  1
Natur + Garten
Foto: Rainer Bresslein
14 Bilder

Naturfotos vom Hohenstein.

Einige Eindrücke vom heutigen Tage aus der Natur rund um das Wildgehege Hohenstein in Witten. Bei tollem Sonnenschein ließ es sich für Mensch und Tier herrlich relaxen.

  • Witten
  • 20.04.17
  •  16
  •  17
Sport
2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Trainigsbeginn nach den Osterferien

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Freitag, 7. April 2017 fand unser gemeinschaftliches Abschlusstraining vor den Osterferien statt und wir gehen somit in die verdiente Osterpause. Wir wünschen euch ein schönes ruhiges Osterfest mit ein paar sonnigen Frühlingstagen. Trainingsbeginn nach den Osterferien ist am 24. April 2017. Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam Euer Verein & Gallien im Revier! S.U.A Witten Taekwondo |...

  • Witten
  • 10.04.17