Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
10 Bilder

Bedburg-Hauer Uhren-Kabinett - Kommt doch die richtige Stunde

Hört ihr Leute lasst euch sagen Viele Uhren sind steh´n geblieben Wenn sie wieder tun zu schlagen Dann werd ich es euch sagen Denn bleiben die Uhren steh`n kann die Zeit nicht vergehen. Abb. 1: 4 Uhren, LVR-Klinik-Kirche, zeigt immer die gleiche Stunde Abb. 2: 2 Uhren, LVR-Klinik-Küche, zeigt immer die gleiche Stunde Abb. 3: LVR-Klinik-Gärtnerei, zeigt immer die gleiche Stunde Abb. 4: LVR-Klinik-Werkstätte Abb. 5: 4 Uhren, St. Martinus Kirche Qualburg Abb. 6: 3 Uhren, St. Peter Kirche...

  • Bedburg-Hau
  • 06.12.20
  • 1
Natur + Garten
8 Bilder

Spitzling-Getreidespitzwanze (Aelia acuminata)

Schlank wie ein Grassamen und Getreidekorn, eben so grau und fahl, mit der Zeichnung angepasst und nur rd. 8 mm groß. Mit dieser perfekten Tarnung ist diese Wanze kaum an trockenen Grashalmen und Ähren auszumachen. Obwohl die Spitzling-Wanze fast nie an Bäumen zu finden ist, gehört sie zur Familie der Baumwanzen. Die ausgewachsene Wanze findet man fast ganzjährig.  Sie saugt an Gräsern und reifenden Grassamen. Die Eier werden an Grasblättern abgelegt. Von anderen ähnlich aussehenden Arten, kann...

  • Bedburg-Hau
  • 27.07.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Sind die Eisheiligen nur die Scheinheiligen?
Pflanze nie vor der ,,kalten Sophie''. Wir haben es in diesem Jahr getan

Der Frühling war in diesem Jahr extrem warm und das über einige Wochen hinweg und so kam es wie es kommen musste, vor drei Wochen haben wir uns beim Gärtner unseres Vertrauens mit ner Wagenladung Blumen eingedeckt und alles ,,an Ort und Stelle'' in unserem Garten versenkt. Uns war bewusst das wir das noch niemals vor den ,,Eisheiligen'' gemacht haben. Denn an den Tagen der Eisheiligen Mitte Mai kann es immer wieder mal zu frostigen Temperaturen kommen.  ,,Pflanze nie vor der kalten Sophie''...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.05.20
  • 35
  • 5
Natur + Garten
23 Bilder

Ende Februar 2020 – Bedburg-Hau grünt und blüht

Was im Januar begann Jetzt Ende Februar schon April Frühlingsblüher klar Doch Bäume schon im Februar? Aprilwetter, schon jetzt ist`s klar: Ist der Mai noch nicht gekommen Der Februar hat´s ihm genommen Die Bäume schlagen aus Schneeglöckchen erfreuten Jetzt Osterglocken läuten Alle Bilder 26. Februar 2020

  • Bedburg-Hau
  • 27.02.20
  • 6
  • 1
Vereine + Ehrenamt
89 Bilder

Till-Moyland, wie es singt und lacht, hereinspaziert und mitgemacht!
Prunksitzung des Bürgerschützenverein Till-Moyland

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Mehrzweckhalle in Till-Moyland, als der Bürgerschützenverein Till-Moyland traditionell am Karnevalssamstag seine Sitzung feierte. Nach dem Einzug des Elferrats und der Garden, unterstützt vom Tambourcorps Till-Moyland startete ein tolles Programm, dargeboten von den Aktiven des Vereins. Ein abwechslungsreicher Abend mit Tanzdarbietungen der Tiller Fünkchen, der Tiller Girls, der grossen Garde Grogati und dem Appeldorner Männerballett bot sich dem bunt...

  • Bedburg-Hau
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt
90 Bilder

Nach hartem Kampf ist die Gemeinde jetzt fest in Narrenhand.
Rathaussturm in Bedburg-Hau - Lore-Dana I. regiert jetzt die Gemeinde

Eine große Narrenschau hatte sich am Samstag vor dem Bedburg-Hauer Rathaus eingefunden, um den spannenden Wettkampf um die Schlüssel-Gewalt für das Ratsgebäude zu verfolgen. Zuerst verschanzten sich der Rat und Bürgermeister Peter Driessen jedoch im ersten Stock und ließen sich auch von den zahlreichen Tänzen und Gesangseinlagen der Bedburg-Hauer Karnevalsvereine nicht hervor locken. Da musste stärkeres Geschütz aufgefahren werden und Tulpenprinzessin Lore-Dana I. zog unter dem Jubel der...

  • Bedburg-Hau
  • 23.02.20
Vereine + Ehrenamt
98 Bilder

"Mit Prinzessin und Heiterkeit, feiern wir die fünfte Jahreszeit."
Große Karnevalsgala Blau-Gelb Schneppenbaum im ausverkauften Gesellschaftshaus

Im ausverkauften Gesellschaftshaus der LVR-Kliniken in Bedburg-Hau feierte der Karnevalsclub Blau-Gelb Schneppenbaum am 15. Februar seine große Karnevalsgala. Nicht nur viele Karnevalisten aus dem Umland waren gekommen, sondern auch viele befreundete Vereine aus den Niederlanden hatten den Weg in die prächtig geschmückte Halle gefunden. Da der Verein dieses Jahr die Tulpenprinzessin Loré-Dana stellt, stand der Abend unter dem Motto: „Mit Prinzessin und Heiterkeit, feiern wir in die fünfte...

  • Bedburg-Hau
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt
72 Bilder

Kostümsitzung Funkturm-Hau mit tollem Programm
Funkturm hört man überall - erst recht im Hauer Karneval!

Ausgelassene Stimmung herrschte von Anfang an im vollbesetzten Saal von Haus Kuckuck am Samstag, dem 1. Februar bei der 2. Funkturm-Kostümsitzung. Durch das kurzweilige Programm führte Marcel Rüdger. Für tänzerische Highlights sorgten die Funkturmkrümel mit ihrem Troll-Showtanz, die Fünkchen Garde, die Funkturm-Garde sowie die Showtanzgruppe "Feuer und Flamme". Tolle akrobatische Leistungen zeigten die Solotänzerinnen des Vereins Julia Waszut und Lara Wünnemann. Einen Angriff auf die...

  • Bedburg-Hau
  • 03.02.20
Kultur
6 Bilder

Meine "Waldvagabunden des Reichswalds" sind auch dabei :-)
Das neue Buch "Kreis Kleve" ist da!

"Eine Dame vom Kreis Kleve hat für dich angerufen", empfängt mich mein Mann eines grauen Herbsttages 2018. "Sie kennt dich von deinen Beiträgen im Klever Wochenblatt und hat eine Frage wegen eines neuen Buchs über den Kreis!" Das klingt ja spannend! Also habe ich direkt zurückgerufen und erfahren, dass tatsächlich noch jemand gesucht wird, um eine Kurzgeschichte über die Natur im Kreis Kleve zu schreiben. Was ja tatsächlich eins meiner Lieblingsthemen ist. Auch der vorsichtige Hinweis darauf,...

  • Kleve
  • 25.01.20
  • 12
  • 4
Kultur
16 Bilder

Nikolausmarkt rund um die alte Antoniterkirche in Hau

Weihnachtshektik und Kommerz suchte man vergebens auf dem dreitägigen kleinen gemütlichen Nikolausmarkt zu Füßen der alten Antoniterkirche in Bedburg-Hau, der organisiert wurde vom Verein „Order van’t Gecken-Geselschap“. Stattdessen fand man einen gemütlichen Markt mit vielen handgemachten Deko-Artikeln, weihnachtlichen Leckereien und einem bunten Rahmenprogramm. Ein warmes Zelt lud zu einem Plausch bei Glühwein und heißem Kakao ein, Erbsensuppe, Würstchen und Reibekuchen  sorgten dafür, dass...

  • Bedburg-Hau
  • 09.12.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

Emmerich - Kleve - Niederrhein
Am Sonntag ist der 1. Advent - Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit

Für viele gehören Traditionen und Bräuche fest zur Adventszeit, wie etwa die passende Weihnachtsdekoration. Vor allem weit verbreitet ist der heutige Adventskranz mit vier Kerzen, auf dem an jedem Adventssonntag ein weiteres Licht angezündet wird. Es soll das Licht symbolisieren, das Jesu in die Welt brachte. Ebenso darf natürlich der Weihnachtsbaum bei vielen nicht fehlen. Seit dem 18. und 19. Jahrhundert gehört er in den meisten europäischen Häusern fest dazu. Auch der geläufige...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.11.19
  • 20
  • 3
Fotografie
11 Bilder

"ARTéFakte" Optische Experimente I

Animiert durch Gottfried (Mac) Lambert aus Goch der einige Bilder „Digitalkunst / Laserbelichtungen ... Neue Bilder...“ vorstellte  Hier klicken  , hier einige Bilder von mir, die ich zum Teil extrem digital bearbeitet und zusammengestellt habe. Dabei habe ich überlegt, kann man so etwas als Kunst bezeichnen. Wenn ja, gibt es dafür einen Namen? Fand heraus, dass in der digitalen Fotografie den Begriff „Artefakte“ und „Blockartefakte“ gibt. So nannte ich dann den Ordner in dem ich die Bilder...

  • Bedburg-Hau
  • 08.11.19
  • 3
  • 2
Politik
23 Bilder

Klinikwald Bedburg-Hau
Waldspaziergang - Insektensterben 2.0 – Wald zu Bauland

Bild  1 Uedemer Straße Bild  2 Am Kreisverkehr/Zum Gutshof Bild  3 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung Nord Bild  4 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung West Bild  5 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung Süd Bild  6 "Artoll" Nördl. Rundweg/zur Mulde Richtung Nord Bild  7 Haus 4 und 5 Richtung Nord/Ost Bild  8 hinter der Pflegersiedlung Horionstraße Bild  9 bei Haus 4 Richtung Ost Bild 10 Nördl. Rundweg Richtung Horionstraße Bild 11 Nördl. Rundweg Richtung Hauptverwaltung Bild 12...

  • Bedburg-Hau
  • 01.11.19
  • 2
  • 2
Politik
26 Bilder

Klima-Demo
"Es ist Viertel nach zwölf"

"Es geht um unser aller Überleben. Wir werden für unseren Planeten kämpfen. Es ist Viertel nach zwölf", lautete gestern die klare Botschaft von Daniel Boßmann-van Husen, Sprecher der Kreis Klever „Fridays for Future“-Bewegung.[/text_ohne] Die hatte zur Klima-Demo eingeladen: Tausende Bürger trafen sich schon früh auf dem Parkplatz an der Ludwig-Jahn-Straße. Nicht nur viele Schüler und Schülerinnen waren gekommen. Auch viele Erwachsene hatten Schilder gemalt und reihten sich in den Protestzug...

  • Kleve
  • 20.09.19
  • 4
  • 3
Kultur
34 Bilder

Die Klever sind nicht aus Zucker!
Tolle Illumination auf dem Klever Lichterfest 2019

So ein bisschen Regen kann doch einen echten Niederrheiner nicht erschüttern. Und so genossen viele Menschen aus Kleve und Umgebung das 67. Lichterfest bei recht herbstlichen Temperaturen. Ein großes Dankeschön an die Stadt, die den Forstgarten wieder sehr schön illuminiert und auch neue Lichtquellen installiert hatte. Besonders freute ich mich über ein Wiedersehen mit meinem Lieblingsleuchtschwan :-) Zahlreiche Zuhörer fanden sich an der Konzertmuschel ein, um der fetzigen Musik zu lauschen....

  • Kleve
  • 08.09.19
  • 15
  • 10
Kultur
37 Bilder

"Rock am Honigsberg" - Drei Bands begeisterten in Schneppenbaum

Das war ein gelungener Auftakt zur Schneppenbaumer Kirmes. Zum ersten Mal startete im Zirkuszelt das Rock-Event „Rock am Honigsberg“. Drei Bands liessen das Zelt beben und das Publikum feierte bis nach 2 Uhr nachts. Als erstes betrat "CoverUp" die Bühne und lockte schon die ersten Tänzer auf die Tanzfläche. Danach begeisterte „Ted`s Basement Connection“ mit gecoverten und vielen eigenen Stücken. Als Schluß-Act unterm Zirkuszelt rockten die Lokalmatadore „One Way Street“ die Bühne. Als sie das...

  • Bedburg-Hau
  • 26.08.19
Natur + Garten
8 Bilder

Glasflügelwanzen (Rhopalus) subrufus, parumpunctatus

Glasflügelwanzen kommen in Europa und Asien vor. Es gibt 218 Arten, in Europa 33 und in Deutschland 15 Arten. Sie werden bis 8 mm groß und ernähren sich durch anstechen, saugend von verschiedenen Pflanzen wie Gräsern, Stauden und Sträuchern. Die Eier werden an den Wirtspflanzen abgelegt. Sie überwintern im Jugendstadium (Imago), ab Mai kann man sie beobachten. Bilder: Garten 2017/2018/2019

  • Bedburg-Hau
  • 15.08.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.